SOKO Stuttgart – série em alemão com legendas alemão (crime/polícia)

Compartilhar no facebook
Compartilhar no twitter
Compartilhar no linkedin

Tradução automática do resumo feita por www.deepl.com! Se você encontrar um erro, escreva um comentário ou envie-me uma mensagem por WhatsApp ou um e-mail!

Der Stuttgarter Geschichtsprofessor Manfred Eisner wird erstochen in seiner Villa aufgefunden. Der Fall entwickelt sich für die Kommissare zu einer spannenden Schatzsuche. O professor de história de Estugarda Manfred Eisner é encontrado esfaqueado até à morte na sua villa. O caso transforma-se numa excitante caça ao tesouro para os detectives.

SOKO Stuttgart: Schatzsuche

Staffel 12, Folge 22 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Eisners Vater hatte im Zweiten Weltkrieg von Zwangsarbeitern ein Vermögen zusammengeraubt und es bei Kriegsende versteckt. Einen Brief mit codierten Hinweisen hatte er seinem Sohn hinterlassen. Dieser schien kurz vor der Lösung des ersten Rätsels zu stehen. Die Erste Kriminalhauptkommissarin Martina Seiffert und Kommissar Jo Stoll lassen sich auf eine nervenaufreibende Schatzsuche ein – gegen den Willen des Kriminaldirektors Michael Kaiser. Eine fremde Person ist ihnen jedoch immer eine Schrittlänge voraus. Die versucht, die Hinweise zu zerstören, und bedroht die Ermittler. Hat sie auch den Professor ermordet? Parallel tun sich weitere Verdächtige auf: Zofia Zielinski, eine polnische Wissenschaftlerin, die sich ebenso mit Zwangsarbeit im “Dritten Reich” beschäftigte, Gereon Fichte, der wissenschaftliche Mitarbeiter des Professors, sowie Eisners Tochter Janina, die er seit vielen Jahren nicht gesehen hat und die in prekären Verhältnissen lebt. Hat einer von ihnen den Professor ermordet – und finden die Kommissare am Ende tatsächlich seinen Schatz?

Enredo

O pai de Eisner tinha roubado uma fortuna aos trabalhadores forçados durante a Segunda Guerra Mundial e escondeu-a no final da guerra. Ele tinha deixado ao seu filho uma carta com pistas codificadas. Esta última parecia estar à beira de resolver o primeiro enigma. A primeira Inspectora-Chefe Martina Seiffert e o Inspector Jo Stoll embarcam numa caça ao tesouro que quebra os nervos – contra a vontade do Director Detective Michael Kaiser. No entanto, um estranho está sempre um passo à frente deles. Ela tenta destruir as pistas e ameaça os investigadores. Ela também assassinou o professor? Ao mesmo tempo, surgem outros suspeitos: Zofia Zielinski, uma cientista polaca que também lidou com trabalhos forçados no “Terceiro Reich”, Gereon Fichte, o assistente de investigação do professor, e a filha de Eisner, Janina, que não vê há muitos anos e que vive em circunstâncias precárias. Será que um deles assassinou o professor – e os comissários acabaram por encontrar o seu tesouro?

Susanne Laucher liegt erschlagen neben ihrem SUV, das beschmiert wurde mit dem Schriftzug “Hubraum statt IQ”. Ist das Opfer mit radikalen Umweltaktivisten in einen tödlichen Streit geraten? Susanne Laucher é espancada até à morte ao lado do seu SUV, que foi grafitado com o slogan “Hubraum statt IQ”. Será que a vítima entrou numa disputa fatal com activistas ambientais radicais?

SOKO Stuttgart: Mehr Hubraum als IQ

Staffel 12, Folge 21 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Unter dringenden Tatverdacht gerät Christine Mai. Die ökopolitische Bloggerin war die Nachbarin des Opfers und hatte sich mit ihr in der Vergangenheit oftmals angelegt. Mai war die E-Scooter-Firma eCycle, die Susanne mit ihrem Mann Volker führte, ein Dorn im Auge. Bei den weiteren Untersuchungen rund um eCycle rückt zudem Sven Sattler in den Fokus der Ermittlungen. Seine Frau kam bei einem Wohnungsbrand ums Leben, der mutmaßlich durch einen E-Roller-Akku von eCycle ausgelöst wurde, den die Sattlers nachts aufgeladen hatten. Sattler machte den Lauchers heftige Vorwürfe. Hat er sich am Opfer für den Tod seiner Frau gerächt? Als die Ermittler zudem auf fragwürdige Zwischenfälle im Hause Laucher stoßen, gibt es zwar mehrere Spuren, jedoch keine eindeutige Tatperson. Darüber hinaus strengt das SOKO-Team das Einmischen von Staatsanwältin Eva Schattenberg an – zu der Kaiser offensichtlich ein engeres Verhältnis hat.

Enredo

Christine Mai é fortemente suspeita do crime. A blogueira eco-política era a vizinha da vítima e tinha frequentemente entrado em conflito com ela no passado. Mai foi um espinho na carne da empresa e-scooter eCycle, que Susanne dirigiu com o seu marido Volker. Durante as investigações posteriores sobre o eCycle, Sven Sattler também se torna o foco da investigação. A sua esposa morreu num incêndio num apartamento, que foi presumivelmente causado por uma bateria de e-scooter da eCycle, que os Sattlers tinham carregado durante a noite. Sattler culpou fortemente os Lauchers. Ele vingou-se da vítima pela morte da sua mulher? Quando os investigadores também se deparam com incidentes questionáveis na casa de Laucher, há várias pistas, mas nenhum culpado claro. Além disso, a equipa SOKO salienta a interferência da procuradora Eva Schattenberg – com quem Kaiser tem obviamente uma relação mais estreita.

Als der vermögende Bauunternehmer Karsten Dick ermordet in einer seiner Baugruben aufgefunden wird, muss die SOKO zunächst das angespannte Familienverhältnis des Opfers durchleuchten. Quando o rico empreiteiro Karsten Dick é encontrado assassinado num dos seus fossos de construção, o SOKO deve primeiro investigar a tensa relação familiar da vítima.

SOKO Stuttgart: Paartherapie

Staffel 12, Folge 20 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Dick hatte vor geraumer Zeit die bedeutend jüngere Klaudia geheiratet. Doch in der Ehe kam es zu Missstimmungen mit Claudias Ex-Mann Bernhard Hering, der auf sein Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn pochte. Daher besuchten alle Beteiligten eine Familientherapie. Schnell wird klar, dass das Opfer beruflich und privat tyrannische Züge gezeigt hatte: Dick war in einige krumme Geschäfte verwickelt, hielt seine Ehefrau bewusst klein und schikanierte deren Ex-Mann bei jeder Gelegenheit. An Tatmotiven und Verdächtigen mangelt es dementsprechend nicht. Dazu fällt immer wieder ein Zwielicht auf die Familientherapeuten – die Eheleute Dr. Paula Bach und Markus Nocke. Führen diese gegen Geld tendenziöse Behandlungen durch? Um das herauszufinden, gehen die Erste Kriminalhauptkommissarin Martina Seiffert und Kriminaldirektor Michael Kaiser undercover in Therapie und mimen ein vermeintlich strauchelndes Ehepaar – wobei sich dieses Rollenspiel für einen der beiden persönlich als überaus hilfreich entpuppt und am Ende auch zu der entscheidenden Spur führt.

Enredo

Dick tinha casado com o significativamente mais jovem Klaudia há algum tempo atrás. Mas no casamento veio a discórdia com o ex-marido de Claudia Bernhard Hering, que insistiu na sua custódia do filho comum. Rapidamente se torna claro que a vítima tinha mostrado traços tirânicos tanto profissionalmente como em privado: Dick estava envolvido em alguns negócios tortuosos, manteve deliberadamente a sua esposa em baixo e assediou o seu ex-marido em todas as oportunidades. Consequentemente, não há falta de motivos e suspeitos. Além disso, um crepúsculo cai repetidamente sobre os terapeutas de família – o casal Dr. Paula Bach e Markus Nocke. Realizam tratamentos tendenciosos por dinheiro? Para descobrir, a Primeira Inspectora-Chefe Martina Seiffert e o Director Detective Michael Kaiser vão disfarçados em terapia e fazem mímica a um suposto casal de tropeços – pelo que este papel se revela extremamente útil para um dos dois pessoalmente e, no final, leva também à liderança decisiva.

Die einstmals berühmte Stuttgarter Band Beyond Mars steht kurz vor ihrem Reunion-Konzert. Doch dann wird der Gitarrist Paul Wagner ermordet im Büro des Managers aufgefunden. A outrora famosa banda de Stuttgart Beyond Mars está prestes a tocar no seu concerto de reencontro. Mas depois o guitarrista Paul Wagner é encontrado assassinado no escritório do gerente.

SOKO Stuttgart: Reunion

Staffel 12, Folge 19 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Nach 25 Jahren wollte man wieder gemeinsam auf der Bühne stehen – der Schock bei den Bandmitgliedern sitzt dementsprechend tief. Doch die Kommissare finden heraus, dass es hinter den Kulissen zu heftigen Streitigkeiten zwischen den Musikern gekommen war. Zunächst ist Manager und Bassist Gerry Brügge verdächtig. Er beherrschte nach so vielen Jahren sein Instrument nicht mehr richtig, und Paul Wagner, ein absoluter Perfektionist, stellte ihn immer wieder bloß. Aber auch mit den anderen Bandmitgliedern gab es während der anstrengenden Proben immer wieder Auseinandersetzungen. Mit Pauls Bruder Florian “Flocke” Wagner, dem Drummer der Band, lief nur nach außen hin alles cool. Insgeheim hatten die Brüder ein höchst angespanntes Verhältnis. Neben familiären Zerwürfnissen spielte Flockes Ehefrau Lina, die Sängerin und Frontfrau von Beyond Mars, eine entscheidende Rolle. Lina selbst scheint die intensive Zeit der Proben sehr genossen zu haben, doch auch bei ihr bröckelt bald die Fassade. Ist einem der beiden die Tat zuzutrauen? Höchst angespannt wirkt auch Kommissar Rico Sander – als er erfährt, dass seine Mutter in den Fall verwickelt ist.

Enredo

Após 25 anos, eles queriam estar novamente no palco juntos – o choque entre os membros da banda é consequentemente profundo. Mas os comissários descobrem que houve discussões acaloradas entre os músicos nos bastidores. No início, o gerente e baixista Gerry Brügge é suspeito. Ele não controlou devidamente o seu instrumento após tantos anos, e Paul Wagner, um perfeccionista absoluto, continuou a expô-lo. Mas também houve discussões com os outros membros da banda durante os exaustivos ensaios. Com o irmão de Paul, Florian “Flocke” Wagner, o baterista da banda, tudo estava apenas fresco no exterior. Secretamente, os irmãos tinham uma relação muito tensa. Para além da discórdia familiar, a esposa de Flocke, Lina, a cantora e frontwoman de Beyond Mars, desempenhou um papel decisivo. A própria Lina parece ter gostado muito do tempo intenso dos ensaios, mas mesmo com ela a fachada logo se desmorona. Pode algum deles ser confiado ao crime? O inspector Rico Sander também parece extremamente tenso – quando fica a saber que a sua mãe está envolvida no caso.

Auf einer Stuttgarter Mountainbike-Strecke kommt es zu einem tödlichen Sturz. Bereits am Tatort ist dem SOKO-Team klar: Die Trail-Bikerin Monja Karner wurde absichtlich zu Fall gebracht. Uma queda fatal ocorre numa trilha de bicicleta de montanha em Estugarda. Já no local é evidente para a equipa SOKO: a motociclista Monja Karner foi intencionalmente derrubada.

SOKO Stuttgart: Trail des Todes

Staffel 12, Folge 18 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der Förster Bernd Scherer gerät in den Fokus der Ermittlungen. Monja Karner hatte einen Verein gegründet, der sich für den Erhalt der Downhill-Strecke einsetzte. Der Förster war vehement dagegen. Es kam zu heftigen Auseinandersetzungen – eskalierte der Streit? Davon ist der Trail-Biker Philipp Bode überzeugt, der gemeinsam mit dem Opfer um die Fahrradstrecke gekämpft hatte. Die Kommissare erfahren zudem, dass sich Monja Karner ein paar Tage zuvor von ihrem Freund Arne Moser getrennt und ihn aus der gemeinsamen Wohnung geworfen hatte. Er hatte sich von ihr aushalten lassen: Monja hatte sowohl die gemeinsame Wohnung als auch Arnes Fahrradladen finanziert. Durch Monjas Tod wird nun alles auf ihn überschrieben. Ein starkes Motiv.Mit Lara Gerland tritt eine weitere Verdächtige auf den Plan. Sie wurde vor Kurzem von einem Fahrradfahrer angefahren und schwer verletzt. Er oder sie hatte anschließend Fahrerflucht begangen. Es deutet einiges darauf hin, dass das Opfer die Unfallverursacherin gewesen sein könnte. Dem Team stellt sich nun die Frage, ob Lara Gerland dieselbe Vermutung hatte und sich an Monja rächen wollte.

Enredo

O silvicultor Bernd Scherer torna-se o foco da investigação. Monja Karner tinha fundado uma associação que fazia campanha para a preservação da pista de descida. O silvicultor foi veementemente contra. Houve discussões acaloradas – a disputa escalou? o motociclista Philipp Bode, que tinha lutado com a vítima pelo trilho da bicicleta, está convencido disso. Os comissários também souberam que Monja Karner tinha acabado com o seu namorado Arne Moser alguns dias antes e expulsaram-no do apartamento que partilhavam. Tinha-se permitido ser mantido por ela: Monja tinha financiado tanto o apartamento conjunto como a loja de bicicletas Arne. A morte de Monja significa que tudo é agora transferido para ele. Um motivo forte. Com Lara Gerland, entra em cena outro suspeito. Foi recentemente atingida por um ciclista e gravemente ferida. Ele ou ela tinha posteriormente cometido um atropelamento e fuga. Há indicações de que a vítima pode ter sido a causa do acidente. A equipa pergunta-se agora se Lara Gerland tinha as mesmas suspeitas e se queria vingar-se de Monja.

Die 76-jährige ehemalige Opernsängerin Olga Bechtle treibt tot im Pool ihres Hauses. Am Abend zuvor feierte sie eine Party, mit der sie sich auf eine lange Kreuzfahrt verabschieden wollte. A antiga cantora de ópera Olga Bechtle, de 76 anos, está a flutuar morta na piscina da sua casa. Na noite anterior, ela estava a dar uma festa para se despedir de um longo cruzeiro.

SOKO Stuttgart: Mietfrei in den Tod

Staffel 12, Folge 17 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Schnell ist klar, dass es sich um Fremdverschulden handelt. War der Täter einer der Partygäste? Die fast einjährige Weltreise wäre teuer geworden – woher hatte das Opfer so viel Geld, und wollte sich vielleicht jemand daran bereichern? Die Kommissare stoßen auf ein interessantes Finanzierungssystem: Olga Bechtle hatte ihr Haus nach einem Immobilienrenten-Modell zwar unter Marktwert verkauft, dafür aber mit lebenslangem Wohnrecht. Das SOKO-Team findet heraus, dass gleich mehrere Personen vom Tod Olga Bechtles profitieren.Im Fokus der Ermittlungen steht der Käufer des Hauses, Carsten Broicher, der “sein” Haus endlich beziehen und somit viel Geld einsparen wollte. Außerdem fühlt man der Nichte des Opfers, Isabell Frey, auf den Zahn. Sie sollte das Haus ihrer Tante während der Reise hüten und sah – selbst ständig in Geldnot – womöglich als Alleinerbin ihr Erbe schwinden. Die Ermittlungen rufen zudem den Immobilienmakler Hans-Georg Mahler auf den Plan. Ist der Deal, den er vermittelt hatte, sauber vonstattengegangen?

Enredo

Rapidamente se torna claro que a culpa foi de outra pessoa. O perpetrador foi um dos convidados da festa? A viagem de quase um ano à volta do mundo teria sido cara – onde é que a vítima conseguiu tanto dinheiro, e alguém quis enriquecer com ele? Os investigadores descobrem um sistema de financiamento interessante: Olga Bechtle tinha vendido a sua casa sob um modelo de renda imobiliária abaixo do valor de mercado, mas com direitos residenciais para toda a vida. A investigação centra-se no comprador da casa, Carsten Broicher, que queria finalmente mudar-se para a “sua” casa e assim poupar muito dinheiro. Além disso, a sobrinha da vítima, Isabell Frey, é investigada. Ela devia cuidar da casa da sua tia durante a viagem e – ela própria constantemente necessitada de dinheiro – possivelmente viu a sua herança diminuir como única herdeira. A investigação também traz o agente imobiliário Hans-Georg Mahler para o local. O negócio que ele mediou passou de forma limpa?

Ein Raumfahrtinstitut in Stuttgart? Eine Marsexpedition in einem Stuttgarter Steinbruch? Neuland für die SOKO, als der Forschungsleiter des Instituts für Analog-Astronomie ermordet wird. Um instituto aeroespacial em Stuttgart? Uma expedição a Marte numa pedreira de Stuttgart? Novo território para a SOKO quando o director de investigação do Instituto de Astronomia Analógica é assassinado.

SOKO Stuttgart: Der Mann im Mars

Staffel 10, Folge 12 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Neil Clausner wurde während des Tests eines Raumanzugs in einem Steinbruch erschossen. Als sich herausstellt, dass Neil im Begriff war, zur Europäischen Raumfahrtbehörde in Paris zu wechseln, gerät der Eigentümer des Forschungsinstituts, Greg Ohmüller, unter Verdacht. Auch Neils Ehefrau Lea wirkt verdächtig. In der Ehe der Clausners scheint es gekriselt zu haben. Sie hatte sich vor Kurzem entschlossen, ihren Mann nicht nach Paris zu begleiten. Unterdessen verdichten sich die Hinweise gegen Greg Ohmüller. Er hoffte, bei einer großen analogen Marsmission in der Wüste von Utah das Landungsteam führen zu dürfen. Neil, der in seinem neuen Job die Planung eben dieser Mission übernehmen sollte, wollte Greg ausbooten und dessen Position selbst übernehmen. Dann gerät der querschnittsgelähmte Techniker Phil Bergner unter Verdacht. Er konstruiert ein Exoskelett, das – unabhängig von seinem Einsatz in der Raumfahrt – ihm und anderen Querschnittsgelähmten eines Tages helfen soll, wieder gehen zu können. Doch offenbar glaubte das Opfer nicht an diese Technik. Auch die Biologin Christine Reinhardt hat ein Motiv. Neil hatte herausgefunden, dass sie noch nicht einmal einen Studienabschluss hat. Aber hätte Neil Christine wirklich auffliegen lassen? Als sich herausstellt, dass zwischen zwei der Verdächtigen auch Gefühle im Spiel sind, wird klar, wer die Tat wirklich begangen hat.

Enredo

Neil Clausner foi morto a tiro ao testar um fato espacial numa pedreira. Quando se verifica que o Neil estava prestes a mudar-se para a Agência Espacial Europeia em Paris, o proprietário do instituto de investigação, Greg Ohmüller, fica sob suspeita. A mulher do Neil, Lea, também parece desconfiada. Parece ter havido uma crise no casamento Clausner. Ela tinha recentemente decidido não acompanhar o seu marido a Paris. Enquanto isso, as provas continuam a acumular-se contra Greg Ohmuller. Esperava liderar a equipa de aterragem numa grande missão análoga a Marte no deserto de Utah. Neil, que deveria assumir o planeamento dessa mesma missão no seu novo trabalho, queria expulsar Greg e assumir ele próprio o seu cargo. Depois, o técnico paraplégico Phil Bergner fica sob suspeita. Ele está a construir um exoesqueleto que – independentemente da sua utilização em viagens espaciais – deverá um dia ajudá-lo a ele e a outros paraplégicos a caminhar novamente. Mas aparentemente a vítima não acreditava nesta tecnologia. A bióloga Christine Reinhardt também tem um motivo. Neil tinha descoberto que ela nem sequer tinha uma licenciatura. Mas será que o Neil teria mesmo estragado o disfarce da Christine? Quando se verifica que também há sentimentos em jogo entre dois dos suspeitos, torna-se claro quem realmente cometeu o crime.

Telefonberatung steht in unserer Gesellschaft hoch im Kurs. Immer mehr Menschen wenden sich auch an dubiose 0900-Hotlines, um zu reden. So auch Eberhard Bauer. Bis er tot aufgefunden wird. O aconselhamento telefónico é muito popular na nossa sociedade. Cada vez mais pessoas estão também a recorrer às duvidosas linhas directas 0900 para falar. Eberhard Bauer foi um deles. Até ser encontrado morto.

SOKO Stuttgart: 0900 Liebe

Staffel 10, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der Witwer lebte allein. Wie sich herausstellt, war sein Sohn Nick nach dem Tod der Mutter zu Freunden gezogen. Das Opfer hatte durch seine regelmäßigen Anrufe bei den Hotlines hohe Schulden, die er mit dem Erbe seines Sohnes ausglich. Wusste Nick davon? Nick Bauer hatte das Fehlen des Geldes tatsächlich bemerkt, behauptet jedoch, dass sein Vater ihm das Geld zurückzahlen wollte. Zunächst 3000 Euro. Die Ermittler können aber keinen Hinweis darauf finden, wie Eberhard Bauer das Geld hätte besorgen wollen.Über die Agentur-Betreiberin der Hotline, Maike Wagner, finden die Ermittler heraus, dass das Opfer regelmäßig mit Franka Turner alias “Lana” telefonierte, die auch in Stuttgart wohnte. Die Recherchen ergeben, dass sich Eberhard Bauer öfter in der Nachbarschaft von Franka Turner aufgehalten hatte. Was die aber nicht bemerkt haben will. Hat er sie gestalkt? Und hat Franka sich daraufhin gewehrt?Oder hat das Frankas Mann Ingo Turner erledigt? Der weiß angeblich nichts von Frankas Nebenerwerb mit der Hotline und will das Opfer auch nie gesehen haben. Können die Ermittler ihm trauen?Als sich herausstellt, dass Eberhard Bauer und Franka Turner sich nicht nur über die Hotline kennen, erfährt der Fall eine neue Wendung.

Enredo

O viúvo vivia sozinho. Ao que parece, o seu filho Nick tinha-se mudado para casa de amigos depois da morte da sua mãe. A vítima tinha grandes dívidas devido às suas chamadas regulares para as linhas directas, que ele compensou com a herança do seu filho. Nick Bauer tinha realmente notado o dinheiro em falta, mas afirma que o seu pai queria pagar-lhe de volta. Inicialmente 3000 euros. Através do operador da agência da linha directa, Maike Wagner, os investigadores descobrem que a vítima telefonava regularmente para Franka Turner, também conhecida como “Lana”, que também vivia em Estugarda. As investigações revelam que Eberhard Bauer tinha estado frequentemente no bairro de Franka Turner. Mas ela não quer ter reparado nisto. Ele estava a persegui-la? E a Franka ripostou? Ou o marido da Franka, Ingo Turner, tratou do assunto? Ele alegadamente nada sabe sobre a linha lateral de Franka com a linha directa e nunca viu a vítima. Quando se descobre que Eberhard Bauer e Franka Turner se conhecem através de mais do que apenas a linha directa, o caso dá uma nova volta.

Ein Superheld zieht in Stuttgart nachts um die Häuser und setzt sich für Arme und Schwache ein. Als der Immobilienhai Falk Beyer überfahren wird, deutet vieles darauf hin, dass es Crashman war. Um super-herói percorre as ruas de Estugarda à noite e defende os pobres e os fracos. Quando o agente imobiliário Falk Beyer é atropelado, há muitas indicações de que foi Crashman que o fez.

SOKO Stuttgart: Crashman

Staffel 10, Folge 10 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Franziska Beyer, die Mutter des Opfers, weiß sofort, wer für den Tod ihres geliebten Sohnes verantwortlich ist: Toni Kühn – ein junger Comicladen-Besitzer, der sich gegen die Entmietungstaktiken zur Wehr setzt. Die Beyers wollen in Tonis Viertel eine Hotelanlage bauen. Bei Toni sind sich die Ermittler nicht sicher, ob er in der realen Welt oder einem Comic-Universum lebt. Auf jeden Fall scheinen die Vorwürfe von Franziska Beyer an ihm abzuprallen.Gleichzeitig fördern die Ermittlungen bei drei weiteren Verdächtigen eindeutige Motive zutage. Michelle Schückens war die Sekretärin des Opfers und wurde vor Kurzem gefeuert. Wie sich herausstellt, hatte sie eine Affäre mit dem Opfer, durch die sie schwanger wurde – Falk hatte sie dazu gedrängt, das Kind abzutreiben.Und Arne Thul und sein Sohn Christian wurden von Falks Handlangern so lange drangsaliert, bis sich Christian schließlich das Leben nahm. Für dessen Tod macht Arne Falk verantwortlich. Aber auch zwischen Mutter Beyer und Sohn Falk war nicht alles eitel Sonnenschein. Das Opfer brachte durch riskante Investitionen im Ausland das Unternehmen in Schieflage. Das Team der SOKO findet schließlich heraus, dass Michelle Schückens, Arne Thul und Toni Kühn sich kennen und offenbar gegen die Beyers verschworen haben. Es gilt herauszufinden, wer von ihnen Crashman ist.

Enredo

Franziska Beyer, a mãe da vítima, sabe imediatamente quem é responsável pela morte do seu amado filho: Toni Kühn – uma jovem dona de loja de banda desenhada que está a lutar contra as tácticas de despejo. Os Beyers querem construir um complexo hoteleiro no bairro do Toni. Com o Toni, os investigadores não têm a certeza se ele vive no mundo real ou num universo de banda desenhada. Em qualquer caso, as acusações de Franziska Beyer parecem ressaltar-lhe. Ao mesmo tempo, a investigação revela motivos claros para três outros suspeitos. Michelle Schückens era a secretária da vítima e foi recentemente despedida. Acontece que ela teve um caso com a vítima que a engravidou – Falk tinha-a incitado a abortar a criança. E Arne Thul e o seu filho Christian foram molestados pelos capangas de Falk até que Christian finalmente tirou a sua própria vida. Arne culpa Falk pela sua morte. Mas também entre a mãe Beyer e o filho Falk nem tudo era só sol. A vítima meteu a empresa em problemas ao fazer investimentos arriscados no estrangeiro. A equipa SOKO descobre finalmente que Michelle Schückens, Arne Thul e Toni Kühn se conhecem e aparentemente conspiraram contra os Beyers. A tarefa é descobrir qual deles é o Crashman.

Pöbeleien, Beschimpfungen und Handgreiflichkeiten erwarten das Team der SOKO im Stuttgarter Anti-Aggressivitäts-Zentrum “Glob”. Dort wird Sascha Janke erschlagen aufgefunden. Linguagem abusiva, abusos verbais e punições esperam a equipa SOKO no centro anti-agressões “Globo” de Estugarda. Sascha Janke é aí encontrado espancado até à morte.

SOKO Stuttgart: Cool bleiben

Staffel 10, Folge 09 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er besuchte die Selbsthilfegruppe des Trainers Bertram Fuchs, der eine düstere Vergangenheit hat. Alkoholabhängig und gewalttätig, stieß er vor fünf Jahren seine Frau die Treppe hinunter – mit tödlicher Folge. Die Arbeit im Zentrum ist Sühne. Die Ermittlungen konzentrieren sich aber zunächst auf die aggressive Helga Pauli, eine weitere Teilnehmerin der Selbsthilfegruppe. Sie wurde am Tatabend, im Rahmen einer kontrollierten Desensibilisierung, von Sascha beschimpft. Es scheint, als hätte Helga sich vor der Gruppe noch zusammenreißen können, um dann später umso heftiger auszurasten. Hat sie tatsächlich zugeschlagen?Zusätzlich gerät auch Sarah Janke, die Ehefrau des Opfers, ins Visier der Ermittlungen. Sie hat bei ihrem Alibi gelogen, und es scheint so, als ob Sascha sie geschlagen hat. Ist ein Streit der beiden eskaliert? Aber bald zeigt sich, dass sichergestellte DNA-Spuren weder zu Helga noch zu Sarah passen, jedoch zu Hans Pauli, Helgas Ehemann. Auch er ist Teil der Gruppe. Hans hat kein Alibi und ein starkes Motiv: pathologische Eifersucht.Als die Ermittlungen ergeben, dass Sascha Janke selbst eine dunkle Vergangenheit hat und vor Jahren als Einbrecher in Stuttgart unterwegs war, steht der Fall plötzlich in einem neuen Licht da.

Enredo

Visitou o grupo de auto-ajuda do treinador Bertram Fuchs, que tem um passado sombrio. Alcoólico e violento, empurrou a sua mulher pelas escadas abaixo há cinco anos – com consequências fatais. O trabalho no centro é a expiação, mas a investigação centra-se primeiro na agressiva Helga Pauli, outro participante no grupo de auto-ajuda. Ela foi insultada por Sascha na noite do crime, como parte de uma dessensibilização controlada. Parece que Helga foi capaz de se recompor à frente do grupo, apenas para mais tarde se descontrolar de forma ainda mais violenta. Além disso, Sarah Janke, a esposa da vítima, torna-se o foco da investigação. Ela mentiu sobre o seu álibi e parece que Sascha lhe bateu. A discussão entre os dois escalou? Mas depressa se torna evidente que os vestígios de ADN apreendidos não correspondem nem a Helga nem a Sarah, mas correspondem a Hans Pauli, marido de Helga. Ele também faz parte do grupo. Hans não tem álibi e um forte motivo: o ciúme patológico. Quando a investigação revela que o próprio Sascha Janke tem um passado sombrio e foi um ladrão em Estugarda há anos atrás, o caso está subitamente sob uma nova luz.

Ein Neugeborenes wird in der Babyklappe abgegeben. War die 17-jährige Nadine noch nicht bereit, Mutter zu sein? Direkt danach wird sie in der Nähe des Heims überfahren aufgefunden. Um bebé recém-nascido é deixado na escotilha do bebé. Nadine, de 17 anos, não estava pronta para ser mãe? Imediatamente a seguir é encontrada atropelada perto da casa.

SOKO Stuttgart: Babyklappe

Staffel 10, Folge 08 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Schnell stellen die Ermittler fest, dass Nadine niemandem in ihrem Umfeld von der Schwangerschaft erzählt hat. Auch dem Vater nicht? Wusste er von der Schwangerschaft? War er dagegen, dass Nadine das Baby in die Klappe legt? Wer ist überhaupt der Vater? Das Team der SOKO findet die extra angemietete Wohnung, in der das Opfer das Kind zur Welt gebracht hat. Über den Vermieter Eric Jennewein kommen sie auf den Vater, den jungen Studenten Julian Schuster. Seine Mutter Daria kann es nicht fassen, dass ihr geliebter Sohn jetzt Vater ist. Julian sagt aus, dass es abgesprochen war, das Baby in die Klappe zu legen. Sie waren beide nicht bereit für ein Kind. Sie waren ja nicht mal ein Paar. Allerdings spricht einiges gegen Julians Aussage, denn es gibt zahlreiche Hinweise darauf, dass Nadine das Kind doch behalten wollte.Die Ermittler finden heraus, dass die beiden das Baby heimlich an Eric Jennewein und seine Frau “verkaufen” wollten. Verkaufsvermittlerin für diesen Deal ist Schwester Evi Neumann aus dem St.-Hedwig-Heim. Durch das Abgeben in der Babyklappe steht der Verkauf plötzlich in einem völlig anderen Licht da. Wollte Nadine ihr Baby gar nicht weggeben, sondern nur in Sicherheit bringen? Denn wenn es erst mal in der Babyklappe ist, hat die Mutter acht Wochen Zeit und kann das Kind wieder zu sich holen.

Enredo

Os investigadores rapidamente descobrem que Nadine não contou a ninguém no seu ambiente sobre a gravidez. Nem mesmo o pai dela? Sabia ele sobre a gravidez? Foi contra Nadine colocar o bebé na escotilha? Quem é o pai afinal? A equipa SOKO encontra o apartamento especialmente alugado onde a vítima deu à luz a criança. Através do senhorio Eric Jennewein, encontram o pai, o jovem estudante Julian Schuster. A sua mãe Daria não pode acreditar que o seu amado filho seja agora um pai. Julian testemunha que foi acordado colocar o bebé na aba. Nenhum dos dois estava pronto para uma criança. Eles nem sequer eram um casal. No entanto, há muito a dizer contra o testemunho de Julian, pois existem amplas provas de que Nadine queria afinal ficar com a criança. Os investigadores descobrem que os dois estavam a “vender” secretamente o bebé a Eric Jennewein e à sua mulher. O agente de vendas para este negócio é a Irmã Evi Neumann da casa de St. Hedwig. Ao deixar o bebé na escotilha, a venda é subitamente vista sob uma luz completamente diferente. Nadine não queria dar o seu bebé, mas apenas trazê-lo para um lugar seguro? Porque uma vez na escotilha do bebé, a mãe tem oito semanas e pode trazer a criança de volta para si mesma.

Ein großer Pharmaskandal um den Pharmazie-Großhandel “Wöldner Pharma” wird durch die SOKO aufgedeckt, als der Pharmakologe Dr. Hortmann in seinem Haus vergiftet aufgefunden wird. Um grande escândalo farmacêutico envolvendo o grossista farmacêutico “Wöldner Pharma” é descoberto pelo SOKO quando o farmacologista Dr. Hortmann é encontrado envenenado na sua casa.

SOKO Stuttgart: Kollateralschaden

Staffel 10, Folge 07 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Hortmann hat herausgefunden, dass das Blutverdünnungsmittel “Profitin” gepanscht auf den Markt gebracht worden ist. Ein junger Mann liegt deswegen im Koma. Dessen Vater, Holger Eberle, hat dadurch ein starkes Motiv – vor allem, als Droh-SMS gefunden werden. Die SOKO ermittelt zudem, dass das Opfer anonym Daten des Skandals als Whistleblower auf der “OPEN DOOR”-Leakseite veröffentlichen wollte. Kam Jasper Wöldner, der Arbeitgeber des Opfers, dahinter und tötete seinen Mitarbeiter aus Angst vor dem Skandal und den daraus folgenden Konsequenzen? Das Team der SOKO erhält für die Ermittlungen wertvolle Informationen von der Controllerin der Gesundheitsbehörde, Johanna Illinger. Sie sucht in der Pharma-Branche nach schwarzen Schafen und hat eng mit Dr. Hortmann zusammengearbeitet. Allerdings kann sie sich nicht erklären, wie das gepanschte Medikament auf den Markt geraten konnte. Hat sie dabei geholfen?Unterdessen findet Rico Sander heraus, dass seine Mitbewohnerin Amelie Thalheim Teil der Leakseite ist und im Kontakt mit dem Opfer stand. Sie versucht gerade, an die noch fehlenden Fakten über das “Profitin” zu kommen und gerät dabei in Lebensgefahr. Doch Amelie wäre nicht sie selbst, wenn sie kein Hintertürchen in ihren Plan eingebaut hätte.

Enredo

Hortmann descobriu que o diluente de sangue “Profitin” foi colocado no mercado adulterado. Um jovem está em coma por causa disso. O seu pai, Holger Eberle, tem um forte motivo – especialmente quando são encontradas mensagens de texto ameaçadoras. O SOKO também investiga que a vítima queria publicar anonimamente dados do escândalo como denunciante no site de fuga “OPEN DOOR”. Será que Jasper Wöldner, o empregador da vítima, descobriu e matou o seu empregado por medo do escândalo e das consequências resultantes? A equipa SOKO recebe informações valiosas para a investigação do controlador da autoridade sanitária, Johanna Illinger. Ela procura ovelhas negras na indústria farmacêutica e trabalhou em estreita colaboração com o Dr. Hortmann. No entanto, ela não consegue explicar como é que a droga adulterada chegou ao mercado. Entretanto, Rico Sander descobre que a sua companheira de quarto Amelie Thalheim faz parte do local da fuga e esteve em contacto com a vítima. Ela está actualmente a tentar obter os factos em falta sobre o “especulador” e encontra-se em perigo de vida. Mas Amelie não seria ela própria se não tivesse construído uma lacuna no seu plano.

Kriminaldirektor Kaiser steht noch immer unter Tatverdacht im Mordfall Gunter Helbig. Der verstärkt sich, als Edgar Bogner tot im Neckar liegt. Auch in diesem Fall wird Kaiser verdächtigt. O Director Detective Kaiser ainda é suspeito no caso do homicídio do Gunter Helbig. A suspeita intensifica-se quando Edgar Bogner é encontrado morto no rio Neckar. Kaiser é também um suspeito neste caso.

SOKO Stuttgart: Späte Rache (2)

Staffel 09, Folge 30 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Bogner war Verdächtiger im Fall Helbig und hatte am Abend vor seinem Tod erklärt, Kaiser zur Tatzeit vor Helbigs Haus gesehen zu haben. Für den Kriminaldirektor ist jetzt klarer denn je, dass er Opfer einer Intrige ist. Jemand versucht, ihm zwei Morde anzuhängen. Unterdessen gerät Edgar Bogners Lebensgefährtin Nele Gerster als mögliche Täterin in den Blick der Ermittler. Sie hatte ihn kennengelernt, als er noch im Gefängnis saß. Seit er entlassen wurde, unterstützte sie ihn finanziell. Sie wünschte sich eine romantische Beziehung mit ihm, am liebsten eine Ehe. Offenbar enttäuschte Edgar ihre Erwartungen.Auch Helbigs Bruder Ulf Schenk gerät wieder in den Fokus der Ermittlungen. Edgar ging offenbar davon aus, dass Ulf die Juwelenbeute seines Bruders an sich genommen hatte, und setzte ihn deswegen unter Druck. Kam es darüber zu einem Streit mit tödlichem Ausgang?Kaiser stellt eigene Ermittlungen an, um sich selbst zu entlasten. Er beginnt im Umfeld des damaligen Überfalls.Dann wird Selma in die Psychiatrie zu Frau Diefenbach gerufen. Der mysteriöse Besucher ist wieder aufgetaucht.

Enredo

Bogner era suspeito no caso Helbig e tinha declarado na noite anterior à sua morte que tinha visto Kaiser em frente da casa de Helbig na altura do crime. Para o detective director, é agora mais claro do que nunca que ele é vítima de uma intriga. Entretanto, a sócia de Edgar Bogner, Nele Gerster, entra na mira dos investigadores como um possível perpetrador. Ela tinha-o conhecido quando ele ainda se encontrava na prisão. Desde que ele foi libertado, ela apoiou-o financeiramente. Ela queria uma relação romântica com ele, de preferência o casamento. Aparentemente, Edgar decepcionou as suas expectativas. O irmão de Helbig, Ulf Schenk, também volta ao foco da investigação. Edgar aparentemente presumiu que Ulf tinha levado o saque das jóias do seu irmão e pressionou-o sobre o assunto. Isto levou a um argumento fatal? Kaiser inicia a sua própria investigação a fim de se exonerar. Depois a Selma é chamada à clínica psiquiátrica para visitar a Sra. Diefenbach. O visitante misterioso reapareceu.

Gunter Helbig wird erschossen aufgefunden, und Kriminaldirektor Kaiser gerät unter Mordverdacht. Vor 18 Jahren brachte er den Raubmörder ins Gefängnis, wofür der ihm Rache schwor. Gunter Helbig é encontrado morto a tiro, e o director de detective Kaiser é suspeito de homicídio. Há 18 anos atrás ele pôs o assassino do assalto na prisão, pelo qual jurou vingança.

SOKO Stuttgart: Späte Rache (1)

Staffel 09, Folge 29 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Helbig hatte seine Haftstrafe gerade abgesessen. Zunächst fällt der Verdacht auf Edgar Bogner, der zeitweise mit Helbig im Gefängnis einsaß. Edgar Bogner hatte es offenbar auf die Beute aus dem damaligen Juwelenraub abgesehen, die bisher nicht aufgetaucht ist. Der Fall nimmt eine überraschende Wendung, als Arnaud am Tatort Fingerabdrücke von Kaiser findet. Nach Helbigs Entlassung erhielt Kaiser diverse Drohungen. Der Kriminaldirektor muss nun einräumen, dass er das Opfer aufgesucht hatte, um es zur Rede zu stellen.Zudem gerät Ulf Schenk, Helbigs Bruder, unter Mordverdacht. Schenk hatte nach der Verurteilung seines Bruders erst das elterliche Gartenmöbelgeschäft übernommen und dann seinem inhaftierten Bruder auch noch die Freundin ausgespannt. Zwischen den Geschwistern scheint es also genug Zündstoff gegeben zu haben.Und was ist mit der Witwe von Helbigs damaligem Opfer, Katja Diefenbach? Selma findet sie in der Psychiatrie. Sie scheint derart erkrankt, dass sie als Täterin nicht in Frage kommt. Selma erfährt jedoch, dass sie in letzter Zeit mehrfach von einem mysteriösen Unbekannten besucht wurde. Ist das eine Spur?Als die Tatwaffe gefunden wird, zieht sich die Schlinge um Kaisers Hals immer weiter zu. Der ist nun überzeugt: Jemand muss seine Fingerabdrücke gefälscht haben.

Enredo

Helbig tinha acabado de cumprir a sua pena de prisão. No início, a suspeita recai sobre Edgar Bogner, que cumpriu pena na prisão com a Helbig. O caso toma um rumo surpreendente quando Arnaud encontra as impressões digitais de Kaiser no local do crime. Após o despedimento de Helbig, Kaiser recebeu várias ameaças. O director de investigação tem agora de admitir que visitou a vítima para o confrontar. Além disso, Ulf Schenk, irmão de Helbig, está sob suspeita de homicídio. Após a condenação do seu irmão, Schenk assumiu primeiro o negócio do mobiliário de jardim dos seus pais e depois roubou a sua namorada ao seu irmão preso. E a viúva da antiga vítima de Helbig, Katja Diefenbach? Selma encontra-a num hospital psiquiátrico. Ela parece estar tão doente que não pode ser a autora do crime. No entanto, Selma fica a saber que tem sido visitada várias vezes recentemente por um estranho misterioso. Quando a arma do crime é encontrada, o laço à volta do pescoço de Kaiser aperta-se. Ele está agora convencido: alguém deve ter falsificado as suas impressões digitais.

Zombies jagen zwei Frauen im Wald – dann ein Schuss. Conny Gerlinger wird im Tonstudio erschossen, als sie einen Zombiefilm synchronisiert. Zumindest denken das die Ermittler zunächst. Os zombies perseguem duas mulheres na floresta – depois um tiro. Conny Gerlinger é filmada no estúdio de gravação enquanto dublia um filme de zombies. Pelo menos é isso que os investigadores pensam no início.

SOKO Stuttgart: Fremde Stimmen

Staffel 09, Folge 28 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Als Martina und Jo dem Ehemann, Christian Tannert, die Nachricht vom Tod seiner Frau überbringen wollen, stellt sich Ehefrau Conny dazu. Die Tote ist ihre Zwillingsschwester Anni. Diese übernahm inoffiziell hin und wieder ein paar von Connys Synchronjobs. Der erste Verdacht fällt auf Roland Rust, der ebenfalls Synchronsprecher ist. Rico kann seine Stimme aus der bei der Tat aufgenommenen Tonspur herausfiltern. Roland ist verheiratet und hatte eine Affäre mit Anni. Sie hatte vor Kurzem von ihm verlangt, dass er sich von seiner Frau trennt. Doch Roland beteuert seine Unschuld.Für die Kommissare gibt es zwei Theorien: Entweder galt der Mordanschlag Anni, oder er sollte in Wahrheit Conny treffen, und sie wurde mit ihrer Schwester verwechselt. Ein Motiv für Connys Tod hätte der Praktikant des Synchronstudios, Karsten Simmler. Er ist ein großer Fan der amerikanischen Schauspielerin, die von Conny synchronisiert wurde. Seiner Meinung nach war ihre Stimme aber mehr als unpassend. Wollte er sie loswerden?Dann findet Rico heraus, dass Conny und ihr Mann Christian noch kurz vor dem Mord in einer Ehekrise steckten, und bringt noch eine überraschende Wendung.Schließlich lösen die Kommissare den Fall, als durch die Mutter der beiden Schwestern, Katharina Gerlinger, klar wird, welche der beiden wirklich tot ist.

Enredo

Quando Martina e Jo querem dar ao marido, Christian Tannert, a notícia da morte da sua esposa, a esposa Conny junta-se a eles. A mulher morta é a sua irmã gémea Anni. A primeira suspeita recai sobre Roland Rust, que é também um artista de dobragem. Rico é capaz de filtrar a sua voz a partir da banda sonora gravada durante o crime. Roland é casado e teve um caso com Anni. Ela tinha recentemente exigido que ele se separasse da sua esposa. Mas Roland mantém a sua inocência. Para os comissários, existem duas teorias: Ou a tentativa de assassinato tinha como alvo a Anni, ou era realmente para atingir a Conny, e ela foi confundida com a sua irmã. Um motivo para a morte de Conny teria o estagiário do estúdio de dublagem, Karsten Simmler. Ele é um grande fã da actriz americana que foi apelidada por Conny. Na sua opinião, a sua voz era mais do que inadequada. Queria ver-se livre dela?então Rico descobre que Conny e o seu marido Christian ainda estavam numa crise conjugal pouco antes do assassinato, e traz outra reviravolta surpreendente.Finalmente, os comissários resolvem o caso quando se torna claro através da mãe das duas irmãs, Katharina Gerlinger, que das duas está realmente morta.

Der “Teufel” ist tot! Der Therapeut Dr. Hans-Georg Teufel starb an einem Drogencocktail, der ihm gespritzt wurde. Erst vor ein paar Wochen war er aus dem Gefängnis entlassen worden. O “Diabo” está morto! O terapeuta Dr. Hans-Georg Teufel morreu de um cocktail de drogas com o qual foi injectado. Há apenas algumas semanas tinha sido libertado da prisão.

SOKO Stuttgart: Teufelszeug

Staffel 09, Folge 27 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

In seiner Praxis bot er psycholytische Therapien an. Dabei werden Substanzen verwendet, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Die Kommissare verdächtigen zunächst Liana Kerner. Ihre Tochter Liv war vor einem Jahr bei einer solchen Therapie gestorben. Auffällig ist, dass Hans-Georg Teufel auf dieselbe Art starb wie auch Liv damals. Liana betreibt einen Blumenladen und hat noch sehr mit dem Verlust ihrer Tochter zu kämpfen. Vor Kurzem hatte Hans-Georg Teufel sie mit der Hälfte seines Hauses als “Wiedergutmachung” bedacht. Kränkte das Liana? Oder Hans-Georgs Sohn Tobias, der das Haus eigentlich erben sollte?Auch er hatte ein Motiv für den Mord. Als die zweifelhaften Methoden seines Vaters an die Öffentlichkeit gerieten, musste Tobias seinen Job als Heilpraktiker aufgeben. Es kamen keine Patienten mehr zu ihm. Nun fährt er Taxi und versucht damit, den Kredit zurückzuzahlen, den er für die Selbstständigkeit aufgenommen hatte. Die Kommissare finden heraus, dass Liana Kerner bei Hans-Georgs ehemaliger Praxis-Partnerin Dr. Agnes Wagner in Behandlung ist, die nun an einer Klinik arbeitet und auf dem Weg zur Chefärztin ist. Dr. Wagner hatte sich damals von Teufel und der Psycholyse distanziert, wurde nun aber von ihm unter Druck gesetzt: Sie sollte ihm einen Job in der Klinik besorgen. Was hatte Dr. Teufel gegen sie in der Hand?

Enredo

Na sua prática, ofereceu terapias psicolíticas. No processo, são utilizadas substâncias que são abrangidas pela lei dos estupefacientes. Os investigadores suspeitam inicialmente da Liana Kerner. A sua filha Liv tinha morrido há um ano durante tal terapia. É impressionante que Hans-Georg Teufel tenha morrido da mesma forma que Liv na altura. Liana dirige uma florista e continua a lutar com a perda da sua filha. Recentemente Hans-Georg Teufel tinha-lhe dado metade da sua casa como “compensação”. Será que isso ofendeu a Liana? Ou o filho de Hans-Georg, Tobias, que era suposto herdar a casa? ele também tinha um motivo para o assassinato. Quando os métodos duvidosos do seu pai se tornaram públicos, Tobias teve de desistir do seu trabalho como curandeiro. Já não lhe vieram mais pacientes. Agora conduz um táxi numa tentativa de reembolsar o empréstimo que tinha contraído para montar o seu próprio negócio. Os detectives descobrem que Liana Kerner está a ser tratada pela Dra. Agnes Wagner, antiga parceira de Hans-Georg, que agora trabalha numa clínica e está a caminho de se tornar médica chefe. O Dr. Wagner tinha-se distanciado do Teufel e da psicólise na altura, mas estava agora a ser pressionado por ele: era suposto ela arranjar-lhe um emprego na clínica. O que é que a Dra. Teufel tinha sobre ela?

Der Stallbesitzer Mirko Falkenroth wird tot in der Scheune seines Pferdehofs gefunden. Auf den ersten Blick hat er sich erhängt. Doch Prof. Wolter und Jan Arnaud beweisen, dass es Mord war. O proprietário estável Mirko Falkenroth é encontrado morto no celeiro da sua quinta de cavalos. À primeira vista, enforcou-se. Mas o Prof. Wolter e Jan Arnaud provam que se tratou de homicídio.

SOKO Stuttgart: Tod eines Drecksacks

Staffel 09, Folge 26 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Mirko war bei den Stallbesuchern nicht gerade beliebt. Sie bezeichnen ihn als geizig und kontrollsüchtig. Seine Frau Tanja erzählt jedoch, dass die beiden eine glückliche Ehe führten. Ihr einziges Problem waren die Schulden, die sie durch den Hof hatten. Der Tod ihres Mannes nimmt Tanja sehr mit. Erst vor ein paar Tagen starb ihr Lieblingspferd und jetzt auch noch ihr Mann. Trost spendet ihr ihre Schwester Greta Wiese, die auf dem Hof der Falkenroths als Hufschmiedin arbeitet und unheilbar krebskrank ist.Für Jo ist der Stallbursche Sascha Grollig Hauptverdächtiger. Er ist vorbestraft und hatte allen Grund, den Stallbesitzer zu hassen. Mirko demütigte ihn immer wieder und schlug ihn vor Kurzem sogar mit der Reitgerte.Aber auch der Tierarzt Dr. Bernd Kranz hatte ein Motiv. Das Opfer fand heraus, dass der Tierarzt Ankaufsuntersuchungen für teure Sportpferde manipulierte, und erpresste ihn damit. Auch die Todesursache deutet auf Kranz hin: Mirko wurde ein Sedativum für Pferde verabreicht. Dr. Kranz räumt zwar die Erpressung ein, wehrt sich aber empört gegen die Mordvorwürfe.Schließlich taucht ein verschwundenes Überwachungsvideo aus der Scheune auf, das den entscheidenden Hinweis zur Lösung des Falls liefert.

Enredo

Mirko não era muito popular entre os visitantes dos estábulos. Descrevem-no como mesquinho e controlador. A sua esposa Tanja, porém, diz que os dois tiveram um casamento feliz. O seu único problema eram as dívidas que tinham da quinta. A morte do seu marido faz-se sentir em Tanja. Há apenas alguns dias, o seu cavalo preferido morreu e agora o seu marido também. Ela é confortada pela sua irmã Greta Wiese, que trabalha como ferreiro na quinta dos Falkenroths e está em estado terminal com cancro. Para Jo, o rapaz estável Sascha Grollig é o principal suspeito. Tem registo criminal e tinha todos os motivos para odiar o dono do estábulo. Mirko humilhou-o repetidamente e recentemente até lhe bateu com uma colheita de equitação. Mas o veterinário Dr. Bernd Kranz também tinha um motivo. A vítima descobriu que o veterinário manipulou os exames de compra de cavalos desportivos caros e chantageou-o com eles. A causa da morte também aponta para Kranz: Foi dado um sedativo equino a Mirko. O Dr. Kranz admite a chantagem, mas defende indignadamente contra as acusações de homicídio. Finalmente, aparece um vídeo de vigilância desaparecido do celeiro, que fornece a pista crucial para a resolução do caso.

Die Anwältin Franziska Winkler wird in der Tiefgarage ihrer Kanzlei tot aufgefunden – erschlagen mit einem Feuerlöscher. Sie hatte psychische Probleme und nahm regelmäßig Antidepressiva. A advogada Franziska Winkler é encontrada morta no parque de estacionamento subterrâneo do seu escritório de advogados – espancada até à morte com um extintor de incêndio. Ela tinha problemas psicológicos e tomava regularmente antidepressivos.

SOKO Stuttgart: Seitenwechsel

Staffel 09, Folge 25 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Arbeit der Toten war in letzter Zeit nicht sehr erfolgreich. Von Anfang an stark verdächtig ist ihr Mandant André Zauner. Der cholerische Sattlermeister wurde von Franziska Winkler in einem Enteignungsverfahren vertreten, das am Tattag verloren wurde. Zauner wünschte ihr noch am Tag ihres Todes alles Schlechte an den Hals. Darüber hinaus ist er aktenkundig wegen Körperverletzung. Im Büro der Toten treffen die Kommissare auf die Anwältin Katharina Schwartz. Das Verhältnis zwischen ihr und Franziska war von starker Konkurrenz geprägt. Auf dem Rechner des Opfers befindet sich eine in Katharinas Namen verfasste Kündigung. Wollte das Opfer sich dafür rächen, dass Katharina einen ihrer Fälle übernommen hatte?Der besagte Fall war der von Marlene Hahn. Sie wurde in einer Entschädigungsklage von Franziska vertreten. Allerdings hatte die Mandantin das Gefühl, dass Franziska ihre Arbeit nicht richtig erledigte.Da das Opfer offenbar einen Schwangerschaftsabbruch hinter sich hatte, finden die Ermittler heraus, dass der Kanzleiinhaber Sebastian Veith vor einiger Zeit ein Verhältnis mit Franziska hatte. Inzwischen ist er mit einer anderen Frau glücklich. Setzte die Tote ihn mit der Vergangenheit unter Druck?Als schließlich der Feuerlöscher gefunden wird, ist klar, wer der wahre Täter ist.

Enredo

O trabalho dos mortos não tem sido muito bem sucedido ultimamente. Desde o início, o seu cliente André Zauner era um forte suspeito. O mestre de sela colérico foi representado por Franziska Winkler num caso de espoliação, que se perdeu no dia do crime.Zauner ainda lhe desejou todo o pior no dia da sua morte. Além disso, está em registo por agressão. No escritório da mulher morta, os detectives encontram-se com a advogada Katharina Schwartz. A relação entre ela e Franziska foi marcada por uma forte concorrência. No computador da vítima encontra-se uma demissão escrita em nome de Katharina. A vítima quis vingar-se de Katharina ter aceite um dos seus casos? O caso em questão era o de Marlene Hahn. Ela foi representada por Franziska num pedido de indemnização. No entanto, a cliente sentiu que Franziska não estava a fazer o seu trabalho correctamente. Uma vez que a vítima tinha aparentemente feito um aborto, os investigadores descobriram que o dono da firma de advogados Sebastian Veith teve um caso com Franziska há algum tempo atrás. Entretanto, ele está feliz com outra mulher. Quando o extintor é finalmente encontrado, é claro quem é o verdadeiro culpado.

Die Rettungssanitäterin Anita Reitberger wird ermordet aufgefunden. Sitzend auf dem Beifahrersitz ihres Rettungswagens. Die Ermittlungen führen in die Rettungswache und deren Umfeld. A paramédica Anita Reitberger é encontrada assassinada. Sentada no banco do passageiro da sua ambulância. A investigação conduz à estação de ambulância e aos seus arredores.

SOKO Stuttgart: Letzte Rettung

Staffel 08, Folge 25 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Timo Waldmann hatte gemeinsam mit Alexander Kohlmetz und dem Mordopfer die letzte Schicht in der Tatnacht. Waldmann hat sich frühzeitig zuhause absetzen lassen, da sein Kind krank war. Mit ihrer Kollegin Sarah Decker lag Anita Reitberger im Clinch. Reitberger war auf die akademische Laufbahn von Sarah neidisch und versuchte immer wieder, sie fachlich zu übertrumpfen. Durch die Ermittlungen in der Wache stellen die Beamten fest, dass der verschrobene Einzelgänger Alexander Kohlmetz schon fast manisch hinter dem Opfer her war. Als Spermaspuren von ihm auf der Jacke des Opfers gefunden werden, gerät er unter dringenden Tatverdacht. Reitberger wollte von ihrem Kollegen nämlich nichts wissen. Die Kommissare können zudem Timo Waldmann nachweisen, dass er gar nicht zu Hause war, sondern seinen Bruder besuchte – den er mit Medikamenten aus dem Giftschrank versorgt. Hatte Anita Reitberger Kenntnis davon, und Waldmann hat sie aus Angst um seinen Job beseitigt? Auch das sonst gute Verhältnis zwischen dem Opfer und seinem Chef Georg Sigl war vor kurzem in die Brüche gegangen. Wie sich herausstellt, fühlte sich das Opfer bei der Wahl zum neuen Dienststellenleiter übergangen. Steckt mehr hinter dem Verhältnis der langjährigen Kollegen? Als Rico Sander Fotos vom Laptop des Opfers auswerten kann, erscheint der Fall in einem neuen Licht.

Enredo

Timo Waldmann, juntamente com Alexander Kohlmetz e a vítima de homicídio, teve o último turno na noite do crime. Waldmann tinha sido deixado em casa mais cedo porque o seu filho estava doente. Anita Reitberger estava em loggerheads com a sua colega Sarah Decker.Reitberger tinha ciúmes da carreira académica de Sarah e continuava a tentar superar a sua carreira profissional. Através de investigações na esquadra da polícia, os agentes descobrem que o solitário rabugento Alexander Kohlmetz já estava quase maníaco após a vítima. Quando são encontrados vestígios do seu esperma no casaco da vítima, esta fica sob suspeita urgente. Reitberger não queria saber nada sobre a sua colega. Os detectives também são capazes de provar que Timo Waldmann não estava em casa, mas sim a visitar o seu irmão – que ele fornece com drogas do armário do veneno. Será que Anita Reitberger sabia disto e Waldmann se livrou dela por medo do seu trabalho? O relacionamento de resto bom entre a vítima e o seu chefe Georg Sigl também se tinha desmoronado recentemente. Ao que parece, a vítima sentiu-se excluída quando foi eleita como nova chefe do departamento. Haverá algo mais na relação entre os colegas de longa data? Quando Rico Sander é capaz de avaliar fotografias do portátil da vítima, o caso aparece sob uma nova luz.

Kilian Lagerbloom, der Sportarzt eines American-Football-Teams, wird erschossen. Zunächst geraten Trainer und Spieler unter Verdacht, aber auch der Sohn des Arztes, Titus, hat ein Motiv. Kilian Lagerbloom, o médico desportivo de uma equipa de futebol americano, é morto a tiro. No início, o treinador e os jogadores são suspeitos, mas o filho do médico, Titus, também tem um motivo.

SOKO Stuttgart: Spielfeld des Todes

Staffel 08, Folge 24 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Denn für den Vater war das Team stets die Nummer 1, selbst als die Mutter ums Leben kam. Der Trainer der Mannschaft, Sven Hilger, hatte auch Probleme mit dem Arzt. Denn Lagerbloom schickte Hilger damals als Spieler trotz Kopfverletzungen aufs Feld – mit Spätfolgen. Diese zeichnen sich nun in Form von Aggressivität, Kontrollverlust und Depressionen ab. Dass diese Symptome sogar Hilgers Familie zerstörten, ist für die SOKO mit der Tatsache, dass Lagerbloom ihn aus der Mannschaft wissen wollte, ein starkes Motiv. In Verdacht gerät außerdem Phil Poschner. Der Spieler der “Stuttgarter Sharks” handelt mit illegalen Substanzen, und Lagerbloom drohte ihm, ihn aus der Mannschaft zu werfen. Aber Poschner vertrieb weiter die Dopingmittel. Wollte der Arzt seine Drohung wahr machen und wurde deshalb ermordet? Aber auch der Spieler Lennard Schöpf hat ein Motiv. Der Arzt hatte beim letzten Medizincheck eine typische Sportlerkrankheit festgestellt. Hätte Lagerbloom die Diagnose öffentlich gemacht, wäre der Traum für den zukünftigen NFL-Nachwuchs geplatzt. Als Schöpf mit Poschner in die Praxis einbricht, verfestigt sich das Motiv. Was haben die beiden dort gesucht? Durch Förster stellt sich dann heraus, dass nicht nur Hilger an einer gefährlichen Kopfverletzung leidet.

Enredo

Porque para o pai, a equipa foi sempre a número 1, mesmo quando a mãe morreu. O treinador da equipa, Sven Hilger, também teve problemas com o médico. Porque Lagerbloom enviou Hilger para o campo como jogador na altura, apesar das lesões na cabeça – com efeitos tardios – que estão agora a surgir sob a forma de agressão, perda de controlo e depressão. O facto de estes sintomas terem até destruído a família de Hilger é um forte motivo para a SOKO com o facto de Lagerbloom o querer fora da equipa. Phil Poschner também está sob suspeita. O jogador do “Stuttgarter Sharks” lida com substâncias ilegais, e o Lagerbloom ameaçou expulsá-lo da equipa. Mas Poschner continuou a distribuir as substâncias dopantes. Será que o médico queria cumprir a sua ameaça e foi por isso que ele foi assassinado? Mas o jogador Lennard Schöpf também tem um motivo. O médico tinha diagnosticado uma doença típica de um desportista no último exame médico. Se Lagerbloom tivesse tornado público o diagnóstico, o sonho para o futuro jovem da NFL teria sido frustrado. Quando Schöpf invade o consultório do médico com Poschner, o motivo solidifica-se. O que procuravam lá os dois? Depois, através de Förster, acontece que Hilger não é o único que sofre de um perigoso ferimento na cabeça.

Privatermittler Roland Wilhelm wird ermordet aufgefunden. Dadurch gerät die SOKO in die Stuttgarter Nachtclub-Szene und stellt fest, dass auch einer von ihnen vom Opfer beschattet wurde. O investigador privado Roland Wilhelm é encontrado assassinado. Isto traz o SOKO para a cena da discoteca de Stuttgart e eles descobrem que um deles estava também a ser seguido pela vítima.

SOKO Stuttgart: Die Akte Jo

Staffel 08, Folge 23 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der Bruder Markus Wilhelm gerät als Erstes unter Verdacht, denn das Verhältnis zwischen ihm und Roland war alles andere als gut. Doch auch die Rotlichtgröße Klaus Bühler ist verdächtig, da er von Roland Wilhelm beschattet wurde. Markus Wilhelm und seine Frau Bianca führen eine Buchhandlung. Da sie hoch verschuldet sind, arbeitet Bianca nachts in einer Putzkolonne. Die Ermittler finden in den Unterlagen des toten Privatermittlers Observierungsakten, welche zu Klaus Bühler führen. Der wurde wegen Verdachts auf Steuerhinterziehung beschattet, doch sein Alibi wird von der Nachtclub-Betreiberin Helga Fischer bestätigt. Durch die Ermittlungen im Nachtclub wird ein illegales Kasino im Souterrain des Clubs gefunden, weshalb an Fischers Glaubwürdigkeit gezweifelt wird. Dann erfahren die Ermittler, wie Markus und Bianca trotz hoher Schulden zurechtkommen: Bianca geht nachts einer anderen Tätigkeit nach, als sie angegeben hatte. Welcher Verdächtige ist nun so weit gegangen, die Enthüllung seines Geheimnisses durch Mord an dem Privatermittler zu vereiteln? Die Unterlagen von Roland Wilhelm treiben nicht nur die Ermittlungen voran. Unter dem sichergestellten Material des Mordopfers wird eine weitere Akte gefunden: Jo Stoll wurde ebenfalls von Roland Wilhelm beschattet.

Enredo

O irmão Markus Wilhelm é o primeiro a ficar sob suspeita, porque a relação entre ele e Roland era tudo menos boa. Mas o manda-chuva de luz vermelha Klaus Bühler é também um suspeito, uma vez que foi vigiado por Roland Wilhelm.Markus Wilhelm e a sua mulher Bianca gerem uma livraria. Como estão muito endividadas, Bianca trabalha à noite numa equipa de limpeza. Os investigadores encontram ficheiros de vigilância nos ficheiros do investigador privado morto, que conduzem a Klaus Bühler. Foi ensombrado por suspeita de evasão fiscal, mas o seu álibi é confirmado pela proprietária da discoteca Helga Fischer. Através da investigação na discoteca, é encontrado um casino ilegal na cave do clube, levando a dúvidas sobre a credibilidade do Fischer. Depois os investigadores descobrem como Markus e Bianca se estão a safar apesar de se encontrarem fortemente endividados: Bianca vai atrás de uma actividade nocturna diferente da que ela tinha declarado. Que suspeito chegou ao ponto de impedir a revelação do seu segredo, assassinando o investigador privado? Os documentos de Roland Wilhelm não só fazem avançar a investigação. Entre o material apreendido da vítima de homicídio, é encontrado outro ficheiro: Jo Stoll estava também a ser seguido por Roland Wilhelm.

Die idyllische Szenerie des Waldfriedhofs wird jäh gestört, als Sabine Dombrowski beim Joggen erschossen wird. Ihr Tod führt die Kommissare zu einem gewieften Versicherungsmakler. O cenário idílico do cemitério florestal é abruptamente perturbado quando Sabine Dombrowski é alvejada enquanto faz jogging. A sua morte leva os detectives a um perspicaz corretor de seguros.

SOKO Stuttgart: In guten Händen

Staffel 08, Folge 22 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Gernot Haffner betreibt erfolgreich eine Versicherungsagentur und ist der Lebensgefährte von Sabine. Die beiden standen kurz vor der Hochzeit. Nur der Noch-Ehemann Mike Dombrowski stand dem Glück im Wege. Sabine wollte ihn von einer schnellen Scheidung überzeugen. Die Ermittler finden außerdem heraus, dass Mike Dombrowski Geldschwierigkeiten hat. Seine Frau hatte den Verkauf der gemeinsamen Wohnung in die Wege geleitet. Durch Sabines Tod würde ihm jetzt der ganze Erlös zufallen. Nach einer Scheidung hätte er nur die Hälfte erhalten und seine Wohnung verlassen müssen.Doch auch im Umfeld der Versicherungsagentur gibt es einige, die etwas gegen Haffner und seine rechte Hand Sabine hatten. Marion Herting, die eine nur schlecht leistende Krankenversicherung abgeschlossen hatte, machte öffentlich mobil gegen die beiden. Sie bestreitet jedoch, etwas mit Sabine Dombrowskis Tod zu tun zu haben.Dann stellt sich heraus, dass Xaver Brunner, der Kabinenführer der Seilbahn zum Friedhof, seine Frau Heike vor kurzem beerdigen musste. Sie wurde von einer Krankenversicherung, die sie über Haffner abgeschlossen hatte, fristlos gekündigt und war wenig später einem Lungenkarzinom erlegen. Offenbar wurde sie von Haffner falsch beraten und dieser von Sabine Dombrowski gedeckt. Die Spuren verdichten sich gegen Xaver Brunner. Oder soll das Ganze nur so aussehen?

Enredo

Gernot Haffner dirige com sucesso uma agência de seguros e é parceira de Sabine. Os dois estavam prestes a casar. Apenas o ainda-marido Mike Dombrowski se colocou no caminho da sua felicidade. Sabine quis convencê-lo de um divórcio rápido. Os investigadores também descobriram que Mike Dombrowski tem problemas de dinheiro. A sua esposa tinha organizado a venda do seu apartamento. Com a morte de Sabine, ele teria agora todos os lucros. Depois de um divórcio ele teria recebido apenas metade e teria de sair do seu apartamento. Mas mesmo no ambiente da agência de seguros há alguns que tinham algo contra Haffner e a sua mão direita Sabine. Marion Herting, que tinha subscrito uma apólice de seguro de saúde com mau desempenho, mobilizou-se publicamente contra os dois. No entanto, ela nega ter algo a ver com a morte de Sabine Dombrowski. Acontece então que Xaver Brunner, o operador do teleférico para o cemitério, teve de enterrar recentemente a sua esposa Heike. Tinha sido sumariamente extinta de uma apólice de seguro de saúde que tinha subscrito através de Haffner, e tinha sucumbido ao cancro do pulmão pouco tempo depois. Aparentemente, ela foi erradamente aconselhada por Haffner e ele foi coberto por Sabine Dombrowski. O processo contra Xaver Brunner está a ficar cada vez mais forte. Ou será que tudo isto deve ser assim?

Wochenlang wurde Daniel Pflüger als Held gefeiert. Er hatte Zivilcourage bewiesen und einen Mann davor bewahrt, zusammengeschlagen zu werden. Doch jetzt ist der Held von Stuttgart tot. Durante semanas, Daniel Pflüger foi celebrado como um herói. Ele tinha demonstrado coragem civil e salvou um homem de ser espancado. Mas agora o herói de Estugarda está morto.

SOKO Stuttgart: Der Held von Stuttgart

Staffel 08, Folge 21 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die SOKO findet heraus, dass sich Daniel Pflügers Leben nach der Heldentat gewandelt hat. Der Möbelpacker wollte sogar seinen Chef Marek Hofmann anzeigen, weil der in seiner Firma Schwarzarbeiter beschäftigt hat. Ein erster Ansatz für die Ermittler. Ein zweiter Ermittlungsansatz ist Jana Rühle, die Mutter des mittlerweile inhaftierten Schlägers. Sie sieht sich und ihren Jungen als die stigmatisierten Opfer, und ihrer Ansicht nach ist Daniel Pflüger daran schuld. Liegt hier tatsächlich ein Motiv vor, oder leidet Jana Rühle nur unter Realitätsverlust?Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass auch Paul Behnisch, der Mann, den Pflüger geschützt hat, seinem Retter nicht so dankbar war, wie er zuerst angegeben hat. Seit der Schlägerei kämpft der Bogenschütze um seine sportliche und finanzielle Zukunft. Aber ohne die Falschaussage seines Retters hat Paul Behnisch keine Chance auf eine Versicherungsentschädigung. Gerieten die beiden in einen Streit, der eskalierte? Der Wandel von Daniel Pflüger fördert noch eine Verdächtige ans Tageslicht: Sonja Hofmann, die Frau seines Chefs. Die beiden hatten eine Affäre, und Daniel Pflüger wollte mehr. Sonja sollte sich für ihn und gegen ihren Ehemann Marek entscheiden. Hat Marek von der Affäre erfahren und sich an seinem Mitarbeiter gerächt?

Enredo

O SOKO descobre que a vida de Daniel Pflüger mudou após a heróica escritura. O movedor quis mesmo denunciar o seu patrão Marek Hofmann por empregar trabalhadores não declarados na sua empresa. Uma primeira abordagem para os investigadores. Uma segunda abordagem investigativa é Jana Rühle, a mãe do bandido agora encarcerado. Ela vê a si própria e ao seu filho como as vítimas estigmatizadas, e na sua opinião a culpa é de Daniel Pflüger. Há realmente um motivo aqui, ou Jana Rühle está apenas a sofrer de uma perda da realidade? Outras investigações revelam que Paul Behnisch, o homem protegido por Pflüger, também não estava tão grato ao seu salvador como indicou pela primeira vez. Desde a rixa, o arqueiro tem lutado pelo seu futuro desportivo e financeiro. Mas sem o falso testemunho do seu socorrista, Paul Behnisch não tem qualquer hipótese de receber uma indemnização do seguro. Será que os dois entraram numa discussão que se agravou? A mudança de Daniel Pflüger traz à luz outro suspeito: Sonja Hofmann, a esposa do seu patrão. Os dois tiveram um caso, e Daniel Pflüger queria mais. Sonja deveria decidir a seu favor e contra o seu marido Marek. Será que Marek descobriu o caso e se vingou do seu empregado?

Der Mord an dem Fitnessclub-Besitzer Martin Keuerleber lässt die Kommissare der SOKO in das Innenleben einer intakten polyamoren Beziehung blicken, die so manche Überraschung birgt. O assassinato do proprietário do clube de fitness Martin Keuerleber dá aos detectives SOKO um vislumbre do funcionamento interno de uma relação poliamorosa intacta, que surpreende a muitos.

SOKO Stuttgart: Viel Liebe

Staffel 08, Folge 20 41 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Zunächst gerät jedoch Stefanie Keuerleber, die Ehefrau des Opfers, ins Visier der Ermittler. Im Wohnviertel des Ehepaars halten sich schon lange die Gerüchte, dass es um die Ehe der Keuerlebers nicht gut stand. Sogar von gewalttätigen Ausbrüchen ist die Rede. Doch auch die polyamoren Nachbarn Luise Bergmann, Mark Schildt und Daniel Mommsen machen sich verdächtig: Sie haben verschwiegen, dass das Opfer seine Investition in ihr Kunstcafé zurückgezogen hatte und somit ihr Traum vom eigenen Café zu platzen drohte. Bei der Vernehmung des Trios erleben die Ermittler ein Novum: Alle drei gestehen den Mord und nehmen die Schuld unabhängig voneinander auf sich. Das Team der SOKO steht nun vor der ungewöhnlichen Aufgabe, zwei der drei Geständigen als Täter ausschließen zu müssen, um den einen, wahren Schuldigen zu finden. Ein von Rico erstelltes Persönlichkeitsmodell stellt sich dabei als hilfreich heraus und bringt die drei zum Reden. So erfahren die Ermittler, dass Daniel das nötige Täterwissen fehlt und Mark das Opfer schon vor Tagen bedroht hat. Der Täter scheint gefunden. Doch der Schein trügt, denn Mark Schildt hat ein Alibi, das er vorher nicht angegeben hatte. Der Fokus liegt nun auf Luise. Bereitwillig erzählt sie, was tatsächlich am Tatabend geschehen ist. Aber auch hier treten Ungereimtheiten auf, die den Ermittlern zu denken geben.

Enredo

Primeiro, porém, Stefanie Keuerleber, a esposa da vítima, é visada pelos investigadores. No bairro do casal, há muito que persistem rumores de que o casamento dos Keuerlebers não estava a correr bem. Mas os vizinhos poliamorosos Luise Bergmann, Mark Schildt e Daniel Mommsen também se fazem suspeitar: ocultaram o facto de a vítima ter retirado o seu investimento no seu café de arte e assim o seu sonho de ter o seu próprio café ameaçado rebentar. Durante o interrogatório do trio, os investigadores experimentam uma novidade: os três confessam o homicídio e assumem a culpa independentemente um do outro. A equipa SOKO enfrenta agora a incomum tarefa de ter de excluir dois dos três confessores como os perpetradores, a fim de encontrar o único verdadeiro culpado. Um modelo de personalidade criado por Rico revela-se útil e leva os três a falar. É assim que os investigadores ficam a saber que Daniel não tem os conhecimentos necessários sobre o perpetrador e que Mark ameaçou a vítima há dias atrás. O perpetrador parece ter sido encontrado. Mas as aparências são enganadoras, porque Mark Schildt tem um álibi que não tinha dado antes. O foco está agora em Luise. Ela conta de bom grado o que realmente aconteceu na noite do crime. Mas também aqui surgem inconsistências que levam os investigadores a pensar.

Ein vermeintlich harmloser Shopping-Trip endet für eine elegant gekleidete Frau tödlich: Lydia Sturm, die Ehefrau eines Spediteurs. Uma viagem de compras supostamente inofensiva termina fatalmente para uma mulher elegantemente vestida: Lydia Sturm, a esposa de um transitário de carga.

SOKO Stuttgart: Shopping-Queen

Staffel 07, Folge 23 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Lydia Sturm wird in der Testkauf-Agentur Tilly Brönner mit dem Absatz ihres eigenen Pumps im Hals aufgefunden. Die erste Recherche führt die Ermittler zum Ehemann des Opfers, Theo, der seine Frau vor drei Wochen verlassen hat. Theo Sturm gibt an, sich von seiner Frau getrennt zu haben, weil sie mit ihrer Kaufsucht seine Transportfirma an den Rand des Ruins geführt habe. Das wird durch seine Buchhalterin Marie Krötz bestätigt.Neue Fragen tun sich auf, als beim Opfer 5000 Euro sichergestellt werden. Diese Summe kann sich auch Tilly Brönner nicht erklären. Laut ihrer Aussage war das Opfer notorisch in Geldnot und bat Brönner, ein paar Testkäufe für sie erledigen zu dürfen.Einer davon führte sie in die Boutique von Barbara Herbst. Es stellt sich heraus, dass Herbst regelmäßig gut gemachte Fälschungen an ahnungslose Kundinnen verkauft. Ist Lydia Sturm dahintergekommen und hat die Boutique-Besitzerin erpresst?Durch Fingerspuren auf den sichergestellten Geldscheinen kommen die Kommissare schließlich auf die Lösung des Falls.

Enredo

Lydia Sturm é encontrada na agência de compra de testes Tilly Brönner com o calcanhar da sua própria bomba na garganta. A primeira investigação leva os investigadores ao marido da vítima, Theo, que deixou a sua esposa há três semanas. Theo Sturm afirma ter-se separado da sua esposa porque ela tinha levado a sua empresa de transportes à beira da ruína com o seu vício em compras. Isto é confirmado pela sua contabilista Marie Krötz. 5000 Euros são apreendidos à vítima, levantando novas questões. Mesmo Tilly Brönner não consegue explicar esta soma. De acordo com ela, a vítima estava notoriamente sem dinheiro e pediu a Brönner que lhe fizesse algumas compras de teste, uma das quais a levou à boutique de Barbara Herbst. Acontece que Herbst vende regularmente falsificações bem feitas a clientes insuspeitos. Lydia Sturm descobriu e chantageou o proprietário da boutique… As impressões digitais nas notas apreendidas conduzem finalmente os detectives à solução do caso.

In einem Stuttgarter Park wird die Blutegel-Züchterin Anja Schafmeister am Rand eines Tümpels tot aufgefunden. Erste Spuren deuten auf den Ehemann des Opfers, Max Schafmeister, hin. Num parque de Stuttgart, a criadora de sanguessugas Anja Schafmeister é encontrada morta à beira de um lago. As pistas iniciais apontam para o marido da vítima, Max Schafmeister.

SOKO Stuttgart: Blutsauger

Staffel 07, Folge 22 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Ermittler müssen aufgrund der Spurenlage davon ausgehen, dass Anja Schafmeister Opfer häuslicher Gewalt wurde. Aber war sie der klassische Opfertyp? Das bestreitet die Angestellte der Züchterin, Beate Jacoby. Für Verwirrung allerdings sorgt ein Freund des Opfers, Georg Vanderlo. Der untermauert nämlich die Vermutung der Kommissare, indem er behauptet, dass Anja große Angst vor ihrem Mann hatte.Erste Zweifel an Beate Jacobys Aussage tauchen auf, als sich herausstellt, dass die Angestellte selbst ein Motiv gehabt hätte, ihre Chefin zu töten: Statt die gebrauchten Blutegel zu vernichten, wilderte Beate Jacoby die Egel in einem sogenannten “Rentnerteich” aus. Damit setzte die passionierte Tierschützerin die Lizenz der Blutegel-Farm und somit die Lebensgrundlage ihrer Chefin aufs Spiel.Schließlich gelangen die Ermittler der SOKO Stuttgart durch einen Internetkommentar auf die richtige Spur.

Enredo

Com base nas provas, os investigadores devem assumir que Anja Schafmeister foi vítima de violência doméstica. Mas era ela o tipo clássico de vítima? A empregada da criadora, Beate Jacoby, nega isto, mas um amigo da vítima, Georg Vanderlo, causa confusão. As primeiras dúvidas sobre a declaração de Beate Jacoby surgem quando se verifica que a própria funcionária tinha um motivo para matar o seu patrão: em vez de destruir as sanguessugas usadas, Beate Jacoby escalfou as sanguessugas num chamado “lago dos reformados”. Ao fazê-lo, a apaixonada activista dos direitos dos animais pôs em risco a licença da exploração de sanguessugas e assim o sustento do seu patrão.Finalmente, os investigadores da SOKO Stuttgart entram no bom caminho através de um comentário na Internet.

Tief im Wald wird Nikas Dorfner tot von seiner schwangeren Lebensgefährtin Ina Timm aufgefunden. Erste Ermittlungen deuten auf den Hobbyjäger Philipp Brunner als Täter hin. Nas profundezas da floresta, Nikas Dorfner é encontrado morto pela sua parceira grávida Ina Timm. As investigações iniciais apontam para o caçador de passatempos Philipp Brunner como o perpetrador.

SOKO Stuttgart: Alles Natur

Staffel 07, Folge 21 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Durch die sichergestellten Spuren finden die Kommissare heraus, dass der Mordtat ein Autounfall vorausging. Hat Philipp Brunner den Aussteiger Dorfner in betrunkenem Zustand angefahren und seine Fahrerflucht danach durch einen Mord vertuscht? Eine weitere Spur führt zu Inas Noch-Ehemann Leon Timm, der sie vor drei Jahren als vermisst gemeldet hat. Zu ihm hatte Ina ausgerechnet in der Tatnacht Kontakt aufgenommen. Ist es dabei zu einer Eifersuchtstat gekommen?Doch als neue Beweise in Form von Fotos auftauchen, rückt ein anderes Motiv in den Fokus der Ermittlungen.

Enredo

A polícia descobre pelas provas que o assassinato foi precedido por um acidente de viação. Philipp Brunner atingiu o desistente Dorfner enquanto estava bêbedo e depois encobriu o seu atropelamento e fuga com um homicídio? Outra pista leva ao marido de Ina, Leon Timm, que comunicou o seu desaparecimento há três anos. Ina tinha-o contactado na noite do crime. Mas quando surgem novas provas sob a forma de fotografias, surge outro motivo para a investigação.

Der so prominente wie umstrittene Politiker Lorenz Wellmann wird erschossen in seiner Villa aufgefunden. Auf den ersten Blick sieht die Tat nach einem Einbruch mit Todesfolge aus. O proeminente e controverso político Lorenz Wellmann é encontrado morto a tiro na sua villa. À primeira vista, o crime parece um roubo que resulta em morte.

SOKO Stuttgart: Doppelleben

Staffel 07, Folge 20 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Doch diese Theorie ist nicht die einzige, denn mit seinen provokanten Aussagen hat Lorenz Wellmann viele Menschen gegen sich aufgebracht. Als sich herausstellt, dass ihm mehrere Affären nachgesagt werden, gerät seine Ehefrau Kathrin in den Fokus der Ermittler. Doch auch die Beziehungen zu seinem Anwalt Roman Wolf sowie zu seiner Parteifreundin Barbara Schmidt-Schelling werfen Fragen auf. Die weiteren Recherchen im politischen Milieu rufen den Pressesprecher Rainer Lämmle auf den Plan. In einem Internetclip ist zu sehen, wie der Hardliner Wellmann Lämmle vor den anwesenden Journalisten demütigt. Der Clip hat sich innerhalb kürzester Zeit verselbstständigt und Lämmle zum Gespött der Stadt gemacht. Hat sich der Pressesprecher an dem “Mann klarer Worte” für die Demütigung gerächt? Dann jedoch stößt die SOKO auf Indizien, die auch einen ganz anderen Schluss zulassen würden.

Enredo

Mas esta teoria não é a única, porque Lorenz Wellmann virou muitas pessoas contra ele com as suas declarações provocadoras. Quando se verifica que ele teve vários casos, a sua esposa Kathrin torna-se o foco dos investigadores, mas as suas relações com o seu advogado Roman Wolf e a sua amiga de partido Barbara Schmidt-Schelling também levantam questões. As novas investigações no meio político chamam o porta-voz da imprensa Rainer Lämmle sobre o plano. Um clip da Internet mostra o radicalista Wellmann humilhante Lämmle em frente dos jornalistas presentes. O clipe ganhou vida própria em muito pouco tempo e fez de Lämmle o motivo de riso da cidade. O porta-voz da imprensa vingou-se do “homem de palavras claras” pela humilhação? Depois, porém, o SOKO depara-se com provas circunstanciais que também permitiriam uma conclusão completamente diferente.

Für den Schüler Constantin Jung, der mit seinem Deutsch-Kurs auf Klassenfahrt ist, endet eine feucht-fröhliche Partynacht tödlich. Para o aluno Constantin Jung, que está numa viagem de turma com a sua turma alemã, uma noite de festa húmida e alegre termina fatalmente.

SOKO Stuttgart: Klassenfahrt in den Tod

Staffel 07, Folge 19 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Enfant terrible der Klasse wird am frühen Morgen ertrunken im See aufgefunden. Der betreuende Referendar Martin Gut macht sich große Vorwürfe, weil er seine Aufsichtspflicht vernachlässigt hat. Auch die Mitschüler Rita Schwarz, Tim Bauer und Isa Neumann zeigen sich schockiert von der Tat. Doch schnell stellt sich heraus, dass alle Beteiligten etwas zu verbergen haben. So findet die SOKO im Lauf der Ermittlungen heraus, dass Martin Gut Methylphenidat konsumiert. Das Opfer wusste das und hat sich gute Noten erpresst. Wollte Gut dem ein Ende setzen und hat seinen Schützling im See ertränkt?Als Constantin Jungs Handy wieder aktiviert werden kann, bringen die darauf gespeicherten Fotos einen neuen Ermittlungsansatz – und Isa Neumann gerät in den Fokus der Kommissare. Möglicherweise aber gibt es noch jemanden, der ein gutes Motiv hatte, sich an Constantin Jung zu rächen.

Enredo

O enfant terrible da turma é encontrado afogado no lago de manhã cedo. Martin Gut, o professor responsável pela turma, censura-se por negligenciar o seu dever de supervisão, e os colegas Rita Schwarz, Tim Bauer e Isa Neumann ficam chocados com o crime. Mas depressa se torna claro que todos os envolvidos têm algo a esconder. No decurso da investigação, a SOKO descobre que Martin Gut utiliza metilfenidato. A vítima sabia disso e extorquiu boas notas de si mesmo. Quando o telemóvel de Constantin Jung pode ser reactivado, as fotografias nele armazenadas fornecem um novo ângulo para a investigação – e Isa Neumann torna-se o foco da atenção dos investigadores. Mas pode haver outra pessoa que tenha tido um bom motivo para se vingar de Constantin Jung.

Das Fotoshooting einer Gruppe Cosplayer endet für die junge Krankenschwester Inka Fellner tödlich. Beim alljährlichen Wandertag der SOKO Stuttgart finden die Ermittler die erstochene Frau. A sessão fotográfica de um grupo de cosplayers termina fatalmente para a jovem enfermeira Inka Fellner. Durante o dia anual de caminhadas da SOKO Stuttgart, os investigadores encontram a mulher esfaqueada.

SOKO Stuttgart: Major Mimis Ende

Staffel 07, Folge 18 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Vor allem der Motorradpolizist Ronny Schröder ist schockiert – und macht sich aus dem Staub. Eine erste Spur führt in den Comicladen von Martin Koch. Er hatte das Opfer und einige andere Cosplayer kurz vor der Tat fotografiert. Darunter seine Mitarbeiterin Silke Stadler sowie Ronny Schröder und Bernd Kreutler. Sie alle waren verkleidet wie ihre Lieblingsfiguren aus dem Comic “Thalestris”: als “Waddler”, “Major Mimi” und ihre Amazonen. Während Ronny Schröder auf eigene Faust ermittelt und darum verschwunden bleibt, konzentrieren sich die SOKO-Kommissare auf das Cosplayer-Umfeld des Opfers. Der Fall erfährt eine entscheidende Wendung, als wertvolle Originalzeichnungen des Comics gefunden werden können. Wie sich herausstellt, war der Erfinder von “Thalestris” ein Patient des Opfers.

Enredo

Especialmente o polícia de motocicletas Ronny Schröder está chocado – e faz uma corrida por ele. A primeira pista leva à loja de banda desenhada de Martin Koch. Tinha fotografado a vítima e vários outros actores pouco antes do crime, incluindo a sua empregada Silke Stadler, Ronny Schröder e Bernd Kreutler. Estavam todos vestidos como as suas personagens favoritas da banda desenhada “Thalestris”: como “Waddler”, “Major Mimi” e as suas Amazonas. Enquanto Ronny Schröder investiga por conta própria e, portanto, continua desaparecido, os investigadores da SOKO concentram-se no ambiente de co-jogador da vítima. O caso dá uma volta decisiva quando são encontrados valiosos desenhos originais da banda desenhada. Ao que parece, o criador de “Thalestris” era um paciente da vítima.

Der renommierte Architekt Thomas Lissmann wird in seinem Büro erschlagen aufgefunden. Schon bald verfolgt die SOKO zwei Spuren. O renomado arquitecto Thomas Lissmann é encontrado espancado até à morte no seu escritório. Em breve, o SOKO está a seguir duas pistas.

SOKO Stuttgart: Lügen

Staffel 06, Folge 21 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Obwohl Lissmanns Partner Robert Mayer es mit allen Mitteln zu verheimlichen sucht, hatte er mit dem Toten erhebliche Differenzen wegen einer Ausschreibung für das neue Museum in Bad Cannstatt. Andererseits scheint Lissmann eine Affäre mit der 16-jährigen Praktikantin Paula Schmidt gehabt und sie anschließend rüde vor die Tür gesetzt zu haben. Hat der Streit zwischen Mayer und Lissmann zum tödlichen Ende geführt? Oder hat sich Paula für die Zurückweisung gerächt? Oder haben sich Paulas Eltern wegen der vermeintlichen Verführung ihrer minderjährigen Tochter zu dieser Gewalttat hinreißen lassen? Kommissar Jo Stoll hat den Büroboten im Architekturbüro im Visier, denn Leonardo Neubert scheint etwas zu verschweigen. Wurde er von seinem Chef Mayer gekauft, um die Tat zu verschweigen? Der Fall bekommt eine überraschende Wendung, als sich herausstellt, dass Lissmann Paulas leiblicher Vater war.

Enredo

Embora o parceiro de Lissmann, Robert Mayer, se esforce por escondê-lo, ele teve diferenças consideráveis com o morto por causa de um concurso para o novo museu em Bad Cannstatt. Por outro lado, Lissmann parece ter tido um caso com a estagiária de 16 anos Paula Schmidt e depois expulsou-a rudemente pela porta. A disputa entre Mayer e Lissmann levou ao fim fatal? Ou será que Paula se vingou da rejeição? Ou será que os pais de Paula se deixaram levar por este acto violento devido à suposta sedução da sua filha menor de idade? O inspector Jo Stoll está de olho no mensageiro do escritório no escritório do arquitecto, porque Leonardo Neubert parece estar a esconder algo. Foi comprado pelo seu chefe Mayer para esconder o crime? O caso dá uma volta surpreendente quando se verifica que Lissmann era o pai biológico de Paula.

Die Leiche der passionierten Taubenzüchterin Sandra Laufenberg wird in einem Stuttgarter Waldstück aufgefunden. Todesursache: ein gezielter Schlag auf den Kehlkopf. O corpo de Sandra Laufenberg, uma columbófila apaixonada, encontra-se num bosque em Estugarda. Causa de morte: um golpe direccionado para a laringe.

SOKO Stuttgart: Tod und Taube

Staffel 06, Folge 20 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Am Tatort wird dem Team der SOKO Stuttgart klar, dass die Leiche in Sandras eigenem Auto transportiert wurde. Der Fundort ist also nicht der Tatort. Die Ermittlungen ergeben, dass sich die Tote vor Kurzem wegen einer Liebesaffäre von ihrem Ehemann Mirko getrennt hat. Mit wem sie die Affäre hatte, kann der eifersüchtige Ehemann allerdings nicht sagen. Sandra war vorübergehend zu Ernst Müller gezogen, einem alleinstehenden Pensionär, den sie im Taubensportverein kennengelernt hatte. Von diesem erfahren die Ermittler, dass Sandra in der Mordnacht sehr aufgewühlt war und das Haus nach kurzem Aufenthalt verlassen hatte. Zuvor hatte sie noch einige Anrufe von Torben Eickhoff erhalten, der mit seiner Frau Beate eine renommierte und äußerst lukrative Taubenzucht betreibt. War Torben Eickhoff der neue Mann in Sandra Laufenbergs Leben? Kam seine Frau ihnen auf die Spur und hat ihre Nebenbuhlerin ermordet? Oder hat der Pensionär Ernst Müller mehr mit der Sache zu tun als angenommen? Doch dann finden die Beamten heraus, dass Torben von Sandra erpresst wurde. Warum? Als die Gerichtsmedizinerin Taubenfedern in der Lunge des Opfers findet, wird klar, dass der Tatort ein Taubenschlag sein muss. Währenddessen soll Kriminaldirektor Kaiser in einem Mafiaprozess aussagen – und gerät dabei in eine tödliche Falle.

Enredo

No local do crime, a equipa da SOKO Stuttgart apercebe-se que a carroçaria foi transportada no próprio carro da Sandra. O local onde o corpo foi encontrado não é, portanto, o local do crime. A investigação revela que a mulher morta separou-se recentemente do seu marido Mirko por causa de um caso amoroso, mas o marido ciumento não pode dizer com quem teve o caso. Sandra tinha-se mudado temporariamente com Ernst Müller, um único pensionista que tinha conhecido no clube de columbofilia. Os investigadores souberam por Ernst que Sandra tinha estado muito agitada na noite do assassinato e que tinha saído de casa após uma curta estadia. Anteriormente, tinha recebido várias chamadas de Torben Eickhoff, que dirige uma renomada e extremamente lucrativa columbofilia com a sua esposa Beate. Torben Eickhoff era o novo homem na vida de Sandra Laufenberg? A sua mulher seguiu o seu rasto e assassinou o seu rival? Ou o pensionista Ernst Müller teve mais a ver com o caso do que o suposto? Mas depois os oficiais descobrem que Torben estava a ser chantageado por Sandra. Porquê? Quando o médico legista encontra penas de pombo nos pulmões da vítima, torna-se claro que a cena do crime deve ser uma capoeira de pombos. Entretanto, o detective director Kaiser vai testemunhar num julgamento da Máfia – e cai numa armadilha mortífera.

Die junge Studentin Linda Kiefer wird von ihrem Nachbarn Franz Tretter tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Sie wurde gestoßen und ist unglücklich gestürzt. A jovem estudante Linda Kiefer é encontrada morta no seu apartamento pelo seu vizinho Franz Tretter. Ela foi empurrada e teve uma queda infeliz.

SOKO Stuttgart: Gefährliche App

Staffel 06, Folge 19 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Am Tatort findet KTU-Leiter Jan Arnaud Tierhaare an und neben der Leiche – doch weder das Opfer noch ihre Familie haben ein Haustier oder ein Kleidungsstück aus Tierhaaren. Die Ermittlungen ergeben, dass Linda Kiefer auf einem lokalen Internetflohmarkt Klamotten verkauft und sich dadurch ihren Lebensunterhalt finanziert hat. War ein Kunde in ihrer Wohnung, wollte die Situation ausnutzen, und es kam zum tödlichen Unfall? Und tatsächlich findet Rico Sander heraus, dass auf der Flohmarkplattform im Netz ein User mit dem Namen “Calypso” Frauen nachstellt, die alleine leben und durch aufreizende Selfies ihre Kleidung anbieten. Er hatte auch als letzter User mit Linda Kontakt. Selma richtet sich daraufhin in der Wohnung einer Freundin ein, um “Calypso” eine Falle zu stellen. Gleichzeitig stellt sich heraus, dass Lindas Schwestern Jana und Carola in den vergangenen Tagen offenbar zu einer Menge Geld gekommen sind, mit der sie ihren Friseurladen vor dem Ruin retten können. Doch hat das mit dem Tod ihrer Schwester zu tun? Und welche Rolle spielt der unangenehme Nachbar Franz Tretter, dessen Fingerabdrücke sich in der Wohnung des Opfers finden? Konnte der Macho eine Abfuhr Lindas nicht verkraften und hat sie in den Tod gestoßen? Ein Pelzmantel schließlich bringt die SOKO auf die richtige Spur.

Enredo

No local do crime, a líder da KTU Jan Arnaud encontra pêlos de animais no corpo e junto ao mesmo – mas nem a vítima nem a sua família têm um animal de estimação ou uma peça de vestuário feita de pêlos de animais. A investigação revela que Linda Kiefer vendeu roupa num mercado local de pulgas da Internet e financiou a sua vida dessa forma. Estava um cliente no seu apartamento, queria tirar partido da situação, e chegou ao acidente fatal? E de facto Rico Sander descobre que na plataforma da feira da ladra na rede um utilizador com o nome de “Calypso” persegue mulheres que vivem sozinhas e oferece as suas roupas através de selos provocativos. Foi também o último utilizador a ter contacto com Linda. Selma instala então uma loja no apartamento de um amigo para montar uma armadilha para “Calypso”. Ao mesmo tempo, acontece que as irmãs de Linda, Jana e Carola, aparentemente entraram em muito dinheiro nos últimos dias, que podem utilizar para salvar a sua barbearia da ruína. Mas terá isto alguma coisa a ver com a morte da sua irmã? E que papel desempenha o desagradável vizinho Franz Tretter, cujas impressões digitais são encontradas no apartamento da vítima? Será que o homem machista não poderia lidar com uma rejeição de Linda e empurrá-la para a morte? Um casaco de pele finalmente coloca o SOKO no caminho certo.

Rosa Fellmann wird frühmorgens auf dem Flughafengelände ermordet aufgefunden. Die junge Flugbegleiterin wurde vom Parkhausdeck des Flughafens gestoßen. Rosa Fellmann é encontrada assassinada de manhã cedo nos terrenos do aeroporto. A jovem hospedeira de bordo foi empurrada do convés da garagem de estacionamento do aeroporto.

SOKO Stuttgart: Abflug

Staffel 06, Folge 18 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Kurz vor ihrem Tod war sie mit ihren Kolleginnen und Kollegen auf einer Party im Hauptquartier der mittelständischen Stuttgarter Fluggesellschaft “Topas Air”, ihrem Arbeitgeber. Der Co-Pilot Toni Jansen gerät in den Fokus der Ermittlungen. Denn auf dem Rückflug von Budapest hatten er und Rosa Streit. Was war der Grund für die Auseinandersetzung? Und kann es deshalb zu dem Mord gekommen sein? Das Team um Martina Seiffert befragt die beste Freundin und Kollegin des Opfers, Marie-Claire Köhler. Sie plante, ihren Job als Flugbegleiterin aufzugeben und zum Bodenpersonal zu wechseln. Normalerweise kein lukrativer Jobwechsel für eine Stewardess. Ins Visier der Ermittler gerät auch der Pilot Kai-Uwe Maassen. Er hatte auf der Party noch damit geprahlt, Rosa ins Bett zu bekommen. Hat sie ihn abblitzen lassen und so seinen Stolz verletzt? Der Ruf des Piloten ist allseits bekannt, auch die Chefin der Airline, Ellen Pommerich, weiß von seinem Verhalten, toleriert es allerdings. Hält sie noch mehr Details geheim? Die SOKO ermittelt weiter und befragt Alexander Schöttle, den Nachbarn des Opfers. Er gibt an, in der Mordnacht bis spät gearbeitet zu haben. Während der Ermittlungsarbeiten stellt sich allerdings heraus, dass er doch am Flughafen war und Rosa abholen wollte. War er mehr als ein guter Freund und ist stärker involviert als angenommen? Dann erreicht die Nachricht die Ermittler, dass ein Unbekannter in Rosas Wohnung eingebrochen ist. In letzter Sekunde kann der Einbrecher entkommen. Doch Martina Seifferts Team kommt auf seine Spur. Ist er auch der Mörder von Rosa Fellmann?

Enredo

Pouco antes da sua morte, ela estava numa festa com os seus colegas na sede da companhia aérea de Stuttgart de média dimensão “Topas Air”, o seu empregador. O co-piloto Toni Jansen torna-se o foco da investigação, porque no voo de regresso de Budapeste ele e Rosa tiveram uma discussão. Qual foi a razão do argumento? E poderia ter sido esta a razão do assassinato? A equipa de Martina Seiffert questiona a melhor amiga e colega da vítima, Marie-Claire Köhler. Estava a planear deixar o seu emprego como hospedeira de bordo e juntar-se à tripulação de terra. Normalmente não é uma mudança de emprego lucrativa para uma hospedeira de bordo. Os investigadores também se concentram no piloto Kai-Uwe Maassen. Ele tinha-se gabado na festa de levar a Rosa para a cama. Ela recusou-o e feriu o seu orgulho? A reputação do piloto é bem conhecida, mesmo a chefe da companhia aérea, Ellen Pommerich, conhece o seu comportamento, mas tolera-o. Ela mantém mais detalhes em segredo? A SOKO investiga mais e questiona Alexander Schöttle, o vizinho da vítima. Afirma ter trabalhado até tarde na noite do assassinato. Durante a investigação, no entanto, acontece que afinal ele estava no aeroporto para ir buscar a Rosa. Era mais do que um bom amigo e está mais envolvido do que se supõe? Depois chegam notícias aos investigadores de que um homem desconhecido invadiu o apartamento de Rosa. No último segundo, o assaltante consegue escapar. Mas a equipa de Martina Seiffert segue o seu rasto. É ele também o assassino de Rosa Fellmann?

Traugott Tesche, der geistige Führer der urchristlichen, zivilisationsfernen Glaubensgemeinschaft “Söhne Abrahams”, wird vergiftet aufgefunden. Fast jedes Gemeindemitglied hat ein Mordmotiv. Traugott Tesche, o líder espiritual da comunidade religiosa cristã original “Filhos de Abraão”, que está muito afastada da civilização, é encontrado envenenado. Quase todos os membros da comunidade têm um motivo para homicídio.

SOKO Stuttgart: Die Söhne Abrahams

Staffel 06, Folge 17 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Untersuchungen der SOKO Stuttgart konzentrieren sich auf das Gehöft. Die “Söhne Abrahams” leben gottesfürchtig, bibeltreu, ohne Fernseher, Radio, Telefon. Die Kleidung wird selbst genäht, die Nahrung selbst angebaut, das Wasser kommt aus dem Brunnen. Unter den Verdächtigen ist Schreiner Josef Zumdick. Seine Frau Eva ist lebensbedrohlich krebskrank, und Traugott hat medizinische Hilfe aus Gründen des Glaubens untersagt. Hat Josef Traugott getötet, um seine Frau zu retten? Die Witwe Maria Tesche hegt heimlich Gefühle für einen anderen. Sie könnte ihren Mann aus dem Weg geräumt haben, um frei für ihre Liebe zu sein. Denn Trennung ist bei den “Söhnen Abrahams” undenkbar.Und Tobias Herschel steigt nun in der Hierarchie zum geistigen Führer der Gemeinschaft auf. War es ein Mord aus Machtgier? Aber auch Traugotts Tochter Tabea könnte sich an ihrem Vater für ihre isolierte Kindheit und Jugend fernab der Normalität gerächt haben. Dem ganzen SOKO-Stuttgart-Team geht der Fall an die Nieren, vor allem aber Kommissar Jo Stoll. Denn die Erziehungsmethoden der “Söhne Abrahams” erinnern ihn an ein traumatisches Kindheitserlebnis.

Enredo

As investigações da SOKO Stuttgart concentram-se na propriedade. Os “Filhos de Abraão” vivem uma vida temente a Deus, fiel à Bíblia, sem televisão, rádio ou telefone. Cosem as suas próprias roupas, cultivam a sua própria comida e bebem água de um poço. Entre os suspeitos encontra-se o carpinteiro Josef Zumdick. A sua esposa Eva está em perigo de vida com cancro, e Traugott proibiu a ajuda médica por motivos de fé. Será que Josef matou Traugott para salvar a sua esposa? A viúva Maria Tesche guarda secretamente sentimentos por outra pessoa. Ela pode ter colocado o marido fora do caminho para ser livre pelo seu amor. Pois a separação é impensável entre os “Filhos de Abraão”. E Tobias Herschel sobe agora na hierarquia para se tornar o líder espiritual da comunidade. Foi um assassinato pelo poder? Mas também a filha de Traugott Tabea poderia ter-se vingado do seu pai pela sua infância e juventude isolada e distante da normalidade. O caso chega ao coração de toda a equipa da SOKO Stuttgart, mas especialmente do Inspector Jo Stoll. Os métodos de criação dos “Filhos de Abraão” recordam-lhe uma experiência de infância traumática.

Steve McKinnon, ein ehemaliger Formel-1-Fahrer, dessen beste Tage hinter ihm liegen, kommt bei einer Trainingsfahrt ums Leben. Die Bremsen seines Wagens wurden manipuliert. Steve McKinnon, um antigo piloto de Fórmula 1 cujos melhores dias estão atrás dele, é morto numa corrida de treino. Os travões do seu carro foram manipulados.

SOKO Stuttgart: Benzin im Blut

Staffel 06, Folge 16 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Unter Tatverdacht steht zunächst McKinnons Managerin Karin Hartmann. Sie sollte eigentlich bei der tödlichen Fahrt dabei sein, meldete sich jedoch kurzfristig krank – als habe sie gewusst, was passieren würde. McKinnon war in einem Autohaus als Fahrer und Kundenbetreuer angestellt. Walter Beierle, der Besitzer des Autohauses, hatte mit McKinnon ein gutes Geschäft gemacht, denn der ehemalige Formel-1-Fahrer lockte zahlreiche Kunden an. Auch Walter Beierle hat ein Motiv: Nicht nur, dass das Opfer ihm eine Stange Geld schuldete, er hatte eine Unfallversicherung auf McKinnon abgeschlossen. Dessen Tod bringt dem Autohausbesitzer jetzt 500 000 Euro. Zeitgleich zum tödlichen Unfall wurde McKinnons Wohnung aufgebrochen und sein Laptop entwendet. Die Spur führt wieder zu Karin Hartmann, denn sie hat kein Alibi für die Zeit des Diebstahls, doch die SOKO kann ihr nichts nachweisen. Kriminaldirektor Kaiser beschließt kurzerhand, Jo Stoll undercover als neuen Fahrer bei Beierle einzuschleusen. Er wird tatsächlich von Beierle angenommen.Die Indizien gegen Karin häufen sich zunächst, doch dann entdeckt Jo, dass Beierles junge Frau Olivia und sein Mechaniker Anton Lebowski ein intimes Verhältnis hatten. Wusste McKinnon von dieser Affäre und hat die beiden erpresst? Das technische Wissen zur Manipulation der Bremsen hätte die Ehefrau zwar nicht – aber der Mechaniker Anton Lebowski. Der allerdings scheint ein loyaler und friedfertiger Mensch zu sein. Einer der Verdächtigen hat definitiv die Bremsen manipuliert. Und möglicherweise hat er dabei verräterische Spuren an einem Ort hinterlassen, der einem nicht auf Anhieb in den Sinn käme.

Enredo

A gerente da McKinnon, Karin Hartmann, é a primeira suspeita. Devia estar presente na viagem fatal, mas foi chamada doente a curto prazo – como se soubesse o que iria acontecer.McKinnon estava empregado como motorista e representante do serviço de atendimento ao cliente num concessionário de automóveis. Walter Beierle, o proprietário do concessionário, tinha feito um bom negócio com McKinnon, uma vez que o antigo piloto de Fórmula 1 atraía numerosos clientes. Walter Beierle também tem um motivo: não só a vítima lhe devia um pedaço de dinheiro, como também tinha feito um seguro contra acidentes na McKinnon. A sua morte traz agora 500.000 euros ao proprietário do concessionário de automóveis. Ao mesmo tempo que o acidente fatal, o apartamento de McKinnon foi assaltado e o seu portátil roubado. O rasto leva de volta a Karin Hartmann, porque ela não tem álibi para o momento do roubo, mas o SOKO não pode provar nada. O Director de Investigação Criminal Kaiser decide sem mais delongas trazer Jo Stoll disfarçado como o novo condutor de Beierle. As provas contra Karin acumulam-se inicialmente, mas depois Jo descobre que a jovem esposa de Beierle, Olivia, e o seu mecânico Anton Lebowski tinham uma relação íntima. O McKinnon sabia deste caso e chantageou os dois? A esposa não teria os conhecimentos técnicos para manipular os travões – mas o mecânico Anton Lebowski teria. Ele, no entanto, parece ser um homem leal e pacífico. Um dos suspeitos mexeu definitivamente nos travões. E pode ter deixado vestígios reveladores num local que não me vinha imediatamente à mente.

Mitten auf der Eisfläche des Stuttgarter Eisstadions der Steelers liegt eine weibliche Leiche: Gina Springer, die Ehefrau des einst so erfolgreichen Eishockeytorhüters Andi Springer. Um cadáver feminino encontra-se no meio da pista de gelo do estádio de gelo de Stuttgart dos Steelers: Gina Springer, a esposa do outrora tão bem sucedido guarda-redes de hóquei no gelo Andi Springer.

SOKO Stuttgart: Die Tote auf dem Eis

Staffel 05, Folge 25 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sie wurde mit dem Eishockeyschläger ihres Mannes erschlagen. Springer, der aufgrund des Streiks in der nordamerikanischen Eishockeyliga nach Stuttgart zurückgekehrt ist, bricht bei der Nachricht vom Tod seiner Frau weinend zusammen. Im Eisstadion herrscht bedrückte Stimmung, als die SOKO-Kommissare mit den Ermittlungen beginnen. Der Vereinspräsident Klaus Schatzschneider, der die Leiche fand, zeigt sich kooperativ. Doch dessen Frau Sophie hatte anscheinend kürzlich einen Streit mit dem Opfer gehabt. Ging es hierbei tatsächlich nur um eine Kleinigkeit? Die Ermittler erfahren, welche Macht Gina Springer im Verein hatte. Ohne die hohe Geldspende der Springers hätte Präsident Schatzschneider schon lange den Verein für insolvent erklären müssen. IT-Experte Rico Sander findet bei Recherchen auf Ginas Laptop heraus, dass das Opfer diese Macht schamlos ausgenutzt hatte. Ihr gesundheitlich angeschlagener Mann Andi sollte bei jedem Spiel der Mannschaft im Tor stehen. Das sorgte für großen Unmut innerhalb der Mannschaft. Besonders bei dem jungen Torhütertalent Kevin Kringe, der auch noch der Sohn des Trainers, Jens Kringe, ist. Gegen beide wird ermittelt. Als Sophies junger Sohn Tim kurz vor dem Spiel der ersten Mannschaft wegen eines epileptischen Anfalls zusammenbricht, schließt SOKO-Chefin Martina Seiffert daraus die richtigen Schlüsse.

Enredo

Foi espancada até à morte com o bastão de hóquei do seu marido. Springer, que regressou a Stuttgart devido à greve na liga norte-americana de hóquei no gelo, desata a chorar com a notícia da morte da sua esposa. Há um humor depressivo no estádio de gelo quando os comissários da SOKO começam a sua investigação. O presidente do clube Klaus Schatzschneider, que fundou o corpo, é cooperante. Mas a sua esposa Sophie tinha aparentemente tido recentemente uma discussão com a vítima. Foi realmente apenas uma pequena questão? Os investigadores descobrem o poder que Gina Springer tinha no clube. Sem a grande doação financeira dos Springers, o presidente Schatzschneider teria tido de declarar o clube insolvente há muito tempo. O perito em TI Rico Sander descobre durante a pesquisa no portátil da Gina que a vítima tinha explorado desavergonhadamente este poder. O seu marido Andi, que estava de má saúde, deveria estar na baliza para cada jogo que a equipa jogasse. Isto causou grande ressentimento no seio da equipa. Especialmente com o jovem talento de guarda-redes Kevin Kringe, que é também o filho do treinador, Jens Kringe. Ambos estão sob investigação. Quando o jovem filho de Sophie Tim desmaia pouco antes do jogo da primeira equipa devido a um ataque epiléptico, a chefe SOKO Martina Seiffert tira as conclusões certas.

KD Kaisers Enkelin Emmy findet die erfolgreiche Stuttgarter Springreiterin Katrin Seeberger tot auf der Koppel. Die Vermutung liegt nahe, dass es sich um einen Reitunfall handelt. A neta de KD Kaiser, Emmy, encontra o bem sucedido saltador de Stuttgart Katrin Seeberger morto no paddock. A suposição é que se tratou de um acidente de equitação.

SOKO Stuttgart: Traumprinz

Staffel 05, Folge 24 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Doch von Gerichtsmedizinerin Professor Wolter und KTU-Leiter Arnaud erfahren die SOKO-Ermittler, dass das Opfer kurz vor dem Tod mit einer elektrischen Gerte malträtiert wurde. Der Kreis der Verdächtigen ist groß. Zunächst befragen die Kommissare Seebergers Trainer Nick Robertson und den Tierpfleger Ortwin Michalsky. Aber auch die langjährige Freundin des Opfers, Tara Leonhardt, gerät unter Verdacht. Tara ist, wie sich herausstellt, die talentiertere Springreiterin, der es nur an den nötigen finanziellen Mitteln gefehlt hat, um den Durchbruch zu schaffen. Für die Ermittler interessant ist auch Seebergers langjähriger Konkurrent Claudius von Kampen. Wegen Seebergers ständiger Dopingvorwürfe hat auch er ein eindeutiges Motiv. Außerdem ist sein Alibi schwammig. Er gibt an, während der Tatzeit allein beim Joggen gewesen zu sein. Als sich die Dopingvorwürfe gegen ihn bewahrheiten, steht für die Ermittler fest, dass er die Tat begangen hat. Doch es findet sich tatsächlich ein Zeuge, der von Kampens Alibi bestätigt. Wer ist dann der Täter? Noch einmal ermitteln die Kommissare auf dem Reiterhof, wo sie den Tierpfleger Michalsky gerade noch davon abhalten können, sich selbst zu richten. Auf dem Präsidium legt er ein Geständnis ab. Aber die SOKO-Ermittler sind skeptisch: Michalsky hat zwar mit der Elektrogerte auf das Opfer eingeschlagen, aber gestorben ist Frau Seeberg, das ergibt die endgültige Obduktion, an Sauerstoffmangel. Sie wurde also erstickt. Doch welcher der übrigen Verdächtigen hatte ein Motiv, eine wehrlos am Boden liegende Frau zu ermorden?

Enredo

Mas pelo patologista forense Professor Wolter e pelo director da KTU Arnaud, os investigadores da SOKO tomam conhecimento de que a vítima foi maltratada com um chicote eléctrico pouco antes de morrer. Primeiro, os investigadores interrogam o treinador de Seeberger Nick Robertson e o tratador de animais Ortwin Michalsky. Mas a namorada de longa data da vítima, Tara Leonhardt, também fica sob suspeita. Tara, ao que parece, é a saltadora de espectáculos mais talentosa, que simplesmente não dispunha dos meios financeiros necessários para fazer a sua descoberta. Também de interesse para os investigadores é o concorrente de longa data de Seeberger, Claudius von Kampen. Devido às constantes acusações de doping de Seeberger, ele também tem um motivo claro. Além disso, o seu álibi é esponjoso. Afirma ter estado a correr sozinho durante o tempo do crime. Quando as alegações de doping contra ele se revelam verdadeiras, os investigadores têm a certeza de que ele cometeu o crime. Mas na realidade é encontrada uma testemunha que confirma o álibi de von Kampen. Então quem é o perpetrador? Mais uma vez, os detectives investigam na quinta dos cavalos, onde apenas conseguem impedir o tratador de animais Michalsky de se executar a si próprio. Na esquadra de polícia faz uma confissão. Mas os investigadores da SOKO são cépticos: Michalsky pode ter batido na vítima com a arma eléctrica, mas a Sra. Seeberg morreu por falta de oxigénio, de acordo com a autópsia final. Assim, ela foi sufocada. Mas qual dos outros suspeitos tinha um motivo para assassinar uma mulher indefesa deitada no chão?

Eine sichtlich verwirrte junge Frau bricht vor den Augen von Kriminaldirektor Kaiser auf der Wache zusammen. Die Frau stirbt trotz der Wiederbelebungsversuche an schweren Hirnblutungen. Uma jovem visivelmente confusa desmaia em frente do Director Detective Kaiser na esquadra da polícia. Apesar das tentativas de ressuscitação, a mulher morre de hemorragia cerebral grave.

SOKO Stuttgart: Harte Mädchen

Staffel 05, Folge 23 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Laut Prof. Wolter wurden diese durch einen Schlag auf den Hinterkopf hervorgerufen. Bei der Toten handelt es sich um die angehende Profi-Kickboxerin Larissa Zenko. Das SOKO-Team stellt sich nun die Frage, wen das Opfer auf dem Präsidium anzeigen wollte. In ihrem Kickboxstudio, das sie mit ihrem Mann Bernd Zenko betrieb, trainierte das Opfer verhaltensauffällige Mädchen. Als die Kommissare die Schützlinge vom Tod ihrer Trainerin unterrichten, sind alle erschüttert und behaupten, von nichts zu wissen. Bei der Befragung von Bernd Zenko gibt sich dieser verschlossen. Vor allem als die Kommissare ihn mit ihrem Wissen konfrontieren, dass seine Frau nach Hamburg gehen wollte, um dort eine Profikarriere zu starten. Kam es darüber zum Streit? Doch als im Mülleimer des Studios Verbandszeug und rosa Haarsträhnen gefunden werden, fällt der Verdacht auf eines der Mädchen, Josie Weber. Martina Seiffert und Selma Kirsch fahren zu ihr nach Hause, um sie zu befragen. Armin Weber, Josies alkoholkranker Vater, wirft die Ermittlerinnen jedoch aus seiner Wohnung. Rico Sander hat unterdessen herausgefunden, dass Larissa Zenko am Vorabend einen Notruf abgegeben hatte, ohne jedoch ihren Namen zu nennen. Das Opfer der Gewalttat, Christoph Bölke, ein kleiner Drogendealer, rückt nun in den Fokus der Ermittler. Laut seiner Aussage wurde er von einem Hünen zusammengeschlagen, den er nicht erkannt hat. Den Kommissaren bleiben Zweifel. Im Kickboxstudio treffen Jo Stoll und Selma Kirsch auf Evelin Markowicz, ebenfalls eine Schülerin des Opfers. Als Selma Kirsch Blut an Evelins Schuh entdeckt, gerät diese in Erklärungsnot. Unter dringendem Tatverdacht nehmen die Kommissare Evelin mit auf das Präsidium. Doch dann gerät Josies Vater unter Verdacht. Kurz vor ihrem Tod hatte Larissa einen handfesten Streit mit Herrn Weber. Die Ermittler vermuten, dass er eine Beziehung mit dem Opfer hatte. Von wem stammen sonst die Schokoladenherzen, die Larissa vor ihrem Tod zugesteckt wurden?

Enredo

Segundo o Prof. Wolter, foram causados por um golpe na parte de trás da cabeça. A mulher morta é a aspirante a kickboxer profissional Larissa Zenko. A equipa SOKO pergunta agora a si própria quem a vítima queria denunciar à esquadra da polícia. No seu estúdio de kickboxing, que ela dirigia com o seu marido Bernd Zenko, a vítima treinou raparigas com problemas de comportamento. Quando os detectives informam os protegidos da morte do seu treinador, todos eles ficam chocados e afirmam não saber nada sobre o assunto. Durante o interrogatório de Bernd Zenko, ele é cauteloso. Especialmente quando os detectives o confrontam com o seu conhecimento de que a sua esposa queria ir para Hamburgo para lá iniciar uma carreira profissional. Chegou a uma discussão sobre isso? Mas quando se encontram ligaduras e fios de cabelo rosa no caixote do lixo do estúdio, a suspeita recai sobre uma das raparigas, Josie Weber. Martina Seiffert e Selma Kirsch vão a sua casa para a interrogar. Contudo, Armin Weber, o pai alcoólico de Josie, expulsa os investigadores do seu apartamento. Rico Sander, entretanto, descobriu que Larissa Zenko tinha feito uma chamada de emergência na noite anterior, mas sem dar o seu nome. A vítima do crime violento, Christoph Bölke, um pequeno traficante de droga, está agora a entrar no centro das atenções dos investigadores. De acordo com a sua declaração, foi espancado por um gigante que não reconheceu. Os detectives ficam com dúvidas. No estúdio de kickboxing Jo Stoll e Selma Kirsch conhecem Evelin Markowicz, também estudante da vítima. Quando Selma Kirsch descobre sangue no sapato de Evelin, ela é obrigada a explicar. Sob suspeita urgente do crime, os detectives levam Evelin para a esquadra de polícia. Mas depois o pai de Josie fica sob suspeita. Pouco antes da sua morte, Larissa teve uma discussão acalorada com o Sr. Weber. Os investigadores suspeitam que ele tinha uma relação com a vítima. Quem mais deu a Larissa os corações de chocolate que lhe foram dados antes de morrer?

Früh am Morgen werden die SOKO-Ermittler zu der Stuttgarter Metzgerei Emmerling gerufen. Der 18-jährige Azubi Max Baumeister liegt tot im Arbeitsraum der Metzgerei auf dem Boden. De manhã cedo, os investigadores da SOKO são chamados ao talho de Emmerling em Estugarda. O aprendiz Max Baumeister, de 18 anos, está morto no chão na sala de trabalho do talho.

SOKO Stuttgart: Herrgottsbscheißerle

Staffel 05, Folge 22 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er wurde mit einem Nudelholz erschlagen. Die Suche des SOKO-Teams nach einem Motiv läuft schleppend: Wer hat dem unauffälligen Max etwas Böses gewollt? Nach und nach wird den Ermittlern klar, dass es mit Max den Falschen getroffen hat. Die Ermittler vermuten: Der Querulant Hans Emmerling war das eigentliche Ziel des Täters, was seine Frau, Gisela Emmerling, nicht glauben kann. Fredi Meuerle, der Emmerling lauthals beschuldigt, seinen Wagen mit Buttersäure beschädigt zu haben, gerät unter Verdacht. Es stellt sich heraus, dass Emmerling und Meuerle schon seit Längerem im Clinch miteinander liegen. Der Metzgermeister terrorisierte Fredi Meuerle mit ständigen Anzeigen, wegen jeder kleinen Lappalie. Platzte Meuerle der Kragen, und erwischte er bei seinem Racheversuch den Falschen? Auch Restaurantbesitzer Justinus Kerner hätte allen Grund gehabt, sich an Emmerling zu rächen. Denn Kerner musste seinen Laden schließen, nachdem der Querulant ihm die Steuerprüfer auf den Hals gehetzt hatte. Ist das das Motiv, nach dem die Kommissare gesucht haben? Doch der Kreis der Personen, die unter Herrn Emmerling litten, ist groß.

Enredo

Foi espancado até à morte com um rolo de papel. A busca da equipa SOKO por um motivo é lenta: quem queria prejudicar o inconspícuo Max? Os investigadores apercebem-se gradualmente que o Max é a pessoa errada para ter sido atingido: O desordeiro Hans Emmerling foi o verdadeiro alvo do perpetrador, no qual a sua esposa, Gisela Emmerling, não pode acreditar. Fredi Meuerle, que acusa em voz alta Emmerling de danificar o seu carro com ácido butírico, fica sob suspeita. Acontece que Emmerling e Meuerle têm estado em loggerheads há algum tempo. O mestre talhante aterrorizou Fredi Meuerle com relatórios constantes, por causa de cada pequena bagatela. Será que Meuerle rebentou o seu colarinho, e apanhou a pessoa errada na sua tentativa de vingança? O proprietário do restaurante Justinus Kerner também teria tido todos os motivos para se vingar de Emmerling. Kerner teve de fechar o seu restaurante após o desordeiro ter chamado os inspectores fiscais para o tratar. Será esse o motivo que os investigadores procuravam? Mas o círculo de pessoas que sofreram sob o Sr. Emmerling é grande.

Als er von einem Kongress nach Hause kommt, findet Bernd Zimmermann seine Ehefrau Verena erschossen in ihrer gemeinsamen Wohnung – und alarmiert das Team der SOKO Stuttgart. Quando regressa de um congresso, Bernd Zimmermann encontra a sua esposa Verena morta a tiro no seu apartamento partilhado – e alerta a equipa SOKO Stuttgart.

SOKO Stuttgart: Fenster zum Hof

Staffel 05, Folge 21 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Aufgrund fehlender Schmauchspuren kann Gerichtmedizinerin Prof. Wolter schnell den Tathergang rekonstruieren: Die Tote wurde, am offenen Fenster stehend, vom Haus gegenüber erschossen. Damit fällt der erste Verdacht auf die dort wohnende Übersetzerin Marlene Heine. Sie ist mit der Toten, die Eigentümerin der beiden Häuser war, wegen ihres Messie-Syndroms aneinandergeraten – ihr drohte die Zwangsräumung. Als KTU-Leiter Jan Arnaud und sein Team bei der Wohnungsdurchsuchung eine Waffenbesitzkarte, ausgestellt auf Heines verstorbenen Ehemann, entdecken, gerät Frau Heine zunehmend unter Druck. Doch ein Aspekt widerspricht dieser Theorie: Aufgrund des Einschusswinkels muss der Schuss aus dem Stockwerk über Frau Heine abgegeben worden sein. Dann stellt sich heraus, dass Frau Heine tatsächlich geschossen hat, doch waren ihre Schüsse nicht tödlich: Sie hat Fotos gemacht, die das Opfer bei dem im Haus wohnenden Künstler Gregor Gros zeigen und die auf eine Affäre hindeuten. Damit erweitert sich der Kreis der Verdächtigen um den Künstler Gros und den betrogenen Ehemann – die beide befragt werden. Gregor Gros gibt die Affäre schließlich zu, und auch Bernd Zimmermann hatte zwar einen Verdacht, gibt aber an, sich über die neue Fröhlichkeit seiner Frau gefreut zu haben. Auch die in Paris lebende Schwester der Toten, Jasmin, wird zur Befragung einbestellt. Sie sagt aus, nur wenig Kontakt mit ihrer Schwester gehabt zu haben. Doch auf einmal tauchen Zeichnungen der Verstorbenen auf, welche die Ermittler erneut zum Umdenken zwingen.

Enredo

Devido à falta de resíduos de pólvora, o patologista forense Prof. Wolter é capaz de reconstruir rapidamente o curso dos acontecimentos: A mulher morta foi alvejada enquanto estava de pé numa janela aberta na casa do outro lado da rua. A primeira suspeita é Marlene Heine, uma tradutora que vive na casa. Ela tinha entrado em conflito com a mulher morta, que era dona de ambas as casas, devido à sua síndrome de messie – ela estava ameaçada de despejo. Quando o chefe da KTU Jan Arnaud e a sua equipa descobrem um cartão de posse de arma emitido ao falecido marido da Heine durante a busca ao apartamento, a Sra. Heine fica sob pressão crescente. Mas um aspecto contradiz esta teoria: devido ao ângulo da bala, o tiro deve ter sido disparado do chão por cima da Sra. Heine. Acontece então que a Sra. Heine disparou de facto, mas os seus tiros não foram fatais: ela tirou fotografias mostrando a vítima com o artista Gregor Gros, que vive na casa, e que apontam para um caso. Isto alarga o círculo de suspeitos para incluir o artista Gros e o marido cornudo – ambos estão a ser interrogados. Gregor Gros admite finalmente o caso, e Bernd Zimmermann também suspeitava, mas afirma ter ficado satisfeito com a nova alegria da sua esposa. A irmã da mulher morta Jasmin, que vive em Paris, é também chamada a ser interrogada. Ela testemunha ter tido pouco contacto com a sua irmã. Mas de repente aparecem desenhos do falecido, forçando os investigadores a repensar novamente.

In ihrem alten, unbewohnten Häuschen am Rande von Stuttgart findet die aus ihrem Heim geflohene “Oma” Birnbaum die Leiche von Holger Träsch. Na sua velha e desabitada cabana nos arredores de Estugarda, “avó” Birnbaum, que fugiu da sua casa, encontra o corpo de Holger Träsch.

SOKO Stuttgart: Auf fremde Rechnung

Staffel 05, Folge 20 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Doch die alte Frau ist so dement, dass sie denkt, das Opfer schliefe. Gerichtsmedizinerin Prof. Wolter stellt nach einer ersten Leichenschau fest, dass der junge Mann mit einem Küchenmesser erstochen wurde. Im Keller des Hauses wartet eine große Überraschung auf die Kommissare der SOKO Stuttgart: Das Opfer hat dort ein voll ausgestattetes Drogenlabor betrieben. KTU-Leiter Jan Arnaud bestätigt, dass hier bis vor kurzem noch die Designerdroge “Mephedron” hergestellt wurde. Im Haus ist jedoch keine Spur von den Drogen. Wurde Holger Träsch Opfer eines Überfalls? Die Eheleute Ole und Belinda Birnbaum sind schockiert, als sie erfahren, was im Haus ihrer Mutter vor sich ging. Sie geben an, das Opfer noch nie gesehen zu haben, und behaupten, dass sie schon länger nicht mehr in dem abgelegenen Haus waren. Es steht leer, seit Oles Mutter im Heim leben muss. Melanie, die Schwester des Opfers, bricht zusammen, als sie vom Tod Holgers hört. Ihr Freund Sven Weinzierl hingegen scheint wenig beeindruckt. Er hatte kein gutes Verhältnis zum Bruder seiner Freundin, denn dieser versorgte auch sie mit “Mephedron”. Ein starkes Motiv. Hat er im Streit die Nerven verloren und zugestochen? Eine weitere Spur tut sich auf, als ein alter Bekannter der SOKO Stuttgart, Klaus Bühler, mit dem Fall in Verbindung gebracht werden kann. Melanie Träsch arbeitet in seinem Club als Bardame, und Jo Stoll findet dank Spuren an Bühlers Wagen heraus, dass der am Tatort gewesen sein muss. Doch er kann Bühler nichts nachweisen. Der Verdacht, dass der Drogenkoch und Bühler unter einer Decke steckten, bleibt jedoch bestehen. Als die SOKO-Ermittler ein Päckchen der verschwundenen Designerdroge sicherstellen können, erfährt der Fall schließlich die entscheidende Wendung.

Enredo

Mas a velha mulher é tão demente que pensa que a vítima está a dormir. Após um primeiro exame post-mortem, o perito forense Prof. Wolter determina que o jovem foi esfaqueado até à morte com uma faca de cozinha. Na cave da casa, uma grande surpresa aguarda os detectives de SOKO Stuttgart: a vítima tinha lá operado um laboratório de drogas totalmente equipado. Jan Arnaud, chefe da KTU, confirma que até há pouco tempo a droga de designer “Mephedrone” era produzida aqui. No entanto, não há vestígios das drogas na casa. Holger Träsch foi vítima de um assalto? O casal Ole e Belinda Birnbaum ficam chocados quando aprendem o que se passou na casa da sua mãe. Dizem nunca ter visto a vítima antes e afirmam não ter ido à casa remota há algum tempo. Tem estado vazio desde que a mãe de Ole foi forçada a viver numa casa. Melanie, a irmã da vítima, quebra-se quando ouve falar da morte de Holger. O seu namorado Sven Weinzierl, por outro lado, parece menos do que impressionado. Ele não tinha uma boa relação com o irmão da namorada, porque também lhe forneceu “mefedrona”. Um forte motivo. Ele perdeu a coragem na discussão e apunhalou-a? Outra pista abre-se quando um velho conhecido da SOKO Stuttgart, Klaus Bühler, pode ser ligado ao caso. Melanie Träsch trabalha no seu clube como empregada de bar, e Jo Stoll descobre, graças aos vestígios no carro de Bühler, que ele deve ter estado no local do crime. Mas ele não pode provar nada contra Bühler. A suspeita de que o chefe da droga e Bühler estavam em caos mantém-se, no entanto. Quando os investigadores da SOKO recuperam um pacote do medicamento de designer desaparecido, o caso toma finalmente uma viragem decisiva.

Der ehemalige Einbrecher Frieder Bergmann wird ermordet vor einer Kirche aufgefunden. Er scheint während eines Diebstahls erschlagen worden zu sein. O antigo ladrão Frieder Bergmann é encontrado assassinado em frente a uma igreja. Ele parece ter sido espancado até à morte durante um roubo.

SOKO Stuttgart: Das Wunder von Stuttgart

Staffel 04, Folge 25 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die SOKO ermittelt im Zusammenhang mit dem “Wunder von Stuttgart”: Seit Wochen beschenkt ein Unbekannter soziale Einrichtungen, indem er immer dann Bargeld in deren Briefkasten hinterlegt, wenn in der “Stuttgarter Allgemeinen” ein Artikel über sie erschienen ist. Und in dieser Nacht wäre die St.-Michael-Kirche an der Reihe gewesen. Hat sich Frieder auf die Lauer gelegt, um den Spender zu bestehlen, und wurde daraufhin von ihm in Notwehr erschlagen?Die Schwester des Opfers, Grit Bergmann, ist schockiert. Sie kann nicht glauben, dass ihr geliebter Bruder wieder straffällig geworden ist. Denn damit hätte er nicht nur ihr Projekt, eine Jugendfarm für schwer Erziehbare, in Gefahr gebracht, sondern auch die Pflegschaft für Basti, den Jungen, der seit einigen Monaten bei ihr lebt.Doch auch der zwielichtige Pfarrer der Kirchengemeinde, in dessen Garten Frieder ums Leben kam, gerät in den Fokus der Ermittler. Er könnte Frieder in den Tod gestoßen haben, weil er seine Spende verteidigen wollte. Und diesem Diener des Herrn ist so einiges zuzutrauen, schließlich wurde er bereits wegen Körperverletzung angezeigt.Und was hat der Journalist Henning Fuchs, der mit der Schwester des Opfers liiert ist, mit der Sache zu tun? Wollte er seiner Freundin beweisen, dass ihr Bruder wieder straffällig geworden ist, und kam es dabei zu einem Kampf mit tödlichem Ausgang?Als KTU-Leiter Jan Arnaud das Spendengeld aus den anderen sozialen Einrichtungen analysiert, kommen die Ermittler auf die Spur des Spediteurs Simon Berovski. Ist dieser etwa der anonyme Spender? Will er sein Gewissen beruhigen, indem er sein mit dubiosen Geschäften erwirtschaftetes Schwarzgeld sozialen Projekten schenkt?Dann verschwindet Basti, das Pflegekind Grits. Ist er weggelaufen, weil er den Tod seines Pflegevaters nicht verkraftet hat? Oder ist er selbst in ernster Gefahr? Jo, der eine Bindung zu dem Jungen aufgebaut hat, macht sich auf seine Spur und kommt so der Lösung des Falles, der noch eine überraschende Wendung nehmen wird, sehr nahe.

Enredo

O SOKO investiga em relação ao “Milagre de Estugarda”: Durante semanas, um homem desconhecido tem feito doações a instituições sociais depositando dinheiro nas suas caixas de correio sempre que um artigo sobre elas aparece no “Stuttgarter Allgemeine”.E nessa noite, teria sido a vez da Igreja de São Miguel. Será que Frieder ficou à espera para roubar do doador e foi depois espancado até à morte por ele em legítima defesa? A irmã da vítima, Grit Bergmann, fica chocada. Ela não pode acreditar que o seu amado irmão tenha cometido um crime novamente. Ela não pode acreditar que o seu amado irmão voltou a cometer um crime, porque isso teria posto em perigo não só o seu projecto, uma quinta para crianças difíceis de educar, mas também o cuidado de Basti, o rapaz que tem vivido com ela durante os últimos meses. Ele poderia ter empurrado Frieder para a sua morte porque queria defender a sua doação. E o que é que o jornalista Henning Fuchs, que está envolvido com a irmã da vítima, tem a ver com isso? Quando Jan Arnaud, chefe da KTU, analisa os donativos das outras instituições sociais, os investigadores seguem o rasto do transportador Simon Berovski. É ele o doador anónimo? Estará ele a tentar limpar a sua consciência doando o dinheiro que ganhou através de negócios duvidosos a projectos sociais? Então Basti, o filho adoptivo de Grit, desaparece. Fugiu porque não conseguia lidar com a morte do seu pai adoptivo? Ou estará ele próprio em sério perigo? Jo, que construiu uma ligação com o rapaz, põe-se no seu caminho e chega muito perto de resolver o caso, o que ainda não deu uma volta surpreendente.

Der Professor der Stuttgarter Musikhochschule, Robert Kofler, wird inmitten seiner wertvollen Schallplattensammlung erschlagen aufgefunden. Robert Kofler, um professor da Academia de Música de Estugarda, é encontrado espancado até à morte no meio da sua valiosa colecção de discos.

SOKO Stuttgart: Bis zur letzten Rille

Staffel 04, Folge 24 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Haushälterin Thea Becker ist entsetzt. Wer sollte dem unbescholtenen Professor so etwas angetan haben? Kommissar Sander findet erste Unstimmigkeiten im scheinbar konfliktlosen Leben des Opfers: Kofler hatte Streit mit seinem Stamm-Plattenhändler Frank Wolff. Der benimmt sich äußerst verdächtig, und als er zugibt, dass Kofler ihm ausgerechnet den Plattenspieler nicht bezahlen wollte, mit dem er erschlagen wurde, steht Wolff unter dringendem Tatverdacht.Gerichtsmedizinerin Prof. Wolter findet bei der Obduktion heraus, dass Kofler kurz vor seinem Tod sexuell aktiv gewesen sein muss. Es war also kurz vor der Tat eine Frau in Koflers Wohnung. War sie Zeugin oder Täterin? Die Spurenanalyse verweist auf Natalie Leisler, die Sekretärin Koflers, die die Affäre mit dem Professor auf Druck der Ermittler zugibt. Eine heikle Angelegenheit, denn eigentlich ist sie mit einem guten Freund und Kollegen des Opfers liiert. So rückt Natalies Partner, Dr. Günter Bauer, in den Kreis der Tatverdächtigen, denn er könnte aus Eifersucht zugeschlagen haben.Dann aber führt eine beiläufige Aussage Natalies zu einem neuen Ermittlungsschritt: Sie berichtet, dass der Professor – bevor sie gegangen sei – eine Platte der Beatles aufgelegt habe. Doch von der fehlt am Tatort jede Spur. Bei einer Durchsuchung von Frank Wolffs Plattenladen findet KTU-Leiter Jan Arnaud 40 000 Euro – und der Plattenhändler gesteht, das Geld für jene einzigartige Beatles-Platte erhalten zu haben. Ein offenbar begehrtes Sammlerobjekt. Als Wolff den Namen des Verkäufers erwähnt, stößt die SOKO auf Zusammenhänge, die nahelegen, dass in diesem Fall doch noch nicht alle Optionen bedacht worden sind. Und bald wird klar, was sich wirklich in Robert Koflers Wohnung zugetragen hat.

Enredo

A governanta Thea Becker está horrorizada. Quem teria feito tal coisa ao professor irrepreensível? O Inspector Sander encontra as primeiras inconsistências na vida aparentemente livre de conflitos da vítima: Kofler teve uma disputa com o seu vendedor de discos Frank Wolff. Ele comporta-se de forma extremamente suspeita, e quando admite que Kofler não lhe quis pagar, de todas as coisas, o gira-discos com que foi espancado até à morte, Wolff está sob suspeita urgente do crime.O patologista forense Prof. Wolter descobre durante a autópsia que Kofler deve ter estado sexualmente activo pouco antes da sua morte. Assim, havia uma mulher no apartamento de Kofler pouco antes do crime. Era ela uma testemunha ou uma perpetradora? A análise dos vestígios aponta para Natalie Leisler, secretária de Kofler, que admite o caso com o professor sob pressão dos investigadores. Um assunto delicado, porque ela está realmente envolvida com um bom amigo e colega da vítima. O parceiro de Natalie, Dr. Günter Bauer, é agora um suspeito, porque poderia ter ficado com ciúmes, mas depois uma declaração casual de Natalie leva a um novo passo na investigação: ela relata que o professor – antes de sair – tinha colocado um registo dos Beatles. Mas não há vestígios dela no local do crime. Durante uma busca na loja de discos de Frank Wolff, o chefe da KTU Jan Arnaud encontra 40.000 euros – e o negociante de discos confessa ter recebido o dinheiro por aquele disco único dos Beatles. Um artigo de coleccionador aparentemente procurado. Quando Wolff menciona o nome do vendedor, o SOKO depara-se com ligações que sugerem que afinal nem todas as opções foram consideradas neste caso. E logo se torna claro o que realmente aconteceu no apartamento de Robert Kofler.

Adrian Keppler wird am Birkenkopf, einem beliebten Treffpunkt für frisch Verliebte, erschossen aufgefunden. Neben ihm liegt die junge Lea Wilhelm. Ein erweiterter Suizid? Adrian Keppler é encontrado morto a tiro no Birkenkopf, um popular ponto de encontro de recém-casados. Junto a ele encontra-se a jovem Lea Wilhelm. Um suicídio prolongado?

SOKO Stuttgart: Vier Männer und ein Baby

Staffel 04, Folge 23 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Keppler war pensionierter Senior-Chef seines Familienbetriebes. Hat Sekretärin Lea erst ihren älteren Geliebten und dann sich selbst erschossen? SOKO-Kommissar Jo Stoll taucht nicht am Tatort auf. Auf seinem Hausboot wurde ein Baby abgelegt. Auf einer Nachricht steht, Jo möge sich um den Kleinen kümmern. Wer die Mutter des Babys ist, weiß er nicht und auch nicht, ob er der Vater des kleinen Karl ist. Dann die Überraschung: Lea Wilhelm ist nicht tot, nur schwer verletzt. Sie liegt im Koma. Die Schmauchspuren an ihren Händen scheinen zunächst die Suizidtheorie zu bestätigen, doch dann fallen Gerichtsmedizinerin Lisa Wolter und KTU-Leiter Jan Arnaud Ungereimtheiten auf. Es muss also eine dritte Person in das Verbrechen verwickelt sein.Der Sohn des Opfers, Hannes Keppler, der das Beton-Unternehmen leitet, und dessen Mitarbeiter Bernd Aldinger sind betroffen, als sie vom Tod Adrians erfahren. Was Adrian Keppler am Birkenkopf wollte, wissen allerdings beide nicht. Zunächst rückt die Ehefrau des Opfers, Bettina Keppler, in den Fokus der Ermittlungen. Auch sie war früher die Sekretärin ihres heutigen Mannes. Hatte sie Angst, von einer Jüngeren abgelöst zu werden, und deshalb kaltblütig auf ihn und seine Geliebte geschossen? Jo kommt dahinter, dass Lea Wilhelm die Mutter des kleinen Karl sein muss. Langsam erwachen bei ihm Vatergefühle. Auch die Gefühle zu seiner Ex-Freundin Lea scheinen wieder aufzuflammen. So ist er nicht ganz unemotional, als ein Ex-Freund Leas, der Rocker Rocky Hofer, auftaucht und ebenfalls Gefühle für Lea beteuert. Könnte Rocky die Kontrolle verloren und den vermeintlichen Geliebten seiner Ex-Freundin getötet und sie schwer verletzt haben? Zumindest wurde er schon einmal wegen unerlaubten Waffenbesitzes verurteilt. Doch dann stoßen die Ermittler der SOKO Stuttgart auf einen Bau-Skandal, der den Verdacht nahelegt, dass es in diesem Fall um mehr gehen könnte als um verletzte Gefühle.

Enredo

Keppler era um gestor sénior reformado do seu negócio familiar. A secretária Lea filmou primeiro o seu amante mais velho e depois ela própria? A comissária SOKO Jo Stoll não aparece no local do crime. Um bebé foi despejado no seu barco doméstico e uma nota diz a Jo para tomar conta do pequeno. Ele não sabe quem é a mãe do bebé, nem se é o pai do pequeno Karl. Depois a surpresa: Lea Wilhelm não está morta, apenas gravemente ferida. Ela está em coma. Os resíduos de pólvora nas suas mãos parecem confirmar inicialmente a teoria do suicídio, mas depois a patologista forense Lisa Wolter e a chefe da KTU Jan Arnaud notam inconsistências. O filho da vítima, Hannes Keppler, que dirige a empresa de betão, e o seu colega Bernd Aldinger ficam chocados quando tomam conhecimento da morte de Adrian. No entanto, nenhum deles sabe o que Adrian Keppler queria no Birkenkopf. Primeiro, a esposa da vítima, Bettina Keppler, torna-se o foco da investigação. Ela também costumava ser a secretária do seu actual marido. Teria ela medo de ser substituída por uma mulher mais jovem e, por isso, matou-o a ele e à sua amante a sangue frio? Jo descobre que Lea Wilhelm deve ser a mãe do pequeno Karl. Lentamente ele começa a sentir-se como um pai. Os sentimentos pela sua ex-namorada Lea também parecem reacender-se. Assim, ele não fica totalmente sem emoção quando um ex-namorado de Lea, o roqueiro Rocky Hofer, aparece e também professa sentimentos por Lea. Poderá Rocky ter perdido o controlo e matado a suposta amante da sua ex-namorada e tê-la ferido gravemente? No mínimo, ele já foi condenado por posse ilegal de arma de fogo antes. Mas então os investigadores da SOKO Stuttgart tropeçam num escândalo de construção que leva à suspeita de que este caso possa ser mais do que sentimentos feridos.

Nach Verbüßung einer zehnjährigen Haftstrafe wird Carla Funke entlassen. Sie wurde verurteilt, weil sie eine Unternehmergattin entführt und über eine Million Lösegeld kassiert hatte. Depois de cumprir uma pena de dez anos de prisão, Carla Funke é libertada. Foi condenada por raptar a mulher de um empresário e receber mais de um milhão em resgate.

SOKO Stuttgart: Rache

Staffel 04, Folge 22 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Von dem Geld fehlt bis heute jede Spur. Das SOKO-Stuttgart-Team sorgt sich, denn Carla Funke hat geschworen, sich an der Ermittlerin zu rächen, die sie damals festgenommen hat: an der Teamleiterin Martina Seiffert. Und tatsächlich taucht Carla bei Martina auf – allerdings um sie zu bitten, ihren entführten Sohn Alex zu finden. Sie geht davon aus, dass der gekidnappt wurde, um ihr die Million von damals abzunehmen. Die SOKO geht dem Fall nach, auch wenn die Theorie im Raum schwebt, dass Alex nur untergetaucht ist, weil er nichts mehr mit seiner kriminellen Mutter zu tun haben wollte. Davon geht auch seine Pflegemutter Susanne Seidle aus. Laut deren Aussage hat der Junge keinen Kontakt mehr zu seiner leiblichen Mutter, er habe ja nicht mal mehr ihre Briefe der vergangenen Jahre aufgemacht. Doch dann taucht tatsächlich eine ziemlich unmissverständliche Forderung des Entführers auf. Und damit gerät Jürgen Sessler ins Visier der SOKO. Seine Frau war das Entführungsopfer von Carla Funke. Er hat aber nicht nur das Lösegeld, sondern inzwischen auch seine Frau verloren: Die hatte sich vor einigen Wochen, offenbar als Spätfolge des Traumas, das sie bei der Entführung erlitten hatte, das Leben genommen. Will Sessler sich dafür jetzt an Carla rächen? Hat er Alex Funke entführt, um Gleiches mit Gleichem zu vergelten und um sein Lösegeld von damals zurückzubekommen? Um sich mehr Klarheit zu verschaffen, rollt die SOKO den Fall Sessler noch einmal auf – und kommt so auf die Spur von Carlas damaligem Komplizen. Will der ein größeres Stück vom Kuchen und erpresst darum jetzt Carla? Gleichzeitig gerät Martina ins Zweifeln: Ist Carla Funke wirklich die verängstigte Mutter, die sich um ihren Sohn sorgt – oder spielt sie diese Rolle nur? Will sie das Lösegeld, das bis heute nicht aufgetaucht ist, mit Hilfe der Polizei für immer verschwinden lassen, indem sie es einem imaginären Entführer übergibt? Oder hat die von Sessler angeheuerte Privatdetektivin Hanna Schütz, die mit dem verschwundenen Alex Funke ein Verhältnis angefangen hat, etwas mit dessen Entführung zu tun? Kurz vor der vereinbarten Geldübergabe verschwindet Carla Funke – und die SOKO muss sich sehr beeilen, wenn sie das Schlimmste noch verhindern will.

Enredo

Até hoje, não há qualquer vestígio do dinheiro. A equipa SOKO Stuttgart está preocupada porque Carla Funke prometeu vingar-se da investigadora que a prendeu na altura: a líder da equipa Martina Seiffert.E Carla aparece de facto em casa de Martina – mas para lhe pedir que encontre o seu filho raptado, Alex. Ela assume que ele foi raptado a fim de lhe tirar o milhão de dólares. O SOKO investiga o caso, embora exista uma teoria flutuante de que Alex só se escondeu porque não queria ter mais nada a ver com a sua mãe criminosa. Esta é também a suposição da sua mãe adoptiva Susanne Seidle. Segundo a sua declaração, o rapaz já não tem contacto com a sua mãe biológica, nem sequer abriu as cartas dela dos últimos anos. Mas depois aparece uma exigência bastante inconfundível do raptor. E com isso Jürgen Sessler entra na mira do SOKO. A sua esposa foi a vítima do rapto de Carla Funke. Mas ele não só perdeu o dinheiro do resgate, como também perdeu a sua mulher: ela suicidou-se há algumas semanas, aparentemente como efeito tardio do trauma que sofreu durante o rapto. Sessler quer agora vingar-se de Carla? Será que ele raptou Alex Funke para retribuir com o dinheiro do seu resgate? Para obter mais clareza, o SOKO reabre o caso Sessler – e assim entra no caminho do antigo cúmplice de Carla. Quer uma fatia maior da tarte e está agora a chantagear a Carla? Ao mesmo tempo, Martina começa a ter dúvidas: será Carla Funke realmente a mãe assustada que está preocupada com o seu filho – ou está apenas a desempenhar este papel? Será que ela quer fazer desaparecer para sempre o dinheiro do resgate, que ainda não apareceu, com a ajuda da polícia, entregando-o a um raptor imaginário? Ou será que Hanna Schütz, uma detective privada contratada por Sessler, que começou um caso com o desaparecido Alex Funke, tem algo a ver com o seu rapto? Pouco antes da entrega de dinheiro acordada, Carla Funke desaparece – e o SOKO tem de se apressar se quiserem evitar que o pior aconteça.

An einem frühen Montagmorgen wird der Journalist Magnus Eisner tot aufgefunden. Laut der ersten Leichenschau muss das Opfer schon das ganze Wochenende am Fundort gelegen haben. Numa segunda-feira de manhã cedo, o jornalista Magnus Eisner é encontrado morto. De acordo com o primeiro inquérito do médico legista, a vítima deve ter estado deitada no local da descoberta durante todo o fim-de-semana.

SOKO Stuttgart: Undercover

Staffel 04, Folge 21 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

KTU-Leiter Arnaud weist darauf hin, dass der Fundort aufgrund der Spurenlage nicht der Tatort sein kann. Die Suche nach dem Tatort beginnt. Zeitgleich machen sich die Kommissare auf, um die Wohnung des Journalisten zu durchsuchen. Dabei treffen sie auf den Sohn des Opfers, Matti Eisner. Er hat gerade erst in Stuttgart sein Studium aufgenommen und wollte vorübergehend bei seinem Vater wohnen. Matti ist schockiert, als er die Todesnachricht hört. Er ist sich sicher, dass der Tod seines Vaters mit einer Story zusammenhängt, an der dieser die letzten Monate gearbeitet hat: Magnus Eisner hatte sich undercover in ein Callcenter eingeschleust, um dem Suizid der Angestellten Marie Abel auf den Grund zu gehen. Laut deren Tochter Britta, einer Freundin von Matti, haben die Geschäftspraktiken des Callcenters Marie in den Tod getrieben. Wurde Magnus Eisner im Callcenter enttarnt und deshalb ermordet? Um mehr über diese dubiosen Geschäftspraktiken zu erfahren, fahren Jo Stoll und Nelly Kienzle in das Callcenter. Dort treffen sie auf die Chefin Jeanette Bröderle und ihr Team. Alle geben sich ahnungslos, doch die Kommissare merken, dass hier etwas nicht stimmt. SOKO-Teamchefin Martina Seiffert entschließt sich, es dem Opfer gleichzutun und undercover im Callcenter zu arbeiten. Dort leiden die Mitarbeiter unter Motivationsgesängen, Konkurrenzdruck und Versagensangst. Durch die Ermittlungsarbeit vor Ort gerät Martinas “neuer Kollege” Stefan Walding unter Verdacht. Das Opfer war für Walding ein ernst zu nehmender Konkurrent innerhalb des Betriebs, und außerdem hatte Walding eine Affäre mit der Selbstmörderin Marie Abel. Hat der Journalist das herausgefunden und musste deshalb sterben?

Enredo

O chefe da KTU Arnaud salienta que o local onde o corpo foi encontrado não pode ser o local do crime por causa das provas. A busca da cena do crime começa. Ao mesmo tempo, os detectives partiram para revistar o apartamento do jornalista, onde se encontraram com o filho da vítima, Matti Eisner. Acaba de iniciar os seus estudos em Estugarda e queria viver temporariamente com o seu pai. Matti fica chocado quando ouve a notícia da morte. Ele está certo de que a morte do seu pai está ligada a uma história em que tem estado a trabalhar nos últimos meses: Magnus Eisner tinha-se infiltrado num call center disfarçado para chegar ao fundo do suicídio da funcionária Marie Abel. Segundo a sua filha Britta, amiga de Matti, as práticas comerciais do call center levaram Marie à sua morte. O Magnus Eisner foi exposto no call center e assassinado por causa disso? Para saber mais sobre estas práticas comerciais duvidosas, Jo Stoll e Nelly Kienzle vão ao call center. Aí encontram a chefe Jeanette Bröderle e a sua equipa. Todos fingem ser ignorantes, mas os detectives notam que algo não está certo. A líder da equipa SOKO Martina Seiffert decide fazer o mesmo que a vítima e trabalhar disfarçada no centro de chamadas. Aí, os empregados sofrem de cânticos motivacionais, pressão competitiva e medo de falhar. Através do trabalho de investigação no local, o “novo colega” de Martina, Stefan Walding, fica sob suspeita. A vítima era um concorrente sério dentro da empresa para Walding, e além disso Walding teve um caso com a suicida Marie Abel. Será que o jornalista descobriu e teve de morrer por causa disso?

Das Stuttgarter Naturkundemuseum steht im Fokus des SOKO-Teams. Der erfolgreiche wissenschaftliche Mitarbeiter Dr. Markus Fink wird nachts tot von ein paar Jugendlichen aufgefunden. O Museu de História Natural de Stuttgart é o foco da equipa da SOKO. O bem sucedido funcionário científico Dr. Markus Fink é encontrado morto durante a noite por um casal de adolescentes.

SOKO Stuttgart: Das Sterben der Nashörner

Staffel 04, Folge 20 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sie hatten sich unerlaubt Zutritt zum Museum verschafft. Der Doktor wurde mit einem Exponat erstochen. Die Ermittler beleuchten das berufliche Umfeld des Opfers. Schnell wird deutlich, dass Fink eine Affäre mit seiner Chefin Dr. Ulrike Plöger unterhielt. In ihrer Befragung wird Martina Seiffert klar, dass es für Ulrike Plöger mehr war als nur eine Liebschaft.Auch Museumswärter Ferdinand Horch gerät ins Visier der Ermittler. IT-Spezialist Rico Sander recherchiert, dass Horch am Vortag der Tat eine heftige Auseinandersetzung mit dem Opfer hatte. Horch erklärt den Ermittlern in seiner Vernehmung, dass es bei dem Streit um die Führungen ging, die der Pensionär anbietet. Markus Fink hielt diese für unqualifiziert, doch die Museumsleiterin Ulrike Plöger stand immer hinter Horch. Diese Wissenslage reicht den Ermittlern nicht aus, um einem der beiden den Mord nachzuweisen.Es stellt sich heraus, dass Markus Fink auch eine engere Beziehung zu der Biologiestudentin Agnes Försching hatte. Sie arbeitet nebenbei als Kassiererin im Naturkundemuseum. Weil Fink ihr öfter bei ihrem Studium geholfen hatte, hatte Agnes herausgefunden, dass er beim Erstellen seiner Doktorarbeit massiv betrogen hat. Sie gibt zu, Fink mit ihrem Wissen konfrontiert zu haben, habe ihn aber nicht erpresst. Können die Ermittler ihr glauben?Der Fall bekommt eine neue Wendung, als klar wird, dass ein wertvolles Horn eines Nashorns in der Tatnacht aus dem Museum gestohlen und gegen eine Attrappe ausgetauscht wurde. In vielen asiatischen Ländern ist das Horn von Nashörnern sehr kostbar, es wird zum Beispiel zur Herstellung traditioneller Medizin verwendet. Ist in der Tatnacht jemand in das Museum eingestiegen, um das Horn zu stehlen, und wurde dabei von Dr. Fink auf frischer Tat ertappt?

Enredo

Tinham obtido acesso não autorizado ao museu. O médico foi esfaqueado até à morte com uma exposição. Os investigadores lançam luz sobre o ambiente profissional da vítima. Rapidamente se torna claro que Fink tinha um caso com a sua chefe, Dra. Ulrike Plöger. Durante o seu interrogatório, Martina Seiffert percebe que para Ulrike Plöger era mais do que um simples caso de amor. O guarda do museu Ferdinand Horch é também alvo dos investigadores. O especialista em TI Rico Sander investiga que Horch teve uma discussão acesa com a vítima na véspera do crime. Horch explica aos investigadores no seu interrogatório que o argumento era sobre as visitas guiadas que o pensionista oferece. Markus Fink considerou-os não qualificados, mas a directora do museu Ulrike Plöger esteve sempre atrás de Horch. Este conhecimento não é suficiente para os investigadores provarem que qualquer um deles cometeu o assassínio. Acontece que Markus Fink também tinha uma relação próxima com a estudante de biologia Agnes Försching. Ela trabalha a tempo parcial como caixa no Museu de História Natural. Como Fink a tinha ajudado frequentemente nos seus estudos, Agnes tinha descoberto que ele tinha feito batota em massa enquanto escrevia a sua tese de doutoramento. Admite ter confrontado o Fink com o que sabia, mas não o tinha chantageado. Podem os investigadores acreditar nela? o caso toma uma nova direcção quando se torna claro que um valioso corno de um rinoceronte foi roubado do museu na noite do crime e trocado por um boneco. Em muitos países asiáticos o corno de rinocerontes é muito precioso, é utilizado, por exemplo, para a produção de medicina tradicional. Alguém entrou no museu na noite do crime para roubar a buzina e foi apanhado em flagrante pelo Dr. Fink?

Jürgen Kohlbeck liegt erschossen in seinem Wohnzimmer. Gemeldet hat den Fund der Leiche seine Ärztin Dr. Aylin Lorenz – doch seit wann macht eine Klinikärztin Hausbesuche? Jürgen Kohlbeck jaz baleado na sua sala de estar. A descoberta do corpo foi relatada pelo seu médico, Dr. Aylin Lorenz – mas desde quando é que um médico da clínica faz visitas domiciliárias?

SOKO Stuttgart: Wer Hass sät

Staffel 12, Folge 16 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Jürgen Kohlbeck hat die türkischstämmige Ärztin in Internetforen mit ausländerfeindlichen Hetzattacken diskreditiert. Außer, dass er sie persönlich beleidigte, gefährdete er damit auch ihre Reputation. Hat sich Aylin Lorenz für die Verleumdungen gerächt? Bei der Untersuchung des Tatorts stößt die Spurensicherung auf einen Schlüssel, der zu einer Garage führt, in der die Kommissare einen geschmacklosen Fund machen: Das Opfer hortete dort massenhaft verbotene Nazi-Devotionalien. Der Besitzer der Garage ist Rainer Michels, der mit seinem Sohn Philipp einen Antiquitätenladen führt. Wussten sie von der Sammlung? Gab es zwischen ihnen und Kohlbeck illegale Machenschaften, die im tödlichen Streit endeten? Schrotti erleidet derweil in seiner Werkstatt einen Zusammenbruch. Daraufhin stellen die Ärzte fest, dass er nierenkrank ist und dringend eine Spenderniere benötigt. Kommissar Jo Stoll versteht es als seine Pflicht, seinem Freund zu helfen. Doch Schrotti lehnt das Angebot vehement ab.

Enredo

Jürgen Kohlbeck desacreditou o médico nascido na Turquia em fóruns da Internet com ataques de ódio xenófobos. Para além de a insultar pessoalmente, também pôs em perigo a sua reputação. Aylin Lorenz vingou-se da calúnia? Ao investigar a cena do crime, os forenses deparam-se com uma chave que conduz a uma garagem, onde os detectives fazem uma descoberta de mau gosto: A vítima acumulava ali massas de recordações nazis proibidas. O proprietário da garagem é Rainer Michels, que dirige uma loja de antiguidades com o seu filho Philipp. Eles sabiam da colecção? Existiram negócios ilegais entre eles e Kohlbeck que terminaram numa discussão fatal? Entretanto, Schrotti sofre um colapso na sua oficina. Os médicos descobrem então que ele sofre de doença renal e precisa urgentemente de um rim doador. O Inspector Jo Stoll vê como seu dever ajudar o seu amigo. Mas Schrotti recusa veementemente a oferta.

Der Jurist Dr. Burkhardt Meurer wird erschlagen auf dem Parkplatz vor seiner Kanzlei gefunden. Die Tatperson wird im Geschäftsumfeld vermutet, doch schnell zeigt sich auch eine andere Spur. O advogado Dr. Burkhardt Meurer é encontrado espancado até à morte no parque de estacionamento em frente ao seu escritório de advocacia. Suspeita-se que o perpetrador se encontra no ambiente empresarial, mas rapidamente surge outra pista.

SOKO Stuttgart: Liebe mit Handicap

Staffel 12, Folge 15 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Ermittlungen führen in das nahe gelegene Bistro “Na und!”. Der Treffpunkt und Arbeitsplatz für eingeschränkte und nicht eingeschränkte Menschen wurde von der Sozialarbeiterin Franziska Lanze ins Leben gerufen. In welchem Verhältnis stand sie zu Dr. Meurer? Der Rechtsanwalt war am Mordabend in ihrem Bistro auf der Geburtstagsfeier seiner Tochter Vanessa. Die geistig eingeschränkte junge Frau arbeitet im “Na und!” als Köchin. Auf der kleinen Feier waren unter anderen auch Vanessas geistig eingeschränkter Freund und Kellner Tim sowie Dr. Meurers Ehefrau und Vanessas Mutter Birgit. Die SOKO-Kommissare erfahren, dass Burkhardt Meurer ausgerechnet auf der Feier seiner Tochter mitteilte, dass er ihren Umzug in eine Einrichtung bei Flensburg veranlasst habe. Der Schock sitzt bei allen tief, aber wurde deshalb einer von ihnen zum Mörder? Vor allem Vanessa und Tim geraten in den Fokus der Ermittlungen. Einiges deutet darauf hin, dass einer der beiden oder womöglich beide gemeinsam Dr. Meurer erschlugen, um nicht getrennt zu werden. Denn für die beiden stand nicht nur ihre Beziehung auf dem Spiel.

Enredo

A investigação conduz ao bistrô próximo “Na und! O local de encontro e de trabalho para pessoas deficientes e não deficientes foi iniciado pela assistente social Franziska Lanze. Qual era a sua relação com o Dr. Meurer? O advogado estava no seu bistrô na noite do assassinato, na festa de aniversário da sua filha Vanessa. A jovem deficiente mental trabalha na “Na und!” como cozinheira. Entre outros, o amigo e empregado Tim, deficiente mental de Vanessa, assim como a esposa do Dr. Meurer e a mãe de Vanessa, Birgit, estiveram na pequena festa. Os detectives SOKO ficam a saber que Burkhardt Meurer disse à sua filha na festa que ele tinha arranjado uma mudança para uma instituição perto de Flensburg. O choque é profundo com todos eles, mas será por isso que um deles se tornou um assassino? Especialmente Vanessa e Tim tornam-se o foco da investigação. Há indícios de que um deles, ou possivelmente ambos, matou o Dr. Meurer para evitar ser separado. Para os dois, não era só a sua relação que estava em jogo.

Peter Schmidt ist tot. Als die SOKO-Kommissare den Angehörigen die traurige Nachricht überbringen, stellen sie fest, dass Peter Schmidt putzmunter ist. Wer ist der Tote? Peter Schmidt está morto. Quando os detectives SOKO dão a triste notícia aos parentes, descobrem que Peter Schmidt é tão apto como um violino. Quem é o homem morto?

SOKO Stuttgart: Mein anderes Ich

Staffel 12, Folge 14 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Doch auch der lebende Peter Schmidt hat die Polizei erwartet: Er möchte einen Internetbetrug zur Anzeige bringen. Seit geraumer Zeit bestellt jemand unter seinem Namen Waren und lässt sie an Paketstationen liefern. Pro Anbieter nur einmal. Dann wird alles gelöscht. IT-Spezialist Rico Sander begibt sich auf eine digitale Schnitzeljagd und stößt dadurch auf weitere Geschädigte. Den Ermittlern wird klar, dass der oder die Hacker die Spuren nicht ohne Absicht gelegt haben. Wer ist es, und warum spielt man dieses Katz-und-Maus-Spiel? War der Tote der vermeintliche Hacker? Plötzlich erscheint eine anonyme digitale Identität auf der Bildfläche, die den Kommissaren Hinweise zu geben scheint. Kann das SOKO-Team der Person trauen oder ist sie oder er die Täterin, der Täter? Fieberhaft versucht Kommissarin Nele Becker, die Identität des Hackers im Alleingang aufzudecken – mit fatalen Folgen.

Enredo

Mas o vivo Peter Schmidt também esperava a polícia: Ele quer denunciar uma fraude na Internet. Há já algum tempo que alguém encomenda mercadorias com o seu nome e as entrega nas estações de encomendas. Por fornecedor, apenas uma vez. Depois tudo é apagado.IT o especialista Rico Sander embarca numa caça ao tesouro digital e depara-se assim com outras partes lesadas. Torna-se claro para os investigadores que o hacker ou hackers não colocaram as pistas sem intenção. Quem é, e porque estão eles a jogar este jogo do gato e do rato? O morto era o alegado hacker? De repente, aparece no local uma identidade digital anónima que parece estar a dar pistas aos detectives. Pode a equipa SOKO confiar nesta pessoa ou é ele ou ela o perpetrador? A inspectora Nele Becker tenta descobrir a identidade do hacker por si própria – com consequências fatais.

Die 17-jährige Maja Rieger ist verschwunden. Ihre Familie ist voller Sorge. Maja kam öfter spät nach Hause, aber noch nie ist sie über Nacht weggeblieben. Es muss etwas passiert sein. Maja Rieger, de 17 anos, desapareceu. A sua família está cheia de preocupações. A Maja chegava frequentemente tarde a casa, mas nunca ficava fora toda a noite. Alguma coisa deve ter acontecido.

SOKO Stuttgart: Vermisst

Staffel 12, Folge 13 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Als ihr Rucksack mit persönlichen Sachen gefunden wird, deutet alles auf ein Verbrechen hin. Maja wollte am Tag ihres Verschwindens wie immer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu ihrem Job in einem Burger-Imbiss fahren. Doch dort ist sie nie angekommen. Hat sie ihren üblichen Arbeitsweg genommen? Wo verliert sich ihre Spur? Und mit wem hatte Maja in den vergangenen zwei Wochen Kontakt? Alle Ermittlungsansätze führen zunächst ins Leere. Vater Manfred, Stiefmutter Vera, dazu Majas ältere Schwester Laura und deren Mann Marvin – eine fleißige und solide Handwerkerfamilie – verlieren die Geduld und wenden sich ohne Absprache mit der Kripo an die Medien. Als die Ermittler auch die Alibis der Familie überprüfen müssen, liegen die Nerven endgültig blank. Plötzlich erhofft man sich eine Spur: Maja hat mit einem unbekannten jungen Mann gechattet und wollte sich mit ihm treffen. Wer ist der Mann, und hat er etwas mit Majas Verschwinden zu tun? Und immer wieder stellen sich alle Beteiligten die wichtigste Frage: Ist Maja noch am Leben?

Enredo

Quando a sua mochila com pertences pessoais é encontrada, tudo aponta para um crime. No dia do seu desaparecimento, Maja quis levar o transporte público para o seu trabalho num hambúrguer, como de costume. Mas ela nunca lá chegou. Ela seguiu o seu caminho habitual para o trabalho? Onde é que o seu rasto se perde? E com quem a Maja teve contacto nas últimas duas semanas? Todas as abordagens investigativas inicialmente não levam a lado nenhum. O Padre Manfred, a madrasta Vera, a irmã mais velha da Maja, Laura, e o seu marido Marvin – uma família de artesãos trabalhadora e sólida – perdem a paciência e voltam-se para os media sem consultar a polícia. Quando os investigadores também têm de verificar os álibis da família, os nervos estão finalmente desgastados. De repente, esperam uma pista: Maja tem estado a conversar com um jovem desconhecido e queria conhecê-lo. Quem é este homem, e tem algo a ver com o desaparecimento da Maja? E uma e outra vez todos os envolvidos se colocam a questão mais importante: a Maja ainda está viva?

In einem Park wird der wohlhabende Vermögensberater Karsten Jacobsen erschossen aufgefunden. Das Kuriose: Er ist nur mit einer Unterhose bekleidet. Ein Raubmord? O consultor financeiro rico Karsten Jacobsen é encontrado morto a tiro num parque. O estranho é que ele só está vestido com cuecas. Um roubo-homicídio?

SOKO Stuttgart: Der tote Graf

Staffel 12, Folge 12 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der Fall wird noch sonderbarer, als Jan Arnaud herausbekommt, dass Jacobsen mit einer Kugel aus dem 19. Jahrhundert getötet wurde. Der Obdachlose Peter Meinecke wird mit Kreditkarte, Handy und einer altertümlichen Jacke des Opfers festgenommen und zum Hauptverdächtigen. Er behauptet, die Sachen in einem Müllcontainer gefunden zu haben. Sagt er die Wahrheit? Und wer ist die mysteriöse Gräfin von Morcerf, die gegen Mitternacht mehrfach versucht hat, das Opfer anzurufen? Die Ehefrau des Ermordeten, Jessica Jacobsen, kann etwas Licht ins Dunkle bringen: Jacobsen war Mitglied in einem privaten Klub, in dem der französischen Salon-Kultur des 19. Jahrhunderts in originalgetreuen Kostümen gehuldigt wird. Da man dort großen Wert auf Diskretion legt, ermitteln die Kommissare undercover. Daraufhin gerät der Manager des Klubs, Niels Kleine, ins Visier der Ermittlungen – er war mit dem Opfer in der Tatnacht unterwegs. Doch auch Jacobsens Ehefrau wird verdächtigt: Hatte ihr Mann eine Affäre, und sie ist dahintergekommen? Als die Ermittler erfahren, dass die Ehefrau schwanger ist, obwohl ihr Mann keine Kinder zeugen konnte, ruft das den Geschäftspartner des Opfers und guten Freund der Ehefrau, Marc Nowak, auf den Plan. Hat er ein Motiv?

Enredo

O caso torna-se ainda mais estranho quando Jan Arnaud descobre que Jacobsen foi morto com uma bala do século XIX. O sem-abrigo Peter Meinecke é preso com o cartão de crédito da vítima, telemóvel e um casaco antigo e torna-se o principal suspeito, afirmando ter encontrado os artigos num contentor de lixo. Ele está a dizer a verdade? E quem é a misteriosa Condessa de Morcerf que tentou chamar a vítima várias vezes por volta da meia-noite? A esposa do homem assassinado, Jessica Jacobsen, pode lançar alguma luz sobre o mistério: Jacobsen era membro de um clube privado que presta homenagem à cultura de salão francesa do século XIX em trajes de época. Uma vez que o clube atribui grande importância à discrição, os detectives investigam disfarçados. Como resultado, o gerente do clube, Niels Kleine, torna-se o alvo da investigação – ele estava com a vítima na noite do crime. Mas a mulher de Jacobsen também é suspeita: O seu marido tinha um caso e ela descobriu? Quando os investigadores ficam a saber que a esposa está grávida, mesmo que o marido não pudesse ser pai de nenhum filho, isto chama ao local o parceiro de negócios da vítima e bom amigo da esposa, Marc Nowak. Ele tem um motivo?

Der Student Konstantin Alt will im Präsidium eine Vermisstenanzeige aufgeben. Seine Freundin Julia Neuhaus ist am Morgen untypischerweise nicht zu einer wichtigen Klausur erschienen. O estudante Konstantin Alt quer apresentar um relatório de pessoa desaparecida na esquadra da polícia. A sua namorada Julia Neuhaus não apareceu, de forma pouco característica, para um exame importante naquela manhã.

SOKO Stuttgart: Sugar

Staffel 12, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die schlimmsten Befürchtungen bestätigen sich: Die Biologie-Studentin wurde tot am Neckarufer aufgefunden. Entgegen der ersten Annahme der Beamten, dass es sich um Suizid handelt, wird schnell deutlich, dass sie von einer Brücke gestoßen wurde. Alles lief gerade gut für Julia. Sie hat ein begehrtes Forschungsstipendium bekommen, und Geldsorgen hatte sie auch keine: Die Miete für ihre Wohnung hatte sie gerade für ein Jahr im Voraus bezahlt – über 10 000 Euro in bar. Das Opfer bekam jedoch nur BAföG, woher kam also das Geld? Die Ermittler finden heraus, dass Julia auf einer Sugar-Dating-Plattform angemeldet war und sich ihr Studium offenbar durch Arrangements mit einem Sugardaddy finanziert hat. Auch ihr Freund Konstantin lässt sich von einer wohlhabenden Frau aushalten. Das SOKO-Team sucht die solventen Gönner auf, und es eröffnet sich ein Geflecht von Begehrlichkeiten und verletzten Gefühlen. Tatmotive gibt es somit zu Genüge.

Enredo

Os piores receios confirmam-se: o estudante de biologia foi encontrado morto nas margens do Neckar. Ao contrário da suposição inicial dos oficiais de que foi suicídio, rapidamente se torna claro que ela foi empurrada de uma ponte. Tudo estava a correr bem para Julia. Recebeu uma cobiçada bolsa de investigação, e também não tinha preocupações de dinheiro: Ela tinha acabado de pagar a renda do seu apartamento com um ano de antecedência – mais de 10.000 euros em dinheiro. No entanto, a vítima só recebeu BAföG, então de onde veio o dinheiro? Os investigadores descobrem que Julia foi registada numa plataforma de namoro de açúcar e aparentemente financiou os seus estudos através de acordos com um pai do açúcar. O seu namorado Konstantin também se deixa manter por uma mulher abastada. A equipa SOKO procura os patronos solventes, e abre-se uma teia de cobiça e sentimentos feridos. Existem, portanto, muitos motivos para o crime.

Die ehemalige Bodybuilderin Sonja Römer wird tot in ihrem Fitnessstudio aufgefunden. Schnell ist klar, dass es Mord war. A ex-culturista Sonja Römer é encontrada morta no seu ginásio. Rapidamente se torna claro que se tratou de homicídio.

SOKO Stuttgart: Schmutzige Hände

Staffel 12, Folge 10 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sonjas Sohn Linus und sein bester Freund Marcel Hansen arbeiten als Trainer im Studio und hegen einen Verdacht: Rotlichtfürst Klaus Bühler. Mit ihm hatte Sonja illegale Anabolika-Geschäfte laufen, die sie kürzlich beendete. Ein Abrechnungsgrund für Bühler? Die Ermittlungen zeigen, dass sich das Opfer außerdem mit Geschäftspartnerin Tessa Philipp überworfen hatte. Sonja war stille Teilhaberin in Tessas Fitnessstudio für Mütter mit Babys. Wegen einer Erkrankung Tessas war das Unternehmen in finanzielle Schieflage geraten, und Sonja hatte sich nicht nur geweigert, finanziell zu helfen, sondern stattdessen angeboten, das Unternehmen zu übernehmen. Konnte Tessa das nicht auf sich sitzen lassen? Im Laufe der Ermittlungen wird Kommissarin Nele Becker undercover in Bühlers neue Bar geschickt. Sie soll sich als Barkeeperin bewerben, um herauszufinden, wo Bühler die Anabolika versteckt hat. Denn der streitet nicht nur vehement den Mord ab, sondern auch den Anabolika-Deal. Als die Ermittler herausfinden, in welchem Verhältnis Marcel zu Sonja stand, bekommt der Fall eine neue Wendung.

Enredo

O filho de Sonja, Linus, e o seu melhor amigo Marcel Hansen trabalham como formadores no estúdio e têm uma suspeita: o senhor da luz vermelha Klaus Bühler. Sonja tinha negócios ilegais de esteróides anabolizantes com ele, que ela recentemente terminou. A investigação mostra que a vítima também tinha caído com a sua parceira de negócios Tessa Philipp. Sonja era uma sócia silenciosa no ginásio da Tessa para mães com bebés. Devido à doença de Tessa, o negócio tinha encontrado dificuldades financeiras, e Sonja não só se tinha recusado a ajudar financeiramente, como se tinha oferecido para assumir o negócio. A Tessa não poderia deixar isto passar? No decurso da investigação, a inspectora Nele Becker é enviada disfarçada para o novo bar de Bühler. Ela deve candidatar-se como barman, a fim de descobrir onde Bühler escondeu os esteróides anabolizantes. Porque não só nega veementemente o assassinato, mas também o negócio dos esteróides anabolizantes. Quando os investigadores descobrem qual era a relação de Marcel com Sonja, o caso toma um novo rumo.

Früher Freitagabend, das Polizeipräsidium leert sich. KHK Martina Seiffert ist noch in einer Vernehmung. Als Kommissarin Nele Becker den U-Häftling sieht, stockt ihr der Atem. No início da noite de sexta-feira, a sede da polícia está a ser esvaziada. A detective Martina Seiffert ainda está a ser interrogada. Quando a inspectora Nele Becker vê a prisioneira, o seu hálito prende-se na garganta.

SOKO Stuttgart: Das Feuermal

Staffel 12, Folge 09 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Mirko Poll, der beschuldigt wird, an einem Raubüberfall beteiligt gewesen zu sein, hat ein Feuermal an Hals und Wange. Neles Mutter wurde vor vier Jahren von einem Auto erfasst und getötet. Zeugen wollen damals einen Mann mit einem solchen Feuermal gesehen haben. Als Nele gegenüber der Kriminalhauptkommissarin ihren Verdacht äußert, klingelt deren Telefon: Ein anonymer Anrufer fordert Mirko Polls umgehende Freilassung, ansonsten würde er auf jeden schießen, der das Präsidium verlässt. Bevor der Wahrheitswert der Drohung überprüft werden kann, fällt vor dem Präsidium der erste Schuss. Eine Kollegin wird lebensgefährlich verletzt. Während das Ermittlerteam fieberhaft versucht, die Identität des Scharfschützen zu klären, sein Versteck ausfindig zu machen und die Verbindung zu Poll zu durchleuchten, kämpfen der Leiter der Rechtsmedizin, Benedikt Förster, und KTU-Leiter Jan Arnaud um das Leben des Schussopfers.

Enredo

Mirko Poll, acusado de estar envolvido num assalto, tem uma marca de fogo no pescoço e na bochecha. A mãe de Nele foi atropelada e morta por um carro há quatro anos. Quando Nele expressa as suas suspeitas ao detective chefe, o seu telefone toca: um interlocutor anónimo exige a libertação imediata de Mirko Poll, caso contrário, ele dispara sobre qualquer pessoa que saia da esquadra da polícia. Antes que a verdade da ameaça possa ser verificada, o primeiro tiro é disparado em frente da esquadra da polícia. Um colega é gravemente ferido. Enquanto a equipa de investigadores tenta febrilmente esclarecer a identidade do atirador, encontrar o seu esconderijo e investigar a ligação à sondagem, o chefe da medicina forense, Benedikt Förster, e o chefe da KTU, Jan Arnaud, lutam pela vida da vítima do tiroteio.

Während einer Talkshow zum Thema Globuli schluckt Journalist und Homöopathie-Kritiker Pfannenschmidt demonstrativ den kompletten Inhalt der Dose eines alternativen Medikaments – und stirbt. Durante um talk show sobre o tema dos glóbulos, o jornalista e crítico de homeopatia Pfannenschmidt engole demonstrativamente todo o conteúdo da lata de um medicamento alternativo – e morre.

SOKO Stuttgart: Placeboeffekt

Staffel 12, Folge 08 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sein Diskussionsgegner Goldbach hatte Pfannenschmidt die Globuli im Streitgespräch angeboten. Der hatte alle genommen, um zu beweisen, dass die Kügelchen wirkungslos sind. Die kriminaltechnische Untersuchung ergibt, dass die Globuli mit Zyankali vergiftet wurden. Hat Goldbach, Heilpraktiker und Leiter eines alternativmedizinischen Zentrums, die Globuli vergiftet? Oder sollte eigentlich er das Opfer sein? In den Fokus der Ermittlungen rückt auch die Moderatorin der Fernseh-Talkshow, Mascha Ahlers. Sie ist bekannt dafür, für eine gute Story Grenzen zu überschreiten. Die Kommissare finden heraus, dass noch zwei weitere Personen Zugang zu den Globuli hatten: Inga Vögele, die Verlobte des Opfers, und eine zunächst unbekannte Person. Es kommen also eine Reihe an Tatverdächtigen infrage, und bei der Motivsuche offenbaren sich so einige Verstrickungen.

Enredo

O seu oponente na discussão, Goldbach, tinha oferecido a Pfannenschmidt os glóbulos durante a discussão. Ele tinha tomado todos eles para provar que os glóbulos eram ineficazes. A investigação forense mostra que os glóbulos foram envenenados com cianeto. Será que Goldbach, praticante alternativo e chefe de um centro de medicina alternativa, envenenou os glóbulos? Ou era suposto ser a vítima? O apresentador do talk show de televisão, Mascha Ahlers, torna-se também o foco da investigação. Ela é conhecida por atravessar fronteiras por uma boa história. Os detectives descobrem que duas outras pessoas tiveram acesso aos glóbulos: Inga Vögele, a noiva da vítima, e uma pessoa inicialmente desconhecida. Vários suspeitos entram em questão, e a busca de um motivo revela uma série de envolvimentos.

Der stadtbekannte Barbesitzer und bunte Hund der Stuttgarter LSBTTIQ-Community, Samuel Hofer, wird ermordet. Hatte Hofer persönliche Feinde, oder ist es ein homophobes Hassverbrechen? O conhecido dono do bar e cão colorido da comunidade LGBTTIQ de Stuttgart, Samuel Hofer, é assassinado. Hofer tinha inimigos pessoais, ou é um crime de ódio homofóbico?

SOKO Stuttgart: Bunte Liebe

Staffel 12, Folge 07 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Davon ist jedenfalls ein Teil der Regenbogen-Community überzeugt und läuft demonstrierend vor dem SOKO-Präsidium auf, um die Polizei auf die Gewalt und Feindseligkeit aufmerksam zu machen, die ihrer Szene entgegengebracht wird. Sie fordern schnelle Aufklärung. Die Ermittlungen rufen mehrere Verdächtige auf den Plan. Mit dem Vorpächter seiner Kneipe “Streusand” – Anton Zapf – hat sich Hofer überworfen. Zapf musste aus finanziellen Gründen die Lokalität an das Opfer verkaufen und hat sich bereits wegen Sachbeschädigung an seiner ehemaligen Kneipe eine Anzeige eingehandelt. Ist der Streit mit Hofer dieses Mal eskaliert? Samuels Schwester Helena ist am Boden zerstört. Ihr Bruder war ihr Ein und Alles, nachdem beide vor Jahren den Kontakt zu den Eltern abgebrochen hatten. War ihr Verhältnis wirklich so eng?Schließlich führt ein DNA-Abgleich auf die Spur eines jungen Iraners. Khales Karimi ist seit der Tat verschwunden – vielleicht, weil er Samuel erschlagen hat?

Enredo

Pelo menos é disso que uma parte da comunidade arco-íris está convencida e marcha demonstrativamente em frente à presidência da SOKO para chamar a atenção da polícia para a violência e hostilidade que está a ser demonstrada em relação à sua cena. Exigem uma investigação rápida. A investigação traz vários suspeitos para o local. Hofer caiu com o anterior arrendatário do seu pub “Streusand” – Anton Zapf. Zapf teve de vender o bar à vítima por razões financeiras e já foi acusado de danos materiais no seu antigo bar. Será que a disputa com Hofer se agravou desta vez? A irmã de Samuel, Helena, está devastada. O seu irmão era tudo para ela depois de ambos terem interrompido o contacto com os seus pais há anos. A sua relação foi assim tão próxima? Finalmente, uma correspondência de ADN leva ao rasto de um jovem iraniano. Khales Karimi desapareceu desde o crime – talvez porque ele matou Samuel?

Stuttgart am Morgen – für das SOKO-Team scheint es ein ruhiger Arbeitstag zu werden. Da betritt ein Unbekannter das Präsidium, zieht eine Waffe und nimmt Kommissar Rico Sander als Geisel. Estugarda pela manhã – parece ser um dia de trabalho calmo para a equipa SOKO. Depois um homem desconhecido entra na esquadra da polícia, saca de uma arma e faz do Comissário Rico Sander refém.

SOKO Stuttgart: Systemfehler

Staffel 12, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der Geiselnehmer verschanzt sich mit ihm in Kaisers Büro. Er handelt dabei sehr professionell. Es ist der Elite-Bundeswehrsoldat Jens Zimmermann. Zwei Tage zuvor hat sich seine Frau das Leben genommen, und Zimmermann ist überzeugt, dass es sich um Mord handelt. Er fordert von den Ermittlern, ihren Tod zu untersuchen. Das eingetroffene SEK-Team plant jedoch Ricos sofortige Befreiung. Das SOKO-Team will dagegen eine Eskalation vermeiden und sucht eilig neue forensische Beweise, um Zimmermanns Theorie zu überprüfen. Da kommt sein Freund und Ex-Soldat Erik Michalski mit ins Spiel. In der Zwischenzeit versucht Rico, eine Verbindung zu seinem Geiselnehmer aufzubauen, um ihn zum Aufgeben zu bewegen. Aber je mehr die Ermittler in Zimmermanns persönlicher Geschichte graben, desto klarer wird, dass er gravierende psychische Probleme hat: Er hat eine posttraumatische Belastungsstörung – wie ihnen der behandelnde Bundeswehr-Psychologe Andreas Seltenreich bestätigt. Hat Zimmermann seine Frau etwa selbst umgebracht? Der Druck auf die Kommissare wächst: Zimmermann ist eine tickende Bombe, die jeden Moment hochgehen könnte.

Enredo

O raptor está escondido com ele no escritório do Kaiser. Actua de uma forma muito profissional. É o soldado federal de elite Jens Zimmermann. Dois dias antes, a sua esposa suicidou-se e Zimmermann está convencido de que se tratou de homicídio, e exige que os investigadores investiguem a sua morte. No entanto, a equipa SEK que chegou planeia a libertação imediata de Rico. A equipa SOKO, por outro lado, quer evitar uma escalada e procura apressadamente novas provas forenses para testar a teoria de Zimmermann. É aí que entra o seu amigo e ex-soldado Erik Michalski. Entretanto, Rico tenta ligar-se ao seu captor para o levar a desistir. Mas quanto mais os investigadores se aprofundam na história pessoal de Zimmermann, mais claro se torna que ele tem sérios problemas de saúde mental: Ele tem distúrbios de stress pós-traumático – como Andreas Seltenreich, o psicólogo do exército que o trata, lhes confirma. Foi o próprio Zimmermann que matou a sua mulher? A pressão sobre os comissários está a aumentar: Zimmermann é uma bomba relógio que pode explodir a qualquer momento.

Im kleinen Burlesque-Theater “Salon Rouge” stirbt Eva Baal während der Generalprobe einer verführerischen Performance an Herzversagen. Sie war der Star und die Mitinhaberin des Theaters. No pequeno teatro burlesco “Salon Rouge” Eva Baal morre de insuficiência cardíaca durante o ensaio geral de uma performance sedutora. Era a estrela e co-proprietária do teatro.

SOKO Stuttgart: Burlesque

Staffel 12, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Frau Baal hat offenbar regelmäßig Kokain konsumiert. Doch an diesem Tag wurde dem Kokain Heroin beigemischt – eine tödliche Dosis. Die Theatermanagerin Dora Krumme ist entsetzt und hat keine Ahnung, wer so etwas machen könnte. Eine Spur führt zu Raul Hübner, einem leitenden Bankangestellten und Kundenberater des “Salon Rouge”, und zu seiner Frau Sonja. Sie hatte beim Opfer einen Burlesque-Tanzkurs besucht, um ihrer eingerosteten Ehe wieder einen entsprechenden Kick zu geben. Von einem Motiv fehlt zunächst jede Spur.Und was verheimlicht Anna Thoman, die junge Leiterin des Burlesque-Kurses? Zunehmend unübersichtlich wird es, als der Drogendealer, der das Kokain – und vermutlich auch das Heroin – besorgt hat, ebenfalls tot aufgefunden wird. Die SOKO plant, mit einer Undercover-Aktion den Täter zu überführen, und findet heraus, dass das Opfer offensichtlich nicht nur auf der Bühne den Starkult genossen hat.

Enredo

A Sra. Baal aparentemente utilizava cocaína regularmente. Mas neste dia, a heroína foi misturada com a cocaína – uma dose letal. A gerente de teatro Dora Krumme está horrorizada e não faz ideia de quem poderia fazer tal coisa. Uma pista leva a Raul Hübner, um alto funcionário bancário e conselheiro de clientes no “Salon Rouge”, e à sua esposa Sonja. Ela tinha frequentado uma aula de dança burlesca com a vítima para dar um pontapé apropriado ao seu casamento enferrujado. E o que é que Anna Thoman, a jovem directora da classe burlesca, está a esconder? As coisas tornam-se cada vez mais confusas quando o traficante que forneceu a cocaína – e presumivelmente a heroína – também é encontrado morto. O SOKO planeia utilizar uma operação secreta para condenar o perpetrador, e descobre que a vítima obviamente desfrutou do culto das estrelas não só no palco.

Auf einem Stuttgarter Friedhof wird die Leiche der Beerdigungsunternehmerin Gina Preuss gefunden. Offensichtlich hat man sie erschlagen und in ein ausgehobenes Grab gestoßen. O corpo da agente funerária Gina Preuss encontra-se num cemitério de Stuttgart. Aparentemente, foi espancada até à morte e empurrada para uma cova cavada.

SOKO Stuttgart: Ruhe in Frieden

Staffel 12, Folge 04 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Als Erstes rückt der Bruder des Opfers, Enno Preuss, in den Fokus der Ermittlungen. Es kommt heraus, dass es zwischen den beiden Erbstreitigkeiten gab. Enno behauptet allerdings, er habe sich mit seiner Schwester arrangiert. Sagt er die Wahrheit? Gina war lange bei Neles Vater, Manfred Becker, angestellt, bevor sie gemeinsam mit ihrem Bruder das väterliche Beerdigungsunternehmen erbte. Weiß Neles Vater mehr über Gina, als er zugibt? Die SOKO entdeckt außerdem, dass die wirtschaftliche Situation von Ginas Beerdigungsunternehmen prekär war. Nach und nach stoßen die Kommissare auf immer mehr Ungereimtheiten. Vor allem, als noch Amadeus Sandmann, ein höchst verärgerter Kunde des Opfers, und die Besitzerin des Blumenladens am Friedhof, Dagmar Adam, ins Spiel kommen. Beide hatten enorme Differenzen mit Gina Preuss, die anscheinend fragwürdige Geschäftsmodelle in ihrem Beerdigungsinstitut entwickelt hat. Musste sie dafür bezahlen?

Enredo

Em primeiro lugar, o irmão da vítima, Enno Preuss, torna-se o foco da investigação. Acontece que houve disputas de herança entre os dois. Enno afirma, no entanto, ter chegado a um acordo com a sua irmã. Gina foi empregada durante muito tempo pelo pai de Nele, Manfred Becker, antes de herdar o negócio fúnebre do seu pai juntamente com o seu irmão. O pai de Nele sabe mais sobre a Gina do que admite? O SOKO descobre também que a situação económica do negócio funerário da Gina era precária. Pouco a pouco, os detectives vão-se deparando com cada vez mais inconsistências. Especialmente quando Amadeus Sandmann, um cliente altamente descontente da vítima, e o proprietário da florista do cemitério, Dagmar Adam, entram em jogo. Ambos tiveram enormes diferenças com Gina Preuss, que aparentemente desenvolveu modelos de negócio questionáveis na sua funerária. Ela teve de pagar por isso?

Vom Häftling zum Model: Mick Schuster hat den Großteil seines Lebens in Gefängnissen verbracht. Nach seiner Entlassung legte er eine steile Karriere als Model hin. Bis er erschossen wird. De prisioneiro a modelo: Mick Schuster passou a maior parte da sua vida na prisão. Após a sua libertação, teve uma carreira estelar como modelo. Até ser baleado.

SOKO Stuttgart: Schön bis in den Tod

Staffel 12, Folge 03 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die berühmte Stuttgarter Modedesignerin Marie Färber hatte Schuster groß rausgebracht. Er war ihre Muse. Oder gab es vielleicht doch Streitigkeiten? Ein Motiv sucht die SOKO auch bei Diego Lindner, Micks ehemaligem Mithäftling, bestem Freund und Mitbewohner. Ein Drohbrief, den die Kommissare zwischen den privaten Sachen in der Wohnung des Opfers finden, führt zu Sigrid Gruschka. Mick hatte deren Sohn Helge, einen Polizisten, bei seinem letzten Raubüberfall angefahren. Helge liegt seither im Wachkoma. Sigrid räumt ein, Mick gehasst zu haben. Dann gerät Marie Färbers ehemaliges Topmodel Maurice Grange in den Fokus der Ermittler. Er war von der Modeschöpferin gegen Mick ausgetauscht worden. Micks Tod bringt ihm seinen geliebten alten Job zurück. Und welche Rolle spielt die Schneiderin Anna Raab, die für Marie Färber arbeitet? Sie scheint ein Bindeglied zwischen all den Verdächtigen zu sein. Und schließlich machen die Ermittler einen schaurigen Fund.

Enredo

A famosa estilista de Stuttgart Marie Färber tinha trazido Schuster à ribalta. Ele era a sua musa. Ou talvez houvesse disputas, afinal de contas? O SOKO procura também um motivo em Diego Lindner, antigo companheiro de prisão de Mick, melhor amigo e companheiro de quarto. Uma carta ameaçadora que os detectives encontram entre os pertences privados no apartamento da vítima leva a Sigrid Gruschka. Mick tinha atingido o seu filho Helge, um polícia, durante o seu último assalto. Helge tem estado em coma desde então. A Sigrid admite ter odiado o Mick. Depois, o antigo top model de Marie Färber, Maurice Grange, entra no centro das atenções dos investigadores. Ele tinha sido trocado por Mick pelo estilista de moda. A morte de Mick traz-lhe de volta o seu querido antigo emprego. E que papel desempenha Anna Raab, uma costureira que trabalha para Marie Färber? Ela parece ser uma ligação entre todos os suspeitos. E finalmente, os investigadores fazem uma descoberta horrível.

Der Handballverein 1. HC Stuttgart steht kurz vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga. Und jetzt wird auch noch die Vereinslegende, Damir Schröder, tot in der VIP-Loge der Halle aufgefunden. O clube de andebol 1. HC Stuttgart está prestes a ser relegado para a 2ª Bundesliga. E agora a lenda do clube, Damir Schröder, é encontrada morta na caixa VIP do salão.

SOKO Stuttgart: Abstiegskampf

Staffel 12, Folge 02 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er war bis vor einigen Jahren Stammspieler des HC und arbeitete als Spielerberater. Einer seiner Schützlinge ist Florian Mayer, der aktuelle Star der Mannschaft. Schröder hatte zuletzt aber wenig Zeit für den Spieler, und ihr Verhältnis war sehr angespannt. Zudem gerät der despotische Präsident des Handballvereins, Friedrich Brett, in den Fokus der Ermittlungen. Die Fans geben ihm die Schuld an der prekären Situation des Vereins. Am Tag des Mordes hätten bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung Neuwahlen für den Präsidentenposten stattgefunden. Hatte Brett Angst, sein Amt an Schröder zu verlieren, und wollte darum seinen Konkurrenten aus dem Weg schaffen? Brisant wird es, als das SOKO-Team herausbekommt, dass Annika Brett, die Pressesprecherin des Vereins und Tochter von Friedrich Brett, eine Affäre mit dem Opfer hatte. Ein Fakt, der auch dessen Ehefrau Inga Schröder verdächtig macht. Beide Frauen waren auf der Veranstaltung und haben kein Alibi.

Enredo

Foi um jogador regular do HC até há alguns anos atrás e trabalhou como consultor de jogadores. Um dos seus protegidos é Florian Mayer, a estrela actual da equipa. No entanto, Schröder teve pouco tempo para o jogador recentemente, e a sua relação foi muito tensa. Além disso, o despótico presidente do clube de andebol, Friedrich Brett, torna-se o foco da investigação. Os adeptos culpam-no pela situação precária do clube. No dia do assassinato, novas eleições para a presidência teriam tido lugar numa assembleia geral extraordinária. Teria Brett medo de perder o seu escritório para Schröder e, portanto, queria tirar o seu rival do caminho? As coisas ficam explosivas quando a equipa SOKO descobre que Annika Brett, porta-voz do clube e a filha de Friedrich Brett, teve um caso com a vítima. Um facto que também torna a sua esposa Inga Schröder desconfiada. Ambas as mulheres estiveram presentes no evento e não têm álibi.

Das imposante Stuttgarter StadtPalais wird Schauplatz eines Mordfalls. Der Museumsdirektor Dr. Kilian Stöger wird nach einer Ausstellungseröffnung tot aufgefunden: offensichtlich erschlagen. Stuttgart’s imponente StadtPalais torna-se o cenário de um assassinato. O director do museu Dr. Kilian Stöger é encontrado morto após uma abertura de exposição: aparentemente espancado até à morte.

SOKO Stuttgart: Nachts im Museum

Staffel 12, Folge 01 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ins Zentrum der Ermittlungen rückt der Stuttgarter Rapper Marc Jessner, den der Museumsdirektor kurz zuvor aus einer Ausstellung über Hip-Hop in Stuttgart ausgeladen hat. Der drohte daraufhin Dr. Stöger in der Öffentlichkeit. Hat er seine Drohung wahr gemacht? Am Tag des Mordes ist zudem ein Exponat aus dem Museum verschwunden – ein historisches Modell des beliebten Stuttgarter Fernsehturms. Eine kuriose Verwicklung mit einem anderen ungelösten Mordfall tut sich auf. Hat es die SOKO mit einem Doppelmord zu tun?Außerdem decken die Kommissare auf, dass der Direktor mit einer neuen Mitarbeiterin ein heimliches Verhältnis hatte. Weil diese Mitarbeiterin nicht nur sehr umstritten, sondern auch außergewöhnlich ehrgeizig war, gab es schwere Turbulenzen im Museumsteam. Vor allem Dr. Stögers langjährige Sammlungsleiterin und Stellvertreterin, Jutta Bruckner, hatte sich auf die junge Konkurrentin eingeschossen. War eine der beiden auf den Posten des Museumsdirektors aus und hat ihn deshalb getötet?

Enredo

A investigação incide sobre o rapper de Estugarda Marc Jessner, a quem o director do museu tinha desinvidado de uma exposição sobre hip-hop em Estugarda pouco antes. Ameaçou então o Dr. Stöger em público. No dia do assassinato, uma exposição também desapareceu do museu – um modelo histórico da torre de televisão popular de Stuttgart. Abre-se um curioso emaranhado com outro caso de homicídio não resolvido. Além disso, os detectives descobrem que o director tem tido uma relação secreta com um novo empregado. Como este funcionário não só era muito controverso, mas também extraordinariamente ambicioso, houve uma turbulência severa na equipa do museu. Acima de tudo, a gerente de colecção de longa data da Dra. Stöger e a adjunta, Jutta Bruckner, tinham posto a sua mira na jovem concorrente. Um deles saiu para conseguir o emprego de directora do museu e foi por isso que ela o matou?

Bei einer “Fuck-up-Night” wird ein Redner leblos auf der Toilette gefunden. Die Ermittlungen führen in die Gründerszene, wo Scheitern als erste Stufe auf dem Weg zum Erfolg gilt. Numa “Noite de Fuck-up”, um altifalante é encontrado sem vida na casa de banho. A investigação conduz ao cenário de arranque, onde o fracasso é considerado o primeiro passo no caminho para o sucesso.

SOKO Stuttgart: Scheitern ist geil

Staffel 10, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Auch das Opfer Emil Jannowitz hatte schon einmal eine Firma in den Sand gesetzt. Er ist wegen Insolvenzbetrugs aktenkundig und hatte eine Anzahl von Gläubigern um ihr Geld betrogen. Sein aktuelles Projekt – eine vielversprechende App – schien aber gut zu laufen. Warum er mit einem Schwermetall vergiftet wurde, kann sich auch seine Großmutter Edith Jannowitz nicht erklären.Beate Urig, Vice President eines Venture-Capital-Unternehmens, welches das Opfer unterstützte, hätte einen Grund für den Mord: Sie hatte vor Kurzem von Emils betrügerischer Vergangenheit erfahren und wollte die Hilfen ihres Unternehmens für Emils Projekt einschränken. Kam es darüber zum Streit?Auch der Kurierfahrer Robert Sandmann hat ein Motiv für die Tat. Der Tischler ist einer von Emil Jannowitz’ betrogenen Gläubigern. Er hatte vor dem Mord einige Drohbriefe hinterlassen.Ebenfalls verdächtig ist die Freundin des Opfers: Vanessa Löbing. Sie verhält sich undurchsichtig und scheint etwas zu verbergen. Am Tatabend arbeitete sie als Kellnerin bei der Veranstaltung. Kann sie erklären, wie Beruhigungsmittel in das Getränk des Opfers kamen?Als sich Spuren von Quecksilber in einem Leihwagen finden, fügt sich für die SOKO das Puzzle allmählich zusammen und führt sie zu einer überraschenden Erkenntnis.

Enredo

A vítima, Emil Jannowitz, também já tinha anteriormente dirigido uma empresa para o terreno. Está registado por fraude de insolvência e tinha enganado vários credores com o seu dinheiro. Mas o seu projecto actual – uma aplicação promissora – parecia estar a correr bem. Porque é que ele foi envenenado com um metal pesado é algo que nem a sua avó Edith Jannowitz consegue explicar.Beate Urig, vice-presidente de uma empresa de capital de risco que apoiava a vítima, teria uma razão para o assassinato: ela tinha recentemente tomado conhecimento do passado fraudulento de Emil e queria limitar a ajuda da sua empresa ao projecto de Emil. Surgiu uma disputa sobre isto? O motorista de correio Robert Sandmann também tem um motivo para o crime. O carpinteiro é um dos credores defraudados de Emil Jannowitz. Tinha deixado algumas cartas ameaçadoras antes do assassinato. Também suspeita é a namorada da vítima: Vanessa Löbing. Ela comporta-se de forma opaca e parece estar a esconder algo. Na noite do crime, ela estava a trabalhar como empregada de mesa no evento. Quando são encontrados vestígios de mercúrio num carro alugado, o puzzle junta-se gradualmente para o SOKO e leva-os a uma descoberta surpreendente.

Bei der Generalprobe zu Kleists “Der zerbrochne Krug” wird der Theaterstar Leopold Strasser von einem Scheinwerfer erschlagen. Kriminaldirektor Kaiser beobachtet das Ganze aus dem Publikum. Durante o ensaio geral de Kleist, “Der zerbrochne Krug”, a estrela de teatro Leopold Strasser é morto por um holofote. O Director Detective Kaiser observa tudo a partir da audiência.

SOKO Stuttgart: Letzter Vorhang

Staffel 10, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Schnell wird klar, dass die Arbeit mit dem Schauspieler nicht einfach war und viele Mitarbeiter Probleme mit ihm hatten – Leopold machte, was er wollte. Unter diesen Alleingängen auf der Bühne und den ständigen Machtkämpfen litt vor allem der Regisseur Daan Wachtel. Neben dem Erfolgsdruck am Theater musste er sich auch mit Strasser herumschlagen.Auch die Souffleuse Hanna Becker hat ein Tatmotiv: Egal, was sie tat, Leopold kritisierte ständig offen ihre Arbeit und stellte sie vor den anderen Mitarbeitern bloß.Die Kommissare finden heraus, dass das Opfer die Besetzung der talentlosen, aber sehr attraktiven Schauspielerin Beatrice Reimann durchgesetzt hatte. Die Ermittlungen ergeben, dass Leopold von Beatrice Sex als Gegenleistung verlangte. Doch Beatrice hatte nicht nur kein Interesse mehr an ihm, sondern hatte sich auch in ihren Schauspielkollegen Frieder Becker verliebt und den Sex mit Leopold eingestellt. Dieser nahm es sich heraus, Beatrice in den Proben trotzdem dreist anzufassen. Diese Grenzüberschreitungen fielen auch Frieder Becker auf. Wollte er Beatrice verteidigen und unternahm etwas gegen Leopolds Verhalten?Der Fall kann schließlich gelöst werden, als die SOKO durch ihre Ermittlungen auf etwas in Leopolds Vergangenheit stößt, das sie zum wahren Täter führt.

Enredo

Rapidamente se torna claro que trabalhar com o actor não era fácil e muitos empregados tinham problemas com ele – Leopold fazia o que queria. O director Daan Wachtel foi o que mais sofreu com estas corridas a solo no palco e as constantes lutas pelo poder. Para além da pressão para ter sucesso no teatro, ele também teve de lidar com Strasser. A inspiradora Hanna Becker também tem um motivo para o crime: Não importa o que ela fez, Leopold criticou constantemente o seu trabalho abertamente e expô-lo à frente dos outros empregados. A investigação revela que Leopoldo exigiu sexo à Beatrice em troca. Mas não só Beatrice já não estava interessada nele, como se tinha apaixonado pelo colega actor Frieder Becker e deixado de ter relações sexuais com Leopold. Esta última tomou a liberdade de tocar descaradamente a Beatrice durante os ensaios de qualquer forma. Estas transgressões também chamaram a atenção de Frieder Becker. Ele estava a tentar defender Beatrice e fez algo sobre o comportamento de Leopold? o caso pode finalmente ser resolvido quando o SOKO, através das suas investigações, se deparar com algo no passado de Leopold que os leve ao verdadeiro culpado.

Die Inhaberin der Sicherheitsfirma Security, Anna Dressler, wird während eines nächtlichen Kontrollgangs auf dem Parkplatz einer Veranstaltungshalle vorsätzlich überfahren. A proprietária da empresa de segurança Security, Anna Dressler, é deliberadamente atropelada durante uma patrulha nocturna no parque de estacionamento de um salão de eventos.

SOKO Stuttgart: Tödliche Sicherheit

Staffel 10, Folge 04 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Anna Dressler war eine erfolgreiche Geschäftsfrau, ganz anders als ihr Bruder Volker Stach. Der Witwer betreibt einen kleinen Klavierladen und brach vor Jahren den Kontakt zu seiner Schwester ab. Er fühlte sich bei der Aufteilung des Familienerbes von ihr betrogen. Volkers Tochter Christine Stach hingegen verstand sich gut mit ihrer Tante. Die begabte Computerspezialistin leitet die IT-Abteilung von Dressler Security.Jutta Hoffmeister, die Prokuristin der Sicherheitsfirma, gerät unter Druck, als das Tatfahrzeug gefunden wird: Es handelt sich um ihren Wagen, den sie zwei Tage zuvor als gestohlen gemeldet hatte. Sie glaubt, dass ihr jemand den Mord in die Schuhe schieben will, und verdächtigt den Ehemann des Opfers, Harry Dressler, mit dem sie eine Affäre hatte. Der ist als einfacher Wachmann in der Firma seiner resoluten Frau angestellt und wurde von ihr an der kurzen Leine gehalten. Nun wird er ihr gesamtes Vermögen erben. Harry beschuldigt wiederum Jutta: Weil er sich weigerte, seine Frau zu verlassen, habe sie Anna aus dem Weg geräumt.Eine Wendung erfährt der Fall, als Selma sich Unterlagen zu einem zehn Jahre zurückliegenden Unfall genauer ansieht. Damals kam Volkers Frau Helen, die Schwägerin der Toten, unter Alkoholeinfluss ums Leben. Der alte Fall wirft ein neues Licht auf die aktuellen Ermittlungen.

Enredo

Anna Dressler foi uma mulher de negócios de sucesso, muito ao contrário do seu irmão Volker Stach. O viúvo dirige uma pequena loja de piano e quebrou o contacto com a sua irmã há anos atrás. Sentiu-se traído por ela na divisão da herança familiar. A filha de Volker, Christine Stach, por outro lado, deu-se bem com a sua tia. A especialista em informática dotada chefia o departamento de TI da Dressler Security.Jutta Hoffmeister, a signatária autorizada da empresa de segurança, fica sob pressão quando o veículo do crime é encontrado: É o seu carro, que ela tinha denunciado ter sido roubado dois dias antes. Ela acredita que alguém está a tentar incriminá-la pelo homicídio e suspeita do marido da vítima, Harry Dressler, com quem teve um caso. Ele é empregado como um modesto guarda de segurança na empresa da sua resoluta esposa e tem sido mantido com rédea curta por ela. Agora está a herdar toda a sua fortuna. Harry, por sua vez, acusa Jutta: porque ele se recusou a deixar a sua mulher, ela tirou Anna do caminho. O caso dá uma reviravolta quando Selma analisa mais de perto os documentos relativos a um acidente há dez anos atrás. Na altura, a esposa de Volker, Helen, a cunhada da mulher morta, morreu sob a influência do álcool. O antigo caso lança uma nova luz sobre a investigação em curso.

In der Stuttgarter Burschenschaft “Aurea Aetas” wird der Chargierte Sven Ammer erstochen. Die Burschenschaftler behindern die Ermittlungen und verweigern die Aussage. Na fraternidade de Stuttgart “Aurea Aetas”, o encenador Sven Ammer é esfaqueado até à morte. Os membros da fraternidade obstruem a investigação e recusam-se a testemunhar.

SOKO Stuttgart: Goldene Zeit

Staffel 10, Folge 03 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Ermittler haben es zunächst schwer, etwas über das Opfer herauszufinden. Durch DNA-Spuren an der Tatwaffe geraten dann aber zwei Burschenschaftler in den Fokus der Ermittlungen: Simon Rieger und Till Bröker. Simon ist der zweite Chargierte der Verbindung. Gemeinsam mit dem Opfer leitete Simon Rieger die Burschenschaft. Allerdings waren sich die beiden nicht immer einig, und so kam es des Öfteren zu Auseinandersetzungen. War ein Machtkampf Grund für den Mord?Der Fux Till Bröker wird ebenfalls verdächtigt. Er hat am Tatabend mit dem Opfer gefochten und sich dabei eine Verletzung zugezogen. Die Ermittler vermuten, dass das Duell außer Kontrolle geraten ist und Till sich gerächt hat.Durch weitere Recherchen tritt der “Alte Herr” der Burschenschaft, Dieter Häberle, als Verdächtiger auf den Plan. Häberle war unzufrieden mit Sven Ammers Führungsstil und wollte unbedingt verhindern, dass dieser den jahrhundertealten Kanon und die Traditionen der “Aurea Aetas” verändert.Auch dessen Enkelin Luise hatte Probleme mit Sven Ammer: Die beiden waren liiert, aber Ammer nahm es mit der Treue nicht so ernst und hatte Luise immer wieder betrogen. Hielt sie es nicht mehr aus und stach zu?Eine Konfrontation der Verdächtigen am Tatort entlarvt schließlich die wahren Motive und den Täter.

Enredo

Os investigadores inicialmente têm dificuldade em descobrir alguma coisa sobre a vítima. Contudo, os vestígios de ADN na arma do crime trazem dois membros da fraternidade para o foco da investigação: Simon Rieger e Till Bröker. Simon Rieger era o segundo membro da fraternidade, e juntamente com a vítima, Simon Rieger era o chefe da fraternidade. No entanto, os dois nem sempre estavam de acordo, e por isso muitas vezes chegou-se a discussões. O membro da fraternidade Till Bröker também é suspeito de ter sido vítima de uma luta pelo poder. Na noite do crime, ele lutou com a vítima e sofreu um ferimento. Os investigadores suspeitam que o duelo se descontrolou e Till se vingou. Através de mais investigações, o “Velho” da fraternidade, Dieter Häberle, surge como suspeito. Häberle estava descontente com o estilo de liderança de Sven Ammer e estava determinado a impedi-lo de mudar o cânone secular e as tradições da “Aurea Aetas”. A sua neta Luise também tinha problemas com Sven Ammer: os dois estavam envolvidos, mas Ammer não levava a fidelidade muito a sério e tinha enganado Luísa vezes sem conta. Um confronto entre os suspeitos no local do crime revela finalmente os verdadeiros motivos e o perpetrador.

Walther Holler, Inhaber einer Großmetzgerei, wird tot aufgefunden. Bei den Ermittlungen lernen die Kommissare eine Familie kennen, in der Rivalität und Lügen das Miteinander bestimmen. Walther Holler, proprietária de um grande talho, é encontrada morta. Durante a investigação, os detectives ficam a conhecer uma família em que a rivalidade e a mentira determinam a coexistência.

SOKO Stuttgart: Alles hat ein Ende

Staffel 10, Folge 02 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Mit seinem Unternehmen “Wurstwaren Holler” war das Opfer sehr erfolgreich. Doch es stellt sich heraus, dass der Geschäftsmann illegales, billiges Fleisch aus Osteuropa verarbeitete. Daten auf einer gefundenen Speicherkarte deuten auf Erpressung hin. Walthers Kinder arbeiten beide zusammen mit ihren Ehepartnern im Betrieb. Die beiden Paare könnten unterschiedlicher nicht sein. Christian und seine Frau Bettina sind Glückskinder in allem, was sie anfassen. Während Bettina mit ihrem Catering-Unternehmen sehr erfolgreich ist, will Christian aus der Großmetzgerei einen Global Player machen. Dabei hatte er aber Probleme mit dem Opfer. Walther war gegen einige der Änderungen und hatte die geplante Firmenübergabe an seinen Sohn verschoben. Und auch Bettina, die eigentlich Walthers Liebling war, war in letzter Zeit öfter mit ihm aneinandergeraten.Das andere Paar, Simone und ihr Ehemann Marco, stehen eher im Schatten. Simone müht sich seit Jahren mit der Buchhaltung der Firma ab, und Marco muss nach einem geschäftlichen Flop seine Schulden im Betrieb abarbeiten. Durch die Ermittlungen erfahren die Kommissare, dass die beiden auswandern wollten. Walther Holler hatte ihnen aber eine vorzeitige Auszahlung des Erbes verweigert, welches sie für ihren Traum benötigten. Schließlich findet die SOKO einen Vaterschaftstest, der sie zum Täter führt.

Enredo

A vítima teve muito sucesso com a sua empresa “Wurstwaren Holler”. Mas acontece que o homem de negócios estava a processar carne ilegal e barata da Europa de Leste. Os dados de um cartão de memória encontrado apontam para chantagem. Os filhos de Walther trabalham ambos em conjunto com os seus cônjuges no negócio. Os dois casais não podiam ser mais diferentes. Christian e a sua esposa Bettina são crianças sortudas em tudo o que tocam. Enquanto Bettina é muito bem sucedida no seu negócio de catering, Christian quer transformar o grande talho num actor global. No processo, porém, teve problemas com a vítima. Walther era contra algumas das alterações e tinha adiado a transferência planeada da empresa para o seu filho. E Bettina, que na realidade era a favorita de Walther, tem tido mais confrontos com ele ultimamente. O outro casal, Simone e o seu marido Marco, estão mais nas sombras. Simone tem lutado com as contas da empresa durante anos, e Marco tem de trabalhar com as suas dívidas na empresa depois de um fracasso comercial. Através da investigação, os detectives ficam a saber que os dois tinham querido emigrar. Walther Holler, contudo, tinha-lhes recusado um pagamento antecipado da herança, de que precisavam para o seu sonho. Finalmente o SOKO encontra um teste de paternidade que os leva ao perpetrador.

Der siebenjährige Ole wird vermisst: Als seine Mutter Lisa Genter ihn vom Kinderhort abholen will, öffnet niemand. Kurz darauf wird die Erzieherin Daniela Wildmann tot im Hort gefunden. Ole de sete anos está desaparecido: quando a sua mãe Lisa Genter vai buscá-lo à creche, ninguém abre a porta. Pouco tempo depois, a professora da creche Daniela Wildmann é encontrada morta na creche.

SOKO Stuttgart: Piratennest

Staffel 10, Folge 01 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die SOKO übernimmt die Ermittlungen – nach Ole wird gefahndet. Für Lisa ist klar, dass Oles Vater Peter Langer hinter dem Verschwinden des Jungen und damit hinter dem Mord steckt. Zwischen beiden tobt seit der Trennung ein Kampf um den gemeinsamen Sohn. Dann wird Peter mit Ole in Frankreich aufgegriffen. Aufgewühlt räumt er ein, seinen Sohn gegen den Willen seiner Ex-Frau vom Hort abgeholt zu haben, um mit ihm für ein paar Tage ans Meer zu fahren. Eine Auseinandersetzung mit der Erzieherin Daniela bestreitet er.Auch Elmar Schindlmeier wird verdächtigt. Er arbeitet als Quereinsteiger im Hort und hatte sich um seine Festanstellung als Erzieher beworben. Daniela Wildmann hatte sich dagegen ausgesprochen.Doch dann gerät Holger Spellerberg, der Vorsitzende der Elterninitiative, die den Hort betreibt, in den Fokus der Ermittlungen. Er und Daniela hatten eine Affäre, die von seiner Seite vor Kurzem beendet wurde. Rico ermittelt, dass Holger bei der Beantragung von Zuschüssen die Stadt um viel Geld betrogen hatte. Wusste Daniela davon? Hat sie ihm aus Wut über die Beendigung der Affäre mit einer Anzeige gedroht?Und dann überschlagen sich die Ereignisse: Peter versucht erneut, Ole zu entführen. Als die SOKO die beiden stoppt, fällt den Ermittlern ein Detail auf, welches den Täter identifiziert.

Enredo

O SOKO assume a investigação – está em curso uma caça ao homem para Ole. Para Lisa é claro que o pai de Ole, Peter Langer, está por detrás do desaparecimento do rapaz e, portanto, por detrás do assassinato. Peter e Ole têm lutado pelo seu filho desde a sua separação, e Peter é apanhado em França com Ole. Perturbado, admite ter ido buscar o seu filho à creche contra a vontade da sua ex-mulher, a fim de o levar para a praia durante alguns dias. Ele nega uma discussão com a professora da creche Daniela e Elmar Schindlmeier, que também é suspeita. Trabalha como candidato lateral no infantário e tinha-se candidatado à sua posição permanente como educador de infância. Mas depois Holger Spellerberg, o presidente da iniciativa dos pais que dirige o berçário, torna-se o foco da investigação. Ele e Daniela tiveram um caso, que foi recentemente terminado ao seu lado. Rico investiga que Holger tinha enganado a cidade de muito dinheiro quando se candidatou a subsídios. Será que Daniela sabia disto? Ela ameaçou apresentar queixa contra ele por raiva por causa do fim do caso? e depois os acontecimentos chegaram a um ponto culminante: Peter tenta raptar Ole novamente. Quando o SOKO os detém, os investigadores notam um pormenor que identifica o perpetrador.

Siggi Arnold liegt tot im Treppenhaus seines Mehrfamilienhauses. Der Täter wird unter den Nachbarn gesucht. Denn anscheinend war das Leben im Haus nicht so idyllisch, wie behauptet wird. Siggi Arnold está morto na escadaria do seu edifício de apartamentos. O perpetrador está a ser procurado entre os vizinhos. Porque aparentemente a vida na casa não era tão idílica como se afirma.

SOKO Stuttgart: Ein ehrenwertes Haus

Staffel 09, Folge 24 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der mehrfache Wohnungsbesitzer Siggi Arnold wurde die Treppe hinuntergestoßen. Die Nachbarn erzählen, dass er sich als Wohltäter engagierte: Er wollte syrische Familien in seinen leerstehenden Wohnungen unterbringen. Das verärgert vor allem Alma Meyer. Die Rentnerin ist ebenfalls Wohnungsbesitzerin im Haus und geriet bei der letzten Eigentümerversammlung heftig mit Siggi aneinander. Ein weiterer Verdächtiger ist ihr Neffe Hans-Peter Götz. Der Frührentner ist Alkoholiker und verheimlicht den Kommissaren offensichtlich irgendetwas.Aber auch die Mieter des Opfers kommen als Täter in Frage. Zum einen die Sozialarbeiterin Cosima Berger, die ein Verhältnis mit dem verheirateten Siggi hatte. Sie gibt zu, dass die Beziehung der beiden mehr als nur eine Affäre war. Und zum anderen Lars Mäule, dem das Opfer vor Kurzem den Mietvertrag gekündigt hatte. Grund dafür war Lars’ Tätigkeit als Tantra-Masseur und Lebensberater. Das betreibt er von seiner Wohnung aus – unangemeldet und an der Steuer vorbei.Während der Ermittlungen kommt es im Mehrfamilienhaus zu einem weiteren Treppensturz. Dieses Mal ist es Alma Meyer, die fällt. Dem Unfall ging ein Streit zwischen Hans-Peter und Lars voraus. Die Untersuchung des zweiten Sturzes führt die Kommissare zu einem Geheimnis im Keller des Hauses und letztlich zum Mörder von Siggi Arnold.

Enredo

Siggi Arnold, proprietário de vários apartamentos, foi empurrado pelas escadas abaixo. Os vizinhos dizem que ele estava envolvido como benfeitor: ele queria alojar famílias sírias nos seus apartamentos vagos. O pensionista é também o proprietário dos apartamentos da casa e teve uma discussão acesa com o Siggi na última reunião de proprietários. Outro suspeito é o seu sobrinho Hans-Peter Götz. O reformado é um alcoólico e está obviamente a esconder algo da polícia, mas os inquilinos da vítima são também possíveis perpetradores. Uma delas é a assistente social Cosima Berger, que tinha uma relação com o Siggi casado. Ela admite que a sua relação era mais do que um simples namorico. A outra é Lars Mäule, cujo contrato de arrendamento tinha sido recentemente rescindido pela vítima. A razão para isto foi o trabalho de Lars como massagista Tantra e treinador de vida. Durante a investigação, há outra queda nas escadas do edifício de apartamentos. Desta vez é Alma Meyer que cai. O acidente foi precedido por uma discussão entre Hans-Peter e Lars. A investigação da segunda queda leva os detectives a um segredo na cave da casa e, por fim, ao assassino de Siggi Arnold.

Was tut man, wenn man nur noch wenige Wochen zu leben hat? Als Gerhard Eisele sich diese Frage stellen muss, erarbeitet er mit Freunden eine “Löffelliste”. Doch dann wird er ermordet. O que se faz quando se tem apenas algumas semanas de vida? Quando Gerhard Eisele tem de se fazer esta pergunta, ele elabora uma “lista de colheres” com os amigos. Mas depois ele é assassinado.

SOKO Stuttgart: Die Liste

Staffel 09, Folge 23 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Opfer war schwäbischer Unternehmer und hat sein Leben lang nur gearbeitet. Dann kam die Diagnose Lungenkrebs. Die Tatnacht verbrachte er mit drei Freunden: Dieter Ahrens, Max Hagner und Friedemann Sonntag. Sie fragen sich, wer einen Todkranken tötet. Die Kommissare finden heraus, dass Gerhard Eisele ein paar Tage vor dem Mord mit Dieter Ahrens in einer Entzugsklinik war. Dieter ist abhängig von Aufputschmitteln. Sein Freund versuchte ihn zu einem Entzug zu überreden. Wollte Dieter verhindern, dass seine Sucht bekannt wird? Auch Max Hagner hat ein Motiv. Er soll nach Gerhards Tod die Firma übernehmen. Recherchen ergeben, dass er die Krankheit des Opfers offen verkündet hat. Wollte er seinen Freund aus dem Unternehmen mobben, weil er Angst hatte, dieser könnte sein Testament ändern?Ein Punkt auf Gerhard Eiseles “Löffelliste” ist die Versöhnung mit seinem Sohn David, mit dem er bis dahin wenig Kontakt hatte. David beschreibt das Gespräch als sehr verletzend. Auch das Verhältnis zu seiner Ex-Frau Paola war für Gerhard seit der Scheidung nicht leicht. Er hatte nie wirklich Zeit für seine Familie.Der Fall erfährt eine überraschende Wende, als klar wird, woher die Hämatome am Körper des Toten stammen. Er hatte in der Tatnacht noch ein Treffen mit einem der Verdächtigen.

Enredo

A vítima era um empresário suábio e trabalhou toda a sua vida. Depois foi-lhe diagnosticado um cancro do pulmão. Ele passou a noite do crime com três amigos: Dieter Ahrens, Max Hagner e Friedemann Sonntag. Os detectives descobrem que Gerhard Eisele esteve numa clínica de reabilitação com Dieter Ahrens alguns dias antes do assassinato. O dieter é viciado em estimulantes. O seu amigo tentou persuadi-lo a ir para a reabilitação. Será que Dieter queria evitar que o seu vício se tornasse conhecido? Max Hagner também tem um motivo. Ele deve assumir o controlo da empresa após a morte de Gerhard. As investigações revelam que ele anunciou abertamente a doença da vítima. Será que ele queria tirar o seu amigo da empresa porque tinha medo que este último pudesse mudar a sua vontade? Um item da “lista de leões” de Gerhard Eisele é a reconciliação com o seu filho David, com quem ele tinha tido pouco contacto até então. David descreve a conversa como muito dolorosa. A relação de Gerhard com a sua ex-mulher Paola também não tem sido fácil desde o divórcio. Nunca teve realmente tempo para a sua família. O caso toma um rumo surpreendente quando se torna claro de onde vieram as contusões no corpo do morto. Teve uma reunião com um dos suspeitos na noite do crime.

Ein eingestaubter Friseursalon und ein hipper Barbershop, die miteinander auf Kriegsfuß stehen. Dazwischen eine Friseurin, die vom einen zum anderen wechseln will. Und die dann tot ist. Um salão de cabeleireiro empoeirado e uma barbearia que estão em guerra uns com os outros. No meio, um cabeleireiro que quer mudar de um para o outro. E quem está então morto.

SOKO Stuttgart: Frischer Wind

Staffel 09, Folge 22 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die junge Friseurin Marie Ewers war vor Kurzem nach Stuttgart gezogen. Grund war ihr vorbestrafter Ex-Freund Mario Renzing. Immer wieder wollte er Geld von ihr, um seine Spielschulden zu begleichen. Sie hatte ihn wegen Nötigung angezeigt. Hat er sich gerächt? In Stuttgart gab Walter Schmick der jungen Frau einen Arbeitsplatz in seinem Friseursalon. Und nicht nur das. Er und seine Frau Gudrun nahmen Marie Ewers bei sich auf und ließen sie in ihrem Haus wohnen. Sie war bei der Kundschaft beliebt und hatte dadurch den Laden vor dem Ruin gerettet. Doch schnell stellt sich heraus, dass Maries Verhältnis zu den Schmicks nicht ganz so harmonisch war.Das Opfer hatte sich in Thomas Pross, den Besitzer eines Barbershops, verliebt. Sie wollte Schmicks Friseursalon verlassen und bei ihm anfangen. Thomas bestätigt das, streitet aber eine Beziehung mit ihr ab.Durch Fingerabdrücke in Maries Zimmer finden die Kommissare heraus, dass ihr Ex Mario Renzing bei ihr aufgetaucht war und erneut Geld von ihr wollte. Marie lieh sich das Geld von Walter Schmick. Die Summe sollte sie in den nächsten Jahren bei ihm abarbeiten. Sie hätte also keine Möglichkeit gehabt, in Thomas’ Laden zu wechseln.Schließlich führt ein Buchenblatt im Auto eines Verdächtigen die Kommissare zum Täter.

Enredo

A jovem cabeleireira Marie Ewers mudou-se recentemente para Stuttgart. A razão era o seu ex-namorado Mario Renzing, que tinha um registo criminal. Uma e outra vez ele queria dinheiro dela para pagar as suas dívidas de jogo. Ela tinha-o denunciado por coerção. Em Estugarda, Walter Schmick deu à jovem mulher um emprego no seu salão de cabeleireiro. E não só isso. Ele e a sua esposa Gudrun acolheram Marie Ewers e deixaram-na viver na sua casa. Ela era popular entre os clientes e tinha salvo a loja da ruína. Mas depressa se verifica que a relação de Marie com os Schmicks não era assim tão harmoniosa. A vítima tinha-se apaixonado por Thomas Pross, o dono de uma barbearia. Ela queria deixar a barbearia de Schmick e começar a trabalhar para ele. Thomas confirma isto, mas nega uma relação com ela. Através das impressões digitais no quarto de Marie, os detectives descobrem que o seu ex-Mário Renzing tinha aparecido na sua casa e queria dinheiro dela novamente. Marie pediu o dinheiro emprestado a Walter Schmick. Ela deveria trabalhar com ele durante os próximos anos. Assim, ela não teria tido qualquer possibilidade de mudar na loja de Thomas. Finalmente, uma folha de faia no carro de um suspeito leva os comissários ao culpado.

Dr. Kraft wird tot in seinem Büro gefunden. Eine bionische Handprothese umkrallt den Hals des Entwicklers. Hat die neuartige Hightech-Hand sich selbstständig gemacht und ihn getötet? O Dr. Kraft é encontrado morto no seu consultório. Uma prótese de mão biónica com garras à volta do pescoço do revelador. Será que a nova mão de alta tecnologia tomou uma vida própria e matou-o?

SOKO Stuttgart: Das eiskalte Händchen

Staffel 09, Folge 21 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Dr. Kraft war Abteilungsleiter für Handprothetik. Die Prothese um seinen Hals gehört dem Tischler Bert Meyse. Das Opfer hatte diese nicht nur entwickelt, sondern Meyse nach dessen Unfall auch operiert. Am Tatabend hatten beide einen Termin, den Meyse absagte. War Meyse wirklich nicht bei Dr. Sven Kraft? Verdächtigt wird auch die Ehefrau des Opfers. Ruth Kraft hatte kürzlich einen heftigen Streit mit ihrem Mann wegen dessen notorischer Untreue. Nach anfänglichem Leugnen räumt sie ihre starke Eifersucht ein. Könnte das ein Motiv für den Mord gewesen sein? Ein weiterer Verdächtiger ist Dr. Rainer Peters, ein Arbeitskollege des Opfers. Seine Arbeit stand im Vergleich zu der von Kraft immer an zweiter Stelle. Nun hatten sich die beiden auch noch um dieselben Fördergelder beworben. Wollte Peters seinen Konkurrenten aus dem Weg räumen? In den Fokus der SOKO gerät außerdem die Assistentin des Toten, Alisha Hoti. Kraft war dahintergekommen, dass sie heimlich auf Kosten der Firma Prothesen für Kriegsopfer anfertigte, und drohte ihr mit Kündigung. Inzwischen haben die Ermittler mehr über Meyse herausgefunden. Er leidet unter einer posttraumatischen Belastungsstörung und warf Kraft vor, ihm seine Hand nur amputiert zu haben, um seine neue Prothesentechnik an ihm ausprobieren zu können. Fand das Treffen der beiden doch statt und wurde zur handgreiflichen Auseinandersetzung?

Enredo

O Dr. Kraft era chefe do departamento de próteses manuais. A prótese à volta do seu pescoço pertence ao carpinteiro Bert Meyse. A vítima não só a tinha desenvolvido, como também operado a Meyse após o seu acidente. Na noite do crime, ambos tinham uma marcação, que Meyse cancelou. Meyse não estava realmente com o Dr. Sven Kraft? A esposa da vítima é também suspeita. Ruth Kraft teve recentemente uma discussão acesa com o seu marido por causa da sua notória infidelidade. Depois de inicialmente o negar, ela admite o seu intenso ciúme. Poderá ter sido esse um motivo para o assassinato? Outro suspeito é o Dr. Rainer Peters, um colega de trabalho da vítima. O seu trabalho ocupava sempre o segundo lugar no Kraft’s. Agora os dois tinham também solicitado as mesmas subvenções. O Peters queria ver-se livre do seu concorrente? O SOKO concentrou-se também na assistente do defunto, Alisha Hoti. Kraft descobriu que estava a fazer secretamente próteses para vítimas de guerra às custas da empresa e ameaçou despedi-la. Desde então, os investigadores aprenderam mais sobre Meyse. Sofre de transtorno de stress pós-traumático e acusou Kraft de apenas amputar a sua mão para que pudesse experimentar a sua nova técnica protética. Afinal, o encontro entre os dois teve lugar e transformou-se num confronto físico?

Eine Verlobungsfeier in einer Villa wird vom Mord am zukünftigen Ehemann überschattet. Julius Weber liegt am Morgen nach der Feier tot im Garten, übersät von einer Anzahl Verletzungen. Uma festa de noivado numa villa é ofuscada pelo assassinato do futuro marido. Julius Weber jaz morto no jardim na manhã seguinte à festa, cheio de uma série de feridos.

SOKO Stuttgart: Schuldig

Staffel 09, Folge 20 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Kein einfacher Fall für die Ermittler, denn mehrere Bekannte des Playboys haben ein Motiv für den Mord, wie der zukünftige Schwiegervater Maximilian Kohlmeyer zum Beispiel. Er hat das Opfer nie akzeptiert und hätte ihn gern aus dem Leben seiner Tochter entfernt. Der Verdacht auf Kohlmeyer verstärkt sich, als eine der Verletzungen, die dem Toten in der Tatnacht zugefügt wurden, Kohlmeyers Gehstock zugeordnet wird. Der Familienpatriarch gibt eine Auseinandersetzung mit Julius Weber zwar zu, bestreitet aber den Mord.Der Bruder des Opfers, Frederik Weber, hatte ebenfalls Streit mit Julius. Die beiden haben eine gemeinsame Werbeagentur, der Julius kürzlich durch sein arrogantes Auftreten einen Millionendeal verdorben hatte. Frederik streitet aber wie Kohlmeyer ab, etwas mit dem Tod zu tun zu haben.Die Ermittler finden heraus, dass Carla Schmitt, Frederiks Freundin, bis vor Kurzem eine Affäre mit Julius hatte. Frederik gerät nun mehr unter Druck. Genauso wie Anna Kohlmeyer, die Verlobte des Opfers. Hat sie in der Tatnacht von der Affäre erfahren und ihren Verlobten getötet? Der Fall nimmt eine überraschende Wende, als Anna Kohlmeyer versucht, sich das Leben zu nehmen. Erst jetzt geben die Verdächtigen nach und nach zu, was wirklich in der Nacht passiert ist.

Enredo

Não é um caso fácil para os investigadores, pois vários dos conhecidos do playboy têm um motivo para o homicídio, como o futuro sogro Maximilian Kohlmeyer, por exemplo. Nunca aceitou a vítima e gostaria de o ter tirado da vida da sua filha. A suspeita de Kohlmeyer intensifica-se quando um dos ferimentos infligidos ao morto na noite do crime é atribuído à bengala de Kohlmeyer. O patriarca da família admite uma altercação com Julius Weber mas nega homicídio. O irmão da vítima, Frederik Weber, também teve uma desavença com Julius. Os dois têm uma agência de publicidade conjunta, que Julius tinha recentemente estragado um negócio de um milhão de dólares com a sua aparência arrogante. No entanto, Frederik, tal como Kohlmeyer, nega ter algo a ver com a morte. Os investigadores descobrem que Carla Schmitt, namorada de Frederik, teve um caso com Julius até há pouco tempo. Frederik encontra-se agora sob maior pressão. Tal como Anna Kohlmeyer, a noiva da vítima. Descobriu ela o caso na noite do crime e matou o seu noivo? O caso toma um rumo surpreendente quando Anna Kohlmeyer tenta tirar a sua própria vida. Só agora é que os suspeitos admitem gradualmente o que realmente aconteceu naquela noite.

Alle wundern sich, als der Sieger des Kleinkunstwettbewerbs “Stuttgarter Brüller” nicht zur Siegerehrung erscheint. Kurz darauf wird er vergiftet im Backstage-Bereich entdeckt. Todos ficam surpreendidos quando o vencedor do concurso de cabaré “Stuttgarter Brüller” não comparece à cerimónia de entrega de prémios. Pouco depois é descoberto envenenado na zona dos bastidores.

SOKO Stuttgart: Bauchgefühle

Staffel 09, Folge 19 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Gefunden wird der Kabarettist Sven Stetter von seiner Schwester Monika. Die war immer für ihn da, besuchte jeden seiner Auftritte und lernte darüber ihren Freund Simon Janetski kennen. Janetski und das Opfer waren Konkurrenten, die sich nicht ausstehen konnten. Doch auch die Mutter des Opfers, Beate Stetter, wird verdächtigt. Sie hat nicht nur den Eierlikör, der vergiftet wurde, hergestellt. Sie wollte außerdem seit Jahren, dass Sven das Kabarett aufgibt. Er sollte den Traditionsbetrieb übernehmen. Monika, die Schwester des Opfers, kam für Beate nämlich nie ernsthaft als Firmenchefin in Frage. Und das, obwohl sie sich tagtäglich für den Betrieb aufreibt. Die Ermittler vermuten dahinter ein Motiv für Monika.Weitere Recherchen im Milieu der Kleinkünstler fördert die Kritikerin und Jury-Vorsitzende des Wettbewerbs, Nadja Norten, zutage. Sie hat vor einiger Zeit eine vernichtende Kritik über das Opfer geschrieben, weswegen Sven Stetter sie sogar privat aufgesucht und belästigt hat. Trotzdem stimmte sie am Tatabend für ihn und hätte ihm so zum ersten Preis für seinen Kabarett-Auftritt verholfen. Wieso sollte sie das tun, wenn sie bis vor Kurzem noch stark an seinem Können gezweifelt hat?Auf die richtige Spur bringen die Ermittler schließlich DNA-Spuren aus Sven Stetters Einliegerwohnung.

Enredo

O artista de cabaré Sven Stetter foi encontrado pela sua irmã Monika. Ela esteve sempre presente para ele, assistiu a cada uma das suas actuações e conheceu o seu namorado Simon Janetski. Janetski e a vítima eram concorrentes que não se suportavam mutuamente, mas a mãe da vítima, Beate Stetter, também é suspeita. Ela não só fez o eggnog que foi envenenado. Ela também queria que o Sven desistisse do cabaré há anos atrás. Era suposto ele assumir o negócio tradicional. Monika, a irmã da vítima, nunca foi seriamente considerada por Beate como chefe de empresa. E isto apesar do facto de ela trabalhar arduamente para a empresa todos os dias. Os investigadores suspeitam de um motivo para Monika. Mais investigação no meio dos pequenos artistas traz à luz a crítica e presidente do júri do concurso, Nadja Norten. Ela escreveu há algum tempo uma crítica mordaz sobre a vítima, razão pela qual Sven Stetter até a visitou e assediou em privado. No entanto, ela votou nele na noite do crime e tê-lo-ia ajudado a ganhar o primeiro prémio pela sua actuação no cabaré. Porque faria ela isso, quando até há pouco tempo duvidou da sua capacidade? Os investigadores finalmente entraram no caminho certo com vestígios de ADN do apartamento da avó de Sven Stetter.

Eine erstochene Vietnamesin in einem Dorf lässt das Team der SOKO Stuttgart hinter die Kulissen einer Heiratsvermittlung und deren dubiosen Geschäftspraktiken blicken. Uma mulher vietnamita apunhalada até à morte numa aldeia dá à equipa SOKO Stuttgart um vislumbre dos bastidores de uma agência matrimonial e das suas duvidosas práticas comerciais.

SOKO Stuttgart: Miss Saigon

Staffel 09, Folge 18 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Viele im Dorf hatten etwas gegen das Opfer Kim Nguyen. Kim war seit einigen Monaten mit Karl Müller liiert und lebte seither mit ihm auf seinem Bauernhof. Sehr zum Missfallen seiner Tochter Svenja, die überzeugt ist, dass Kim nur an das Geld ihres Vaters wollte. Rico entdeckt ein Foto des Opfers auf der Seite einer Heiratsvermittlung für asiatische Frauen. Die Agentur wird von Henry Schneider geführt. Kaiser gibt sich als heiratswilliger Kunde aus und findet heraus, dass unter anderem Einkommensauskünfte der angehenden Gatten verlangt werden.Daraufhin muss Karl Müller zugeben, Kim nicht auf einem Weinfest, sondern über die Heiratsvermittlung kennengelernt zu haben. Er hat genauso wie andere Kunden Gebühren dafür bezahlt. Der Bauer hat außerdem einen großen Teil seines Landes verkauft.Unterdessen kommen die Ermittler auf das wahre Geschäftsmodell der Agentur. Zusammen mit der Vietnamesin Anuthida “Tau” Lin vermittelt Schneider Frauen, die in Deutschland leben, aber so tun, als würden sie direkt aus Asien kommen. Nachdem die Frauen von ihren Männern Geldbeträge für diverse “Nöte” der in Asien lebenden Familien erhalten haben, verschwinden sie. Liegt hier das Tatmotiv von Karl Müller – enttäuschte Liebe? Denn er wollte Kim bald heiraten.Das Auffinden der Tatwaffe erhärtet dann zusätzlich den Verdacht gegen den Bauern.

Enredo

Muitos na aldeia tinham algo contra a vítima Kim Nguyen. Kim tinha estado envolvido com Karl Müller durante alguns meses e tinha vivido com ele na sua quinta desde então. Muito para desagrado da sua filha Svenja, que está convencida de que Kim só queria o dinheiro do seu pai.Rico descobre uma foto da vítima no site de uma agência matrimonial para mulheres asiáticas. A agência é dirigida por Henry Schneider. Kaiser finge ser um cliente que quer casar e descobre que, entre outras coisas, é necessária informação sobre os rendimentos dos futuros cônjuges. A partir daí, Karl Müller tem de admitir que não se encontrou com Kim num festival de vinhos, mas através da agência matrimonial. Pagou taxas por ele, tal como outros clientes. O agricultor também vendeu uma grande parte das suas terras. Entretanto, os investigadores chegam ao verdadeiro modelo de negócio da agência. Juntamente com a vietnamita Anuthida “Tau” Lin, as corretoras Schneider que vivem na Alemanha mas fingem vir directamente da Ásia. Após as mulheres terem recebido somas de dinheiro dos seus maridos para várias “necessidades” das famílias que vivem na Ásia, elas desaparecem. Será este o motivo do crime de Karl Müller – amor desiludido? Porque ele queria casar com Kim em breve.a descoberta da arma do crime reforça adicionalmente a suspeita contra o agricultor.

Ausreden, Lügen, falsche Identitäten und erfundene Alibis erwarten das Team der SOKO Stuttgart, als der Betreiber einer Alibiagentur erschlagen in seinem Büro aufgefunden wird. Desculpas, mentiras, identidades falsas e álibis inventados aguardam a equipa SOKO Stuttgart quando o operador de uma agência de álibis é encontrado espancado até à morte no seu escritório.

SOKO Stuttgart: Ein Alibi zu viel

Staffel 09, Folge 17 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Raul Pankofer hat seine Alibiagentur vom Hinterzimmer eines Beautysalons aus geführt. Die Inhaberin des Salons, Ilona Zoller, gerät als Erste unter Tatverdacht, da sie ihren Untermieter unbedingt loswerden wollte. Ihrer Aussage zufolge aus enttäuschter Liebe. Die weiteren Ermittlungen führen zu Frank Härtel und dessen Frau Jutta. Die hatte Pankofers Agentur engagiert, um die Treue ihres Mannes zu testen. Die Nageldesignerin Sabrina Werner, die gelegentlich in der Alibiagentur aushilft, wurde als Treuetesterin auf Härtel angesetzt. Offiziell hatte Frank den Treuetest bestanden. Rico findet jedoch heraus, dass Sabrina und Frank seit dem Treuetest eine Affäre haben – sehr zum Missfallen von Linus Gerster. Der Student macht gerade ein Praktikum in der Alibiagentur und ist schwer in Sabrina verliebt. Es stellt sich heraus, dass das Opfer Frank und Sabrina auf die Schliche kam und besonders von Sabrina enttäuscht war. Hatte er gedroht, der betrogenen Ehefrau die Wahrheit zu sagen?Unterdessen ermittelt die SOKO, dass Ilona Zoller das Ladenlokal ihres Nagelstudios äußerst lukrativ verpachten könnte – aber nur ohne Untermieter. Musste Pankofer sterben, weil er sich weigerte, sein Büro zu räumen?Als nachts in die Agentur eingebrochen wird und Akten entwendet werden, erscheint der Fall in einem anderen Licht.

Enredo

Raul Pankofer tem gerido a sua agência de álibi a partir da sala dos fundos de um salão de beleza. A proprietária do salão, Ilona Zoller, é a primeira a ser suspeita do crime, pois estava desesperada por se ver livre do seu subtenente. Outras investigações levam a Frank Härtel e à sua esposa Jutta. Ela tinha contratado a agência de Pankofer para testar a fidelidade do seu marido. A desenhadora de unhas Sabrina Werner, que ocasionalmente ajuda na agência de álibis, foi criada como testadora de fidelidade para a Härtel. Oficialmente, Frank tinha passado o teste de fidelidade. Rico descobre, contudo, que Sabrina e Frank têm tido um caso desde o teste de lealdade – muito para desagrado de Linus Gerster. O estudante está actualmente a fazer um estágio na agência de álibi e está profundamente apaixonado por Sabrina. Acontece que a vítima estava em cima de Frank e Sabrina e ficou particularmente desapontada com Sabrina. Teria ele ameaçado dizer a verdade à esposa traída? Entretanto, a SOKO investiga que Ilona Zoller poderia alugar a loja do seu estúdio de unhas de forma extremamente lucrativa – mas apenas sem um sublocatário. Será que Pankofer teve de morrer porque se recusou a desocupar o seu escritório?quando a agência é assaltada à noite e os ficheiros são roubados, o caso aparece sob uma luz diferente.

Auf dem Stuttgarter Pragfriedhof kommt es zu einem unschönen Zwischenfall: Ein frisch ausgehobenes Grab ist schon belegt. Der Rentner Anton Engel liegt darin – getötet durch einen Stromstoß. Ocorre um incidente desagradável no cemitério de Praga em Estugarda: uma sepultura recentemente cavada já está ocupada. Nele reside o reformado Anton Engel – morto por um choque eléctrico.

SOKO Stuttgart: Wer rastet, rostet

Staffel 09, Folge 16 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Ermittlungsteam fragt sich, wer Interesse an dem Ableben des Rentners haben könnte. Als Erste wird Erika Nolde befragt – die Verlobte des Opfers. Die beiden haben sich erst kürzlich verlobt. Durch den Tod Engels erbt Erika jetzt die gemeinsame Wohnung. Um nicht mittellos dazustehen, bessert sich Erika Nolde ihre Rente durch einen Nebenjob bei dem Bestatter Tibor Heckmann auf. Den Ermittlern fällt auf, dass die beiden ein vertrautes Verhältnis zueinander pflegen. Ein Zeuge gibt unterdessen an, dass er beobachtet habe, wie das Opfer Streit mit einer unbekannten Obdachlosen hatte. Michl Poll, der Friedhofsarbeiter, will davon nichts mitbekommen haben. Was sich bald als Lüge herausstellt, denn Poll hat der Unbekannten regelmäßig Unterschlupf in einem Friedhofsgebäude geboten. Als dann auch noch Fotos von der Obdachlosen auftauchen, die das Opfer heimlich gemacht hat, steht sie im Fokus der Ermittlungen und wird zur Fahndung ausgeschrieben. Plötzlich taucht Ingrid Bogus, die Obdachlose, im Präsidium auf und gesteht, die Tat begangen zu haben. Sie behauptet, Angst gehabt zu haben, ihren sicheren Schlafplatz zu verlieren, wenn die Fotos veröffentlicht würden. Die SOKO hat Zweifel an ihrer Aussage, fragt sich aber, was die Frau veranlassen könnte, einen Mord zu gestehen, den sie vermutlich nicht begangen hat. Ein Grab, das eingeebnet werden soll, bringt die Ermittler schließlich auf die richtige Spur.

Enredo

A equipa de investigação pergunta-se quem poderia ter interesse no falecimento do reformado. A primeira a ser questionada é Erika Nolde – a noiva da vítima. Os dois tinham recentemente ficado noivos. Para não ficar sem um tostão, Erika Nolde complementa a sua pensão assumindo um trabalho a tempo parcial com o agente funerário Tibor Heckmann. Os investigadores notam que os dois têm uma relação familiar. Entretanto, uma testemunha afirma que observou a vítima a ter uma discussão com uma mulher sem abrigo desconhecida. Michl Poll, o trabalhador do cemitério, afirma não ter ouvido falar disto. Isto depressa se revela uma mentira, porque a sondagem oferecia regularmente abrigo à mulher desconhecida num edifício de cemitério. Quando as fotografias da mulher sem abrigo aparecem, tiradas secretamente pela vítima, ela torna-se o foco da investigação e é colocada na lista dos procurados. De repente, Ingrid Bogus, a mulher sem abrigo, aparece na esquadra da polícia e confessa ter cometido o crime. Ela afirma ter tido medo de perder o seu lugar seguro para dormir se as fotos fossem publicadas. O SOKO tem dúvidas sobre o seu testemunho, mas pergunta-se o que poderá levar a mulher a confessar um homicídio que provavelmente não cometeu. Uma sepultura que está prestes a ser arrasada coloca finalmente os investigadores no caminho certo.

Ein Busunglück, bei dem fünf Schüler auf dem Heimweg vom Schullandheim starben, fordert ein Jahre später ein weiteres Todesopfer: den Busfahrer. Er wird gesteinigt aufgefunden. Um acidente de autocarro em que cinco estudantes morrem a caminho de casa de um campo escolar reclama outra vítima um ano mais tarde: o condutor do autocarro. É encontrado apedrejado até à morte.

SOKO Stuttgart: Sühne

Staffel 09, Folge 15 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Opfer, Heiner Grindel, liegt direkt neben der neuen Gedenkstätte für die Verstorbenen. Am Tag vor seinem Tod gab es anlässlich des ersten Jahrestages des Unglücks eine Gedenkfeier. Auch das Opfer war anwesend, was die Angehörigen empörte. Dabei fiel vor allem Tobias Möhnle auf. Er ging den Busfahrer bei der Gedenkfeier besonders grob an und gibt offen zu, wie sehr er Grindel nicht nur für den Tod seines Sohnes, sondern auch für den Suizidversuch seiner Frau verantwortlich macht.Lilly Falk behauptet den Kommissaren gegenüber, anders mit dem Tod ihrer Tochter umzugehen, da sie als alleinerziehende Mutter von zwei weiteren Töchtern gar keine Zeit für Rachegedanken habe. Die Ehefrau des Opfers, Dagmar Grindel, schildert die Gefühle der Gegenseite und erzählt, wie schwer es für sie und ihren Mann war, mit den Schuldzuweisungen zu leben. Sie stand im vergangenen Jahr fest an seiner Seite.Über ein Forum auf der Schul-Homepage rückt dann die junge Lehrerin Johanna Lehmann in den Fokus der Ermittlungen. Sie verbrachte viel Zeit mit Falk und Möhnle. Zudem klingt das Alibi der drei Verdächtigen auffällig abgesprochen: Sie wollen den Abend zusammen verbracht haben. Dann taucht plötzlich ein Zeitungsartikel auf, in dem Grindel behauptet hat, der Busunfall sei nicht nur seine Schuld gewesen.

Enredo

A vítima, Heiner Grindel, encontra-se mesmo ao lado do novo memorial para o falecido. Na véspera da sua morte, houve uma missa memorial para assinalar o primeiro aniversário do acidente. A vítima também esteve presente, o que indignou os familiares. Tobias Möhnle em particular destacou-se. Foi particularmente rude com o motorista do autocarro na cerimónia fúnebre e admite abertamente o quanto culpa Grindel não só pela morte do seu filho, mas também pela tentativa de suicídio da sua mulher.Lilly Falk afirma aos comissários que ela lida de forma diferente com a morte da sua filha porque, como mãe solteira de duas outras filhas, ela não tem tempo para pensamentos de vingança. A esposa da vítima, Dagmar Grindel, descreve os sentimentos do outro lado e conta como foi difícil para ela e para o marido viver com as culpas. Através de um fórum na página inicial da escola, a jovem professora Johanna Lehmann torna-se então o foco da investigação. Ela passou muito tempo com Falk e Möhnle. Além disso, o álibi dos três suspeitos soa de forma impressionante: eles querem ter passado a noite juntos. De repente, aparece um artigo de jornal no qual Grindel afirma que o acidente de autocarro não foi só culpa sua.

Ein Dachdecker und eine Rentnerin – gleich zwei Tote werden gefunden, die aber auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Außer, dass sie zur selben Zeit am selben Ort starben. Um telhador e um pensionista – são encontrados dois cadáveres, mas à primeira vista não têm nada a ver um com o outro. Excepto que morreram ao mesmo tempo no mesmo local.

SOKO Stuttgart: Dachschaden

Staffel 09, Folge 14 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ansgar Zischler wird vor der Haustür von Elsbeth Möller-Wuntram aufgefunden. Er wurde vom Dach gestoßen. Das weibliche Opfer liegt tot am Treppenabsatz in ihrem Haus. Sie hatte ein unspektakuläres Leben, Zischler dagegen war aufgrund von Betrugsdelikten vorbestraft. Rasch gerät der Dachdecker-Azubi Stefan Juchmann in den Fokus der Ermittlungen. Er und das Opfer standen wegen einer Insolvenzverschleppung vor Gericht und schoben sich gegenseitig die Schuld zu. Juchmanns Bruder Reinhold, der sich seit dem Tod des Vaters um seinen jüngeren Bruder kümmert, macht sich Sorgen um ihn. Vor allem als der Verdacht auf Stefan durch einen am Tatort gefundenen Ziegel wächst. Haben Zischler und Stefan Juchmann die alte Dame betrügen wollen, indem sie ihr mit dem verdreckten Ziegel eine nicht benötigte Dachreinigung verkaufen wollten? Der zuständige Kollege im Betrugsdezernat, Rolf Möller, hält das für möglich. Im Zuge der Ermittlungen stellt sich allerdings heraus, dass Möller persönlich in den Fall verstrickt ist. Er ist der Neffe der Toten und scheint sich den Nachfragen des SOKO-Teams immer schnell zu entziehen. Sein Vater, Dietrich Möller, unterstellt ihm außerdem, dass er hinter seinem Geld her sei. Auch hinter dem seiner Tante? Der Fall nimmt eine neue Wendung, als die Kommissare Stefan Juchmann zusammengeschlagen auffinden.

Enredo

Ansgar Zischler encontra-se à porta de Elsbeth Möller-Wuntram. Ele foi empurrado do telhado. A vítima feminina jaz morta no desembarque na sua casa. Ela tinha uma vida pouco espectacular, Zischler, por outro lado, tinha um registo criminal por fraude. O estagiário de telhados Stefan Juchmann rapidamente se torna o foco da investigação. Ele e a vítima estavam a ser julgados por um atraso na falência e culpavam-se um ao outro. O irmão de Juchmann, Reinhold, que tem tomado conta do seu irmão mais novo desde a morte do seu pai, está preocupado com ele. Especialmente à medida que a suspeita cresce sobre Stefan devido a um tijolo encontrado no local do crime. Será que Zischler e Stefan Juchmann queriam defraudar a velha senhora usando a telha suja para lhe vender um serviço de limpeza de telhados de que ela não precisava? O colega responsável pelo esquadrão de fraude, Rolf Möller, pensa que isto é possível. No entanto, no decurso da investigação, verifica-se que Möller está pessoalmente envolvido no caso. Ele é sobrinho da mulher morta e parece sempre escapar rapidamente aos inquéritos da equipa SOKO. O seu pai, Dietrich Möller, também insinua que ele anda atrás do seu dinheiro. Ele também está atrás do dinheiro da sua tia? O caso toma um novo rumo quando os detectives encontram Stefan Juchmann espancado.

Während einer komplizierten Operation kommt es zu einem kaltblütigen Mord. Eine Person in OP-Kleidung stürmt in den OP-Saal und tötet den Chefarzt Prof. Dr. Gunske. Durante uma operação complicada, ocorre um assassinato a sangue frio. Uma pessoa com roupa cirúrgica entra na sala de operações e mata o médico chefe Prof.

SOKO Stuttgart: Goldene Hände

Staffel 09, Folge 13 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Zu groß war der Schock der Anwesenden, um eine Täterbeschreibung abzugeben. Und sie mussten sich ja auch noch um den Patienten kümmern. In den Fokus der Ermittler gerät als Erste die Oberärztin Irina Brandt, deren Kündigung Prof. Gunske erwirken wollte. Doch Irina Brandt hat ein Alibi. Zur Tatzeit leitete sie selbst eine Operation, was ihre Teamkollegen bestätigen. Als Rico in der Wohnung des Opfers Fotos findet, die Gunske zusammen mit seiner Assistenzärztin Anja Derflinger zeigen, wird eine weitere Klinikangestellte verdächtig: Yvonne Schultz, die Lebensgefährtin von Anja Derflinger. Yvonne bestreitet, von der Affäre gewusst zu haben, hat allerdings kein Alibi. In Verdacht gerät auch der Vater einer Patientin, Moritz Tennen. Seine Tochter Jenny hat einen Hirntumor und droht zu erblinden. Gunske hatte sich gegen eine Operation entschieden, woraufhin der verzweifelte Tennen ihn tätlich angegriffen hat. Nun, nach Gunskes Tod, soll Jenny doch operiert werden – von der ehrgeizigen Irina Brandt. Tennen hatte also durchaus ein Motiv und auch die Gelegenheit. Die entscheidende Spur führt aber schließlich nach England, genauer: zur University of Oxford. Dort hatte das Opfer kürzlich mehrfach angerufen, um Informationen einzuholen.

Enredo

O choque dos presentes foi demasiado grande para dar uma descrição do perpetrador. E também tinham de cuidar do doente. Os investigadores concentram-se primeiro em Irina Brandt, a médica sénior cuja demissão o Prof. Gunske queria obter, mas Irina Brandt tem um álibi. Na altura do crime, ela própria estava encarregada de uma operação, o que é confirmado pelos seus colegas de equipa. Quando Rico encontra fotografias no apartamento da vítima mostrando Gunske juntamente com a sua médica assistente Anja Derflinger, outro empregado da clínica torna-se suspeito: Yvonne Schultz, parceira de Anja Derflinger. Yvonne nega ter tido conhecimento do caso, mas não tem álibi. O pai de um dos pacientes, Moritz Tennen, também está sob suspeita. A sua filha Jenny tem um tumor cerebral e está em perigo de ficar cega. Gunske tinha decidido contra uma operação, na qual o desesperado Tennen o agrediu. Agora, após a morte de Gunske, a Jenny vai ser operada, afinal de contas – pela ambiciosa Irina Brandt. Assim, Tennen teve definitivamente um motivo e também a oportunidade. Mas a pista decisiva leva finalmente à Inglaterra, mais precisamente: à Universidade de Oxford. A vítima tinha telefonado recentemente para lá várias vezes para obter informações.

Der erfolgreiche Besitzer eines Wertstoffhofs, Peter Frühling, wird tot aufgefunden. Dem ersten Eindruck nach wurde ein Papierballen vorsätzlich gelöst, der ihn dann erschlagen hat. O proprietário bem sucedido de um estaleiro de reciclagem, Peter Frühling, é encontrado morto. De acordo com a primeira impressão, um fardo de papel foi deliberadamente solto, o que depois o matou.

SOKO Stuttgart: Frühlingsgefühle

Staffel 09, Folge 12 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Auffällig erscheint dem Team, dass die Ehefrau des Opfers, Marion, die Todesnachricht sehr gelassen entgegennimmt. Ebenso wie der gestresst wirkende Prokurist Hartmut Berger, der den Ermittlern eröffnet, dass sein Chef in letzter Zeit eher selten in der Firma war. Es stellt sich heraus, dass Peter Frühlings eineiiger Zwillingsbruder Günther seit einem Monat wieder in Stuttgart lebt. Zurückgezogen in einem Häuschen, das Peter ihm angemietet hatte. Günther führt ein komplett anderes Leben als sein Bruder und war kürzlich völlig pleite aus dem Ausland zurückgekehrt. Außerdem ist Franz Siegert auf dem Wertstoffhof aufgetaucht – ein Bekannter von Günther Frühling aus dessen krimineller Vergangenheit. Siegert war für einen gemeinsamen Einbruch ins Gefängnis gegangen, während Günther mit Peters Hilfe auf freiem Fuß blieb. Franz Siegert hatte damals noch im Gericht Rache geschworen. Siegert gibt an, nur auf der Suche nach Arbeit gewesen zu sein. Weitere Recherchen ergeben, dass das Opfer eine Affäre hatte und im Zuge dieser mit seinem Bruder Günther die Rollen tauschte, damit Marion Frühling keinen Verdacht schöpft. Günther bleibt nichts anderes übrig, als das zuzugeben. Aber mit der eigentlichen Wahrheit hält er hinterm Berg.

Enredo

A equipa fica impressionada com o facto de a esposa da vítima, Marion, levar a notícia da sua morte com muita calma. O mesmo se aplica a Hartmut Berger, o signatário autorizado de aspecto stressante, que diz aos investigadores que o seu chefe raramente tem estado na empresa ultimamente. Acontece que o irmão gémeo idêntico de Peter Spring, Günther, vive há um mês em Estugarda. Recluso numa pequena casa que Peter tinha alugado para ele. Günther leva uma vida completamente diferente da do seu irmão e tinha regressado recentemente do estrangeiro completamente falido. Além disso, Franz Siegert apareceu no centro de reciclagem – um conhecido de Günther Frühling do seu passado criminoso. Siegert tinha ido para a prisão por um roubo comum, enquanto Günther permaneceu em liberdade com a ajuda de Peter. Franz Siegert tinha jurado vingança enquanto ainda estava em tribunal. Siegert afirma ter estado apenas à procura de trabalho. Outras investigações revelam que a vítima teve um caso e no decurso do mesmo trocou de papéis com o seu irmão Günther para que Marion Frühling não suspeitasse de nada. Günther não tem outra escolha senão admitir isto. Mas ele mantém-se calado sobre a verdade real.

In einem Altenheim in Stuttgart kommt es zu einem Mordfall. Heinz Kehl wird tot im Schwimmbad des Heims aufgefunden und ruft damit das Team der SOKO Stuttgart auf den Plan. Um homicídio ocorre num lar de idosos em Estugarda. Heinz Kehl é encontrado morto na piscina da casa e chama a equipa da SOKO Stuttgart sobre o plano.

SOKO Stuttgart: Beste Freunde

Staffel 09, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Zunächst sieht es so aus, als wäre Kehl ein allseits beliebter Heiminsasse gewesen. Doch nähere Recherchen beweisen das Gegenteil. Kurz vor seinem Tod führte Kehl noch den Vorsitz bei einer illegalen Pokerrunde im Keller des Heims. Teil dieser Pokerrunde war auch Ursel Vogt, Sprecherin der Hausbewohner, die mit ihrer Leidenschaft für das “Verruchte” am Pokerspiel manchem als spielsüchtig galt. Es stellt sich heraus, dass das Opfer in Ursel Vogt verliebt war. Genauso wie Lorenz Brückner, der sich aber seinerseits Ursel gegenüber zurückhält, weil er seine verbliebene Kraft und Aufmerksamkeit einem ganz anderen Projekt widmen will: Brückner hat sich zum Ziel gesetzt, den absturzgefährdeten jungen Adem zu retten, der im Altenheim Sozialstunden ableisten muss.Die Ermittler nehmen an, dass der Täter in diesem Personenkreis zu suchen ist, bis plötzlich auch Ariane Boetsch, die schwer gestresste Heimleiterin, in den Fokus der Ermittlungen gerät. Sie gesteht, dass sie von jemandem erpresst wird. Ein Handyclip zeigt, wie Ariane Boetsch dem Opfer eine Backpfeife verpasst. Die Vermutung liegt nahe, dass die Erpressung mit dem Mord in Verbindung steht. Als der Erpresser sich erneut meldet, beschließt das Team, ihm bei der Geldübergabe eine Falle zu stellen.

Enredo

No início parece que Kehl era um recluso universalmente popular. Mas investigações mais atentas provam o contrário. Pouco antes da sua morte, Kehl presidiu a um jogo de póquer ilegal na cave da casa. Parte deste jogo de póquer foi Ursel Vogt, porta-voz dos residentes, que com a sua paixão pelos “maus” no jogo de póquer foi considerada por alguns como sendo viciada no jogo de póquer. Acontece que a vítima estava apaixonada por Ursel Vogt. O mesmo se aplica a Lorenz Brückner, que, pela sua parte, se mantém discreto em relação a Ursel porque quer dedicar a sua energia e atenção restantes a um projecto completamente diferente: Brückner estabeleceu para si próprio o objectivo de salvar o jovem Adem, que corre o risco de cair da carroça e tem de prestar serviço comunitário na casa dos idosos. Os investigadores assumem que o perpetrador deve ser procurado entre este grupo de pessoas, até que de repente Ariane Boetsch, a cabeça da casa gravemente stressada, se torne também o foco da investigação. Ela confessa que está a ser chantageada por alguém. Um clipe de telemóvel mostra Ariane Boetsch a dar uma bofetada na vítima. A suspeita é de que a chantagem está ligada ao assassinato. Quando o chantagista se apresenta de novo, a equipa decide montar uma armadilha para ele quando o dinheiro é entregue.

Ein vermeintlich harmloser Verkehrsunfall eskaliert. Kommissar Jo Stoll will den Streit der Unfallgegner schlichten, als er plötzlich niedergeschlagen und als Geisel genommen wird. Um acidente de viação supostamente inofensivo aumenta. O inspector Jo Stoll quer resolver a disputa entre os oponentes quando ele é subitamente derrubado e feito refém.

SOKO Stuttgart: Durchgeknallt

Staffel 09, Folge 10 44 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Team der SOKO Stuttgart setzt alle Hebel in Bewegung und findet heraus, dass es sich bei Jos Entführer um Gunther Rinn handelt. Rinn hat am Morgen einen Mann niedergestochen und anschließend die Nerven verloren. Unterstützt durch die Hubschrauberstaffel, sind die Stuttgarter Einsatzkräfte Jo und seinem mit einer Pistole bewaffneten Entführer auf den Fersen. Jo gelingt es, unbemerkt von seinem Entführer, den Kollegen eine Nachricht zu hinterlassen. Dadurch wissen sie, dass Rinn verzweifelt nach seiner Frau Karla sucht. Die hat ihn vor Kurzem verlassen. Zudem finden die Ermittler heraus, dass Rinn den Mann, den er niedergestochen hat, für den Liebhaber seiner Frau hält. Somit ist nicht nur Jo in höchster Gefahr, sondern auch Rinns Frau Karla. Der Entführer macht sich mit seiner Geisel Jo auf den Weg zu Karlas Freundin Heidrun Mehringer. Von dieser Aktion erfahren auch die Ermittler. Martina ist rechtzeitig vor Ort, trifft dort aber nur Heidrun an. Die erzählt, dass Karla bei einer anderen Freundin Unterschlupf gefunden hat – bei Isa Wittke. Ohne zu zögern, schickt Martina alle Einsatzkräfte dorthin.Unterdessen konnten Selma und Rico Jos Wagen ausfindig machen. Aber keine Spur vom Entführer und seiner Geisel. Das Einzige, was sie finden, sind eine Patronenhülse und Blutspuren.

Enredo

A equipa da SOKO Stuttgart faz todas as paragens e descobre que o raptor de Jo é Gunther Rinn. Rinn esfaqueou um homem de manhã e depois perdeu a coragem. Apoiado pela brigada de helicópteros, a polícia de Stuttgart está quente nos calcanhares de Jo e do seu raptor, que está armado com uma pistola. Sem ser notado pelo seu raptor, Jo consegue deixar uma mensagem para os seus colegas. Isto diz-lhes que Rinn está desesperadamente à procura da sua esposa Karla. Ela deixou-o recentemente. Além disso, os investigadores descobrem que Rinn acredita que o homem que apunhalou é o amante da sua esposa. Assim, não só Jo está em grave perigo, mas também a esposa de Rinn, Karla. O raptor parte com a sua refém Jo para o amigo de Karla Heidrun Mehringer. Os investigadores também tomam conhecimento desta acção. Martina chega a tempo, mas só encontra Heidrun. Ela diz-lhes que Karla encontrou abrigo com outro amigo – Isa Wittke. Sem hesitação, Martina envia para lá todos os serviços de emergência. Entretanto, Selma e Rico são capazes de localizar o carro de Jo. Mas nenhum vestígio do raptor e do seu refém. A única coisa que encontram é um invólucro de bala e vestígios de sangue.

Eine Bogensportanlage am Rande Stuttgarts. Der Bogensportler und Betreiber der Anlage, Falko Haller, wird beim morgendlichen Training mit einem Pfeil erschossen. Mitten ins Herz. Um centro de tiro com arco na periferia de Estugarda. O arqueiro e operador da instalação, Falko Haller, é atingido com uma seta durante o treino matinal. Mesmo através do coração.

SOKO Stuttgart: Mitten ins Herz

Staffel 09, Folge 09 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Falko Haller wurde von seinem Bruder Sven, mit dem er trainieren wollte, gefunden. Dieser hat sein Augenlicht vor einigen Jahren bei einem Autounfall mit seinem Bruder fast komplett verloren. Dennoch schießt er weiterhin mit Pfeil und Bogen. Jetzt nach Gehör. In den Fokus gerät zunächst die Frau des Opfers, Marie, die am Tag zuvor einen heftigen Streit mit ihrem Mann hatte. Es ging anscheinend um die finanziellen Probleme des Paares. Zudem gerät über die Pfeilmarke auch der erfolgreiche Jagdautor Malte Färber ins Visier der Ermittler. Wie sich erweist, hatte Falko Haller den alleinerziehenden Vater der 17-jährigen Senta beim Wildern erwischt und fotografiert. Ausgerechnet jetzt, wo Färber sein neues Buch zur edlen Waidmannskunst vorstellen will. Hat das Opfer ihn damit erpresst? Durch die weiteren Recherchen zum Autounfall stellt sich heraus, dass Falko Haller den Unfall damals verschuldet hatte. Erst vor wenigen Tagen hat Sven das erfahren. Sven räumt zwar ein, dass er wütend auf seinen Bruder war, aber den Mord streitet er vehement ab. Eine neue Spur tut sich auf, als die Ermittler herausfinden, dass Falko Haller ein Verhältnis mit Färbers Tochter Senta hatte. Plötzlich stehen Marie Haller, Malte und Senta Färber im Zentrum der Ermittlungen.Schließlich bringt ein Brief die erschütternde Wahrheit ans Licht.

Enredo

Falko Haller foi encontrado pelo seu irmão Sven, com quem ele queria treinar. Isto perdeu a vista há alguns anos num acidente de carro com o seu irmão quase completamente. No entanto, ele continua a disparar com arco e flecha. Agora, de ouvido, o foco volta-se primeiro para a esposa da vítima, Marie, que teve uma discussão acalorada com o seu marido no dia anterior. Aparentemente, tratava-se dos problemas financeiros do casal. Além disso, o bem sucedido autor de caça Malte Färber também entra na mira dos investigadores através da marca da seta. Acontece que Falko Haller tinha apanhado o pai solteiro de Senta, de 17 anos de idade, e fotografou-o. Agora, de todos os tempos, quando Färber quer apresentar o seu novo livro sobre a nobre arte da caça. Será que a vítima o chantageou com isso? Mais investigações sobre o acidente de automóvel revelam que Falko Haller foi o culpado do acidente na altura. Sven só soube disso há poucos dias. Sven admite que estava zangado com o seu irmão, mas nega veementemente o assassinato. Uma nova pista abre-se quando os investigadores descobrem que Falko Haller teve um caso com a filha de Färber, Senta. De repente, Marie Haller, Malte e Senta Färber estão no centro da investigação. Finalmente, uma carta traz à luz a verdade chocante.

In einem Gasthof kommt es zu einer Familientragödie: Günther Lochner wird von seinem Vater Bertram mit einer Axt erschlagen. Das gibt der schwerkranke Vater am nächsten Tag zu Protokoll. Uma tragédia familiar ocorre numa estalagem: Günther Lochner é morto pelo seu pai Bertram com um machado. Isto é o que o pai gravemente doente afirma no dia seguinte.

SOKO Stuttgart: Blinde Wut

Staffel 09, Folge 08 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er habe seinen Sohn in Notwehr erschlagen, erklärt der Gasthofwirt Bertram Lochner. Bald kommt es zu Zweifeln an dieser Aussage. Mutter Annemarie, Marcus, der Bruder des Opfers, und dessen Frau Theresa hätten ebenso ein Motiv für die Tat. Der Schlüssel zur Wahrheit scheint die jüngere, geistig zurückgebliebene Schwester Klara zu sein. Aber ihre Aussagen sind schwierig einzuordnen.Die Ermittlungen ergeben, dass das Opfer in der Familie schon als Kind misshandelt wurde. Günther Lochner galt als das schwarze Schaf der Familie und verhielt sich auch dementsprechend. Er drangsalierte die gesamte Familie. Allen voran Klara. Als sich ein Verdacht gegen Marcus Lochner zu erhärten beginnt – auch, weil dessen Frau Theresa von Günther sexuell belästigt worden ist – gibt die Mutter Annemarie scheinbar ein Geheimnis preis: Klara habe sich endlich gegen die körperlichen Demütigungen ihres Bruders Günther gewehrt und zugeschlagen. Doch ist das die Wahrheit?Der Fall und die verworrenen Aussagen der Familie geben den Ermittlern Rätsel auf. Eine Tatrekonstruktion mit allen Beteiligten führt schließlich zur Wahrheit und offenbart der SOKO das gesamte Familiendrama.

Enredo

Ele tinha matado o seu filho em legítima defesa, declara o estalajadeiro Bertram Lochner. Em breve existem dúvidas sobre esta declaração. A mãe Annemarie, Marcus, o irmão da vítima, e a sua esposa Theresa também têm um motivo para o crime. A chave para a verdade parece ser a irmã mais nova e mentalmente retardada Klara. Mas as suas declarações são difíceis de classificar. A investigação revela que a vítima foi abusada na família quando era criança. Günther Lochner foi considerado a ovelha negra da família e comportou-se em conformidade. Ele intimidava toda a família. Especialmente a Klara. Enquanto as suspeitas contra Marcus Lochner começam a crescer – também porque a sua esposa Theresa foi sexualmente assediada por Günther – a mãe Annemarie revela aparentemente um segredo: Klara finalmente resistiu à humilhação física do seu irmão Günther e atacou. Mas será esta a verdade? o caso e as declarações confusas da família confundem os investigadores. Uma reconstrução do crime com todos os envolvidos leva finalmente à verdade e revela todo o drama familiar ao SOKO.

Morgens nach ihrer letzten Vorstellung wird die Transvestitin ZarahLola in der Garderobe des Varietés “La vie en rose” tot aufgefunden. Neben sich eine leere Champagnerflasche und Tabletten. Na manhã seguinte à sua última actuação, a travesti Zarah Lola é encontrada morta no camarim do espectáculo da variedade “La vie en rose”. Ao seu lado uma garrafa de champanhe e comprimidos vazios.

SOKO Stuttgart: La vie en rose

Staffel 09, Folge 07 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Zweifel an einem Selbstmord stellen sich schnell ein, als unter der dicken Schminkschicht ein frisches Hämatom zum Vorschein kommt. Als Erster gerät Ernst Fengler alias Kiki unter Verdacht, mit dem das Opfer das Varieté führte. Fengler hatte darunter zu leiden, dass ZarahLola seit Monaten einen jungen Mann namens Victor Millet alias Victoria Divine protegierte und Kiki auf der Bühne immer mehr zur traurigen Lachnummer verkommen ließ. Aber auch ZarahLolas Lebensgefährte Boris Vasic hätte ein Motiv: Ursprünglich als Alleinerbe eingesetzt, hatte ZarahLola das Testament vor wenigen Tagen teilweise zugunsten von Victor Millet geändert. Millet ist sowohl für die Belegschaft des Varietés als auch für die Ermittler mysteriös. Sehr zurückgezogen lebt er in einer Wohnung von ZarahLola und kommt nur zu den Vorstellungen. Was verband ihn mit dem Opfer? Eine anonyme Finanzspritze von 50 000 Euro, die das “La vie en rose” erhalten hatte, lässt sich auf Felix Neuwängler zurückführen, der in der gehobenen Gesellschaft unterwegs ist. Neuwängler war es auch, der Victor Millet einen Vertrag bei einer großen Travestie-Show vermittelt hatte. Die Ermittler fragen sich, was wirklich hinter dem Deal zwischen ZarahLola und Neuwängler steckt.Als Jo schließlich hinter Victors Geheimnis kommt, ist die Lösung des Falls nahe.

Enredo

Dúvidas sobre um suicídio surgem rapidamente quando um hematoma fresco aparece sob a espessa camada de maquilhagem. O primeiro a ser suspeito é Ernst Fengler, alias Kiki, com quem a vítima dirigiu o espectáculo da variedade. Fengler tinha sofrido com o facto de ZarahLola durante meses um jovem chamado Victor Millet, alias Victoria Divine protegierte, e Kiki no palco cada vez mais degenerado num triste riso. Mas o parceiro de ZarahLola, Boris Vasic, também teria um motivo: originalmente nomeado como único herdeiro, ZarahLola tinha mudado o testamento há alguns dias atrás em parte a favor de Victor Millet. Millet é misterioso, tanto para o pessoal do vaudeville como para os investigadores. Muito recluso, vive num apartamento propriedade de ZarahLola e só vem aos espectáculos. O que é que o ligava à vítima? Uma injecção financeira anónima de 50.000 euros que “La vie en rose” tinha recebido pode ser rastreada até Felix Neuwängler, que viaja na alta sociedade. Neuwängler foi também aquele que tinha arranjado um contrato para Victor Millet num grande espectáculo de travestis. Os investigadores interrogam-se sobre o que está realmente por detrás do acordo entre ZarahLola e Neuwängler. Quando Jo finalmente fica por detrás do segredo de Victor, a solução para o caso está próxima.

Die Firma Schrader, ein mittelständisches Unternehmen, wird von den Söhnen des verstorbenen Gründers geführt: Ronald und Mirko. Eines Morgens wird Mirko tot aufgefunden: erschlagen. Schrader, uma empresa de média dimensão, é gerida pelos filhos do falecido fundador: Ronald e Mirko. Uma manhã, Mirko é encontrado morto: espancado até à morte.

SOKO Stuttgart: Tödliches Komplott

Staffel 09, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Von Ronald erfährt die SOKO, dass Mirkos Ehefrau Mona vor Kurzem entführt wurde. Mirko habe sich an die Forderung gehalten, keine Polizei einzuschalten, und zwei Millionen Euro aus dem Firmenvermögen als Lösegeld übergeben. Trotzdem sei Mona nicht freigelassen worden. Mord und Entführung hängen möglicherweise zusammen. Aber wie? Zunächst gerät ein Angestellter des Unternehmens unter Verdacht: Torben Bilic hatte vor Monaten bei einem schweren Arbeitsunfall eine Hand verloren. Die Firma weigerte sich, Schadensersatz zu zahlen. Darüber war Bilic mit dem Opfer in Streit geraten. Aber auch die Chefsekretärin Ilka Wiesner wird verdächtig. Sie hatte eine heimliche Liebesbeziehung zum Mordopfer. Entführung und Mord könnten auch Beziehungstaten sein. Es wird aber auch klar, dass es um das Verhältnis der beiden Brüder nicht zum Besten stand. Mirko wollte sich bereits seit geraumer Zeit auszahlen lassen. Ronald hatte dies verweigert.Während die SOKO noch dabei ist, sämtliche Puzzleteile zusammenzufügen, taucht die entführte Ehefrau des Opfers, Mona Schrader, plötzlich auf. Sie sagt aus, vor wenigen Stunden auf freien Fuß gesetzt worden zu sein. Schnell wird klar, dass Torben Bilic hinter der Entführung steckt. Doch keine Spur vom Lösegeld. Bilic behauptet, es nie erhalten zu haben. Über Umwege führt das Geld schließlich zum wahren Täter.

Enredo

O SOKO fica a saber por Ronald que a esposa de Mirko, Mona, foi recentemente raptada. Mirko tinha cumprido a exigência de não envolver a polícia e tinha entregue mais de dois milhões de euros dos bens da empresa como resgate. No entanto, Mona não foi libertada. Assassinatos e raptos podem estar ligados. Mas como? Primeiro, um empregado da empresa fica sob suspeita: Torben Bilic tinha perdido uma mão num grave acidente de trabalho há meses atrás. A empresa recusou-se a pagar indemnizações. O Bilic tinha caído com a vítima por causa disto. Mas também a secretária principal Ilka Wiesner fica desconfiada. Ela teve um caso de amor secreto com a vítima de assassinato. O rapto e o assassinato podem também ser crimes de relacionamento. Mas também se torna claro que a relação entre os dois irmãos não era a melhor. Mirko já queria ser pago há bastante tempo. Enquanto o SOKO ainda está a juntar todas as peças do puzzle, a esposa raptada da vítima, Mona Schrader, aparece subitamente. Ela testemunha que foi libertada há algumas horas. Logo se torna claro que Torben Bilic está por detrás do rapto. Mas não há vestígios do resgate. O Bilic afirma nunca tê-lo recebido. De uma forma rotunda, o dinheiro conduz finalmente ao verdadeiro culpado.

Ein Kundenbetreuer eines Online-Dating-Portals wird ermordert und gibt dem SOKO-Team Rätsel auf. Um representante do serviço de atendimento ao cliente de um portal de encontros on-line é assassinado e confunde a equipa SOKO.

SOKO Stuttgart: Das Chamäleon

Staffel 09, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Hagen Busch wird erstochen in seiner Wohnung aufgefunden. Die erste Spur führt zu Mara Scheidhauer. Mit ihr hatte der Kundenbetreuer des Dating-Portals “WaLi” am Abend zuvor ein Date. Zudem gibt ein Nachbar an, dass das Opfer eine Auseinandersetzung mit einem unbekannten Mann gehabt habe. Aber auch Andreas Funk, Geschäftsführer von “WaLi”, ist verdächtig. Er hatte dem Opfer diverse Abmahnungen verpasst und schließlich gekündigt. Der IT-Guru streitet aber weitere Probleme ab. Die Ermittlungen fördern den unbekannten Mann zutage, mit dem das Opfer Streit hatte: Manuel Boland. Er gibt zu, dass es beim Streit um seine Ex-Freundin Franziska Probst ging, die jetzt mit Hagen Busch liiert war. Das konnte Boland nicht akzeptieren. Somit rückt auch Franziska Probst in den Fokus. Es stellt sich die Frage, ob sie wusste, dass ihr neuer Freund neben ihr noch andere Frauen datete? Sind die Kommissare hier einer typischen Eifersuchtstat auf der Spur?Doch das ist nicht das einzige unmoralische Vergehen von Hagen Busch. Die Recherche in seiner Cloud belegt, dass er seine Stellung als Kundenbetreuer des Dating-Portals ausgenutzt und mit gefälschten Persönlichkeitstests nach Kundinnen gefischt hat. Wäre das publik geworden, hätte Andreas Funk sein Portal womöglich schließen müssen. Die Cloud des Opfers hält noch eine weitere Überraschung bereit, die schließlich zur Lösung des Falls führt.

Enredo

Hagen Busch é encontrado esfaqueado até à morte no seu apartamento. A primeira pista leva a Mara Scheidhauer. O gerente de contas do portal de encontros “WaLi” teve um encontro com ela na noite anterior. Além disso, um vizinho afirma que a vítima teve uma discussão com um homem desconhecido. Mas Andreas Funk, director-geral da “WaLi”, é também um suspeito. Ele tinha dado várias advertências à vítima e finalmente demitiu-se. No entanto, o guru das TI nega outros problemas. A investigação traz à luz o homem desconhecido com quem a vítima tinha tido uma discussão: Manuel Boland. Admite que a discussão era sobre a sua ex-namorada Franziska Probst, que estava agora envolvida com Hagen Busch. Boland não podia aceitar isso. Franziska Probst está agora também no centro das atenções. Levanta-se a questão de saber se ela sabia que o seu novo namorado namorava com outras mulheres além dela? Os detectives estão no rasto de um típico acto de ciúmes?mas este não é o único crime imoral cometido por Hagen Busch. A pesquisa na sua nuvem prova que explorou a sua posição como gestor de contas do portal de encontros e pescou para clientes com testes de personalidade falsos. Se isto se tivesse tornado público, Andreas Funk poderia ter tido de fechar o seu portal. A nuvem da vítima traz mais uma surpresa, que finalmente leva à solução do caso.

Die historische Markthalle wird zum Tatort: Während einer Tour, die die Touristenführerin Elke Kettler leitet, wird der Obsthändler Hans Dörfler tot aufgefunden. O histórico salão do mercado torna-se uma cena de crime: durante uma visita guiada pelo guia turístico Elke Kettler, o comerciante de fruta Hans Dörfler é encontrado morto.

SOKO Stuttgart: Tod in der Markthalle

Staffel 08, Folge 19 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er war im Begriff, seinen Standplatz seiner Tochter Simone zu übergeben. Seit er kürzergetreten war, kümmerte sich Simone gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Florian Hoss um den Obststand. Doch die Standplätze in der Markthalle sind rar und begehrt. Sie können nicht einfach weitervererbt werden. Das ruft den Kaviarhändler Erik Setzkorn auf den Plan. Er bemüht sich schon länger um einen Stand und hat ein Auge auf den Platz der Dörflers geworfen. Nach dem Tod des Standinhabers sieht er jetzt seine Chance gekommen. Die Ermittlungen fördern zudem zutage, dass Simone nach einem Streit mit dem Vater kurz vor der Tat bei ihm ausgezogen war. Offenbar missbilligte ihr Vater die Beziehung zu Florian, der früher drogenabhängig war. Dörfler drängte seine Tochter, sich von ihm zu trennen. Bei der Obduktion der Rechtsmedizin stellt sich heraus, dass das Opfer todkrank war. Hans Dörfler litt an Krebs und hatte nicht mehr lange zu leben.Außerdem finden die Ermittler heraus, dass Simones tot geglaubte Mutter noch am Leben ist. Die Vermutung liegt nahe, dass die Krankheit und das Auftauchen der Mutter in Verbindung stehen. Doch liegt in dieser Tragödie auch der Grund für den Mord?Schlussendlich bringt eine Fuhre wenig fruchthaltiger Bananen die Lösung des Falls.

Enredo

Ele estava prestes a entregar o seu stand à sua filha Simone. Desde que se tinha demitido, Simone tinha estado a cuidar da banca de fruta juntamente com o seu parceiro Florian Hoss. Mas as bancas na sala do mercado são raras e cobiçadas, e não podem simplesmente ser transmitidas. Isto traz ao local o comerciante de caviar Erik Setzkorn. Há já algum tempo que procura uma banca e está de olho na casa dos Dörflers. Após a morte do dono da banca, ele vê agora a sua oportunidade. A investigação também revela que Simone tinha saído de casa do seu pai pouco antes do crime, na sequência de uma discussão com ele. Aparentemente, o seu pai desaprovou a sua relação com Florian, que costumava ser viciado em drogas. Dörfler exortou a sua filha a separar-se dele. Uma autópsia pelo gabinete do médico legista revela que a vítima estava em estado terminal. Hans Dörfler sofria de cancro e não tinha muito tempo de vida. Além disso, os investigadores descobrem que a mãe de Simone, que se acreditava estar morta, ainda está viva. A suspeita é de que a doença e a aparência da mãe estão ligadas. Mas será esta tragédia também a razão do assassinato?no final, uma carga de bananas com pouca fruta traz a solução para o caso.

Fred Berg, “King of Vegan”, Gesicht einer populären veganen Online-Kochshow, wird in seinem Kochstudio erschlagen aufgefunden. Sein Tod führt das SOKO-Team in eine eingeschworene Welt. Fred Berg, “Rei de Vegan”, cara de um popular programa de culinária vegana online, é encontrado espancado até à morte no seu estúdio de culinária. A sua morte leva a equipa SOKO a um mundo juramentado.

SOKO Stuttgart: King of Vegan

Staffel 08, Folge 17 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Gefunden wurde Fred von Helena Meister, seiner Entdeckerin und Produzentin. Am Vortag hatten sie mit den Dreharbeiten zu einem Pilotfilm begonnen, mit dem der Sprung vom Internet ins Fernsehen gelingen sollte. Außerdem fehlen 20 000 Euro in bar und sein Handy. Susa Freitag, Bergs Ex-Freundin, ist schockiert von seinem Tod. Durch sie war Fred zum Veganer geworden. Obwohl Susa etwas gegen die kommerzielle Ausrichtung der Sendung hatte, war sie als Beraterin tätig. Der erste Verdacht geht in Richtung Franziska Waller, der Mutter eines Teenagerfans von Fred. Sie macht ihn persönlich dafür verantwortlich, dass ihre Tochter mangelernährt im Krankenhaus liegt.Aber auch Freds Bruder Willem Berg wird verdächtigt. Die Brüder hatten gegeneinander prozessiert. Es ging um den Namen der elterlichen Metzgerei, in dem der “King of Vegan” nicht mehr auftauchen wollte. Willem war dadurch in eine finanzielle Schieflage geraten. Der Gerichtsmediziner Benedikt Förster findet heraus, dass der Vegan-Star sich keineswegs ausschließlich vegan ernährte – einmal Metzgersohn, immer Metzgersohn. Genug Potenzial also für eine Erpressung. Wurden dafür die 20 000 Euro verwendet?Als schließlich das Handy des Opfers gefunden werden kann, wendet sich der Fall und fördert den wahren Täter zu Tage.

Enredo

Fred foi encontrado por Helena Meister, a sua descobridora e produtora. No dia anterior, tinham começado a rodar um filme-piloto que deveria ter dado o salto da Internet para a televisão. Também faltam 20.000 euros em dinheiro e o seu telemóvel. Susa Freitag, ex-namorada de Berg, está chocada com a sua morte. Através dela, Fred tinha-se tornado vegetariano. Embora Susa tivesse algo contra a orientação comercial do espectáculo, ela actuou como consultora. A primeira suspeita vai para Franziska Waller, a mãe de um dos fãs adolescentes de Fred. Ela considera-o pessoalmente responsável pela desnutrição da sua filha no hospital, mas o irmão de Fred, Willem Berg, também é suspeito. Os irmãos tinham litigado uns contra os outros. Tratava-se do nome do talho dos pais, no qual o “Rei de Vegan” já não queria aparecer. Willem tinha-se metido numa confusão financeira como resultado. O cientista forense Benedikt Förster descobre que a estrela Vegan não se alimentou de forma alguma exclusivamente vegan – uma vez filho de talhante, sempre filho de talhante. Potencial suficiente, portanto, para uma chantagem. Quando finalmente o telemóvel da vítima pode ser encontrado, o caso gira e traz à luz o verdadeiro culpado.

Miro Hauser, der Mann, der Selma niedergestochen hat, ist zurück. Nach einem Jahr Haft steht er kurz vor seiner Entlassung. Zu diesem Zeitpunkt wird der JVA-Beamte Gernot Pröll ermordet. Miro Hauser, o homem que apunhalou Selma, está de volta. Após um ano de prisão, está prestes a ser libertado. Neste momento, o agente prisional Gernot Pröll é assassinado.

SOKO Stuttgart: Bei Einschluss Mord

Staffel 08, Folge 16 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Unter den Gefängnisinsassen war Pröll gefürchtet. Er galt als willkürlich und brutal. Außerdem betrieb er Handel mit Schnaps, Zigaretten und Drogen. Vor einigen Wochen hatte er Miro Hauser krankenhausreif geschlagen. Hat der Häftling sich nun gerächt? Außerdem geraten Max Welfert und seine Frau Tamara in den Fokus der Ermittlungen. Max sitzt wegen eines großangelegten Anlagebetrugs im Gefängnis. Er hatte es in den vergangenen Monaten schwer unter den zum Teil gewalttätigen Mitinsassen und wurde häufig Opfer von Übergriffen – bis Pröll Max unter seinen persönlichen Schutz gestellt hat. Als Gegenleistung hatte Pröll von der hochattraktiven Tamara Sex verlangt. Ebenfalls in den Fokus gerät die Gefängnisdirektorin Ina Hausmann. Sie ließ Pröll mit seinen Geschäften gewähren. Die Ermittler finden heraus, dass vor einigen Monaten ein Gefangener Ina und Pröll als Geiseln genommen hat. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Mord?Die Hinweise verdichten sich zunehmend, dass Miro Hauser mehr über den Mord weiß, als er zugibt. Offenbar erpresst er jemanden.Dann überschlagen sich die Ereignisse. Die Ermittler können in letzter Sekunde einen Gefängnisausbruch vereiteln und stoßen im Zuge dessen auf den wahren Täter.

Enredo

Pröll era temido entre os reclusos da prisão. Ele foi considerado arbitrário e brutal. Também lidava com bebidas alcoólicas, cigarros e drogas. Há algumas semanas atrás tinha espancado o Miro Hauser até ao hospital. O prisioneiro vingou-se agora? Max Welfert e a sua esposa Tamara também se tornaram o foco da investigação. O Max está na prisão devido a uma fraude de investimento em grande escala. Teve dificuldades nos últimos meses entre os reclusos parcialmente violentos e foi frequentemente vítima de agressões – até Pröll colocar Max sob a sua protecção pessoal. Em troca, Pröll tinha exigido sexo à altamente atraente Tamara. Também a guarda prisional Ina Hausmann está em foco. Ela deixou Pröll fazer o seu caminho com o seu negócio. Os investigadores descobrem que há alguns meses atrás um prisioneiro tinha feito refém Ina e Pröll. Existe alguma ligação com o assassinato? as provas estão a aumentar de que Miro Hauser sabe mais sobre o assassinato do que está a admitir. Aparentemente, ele está a chantagear alguém. Depois os acontecimentos chegam a um ponto alto. Os investigadores são capazes de impedir uma fuga da prisão no último segundo e, no processo, descobrir o verdadeiro culpado.

Ein brutaler Doppelmord, gefolgt von einem Gewaltverbrechen, stellt die SOKO vor große Schwierigkeiten. Die Fälle scheinen nichts miteinander zu tun zu haben, doch Selma hat Zweifel. Um duplo assassinato brutal, seguido de um crime violento, apresenta a SOKO com grandes dificuldades. Os casos parecem não ter nada a ver um com o outro, mas Selma tem as suas dúvidas.

SOKO Stuttgart: Wie du mir

Staffel 08, Folge 15 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Anja Rühle und ihr Vater Albert Behrens, Chef einer Baufirma, werden mit einem Jagdgewehr kaltblütig erschossen. Verdächtigt wird zunächst Olaf Munzinger, ein ehemaliger Mitarbeiter und passionierter Jäger, der kürzlich wegen eines Alkoholproblems gefeuert wurde. Munzinger belastet allerdings Andreas Rühle schwer, den Ehemann Anjas. Angeblich sei die Ehe kaputt gewesen und Rühle in den Augen des Schwiegervaters ein Versager. Doch es stellt sich heraus, dass Rühle ein felsenfestes Alibi hat. Als die SOKO mit einem weiteren Fall betraut wird – einem versuchten Totschlag -, glauben sie, den Schlüssel zur Lösung der Fälle gefunden zu haben. Denn in beiden Fällen gibt es jeweils einen Hauptverdächtigen: Andreas Rühle im einen, Daniel Sperber im anderen Fall. Die beiden haben das jeweils beste Motiv, aber nicht zu erschütternde Alibis. Selma vermutet, dass einer für den anderen gemordet hat, beziehungsweise morden wollte; denn das andere Opfer, Elmar Kesten, lebt noch. Es gibt keine Verbindung der Täter zu den Opfern. Mit diversen Tricks und Kniffen versuchen die Ermittler, Rühle und Sperber eine Verbindung nachzuweisen, aber alles ist umsonst. Zwei perfekte Verbrechen? Den beiden ist scheinbar nichts nachzuweisen.

Enredo

Anja Rühle e o seu pai Albert Behrens, chefe de uma empresa de construção, são alvejados a sangue frio com uma espingarda de caça. O primeiro suspeito é Olaf Munzinger, um antigo empregado e caçador apaixonado que foi recentemente despedido devido a um problema de álcool.Munzinger, no entanto, incrimina fortemente Andreas Rühle, marido de Anja. Alegadamente, o casamento foi quebrado e Rühle foi um fracasso aos olhos do seu sogro. Mas acontece que Rühle tem um álibi sólido como uma rocha. Quando o SOKO é encarregado de outro caso – uma tentativa de homicídio involuntário – eles acreditam ter encontrado a chave para resolver os casos. Pois em ambos os casos há um suspeito principal: Andreas Rühle num caso, Daniel Sperber no outro. Os dois têm o melhor motivo em cada caso, mas álibis que não podem ser abalados. Selma suspeita que um assassinou pelo outro, ou melhor, queria assassinar; pois a outra vítima, Elmar Kesten, ainda está viva. Não existe qualquer ligação entre os autores e as vítimas. Os investigadores usam vários truques para tentar provar uma ligação entre Rühle e Sperber, mas tudo isso é em vão. Dois crimes perfeitos? Aparentemente, não há nada a provar.

In den Räumen von StuggiBeats wird die Managerin und Mitinhaberin Alexandra erschlagen aufgefunden. Der Fall führt das Team der SOKO in die Stuttgarter Musikszene. Nas salas do StuggiBeats, a gerente e co-proprietária Alexandra é encontrada espancada até à morte. O caso conduz a equipa SOKO para a cena musical de Stuttgart.

SOKO Stuttgart: Melodie des Todes

Staffel 08, Folge 14 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Dem ersten Anschein nach könnte es sich bei der Tat um einen Raubmord handeln. Darauf deuten die Spurenlage am Tatort sowie eine fehlende und extrem teure Slide-E-Gitarre hin. Erste Ermittlungsschritte führen zu dem Rocker Jan Kilmann, der das Opfer gefunden hatte. Aber auch der Straßenmusiker Finn Brückner gerät unter Verdacht. Er hatte den letzten Termin beim Opfer, und es könnte sein, dass er sich durch den Raub der Slide-Gitarre bereichern wollte. Bei Kilmann wird festgestellt, dass das Label seinen Vertrag kündigen wollte. Er behauptet jedoch, dies sei nur eine Drohung gewesen. Während Jo auf der Suche nach Finn und dessen Freundin Elli Friedrich ist, finden die Ermittlerinnen heraus, dass Kilmann sie angelogen hat. Sein Alibi ist geplatzt, denn er kam über eine Stunde zu spät zu seinem Auftritt und hätte somit die Möglichkeit gehabt, das Opfer zu erschlagen.Währenddessen stellt sich heraus, dass auch die andere Inhaberin des Labels, Tanja Degen, ein Motiv hat. Sie hatte Kontakt zu einem Berliner Major-Label geknüpft und wollte sich diesem mit StuggiBeats und dessen Künstlern anschließen. Doch das ging komplett gegen Alexandras Vorstellungen. Als One-Way-Flugtickets von Stuttgart nach New York auftauchen, tut sich eine neue Spur auf, die zu dem wahren Täter führt.

Enredo

À primeira vista, o crime pode ser um assalto-assassassino. Os primeiros passos na investigação levaram ao roqueiro Jan Kilmann, que tinha encontrado a vítima. Mas também o músico de rua Finn Brückner fica sob suspeita. Ele tinha o último encontro com a vítima, e podia ser que quisesse enriquecer-se roubando a guitarra deslizante. No caso de Kilmann, descobre-se que a etiqueta queria cancelar o seu contrato. No entanto, ele afirma que se tratava apenas de uma ameaça. Enquanto Jo procura o finlandês e a sua namorada Elli Friedrich, os investigadores descobrem que Kilmann lhes mentiu. O seu álibi foi descoberto porque se atrasou mais de uma hora para o seu concerto, o que lhe teria dado a oportunidade de espancar a vítima até à morte. Entretanto, acontece que a outra proprietária do rótulo, Tanja Degen, também tem um motivo. Tinha feito contacto com uma grande editora de Berlim e queria juntar-se a ela com a StuggiBeats e os seus artistas. Mas isso foi completamente contra as ideias de Alexandra. Quando os bilhetes de avião de ida de Estugarda para Nova Iorque aparecem, abre-se um novo rasto que leva ao verdadeiro culpado.

In der Tanzschule Wörbel, Hauptquartier des Tanzvereins “Rot-Blau Wechselschritt”, stirbt Caro Petermann an einem Stromschlag. Kein Unfall, sondern ein gezielter Anschlag. Na escola de dança Wörbel, sede do clube de dança “Rot-Blau Wechselschritt”, Caro Petermann morre de um choque eléctrico. Não um acidente, mas um ataque direccionado.

SOKO Stuttgart: Wechselschritt

Staffel 08, Folge 13 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Attentat führt das Ermittlerteam in die von Hass und Intrigen gespickte Stuttgarter Standardtanz-Szene. Vor allem vor der anstehenden Vereinsmeisterschaft treten Rivalitäten zu Tage. Stehen die häufigen Unfälle in der Tanzschule damit in Zusammenhang? Star und Objekt der Begierde aller Tänzerinnen ist dabei Hannes Petermann, der Ehemann des Opfers. Als bester Tänzer des Clubs buhlen gleich zwei Frauen um seine Gunst: die Ex-Profitänzerin Sarah Kortner und die schüchterne Schneiderin Melanie Schultz. Doch würden die beiden auch so weit gehen, für ihre Leidenschaft einen Mord zu verüben?Abgesehen von den Sabotageakten, geraten auch die Inhaber der Tanzschule, Dietmar und Vera Wörbel, in den Fokus der Ermittler. Die Tanzschule hat finanzielle Probleme, und Dietmar hat versucht, sich mit diversen Versicherungsbetrügereien über Wasser zu halten. Ist der Mord ein weiterer versuchter Versicherungsbetrug, der missglückte?Kurze Zeit später hat der Tanzschulbesitzer einen Autounfall, bei dem er fast sein Leben verliert. Es stellt sich heraus: Das Auto wurde manipuliert. Die Untersuchung des Autos fördert schließlich den endgültigen Beweis zu Tage und liefert einen überraschenden Täter.

Enredo

O assassinato lidera a equipa de investigadores da cena de dança de salão de Stuttgart, que está repleta de ódio e intriga. Especialmente antes do próximo campeonato de clubes, as rivalidades vêm à luz. A estrela e objecto de desejo de todos os dançarinos é Hannes Petermann, o marido da vítima. Como a melhor bailarina do clube, duas mulheres estão a lutar pelo seu favor: a ex-dançarina profissional Sarah Kortner e a tímida costureira Melanie Schultz. Mas chegariam os dois ao ponto de cometerem homicídio pela sua paixão? para além dos actos de sabotagem, os proprietários da escola de dança, Dietmar e Vera Wörbel, tornar-se-iam também o foco dos investigadores. A escola de dança tem problemas financeiros, e Dietmar tem tentado manter a cabeça acima da água com vários esquemas de seguros. Será o assassinato outra tentativa de esquema de seguro que falhou?pouco tempo depois, o dono da escola de dança tem um acidente de carro em que quase perde a vida. Acontece: o carro foi adulterado. A investigação do carro finalmente desenterra a prova final e entrega um culpado surpreendente.

In einem Stuttgarter Luftschutzbunker wird die Leiche eines Mitglieds des “Prepper Stuttgart e.V.” aufgefunden. Der Fall führt das Team der SOKO in die unbekannte deutsche Prepper-Szene. O corpo de um membro da “Prepper Stuttgart e.V.” encontra-se num abrigo de raid aéreo de Stuttgart. O caso conduz a equipa SOKO para o desconhecido cenário de pré-criação alemão.

SOKO Stuttgart: Bereit bis in den Tod

Staffel 08, Folge 12 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Bald gerät Timo Höger in den Fokus der Ermittlungen. Er war erst vor wenigen Tagen bei einer Übung mit seinem nun toten Vereinskameraden aneinandergeraten. Offenbar konkurrierten beide Männer um den zukünftigen Vereinsvorsitz. Doch Höger weist alle Schuld von sich. Außerdem gerät Andrea Oellers unter Tatverdacht. Die junge Journalistin war unter dem Vorwand, ein Buch über die Prepper-Bewegung zu schreiben, in den Verein eingetreten. “Prepper” (abgeleitet von “to be prepared”, “bereit sein”) bezeichnet Personen, die sich mittels individueller Maßnahmen auf jedwede Art von Katastrophe vorbereiten. Andrea Oellers’ Vater beging vor mehreren Wochen Selbstmord. Der depressive Mann mit ausgeprägter Angststörung war Mitglied des Vereins, doch deren Katastrophenfantasien haben seine psychologischen Schwierigkeiten verstärkt – bis er keinen Ausweg mehr sah. Oellers gibt den Preppern die Schuld am Tod ihres Vaters. Eine andere Spur führt zu Philipp Leutnant, der ein Geschäft für Prepper-Artikel führt. Er handelt unter anderem auch mit Gold. Falschgold, wie sich herausstellt. Das Opfer war Leutnant auf die Schliche gekommen. Musste es deshalb sterben?Neue Erkenntnisse führen die Ermittler zurück auf Timo Högers Spur. Der hatte eine Affäre mit der Ehefrau des Opfers, Laura Pabst. Erik Pabst wusste darum und war entschlossen, Höger aus dem Verein zu drängen. Als der verschwundene Laptop des Opfers gefunden wird, erfährt der Fall eine neue Wendung und liefert die Spur zum wahren Täter.

Enredo

Em breve Timo Höger torna-se o foco da investigação. Ele tinha entrado em confronto com o seu companheiro de clube agora morto há apenas alguns dias, durante um exercício. Aparentemente, ambos os homens estavam a competir pela futura presidência do clube. Mas Höger nega toda a culpa. Andrea Oellers também fica sob suspeita. O jovem jornalista tinha aderido à associação sob o pretexto de escrever um livro sobre o movimento dos pré-contadores. “Prepper” (derivado de “a ser preparado”) refere-se a pessoas que se preparam para qualquer tipo de catástrofe através de medidas individuais. O pai de Andrea Oellers suicidou-se há várias semanas. Um homem deprimido com um distúrbio de ansiedade pronunciado, era membro do clube, mas as suas fantasias de desastre agravaram as suas dificuldades psicológicas – até que ele não via saída. Oellers culpa os pré-campeiros pela morte do seu pai. Outro trilho leva a Philipp Leutnant, que gere uma loja de artigos de pré-camada. Entre outras coisas, ele negoceia em ouro. Ouro falso, ao que parece. A vítima estava no rasto de Leutnant. Novas descobertas levam os investigadores de volta ao rasto de Timo Höger. Ele teve um caso com a mulher da vítima, Laura Pabst. Erik Pabst sabia disso e estava determinado a empurrar o Höger para fora do clube. Quando o portátil desaparecido da vítima é encontrado, o caso dá uma nova volta e fornece a pista para o verdadeiro culpado.

Emma Bukowksi ist schockiert. Im Beisein von Friedemann Sonntag findet sie ihre Schwester Ilse Hofer erschlagen im gemeinsamen Lebensmittelladen auf. Emma Bukowksi está chocada. Na presença de Friedemann Sonntag, ela encontra a sua irmã Ilse Hofer espancada até à morte na mercearia que partilham.

SOKO Stuttgart: Tante Emma

Staffel 08, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Verwüstungen im Geschäft deuten auf einen Einbruch hin, aber Harry Klein, der Lebensgefährte des Opfers, ist da anderer Meinung. Er vermutet Entmietungsvandalen hinter dem Ganzen und gibt dem Immobilienspekulanten Jonas Läpple die Schuld an dem Mord. Laut Friedemanns Angaben gibt es seit geraumer Zeit immer wieder solche Vorfälle, welche die Mieter dazu bewegen sollen, auszuziehen. Die Meinung der Anwohner ist klar: Jonas Läpple will die Gentrifizierung mit aller Macht vorantreiben und daraus Kapital schlagen.Als Rico Sander eine verdächtige E-Mail auf Ilse Hofers Rechner findet, sieht es düster aus für Läpple. Aber dem gewieften Spekulanten ist vorerst nichts nachzuweisen. Die Ermittlungen bringen zudem ans Licht, dass Harry Klein Schulden bei seiner Freundin hatte. Doch nicht nur Läpple und Klein stehen im Fokus der Ermittlungen. Auch der Sohn des Opfers, Manuel Hofer, macht sich verdächtig. Ilse Hofer drohte ihrem unfähigen Sohn, ihn als Erbe nicht zu berücksichtigen, wenn er sein Leben nicht auf die Reihe bekommt. Ist das ein Grund, seine Mutter zu erschlagen? Erst als die SOKO herausfindet, dass Jonas Läpple und Manuel Hofer ein gemeinsames Geheimnis haben, kommt sie dem wahren Ausmaß der Tragödie auf die Spur.

Enredo

A devastação na loja aponta para um roubo, mas Harry Klein, o parceiro da vítima, discorda. Ele suspeita que os vândalos estão por detrás do crime e culpa o especulador imobiliário Jonas Läpple pelo assassinato. Segundo Friedemann, já há algum tempo que se verificam tais incidentes, que se destinam a persuadir os inquilinos a mudarem-se. A opinião dos residentes é clara: Jonas Läpple quer empurrar a gentrificação com toda a sua força e capitalizá-la. Quando Rico Sander encontra um e-mail suspeito no computador de Ilse Hofer, as coisas parecem sombrias para Läpple. Mas, por enquanto, nada pode ser provado contra o astuto especulador. A investigação também revela que Harry Klein estava em dívida para com a sua namorada. Mas não são só Läpple e Klein que estão no centro da investigação. O filho da vítima, Manuel Hofer, é também um suspeito. Ilse Hofer ameaçou o seu filho inepto de não o considerar como herdeiro se ele não recompusesse a sua vida. Será isto uma razão para espancar a sua mãe até à morte? Só quando o SOKO descobre que Jonas Läpple e Manuel Hofer partilham um segredo é que este chega à verdadeira dimensão da tragédia.

Der Inhaber einer so genannten Puppenklinik wird tot in seiner Werkstatt von einem Paketboten aufgefunden. Ihm wurde der Finger abgetrennt. An den Folgen des Blutverlustes ist er gestorben. O proprietário de uma chamada clínica de bonecas é encontrado morto na sua oficina por um entregador de encomendas. O seu dedo foi cortado. Morreu em resultado da perda de sangue.

SOKO Stuttgart: Kaiserbaby

Staffel 08, Folge 10 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Alles deutet auf einen missglückten Raubmord hin, bei dem das Objekt der Begierde, zurückblieb: das “Kaiserbaby”, eine Puppe, die nach dem Vorbild des letzten deutschen Kaisers angefertigt wurde. Für den Lehrling David Engstrom ist das alles zu viel. Die ersten Spuren vom Tatort führen die Ermittler zu Florim Berisha – einem Hausmeister mit bewegter Vergangenheit. Doch der weist jegliche Schuld von sich. Weitere Ermittlungen deuten auch auf Martin Griener hin, Davids Vater. Als Firmenbesitzer war ihm die Berufswahl seines Sohnes ein Dorn im Auge. Wie sich herausstellt, ging er sogar so weit, Florim Berisha zu engagieren, um den Puppendoktor einzuschüchtern. Der Fall scheint klar: Berisha hat dem Opfer den Finger abgetrennt, damit er David entlässt. Aber zweifelsfrei nachgewiesen werden kann es ihm schließlich nicht. Die SOKO muss ihn wieder auf freien Fuß setzen und von vorne anfangen.Die Ermittler finden schließlich ein Video, das zufällig von einer der Puppen aufgenommen wurde und Uwe Hahn, den Paketboten, nach einem Tankstellenüberfall zeigt. Wusste das Opfer um die Aufnahme und hat den Paketboten erpresst? Schließlich führt die Erkenntnis der Gerichtsmedizin, dass es zwei Schnittstellen gibt, die zeitlich auseinander liegen, zum wahren Täter.

Enredo

Tudo aponta para um assalto-morte falhado, no qual o objecto de desejo ficou para trás: o “Kaiserbaby”, um boneco, que foi feito à imagem do último imperador alemão. Para o aprendiz David Engstrom, é tudo demais. As primeiras pistas da cena do crime levam os investigadores a Florim Berisha – um zelador com um passado conturbado. Mas ele nega qualquer culpa. Outras investigações apontam também para Martin Griener, o pai de David. Como proprietário de uma empresa, a escolha de carreira do seu filho foi um espinho no seu lado. Ao que parece, chegou ao ponto de contratar Florim Berisha para intimidar o boneco médico. O caso parece claro: Berisha cortou o dedo da vítima para o levar a despedir David. Mas no final não se pode provar sem margem para dúvidas que ele o fez. Os investigadores encontram finalmente um vídeo que foi gravado acidentalmente por um dos bonecos e mostra Uwe Hahn, o entregador de encomendas, após um assalto a uma bomba de gasolina. A vítima sabia da gravação e chantageava o entregador de encomendas? Finalmente, a descoberta da medicina forense de que existem duas interfaces, temporariamente separadas, leva ao verdadeiro perpetrador.

René Olschewski wird aus dem Gefängnis entlassen und kurz darauf erschossen aufgefunden. Die Vermutung liegt nahe, dass der Mord mit dem Verbrechen zu tun hat, das ihn ins Gefängnis brachte. René Olschewski é libertado da prisão e encontrado morto a tiro pouco tempo depois. A suspeita é que o assassinato está relacionado com o crime que o levou à prisão.

SOKO Stuttgart: Drei Schüsse für Friedemann

Staffel 08, Folge 09 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Vor acht Jahren erschoss René Olschewski bei einem Einbruch einen Wachmann und wurde damals auf der Flucht festgenommen. Seine Komplizen kamen auch nicht davon: Henry Maurer hatte sich freiwillig gestellt, und Gabi Endress kam beim Zugriff ums Leben. Kommissar war seinerzeit Friedemann Sonntag. Seine damalige Kommissaranwärterin Theresa Engelhardt hat die tödlichen Schüsse auf Gabi Endress abgegeben. Wollte Olschewski seine Freundin von damals rächen, und das ging schief? Theresa Engelhardt behauptet, Olschewski seitdem nicht mehr wiedergesehen zu haben. Außerdem hat sie für die Tatnacht ein Alibi, das Friedemann bestätigt. Die Ermittlungen gehen zunächst in Richtung Henry Maurer. Der ist mittlerweile wohlsituiert und führt ein gutes Leben. Doch woher hat er das Geld für seinen Lebenswandel? Die Beute von damals gilt immer noch als verschwunden. Die Vermutung liegt nahe, dass die verschollene Beute und der Mord an Olschewski zusammenhängen. Mehr Infos dazu erhoffen sich die Ermittler von Magda Endress, Gabis Großmutter. Sie pflegte einen guten Umgang mit dem Opfer. Aber auch sie kann den Ermittlern keine erhellenden Neuigkeiten liefern. Schließlich führt die gefundene Beute zur Lösung des Falls.

Enredo

Há oito anos atrás, René Olschewski alvejou um segurança durante um assalto e foi preso em fuga. Os seus cúmplices também não escaparam: Henry Maurer tinha-se entregue voluntariamente, e Gabi Endress foi morta durante a rusga. O Comissário na altura era Friedemann Sonntag. A sua então comissária estagiária Theresa Engelhardt disparou os tiros fatais contra Gabi Endress. Será que Olschewski queria vingar a sua namorada de então, e isso correu mal? Theresa Engelhardt afirma não ter visto Olschewski desde então. Ela também tem um álibi para a noite do crime, que Friedemann confirma. A investigação começa com Henry Maurer. Ele está agora bem disposto e leva uma boa vida. Mas onde é que ele arranja o dinheiro para o seu estilo de vida? O saque desse tempo ainda está em falta. A suspeita é de que o saque em falta e o assassinato de Olschewski estão ligados. Os investigadores esperam obter mais informações de Magda Endress, avó de Gabi. Ela estava em boas condições com a vítima. Mas mesmo ela não pode fornecer aos investigadores qualquer notícia esclarecedora. Finalmente, o saque encontrado leva à solução do caso.

Die allmorgendliche Yogastunde wird der Unternehmerwitwe Natalie Bauer zum Verhängnis. Mit einer Skulptur wird sie brutal erschlagen. A aula de yoga da manhã torna-se a desfazenda da viúva empreendedora Natalie Bauer. Ela é brutalmente espancada até à morte com uma escultura.

SOKO Stuttgart: Wenn Sterne lügen

Staffel 08, Folge 08 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Natalies Stieftochter Pia Bauer und ihr Verlobter Rolf Geusen, Geschäftsführer der Firma, die Natalie Bauer gehörte, finden die Leiche. Zudem taucht im Kalender der Toten mehrere Male der Name Chloe auf. Wer ist diese Frau? Schnell finden die SOKO-Ermittler heraus, dass es sich um die Aura-Interpretin Chloe von Tretten handelt. Natalie Bauer suchte sie nach dem Tod ihres Mannes auf, um Orientierung im Leben zu finden. Aber leider konnte die Aura-Interpretin ihr nichts Gutes prophezeien.Währenddessen konnte anhand eines Fingerabdrucks Niklas Vollmer ermittelt werden, ein arbeitsloser Kunsthistoriker, der seit Wochen eine geheime Liebesbeziehung zum Opfer unterhielt. Er kann kein Alibi vorweisen. Auch Rolf Geusen und Pia Bauer rücken ins Zentrum der Ermittlungen. Bei Natalies aufwändigem Lebensstil wäre am Ende für Pia kein Vermögen übrig geblieben, das sie hätte erben können. Und Rolf Geusen wurde anlässlich einer Revision in der Firma illegaler Geldentnahmen überführt. Beide haben demnach ein Motiv, allerdings fehlen die Beweise. Die SOKO steht vor einer Gleichung mit vielen Unbekannten.

Enredo

A enteada de Natalie Pia Bauer e o seu noivo Rolf Geusen, director-geral da empresa que Natalie Bauer possuía, encontram o corpo. Além disso, o nome Chloe aparece várias vezes no calendário da mulher morta. Quem é esta mulher? os investigadores da SOKO descobrem rapidamente que é a intérprete de aura Chloe von Tretten. Natalie Bauer procurou-a após a morte do seu marido, a fim de encontrar orientação na vida. Mas infelizmente, a intérprete de aura não conseguiu profetizar nada de bom para ela. Entretanto, uma impressão digital podia ser usada para identificar Niklas Vollmer, um historiador de arte desempregado que tinha mantido um caso de amor secreto com a vítima durante semanas. Ele não tem álibi. Rolf Geusen e Pia Bauer tornam-se também o foco da investigação. Com o estilo de vida pródigo de Natalie, não haveria mais fortuna para a Pia herdar no final. E Rolf Geusen foi condenado por ter retirado dinheiro ilegalmente da empresa durante uma auditoria. Ambos têm um motivo, mas não há provas. O SOKO é confrontado com uma equação com muitas incógnitas.

Ein harmloser Spaziergang endet für die Kenianerin Carolyn Wanjiru tödlich im Neckar. Die Vermutung liegt nahe, dass der Mord einen rassistischen Hintergrund hat. Uma caminhada inofensiva termina fatalmente para a queniana Carolyn Wanjiru no Neckar. A suspeita é óbvia de que o assassinato tem um passado racista.

SOKO Stuttgart: Hakuna Matata

Staffel 08, Folge 07 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

So gerät der stadtbekannte Nazi Hannes Jansen unter Verdacht. Er wurde beobachtet, wie er eine Auseinandersetzung mit dem Opfer und dessen Begleiter in der Nähe des Tatorts hatte. Doch er bestreitet die Tat und lenkt den Verdacht auf Carolyns dunkelhäutigen Begleiter. Bei diesem handelt es sich um Sammy Pendo, ebenfalls Kenianer, der seit zwei Monaten als Gast von Teresa Seidel in Stuttgart lebt. Es stellt sich heraus, dass Sammy und Carolyn aus derselben Stadt in Kenia stammen und sich zufällig in Stuttgart wiedertrafen – und verliebten?Eifersucht als Motiv würde zu zwei Personen passen: zum einen zu Teresa Seidel, die aber ein Alibi vorweisen kann, und zum anderen zu Holger Stübner, dem deutschen Ehemann des Opfers. Stübner beteuert, nichts mit der Tat zu tun zu haben. Die Ermittler finden aber heraus, dass es um die Beziehung des Ehepaares nicht gut stand und Holger Stübner des Öfteren handgreiflich wurde. Der Fall scheint klar zu sein. Doch als Flugtickets nach Kenia auftauchen, erfährt der Fall eine neue, unerwartete Wendung.

Enredo

Assim, Hannes Jansen, um conhecido nazi da cidade, fica sob suspeita. Foi observado a ter uma discussão com a vítima e o seu companheiro perto da cena do crime. Mas nega o crime e dirige a suspeita ao companheiro de pele escura de Carolyn, Sammy Pendo, também queniano, que vive em Estugarda há dois meses como hóspede de Teresa Seidel. Acontece que Sammy e Carolyn vêm da mesma cidade no Quénia e voltaram a encontrar-se por acaso em Estugarda – e apaixonaram-se?os ciúmes como motivo caberiam a duas pessoas: por um lado Teresa Seidel, que no entanto pode mostrar um álibi, e por outro Holger Stübner, o marido alemão da vítima. A Stübner afirma não ter nada a ver com o crime. No entanto, os investigadores descobrem que a relação entre o casal não era boa e que Holger Stübner era frequentemente violento. O caso parece ser claro. Mas quando os bilhetes de avião para o Quénia aparecem, o caso dá uma nova e inesperada volta.

Während einer Night-Talk-Radiosendung gibt es einen alarmierenden Anruf: Der arbeitslose Informatiker Jochen Kappler will sein Leben beenden. Durante um programa de rádio nocturno, há uma chamada alarmante: o cientista informático desempregado Jochen Kappler quer acabar com a sua vida.

SOKO Stuttgart: Mordssendung

Staffel 08, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Als die herbeigerufenen Beamten am Tatort eintreffen, wird anhand der Spurenlage schnell klar, dass der Suizid nur vorgetäuscht war. In Verdacht gerät der Stiefvater des Opfers, Heinz Mahlmann, der am Abend der Tat einen heftigen Streit mit Jochen Kappler hatte. Aber auch der Studienfreund Hugo Stange gerät unter Verdacht. Das Opfer schnorrte sich bei ihm hemmungslos durch. Doch reicht das für einen Mord?Die weiteren Ermittlungen führen zu Hanna Lohr, der Talkmasterin der Sendung, und zu Studiotechniker Nils Boden. Die beiden haben zusammen mit Jochen Kappler die Radiosendung als Studienprojekt entwickelt und diese dann ohne ihn erfolgreich gemacht. Und jetzt wollte Kappler einen Anteil vom Erfolg abhaben. Offenbar hat er die beiden früheren Kollegen erpresst. Von welchem Geheimnis wusste das Opfer, und für wen lohnte es sich, dafür einen Mord zu begehen?

Enredo

Quando os agentes chegam ao local do crime, rapidamente se torna claro a partir das provas de que o suicídio foi apenas falsificado. A suspeita recai sobre o padrasto da vítima, Heinz Mahlmann, que teve uma discussão acalorada com Jochen Kappler na noite do crime, mas também sobre o seu amigo universitário Hugo Stange. A vítima moeu-o sem restrições. Outras investigações levam a Hanna Lohr, apresentadora do espectáculo, e ao técnico de estúdio Nils Boden. Os dois desenvolveram o programa de rádio em conjunto com Jochen Kappler como um projecto de estudo e depois fizeram-no com sucesso sem ele. E agora Kappler queria uma parte do sucesso. Aparentemente, ele chantageou os dois antigos colegas. Que segredo sabia a vítima, e para quem valia a pena cometer um homicídio?

Der Kleinkriminelle Jörg Driesner wird tot am Waldrand gefunden. Bald wird klar, dass Driesner Senioren durch falsche Lotteriegewinne um ihre Ersparnisse gebracht hatte. O pequeno criminoso Jörg Driesner é encontrado morto na orla da floresta. Logo se torna claro que Driesner tinha privado os idosos das suas poupanças ao ganhar a lotaria errada.

SOKO Stuttgart: Dirty Harry

Staffel 08, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Driesners letzter Anruf führt die SOKO-Ermittler in eine gutbürgerliche Wohnsiedlung. Dort geht der besorgte Senior Dietmar Notz gerade einer angeblichen Einbruchserie auf den Grund. Er beteuert allerdings, Driesner nie gesehen zu haben. Ermittlungen ergeben, dass Driesner einen heftigen Streit mit seinem Mitbewohner Olaf Kerner hatte. Doch Kerner ist nicht auffindbar. Die weitere Auswertung der getätigten Anrufe schockiert: Driesner und Kerner prellten Senioren durch die Besteuerung vermeintlicher Lotteriegewinne um ihre Ersparnisse. Unter den Opfern befinden sich auch die Nachbarn von Dietmar Notz: Berta und Gottlieb Hermann. Gottlieb Hermann leidet seit Kurzem an Amnesie und liegt im Krankenhaus. Bei den Ärzten und Ermittlern kommen Zweifel auf. Vor allem, als die drei unbefangenen Nachbarn sich zunehmend in Widersprüche verstricken.

Enredo

A última chamada de Driesner leva os investigadores da SOKO a um bairro residencial de classe média. Aí, o Dietmar Notz sénior em causa está a chegar ao fundo de uma alegada série de assaltos. As investigações revelam que Driesner teve uma discussão acesa com o seu colega de apartamento Olaf Kerner. Mas Kerner não se encontra em lado nenhum. Análise mais aprofundada das chamadas efectuadas: Driesner e Kerner fizeram batota com as suas poupanças, tributando os supostos ganhos da lotaria. Entre as vítimas encontram-se os vizinhos de Dietmar Notz: Berta e Gottlieb Hermann. Gottlieb Hermann tem vindo a sofrer recentemente de amnésia e está no hospital. Dúvidas surgem entre os médicos e investigadores. Especialmente quando os três vizinhos imparciais se tornam cada vez mais enredados em contradições.

Der Geldtransporter-Fahrer Marc Roeder wird im Inneren seines Kombis erschossen aufgefunden. Drei Wochen zuvor hatte es einen Raubüberfall auf seinen Geldtransporter gegeben. O condutor do carro blindado Marc Roeder é encontrado morto a tiro dentro da sua carrinha. Três semanas antes, tinha havido um roubo ao seu transportador de dinheiro.

SOKO Stuttgart: Fluch des Geldes

Staffel 08, Folge 04 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Loretta Heinze, ebenfalls Mitarbeiterin der Geldtransporter-Firma “Garant”, war während des Überfalls an Roeders Seite und auch privat mit ihm liiert. Hat ihr heimlicher Verehrer Niklas Rehberg, Chef der Firma “Garant”, Marc Roeder aus unerfüllter Liebe ermordet? Bald jedoch häufen sich die Indizien, dass der Mord in direktem Zusammenhang mit dem vorherigen Überfall stehen muss. Doch trotz der Festnahme der mutmaßlichen Täter bleibt die Beute verschwunden. Jakub Stehlik, Bruder eines der Täters, hatte Roeder im Krankenhaus aufgesucht und bedroht. Vielleicht wegen der verschwundenen Beute? Die SOKO ermittelt schließlich, dass Rehberg selbst die Infos zum Raub auf den Geldtransporter an die Täter weitergegeben hatte. Hatte Roeder das herausgefunden und musste verschwinden? Es stellt sich heraus, dass Roeder die Beute selbst weggeschafft hatte. Doch sein Geldversteck ist leer. Fündig werden die Ermittler bei Alt-Rocker Anton Kreutzner, der nun in den Fokus der Ermittler rückt. Doch erst der Fund der Tatwaffe bringt schließlich die überraschende Lösung.

Enredo

Loretta Heinze, também funcionária da empresa de transporte de dinheiro “Garant”, esteve ao lado de Roeder durante o roubo e também teve uma relação privada com ele. O seu admirador secreto Niklas Rehberg, chefe da empresa “Garant”, assassinou Marc Roeder por amor não correspondido? Em breve, porém, as provas acumulam-se de que o assassinato deve estar directamente relacionado com o roubo anterior. Mas apesar da detenção dos alegados perpetradores, o saque continua desaparecido. Jakub Stehlik, irmão de um dos perpetradores, tinha visitado o Roeder no hospital e ameaçou-o. Talvez por causa do saque em falta? No final, a SOKO investiga que o próprio Rehberg tinha passado a informação sobre o roubo do transportador de dinheiro aos perpetradores. Teria Roeder descoberto e tido de desaparecer? Acontece que o próprio Roeder tinha tirado o saque. Mas o seu dinheiro está vazio. Os investigadores encontram o dinheiro com o antigo roqueiro Anton Kreutzner, que se torna agora o foco dos investigadores. Mas só a descoberta da arma do crime traz finalmente a solução surpreendente.

Der ehemalige Box-Champion Sascha Wacker wird im Krankenhaus durch eine Überdosis Adrenalin ermordet. Wacker hatte im Boxstudio Koos in einem Resozialisierungsprojekt gearbeitet. O antigo campeão de boxe Sascha Wacker é assassinado no hospital por uma overdose de adrenalina. Wacker tinha trabalhado no ginásio de boxe do Koos num projecto de resocialização.

SOKO Stuttgart: Faustrecht

Staffel 08, Folge 03 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sein wichtigster Klient war Mike Ketsche, der unbedingt ins Profilager wollte. Die SOKO vermutet, dass Wacker sich durch die Veranstaltung illegaler Faustkämpfe Feinde gemacht hatte. Da werden beim Leiter des Boxstudios, Ingo Koos, Adrenalin-Pens entdeckt. Wusste Koos von Wackers illegalen Faustkämpfen, und wollte er seine Position als Projektleiter nicht aufs Spiel setzen? Der neue KTU-Mitarbeiter Erik Thiel, selbst aktiv im Boxstudio Koos, liefert neue Hinweise: Dem Mord an Wacker war ein Streit mit Mike Ketsche vorausgegangen. Ketsche weist jedoch jede Schuld von sich. Bald gerät auch Thiel selbst unter Mordverdacht, als sein Dienstausweis im Spind des Opfers gefunden wird. Weitere Ermittlungen zeigen, dass auch der angehende Profi Ketsche als Boxer bei den illegalen Faustkämpfen antritt. Seine Bewährungshelferin Tanja Probst verspricht Besserung, und auch Ketsche gibt sich redselig: Die Einnahmen daraus seien lediglich für seinen ersten großen Boxkampf bestimmt gewesen, und Sascha Wacker habe ihn dabei unterstützt. Doch als klar wird, dass Ketsche seinen Trainer ausgemustert hatte, sieht es nicht gut aus für den angehenden Profi.

Enredo

O seu cliente mais importante era Mike Ketsche, que estava desesperado por se tornar profissional. O SOKO suspeita que Wacker tinha feito inimigos através da organização de lutas ilegais de punhos. O Koos sabia da luta ilegal de peixes de Wacker e não queria pôr em risco a sua posição como gestor de projecto? O novo empregado da KTU Erik Thiel, ele próprio activo no estúdio de boxe Koos, fornece novas pistas: O assassinato de Wacker foi precedido por uma discussão com Mike Ketsche. Ketsche, no entanto, nega qualquer culpa. Logo o próprio Thiel fica sob suspeita de homicídio quando o seu distintivo é encontrado no cacifo da vítima. Uma investigação mais aprofundada revela que Ketsche, um profissional em início de carreira, também compete como pugilista nas lutas ilegais. O seu agente de liberdade condicional Tanja Probst promete melhor, e Ketsche também é falador: as receitas das lutas de peixes destinavam-se apenas ao seu primeiro grande combate de boxe, e Sascha Wacker tinha-o apoiado. No entanto, quando se torna claro que Ketsche tinha descartado o seu treinador, as coisas não parecem boas para o profissional em início de carreira.

Getränkeproduzent Ludger Ruge und Millionenerbin Silke Bach werden auf ihrer romantischen Neckarfahrt aus unbekannter Richtung beschossen. Für Silke Bach kommt jede Hilfe zu spät. O produtor de bebidas Ludger Ruge e a milionária herdeira Silke Bach são alvejados de uma direcção desconhecida na sua viagem romântica ao longo do Neckar. Para Silke Bach, toda a ajuda chega demasiado tarde.

SOKO Stuttgart: Rendezvous mit dem Tod

Staffel 08, Folge 02 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Zunächst vermuten die Ermittler ein Eifersuchtsdrama. Silke Bachs Ehemann Fabian wusste zwar nichts von der Affäre mit Ludger Ruge, doch als bekannt wird, dass Silke die Scheidung eingereicht hat, wird er zum Hauptverdächtigen. Aber er hat ein Alibi. Die Ermittler erhoffen sich Informationen von einer Gruppe Jugendlicher, welche zum Tatzeitpunkt am Neckarufer gefeiert hatte, und werden fündig. Tatsächlich verrät ein Handyvideo: Die Kugel war für Ludger Ruge bestimmt. Ermittlungen führen zur Destillerie, die Ludger gemeinsam mit seinem Bruder Michael Ruge und dessen Frau Ariane betreibt. Auf der Firmenfestplatte des Getränkeproduzenten finden sich eindeutige Indizien für einen Auftragsmord. Hatte Michael Ruge einen Mörder auf seinen Bruder Ludger angesetzt, weil dieser die Firma auflösen wollte? Doch auch Michaels Frau Ariane hatte Zugriff auf den Firmenrechner.

Enredo

No início, os investigadores suspeitam de um drama de ciúmes. O marido de Silke Bach, Fabian, não sabia nada sobre o caso com Ludger Ruge, mas quando se soube que Silke tinha pedido o divórcio, ele tornou-se o principal suspeito. Os investigadores esperam obter informações de um grupo de jovens que estavam a festejar nas margens do Neckar na altura do crime. Na verdade, um vídeo de telemóvel revela que a bala A bala foi destinada ao Ludger Ruge. As investigações conduzem à destilaria, que Ludger dirige juntamente com o seu irmão Michael Ruge e a sua esposa Ariane. Há provas claras de um assassinato por contrato no disco rígido da empresa produtora de bebidas. Teria Michael Ruge contratado um assassino para matar o seu irmão Ludger porque ele queria liquidar a empresa? Mas a esposa de Michael Ariane também teve acesso ao computador da empresa.

Auf dem Gelände einer Flüchtlingsunterkunft wird eine tote junge Frau gefunden: Daryna Radenkova ist vor einem halben Jahr aus der Ukraine geflüchtet. Uma jovem morta é encontrada com base num abrigo para refugiados: Daryna Radenkova fugiu da Ucrânia há seis meses.

SOKO Stuttgart: Tabu

Staffel 08, Folge 01 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sie sollte eigentlich vor drei Wochen abgeschoben werden. Den Kommissaren stellt sich nun die Frage: Wo war sie in dieser Zeit? Paula Voss’ Recherchen im Flüchtlingsheim führen die Ermittler zu Rolf Ochs und dessen Frau Helene. Denn das Opfer war für das Ehepaar als Haushaltshilfe tätig. Doch auch Paula Voss rückt in den Fokus der Ermittlungen. Laut Aussage einer weiteren Flüchtigen, die durch den Heimleiter Hannes Wittek ausfindig gemacht wurde, kannten sich die Journalistin und das Opfer – was Paula bisher bestritten hat.Erhärtet wird der Verdacht gegen sie, als Spuren des Opfers in Paulas Wohnung sichergestellt werden können. Alles deutet darauf hin, dass Paula eine Beziehung mit dem Opfer führte. Martina geht der Fall besonders nahe, da Paula mehr für die Ermittlerin zu sein scheint als nur eine Freundin. Schließlich erfährt der Fall eine Wendung, als Unstimmigkeiten in den Aussagen des Ehepaars Ochs auftauchen. Die Ermittler stoßen auf eine Familientragödie mit fatalen Spätfolgen.

Enredo

Devia ter sido deportada há três semanas. Os investigadores interrogam-se agora: Onde estava ela durante este tempo? As investigações de Paula Voss no lar de refugiados levam os investigadores a Rolf Ochs e à sua esposa Helene, porque a vítima trabalhava para o casal como empregada doméstica. Mas Paula Voss também se torna o foco da investigação. Segundo a declaração de outro fugitivo, que foi localizado pelo director da casa Hannes Wittek, o jornalista e a vítima conheciam-se – algo que Paula tem negado até agora. A suspeita contra ela é confirmada quando são encontrados vestígios da vítima no apartamento de Paula. Tudo aponta para o facto de Paula ter tido uma relação com a vítima. Martina está particularmente preocupada com o caso, uma vez que Paula parece ser mais do que apenas uma amiga do investigador. Finalmente, o caso dá uma volta quando aparecem inconsistências nas declarações do casal Ochs. Os investigadores tropeçam numa tragédia familiar com consequências tardias fatais.

Ein scheinbar harmloses Fußballspiel wird dem jungen Unparteiischen zum Verhängnis. Am Abend nach dem Spiel wird Torben Leipold erdrosselt auf dem Spielfeld seines Vereins gefunden. Um jogo de futebol aparentemente inofensivo torna-se a ruína do jovem árbitro. Na noite após o jogo, Torben Leipold é encontrado estrangulado no campo do seu clube.

SOKO Stuttgart: Sein letzter Pfiff

Staffel 07, Folge 17 45 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Für die Ermittler deutet alles zunächst auf den aggressiven Fußballer Robbie Köhn hin. Doch auch die beste Freundin des Opfers, Janine Ritter, und deren Freund, Dennis Pflieger, der ebenfalls Schiedsrichter ist, erzählen den Ermittlern nicht die volle Wahrheit. Sie verstricken sich sogar in Widersprüche.Eine neue Spur tut sich auf, als die SOKO im Schiedsrichter-Umfeld des Opfers recherchiert. Jörg Koppert, sein ehemaliger Ausbilder, gerät in Verdacht. Vor Jahren war er in einen vermeintlichen Missbrauchsskandal verwickelt, von dem die Ermittler nun vermuten, dass er mit dem jetzigen Fall in Verbindung steht. War Torben Leipold damals schon ein Opfer?

Enredo

Para os investigadores, tudo aponta inicialmente para o jogador de futebol agressivo Robbie Köhn. No entanto, a melhor amiga da vítima, Janine Ritter, e o seu namorado, Dennis Pflieger, que também é árbitro, não contam toda a verdade aos investigadores, e eles até se enredam em contradições. Jörg Koppert, o seu antigo instrutor, fica sob suspeita. Há anos atrás esteve envolvido num alegado escândalo de abuso, que os investigadores agora suspeitam estar relacionado com o caso actual. Torben Leipold já era uma vítima na altura?

In eine Welt von gestern tauchen die Ermittler der SOKO Stuttgart ein, als auf einem historischen Jahrmarkt dessen Betreiber erschossen aufgefunden wird. Os investigadores da SOKO Stuttgart mergulham num mundo de ontem, quando o operador de uma feira histórica é encontrado morto a tiro.

SOKO Stuttgart: Rad der Zeit

Staffel 07, Folge 16 45 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Nichts ist in diesem nostalgischen Familienbetrieb so, wie es scheint. Hinter der Kulisse stoßen die Kommissare nach und nach auf die dunklen Geheimnisse der Horwitz-Familie und ihres ermordeten Oberhaupts. Die Familie denkt zunächst an einen Raubmord durch einen Fremden, weil die Ersparnisse von 15 000 Euro gestohlen wurden. Doch wer soll von dem gut versteckten Geld gewusst haben, wenn nicht jemand vom Jahrmarkt selbst? Darum konzentrieren sich die Ermittlungen zunächst auf die Schaustellerfamilie.Der erste Verdacht fällt auf den jüngsten Sohn Levi, den designierten Nachfolger seines Vaters. Hat er den starrsinnigen Patriarchen umgebracht, um den nostalgischen Jahrmarkt für die Zukunft fit zu machen?Doch bald gerät Levis Freundin Fiona in den Fokus. Die SOKO findet heraus, dass die ehemalige Prostituierte von Oscar über längere Zeit aufgesucht wurde und er sie schließlich mit in die Familie gebracht hat. Dort hat sich die junge Frau in Levi verliebt – und er sich in sie. Aber Oscar hat sie weiterhin zum Sex gezwungen, mit der Drohung, ihrer beider Geheimnis sonst seinem Sohn zu erzählen.

Enredo

Nada é como parece neste nostálgico negócio familiar. Nos bastidores, os comissários descobrem gradualmente os segredos sombrios da família Horwitz e do seu chefe assassinado. A família pensa inicialmente que se tratou de um roubo – homicídio por um estranho, porque as poupanças de 15.000 euros foram roubadas. Mas quem deveria ter conhecimento do dinheiro bem escondido se não alguém da própria feira? O primeiro suspeito é o filho mais novo Levi, o sucessor designado do seu pai. Matou o patriarca teimoso para tornar a feira nostálgica apta para o futuro? Mas logo a namorada de Levi, Fiona, entra em foco. O SOKO descobre que a antiga prostituta foi procurada por Oscar durante um longo período de tempo e que ele acabou por a trazer para a família. Ali a jovem apaixonou-se por Levi – e ele por ela. Mas Oscar continuou a forçá-la a fazer sexo, ameaçando contar ambos os seus segredos ao seu filho se ela não o fizer.

Eine junge Bloggerin namens “Lisa” wird ermordet. Im wirklichen Leben hieß sie Sandra Bellmann und war Kellnerin im Literaturhaus-Café. Doch war Sandra Bellmann überhaupt “Lisa”? Uma jovem blogueira chamada “Lisa” é assassinada. Na vida real, o seu nome era Sandra Bellmann e ela era empregada de mesa no café Literaturhaus. Mas será que Sandra Bellmann “Lisa” era de todo “Lisa”?

SOKO Stuttgart: L.I.S.A.

Staffel 07, Folge 15 45 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Gefühle, die nicht ausgesprochen werden, Beziehungen, die nicht gelebt werden können, falsche Identitäten – das sind die Themen des erfolgreichen Blogs “L.I.S.A. – Liebe ist so anders”. Mit den intimen Details hat die Autorin so einige Menschen verletzt. Boris Weiß, der Ex-Freund des Opfers, ist einer von denen, die schlecht auf sie zu sprechen sind. Sandra habe mit ihren Veröffentlichungen seine neue Beziehung zerstört. Als der Rechner von Sandra Bellmann in der Wohnung von Boris Weiß gefunden wird, stellen sich den Ermittlern neue Fragen. Denn es gibt keinen Hinweis auf den Zugang zu einem Blogportal.Welche Rolle spielen Heiner Erler, der Chefredakteur des “Femme”-Magazins, und die Online-Projektmanagerin Constanze Weiler?Die Journalistin Paula Franziska Voss arbeitet an einer Reportage zum Thema “Identität und Internet”. Hat sich jemand Lisas Identität bemächtigt, und wenn ja, aus welchem Grund?

Enredo

Sentimentos que não são expressos, relações que não podem ser vividas, falsas identidades – estes são os tópicos do bem sucedido blog “L.I.S.A. – O amor é tão diferente”. Com os detalhes íntimos, o autor feriu muitas pessoas.Boris Weiß, o ex-namorado da vítima, é um dos que falam mal dela. Sandra tinha destruído a sua nova relação com as suas publicações. Quando o computador de Sandra Bellmann é encontrado no apartamento de Boris Weiß, surgem novas questões para os investigadores. Que papel desempenham Heiner Erler, o editor-chefe da revista “Femme”, e a gestora de projectos online Constanze Weiler? A jornalista Paula Franziska Voss está a trabalhar numa reportagem sobre o tema “Identidade e Internet”. Alguém confiscou a identidade de Lisa e, em caso afirmativo, por que razão?

Der erste harmlose Mädelsabend mit ihrer besten Freundin nach Jahren endet für eine junge Mutter tödlich. Annika Merkle wird erschlagen auf der Stuttgarter Karlshöhe aufgefunden. A primeira noite inofensiva de raparigas com a sua melhor amiga em anos termina fatalmente para uma jovem mãe. Annika Merkle é encontrada espancada até à morte no Karlshöhe em Estugarda.

SOKO Stuttgart: Mädelsabend

Staffel 07, Folge 14 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ihre Freundin Jenny Schulte macht sich Vorwürfe, weil sie Annika in einem Club alleingelassen hat. Der Ehemann des Opfers, Henning, und dessen Mutter Jutta, ein ehemaliges Pop-Sternchen aus den 80ern, können sich nicht erklären, was passiert sein könnte. Dann gerät Felix Butscher in Verdacht. Der Erzieher aus der Kita von Annikas Zwillingen hatte mit der jungen Mutter Spaß im Club und wollte wohl mehr. Er war mit dem Opfer am Tatort, will sich aber an nichts erinnern können – Filmriss. Hat er sie im Affekt getötet, weil sie doch keinen Sex mehr mit ihm wollte?

Enredo

A sua amiga Jenny Schulte culpa-se por deixar Annika sozinha num clube. O marido da vítima, Henning, e a sua mãe Jutta, uma ex-estrela pop dos anos 80, não conseguem explicar o que poderia ter acontecido.Então Felix Butscher fica sob suspeita. O educador da creche dos gémeos da Annika divertiu-se com a jovem mãe no clube e provavelmente queria mais. Ele estava no local do crime com a vítima, mas diz não se lembrar de nada – uma pausa no filme. Ele matou-a no calor do momento porque ela já não queria ter sexo com ele?

Georg Krauser wird in der Werkstatt seiner Kartbahn tot aufgefunden. Schrotti behauptet, den Toten entdeckt zu haben. Die erste Spur führt zu seiner 16-jährigen Patentochter Hannah. Georg Krauser é encontrado morto na oficina da sua pista de karting. Schrotti afirma ter descoberto o homem morto. A primeira pista leva à sua afilhada Hannah de 16 anos de idade.

SOKO Stuttgart: Ausgebremst

Staffel 07, Folge 12 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sie ist eine Zeitlang für Krausers Kartrennteam gefahren und hat sich gerade erst im Streit von ihm getrennt. Eine weitere Spur führt zu Frederike, der Ehefrau des Opfers. Sie steckt, seit Sohn Thomas bei einem Kartrennen tödlich verunglückte, in einer Krise. Krauser hatte deswegen offenbar zahlreiche Affären. Somit rückt auch Frederike in den Fokus der Ermittler.Und was ist mit Holger Knopp, dem Cheftechniker der Kartbahn, und dessen 17-jährigem Sohn Josh? Georg Krauser hat den begabten Jungen als Kartrennfahrer gemanagt und sich dafür 40 Prozent statt der sonst üblichen 20 Prozent aller Einnahmen vertraglich zusichern lassen. Nun scheint Josh eine große Karriere bevorzustehen. Und die Knopps fühlen sich über den Tisch gezogen. Die Ermittler der SOKO Stuttgart finden heraus, dass Hannah als Erste am Tatort war. Als Jo Stoll sie dazu befragen will, ergreift sie die Flucht und macht sich somit noch verdächtiger.Schließlich führt der Kartunfall von Krausers Sohn Thomas die Ermittler auf die richtige Spur.

Enredo

Conduziu para a equipa de karting de Krauser durante algum tempo e acabou de terminar com ele numa disputa. Outro trilho leva a Frederike, a esposa da vítima. Tem estado em crise desde que o seu filho Thomas foi morto numa corrida de kart, e Krauser teve, aparentemente, inúmeros casos como resultado. E Holger Knopp, o técnico chefe da pista de karting, e o seu filho Josh de 17 anos? Georg Krauser geriu o rapaz dotado como piloto de kart e foi contratualmente garantido 40 por cento em vez dos habituais 20 por cento de todos os ganhos. Agora Josh parece destinado a uma grande carreira. E os Knopps sentem que foram levados para as lavandarias. Os investigadores da SOKO Stuttgart descobrem que Hannah foi a primeira a chegar ao local. Quando Jo Stoll tenta interrogá-la sobre o assunto, foge, tornando-se ainda mais suspeita. Finalmente, o acidente de karting do filho de Krauser, Thomas, coloca os investigadores no caminho certo.

Eine bekannte Krimibuch-Autorin inszeniert die Entführung ihrer Assistentin, um aus echter Ermittlungsarbeit Inspiration für ihr neues Buch zu gewinnen. Doch die Entführung wird zum Mordfall. Uma conhecida autora de livros sobre crimes encena o rapto do seu assistente para obter inspiração para o seu novo livro a partir de trabalho de investigação real. Mas o rapto transforma-se num caso de homicídio.

SOKO Stuttgart: Mord mit Stil

Staffel 07, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Ermittler der SOKO merken bald, dass mit der Geschichte irgendetwas nicht stimmt. Die Autorin Vicky Heller verwickelt sich in Widersprüche, und auch ihr Ex-Lover Antonio scheint in die Entführung involviert zu sein. Schließlich gibt Vicky Heller das Geheimnis der inszenierten Entführung preis und führt die Ermittler zum Versteck. Doch Melissa, ihre Assistentin, ist tot.Das hatte Vicky nicht ahnen können. Somit stellt sich der SOKO die Frage, was hier wirklich passiert ist. In Verdacht gerät auch Daniel Zimmermann, der Sohn eines ehemaligen Hoteliers. Die Kommissare können nachweisen, dass Melissa vor Jahren für Daniels Vater gearbeitet und ihn um sein Vermögen betrogen hat. Daraufhin beging der passionierte Hotelier Selbstmord. Hat sich Daniel an Melissa gerächt? Zumindest finden sich seine Fingerabdrücke an der Tatwaffe. Doch auch Antonio und Vicky haben ein handfestes Motiv.

Enredo

Os investigadores da SOKO cedo notam que algo não está certo com a história. A autora, Vicky Heller, fica enredada em contradições, e o seu ex-amante Antonio também parece estar envolvido no rapto. Finalmente, Vicky Heller revela o segredo do rapto encenado e conduz os investigadores ao esconderijo. Mas Melissa, a sua assistente, está morta. Vicky não poderia ter adivinhado isto. Isto leva a SOKO à questão do que realmente aconteceu aqui. Daniel Zimmermann, filho de um antigo hoteleiro, também se encontra sob suspeita. Os detectives são capazes de provar que Melissa trabalhou para o pai de Daniel anos atrás e enganou-o na sua fortuna. O apaixonado hoteleiro suicidou-se em seguida. O Daniel vingou-se da Melissa? Pelo menos as suas impressões digitais são encontradas na arma do crime. Mas Antonio e Vicky também têm um motivo sólido.

Am Neckarufer wird eine zahnlose Leiche aus dem Wasser gefischt. Es handelt sich um den berühmten Jazz-Trompeter Brian Giggs. Um cadáver desdentado é pescado fora de água nas margens do Neckar. É o famoso trompetista do jazz Brian Giggs.

SOKO Stuttgart: Das Leben des Brian

Staffel 07, Folge 10 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er wurde gerade zu seinem großen Comeback-Auftritt in einem Stuttgarter Jazz-Club erwartet. Seine Freundin Ester Becker ist ebenso entsetzt wie seine Musikerkollegen Ronny Fischbach, Gunnar Heuser und Peter Krüger. Keiner von ihnen hat zunächst ein Motiv. Die esoterisch überdrehte Zeugin Monika Felten will zur Tatzeit einen davonschwebenden Astralkörper gesehen haben. Außerdem soll Giggs, nachdem sie ihn entdeckt hat, noch gelebt und mehrere Male dieselben Schreie ausgestoßen haben, ehe er nach einem misslungenen Wiederbelebungsversuch durch die Zeugin starb. Wenig später stellt sich heraus, dass Giggs an Crystal Meth gelangt sein muss. Jedenfalls hatte er eine große Dosis des Rauschmittels intus. Arnaud und Rico stellen eine Verbindung zwischen Brian Giggs und dem 1988 unter mysteriösen Umständen zu Tode gekommenen Star-Trompeter Ray Harper her. Sollte Brian Giggs an Harpers Tod beteiligt gewesen und nun das Opfer einer späten Rache geworden sein? Schlagzeuger Peter Krüger entpuppt sich als Ray Harpers Neffe, kann aber die gegen ihn erhobenen Mutmaßungen entkräften. Anhand der Schreie des Opfers und eines neu komponierten Jazzmotivs gelingt es den Ermittlern schließlich, den Täter zu identifizieren.

Enredo

Ele era apenas esperado para a sua grande actuação de regresso num clube de jazz de Stuttgart. A sua namorada Ester Becker está tão horrorizada como os seus colegas músicos Ronny Fischbach, Gunnar Heuser e Peter Krüger. A testemunha esotérica Monika Felten afirma ter visto um corpo astral a flutuar no momento do crime. Além disso, diz-se que Giggs esteve vivo depois de o ter descoberto e de ter emitido os mesmos gritos várias vezes antes da sua morte, após uma tentativa falhada de ressuscitação pela testemunha. Pouco tempo depois, acontece que Giggs deve ter deitado as mãos às metanfetaminas de cristal. Em qualquer caso, ele tinha tomado uma grande dose do narcótico. Arnaud e Rico estabelecem uma ligação entre Brian Giggs e o trompetista estrelado Ray Harper, que morreu em circunstâncias misteriosas em 1988. Deveria Brian Giggs ter participado na morte de Harper e ser agora vítima de uma vingança nocturna? O baterista Peter Krüger revela-se sobrinho de Ray Harper, mas é capaz de refutar as suspeitas contra ele. Com base nos gritos da vítima e num motivo de jazz recentemente composto, os investigadores conseguiram finalmente identificar o perpetrador.

Eine Jugendgang treibt ihr Unwesen im Stuttgarter Stadtteil Hallschlag, bis der Mord am Anführer die SOKO auf den Plan ruft. Die Beamten tauchen ein in eine Welt voller Schmerz und Gewalt. Um gangue de jovens não está bem no distrito de Hallschlag de Estugarda até o assassinato do líder trazer o SOKO para o local. Os oficiais mergulham num mundo cheio de dor e violência.

SOKO Stuttgart: Das Gesetz der Straße

Staffel 07, Folge 09 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Opfer ist der 22-jährige Robert Klein. Er wurde erschossen. Die Spur führt zu Martin Gruber, auf den die Tatwaffe registriert ist. Gruber ist ein Ex-Polizist, den Kriminaldirektor Kaiser von früher kennt. Doch Gruber hat ein Alibi. Der 17-jährige Kevin Scheuerle gibt es ihm. Er ist einer der Jugendlichen, um die sich Gruber kümmert: Er will sie von der Straße holen, indem er ihnen die Aufmerksamkeit schenkt, die sie zu Hause nicht erfahren.Unter Verdacht geraten weiterhin Alex Klein, der Bruder des Opfers, und Miro Hauser, beide Mitglieder von Roberts Gang und verstrickt in einen Machtkampf um die Vorherrschaft innerhalb der Bande. Der eskaliert schließlich so weit, dass Alex von Miro bewusstlos geschlagen wird. Als Selma und Kaiser Jasmin, die Schwester des verdächtigen Kevin Scheuerle, nach Hause bringen wollen – weil sie befürchten, die Gang wolle sich an ihr rächen – eskaliert die Situation. Selma wird von einem Jugendlichen mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Während die SOKOs fieberhaft versuchen, Miro und den Rest der Gang zu finden, wird Selma im Krankenhaus nach einer Not-OP ins künstliche Koma gelegt. Niemand kann sagen, ob sie überleben wird. Zeitgleich gesteht Jasmin Martina ein dunkles Geheimnis, das die SOKO direkt zum Mörder des Gang-Leaders führt.

Enredo

A vítima é Robert Klein, de 22 anos. Ele foi baleado e morto. O rasto leva a Martin Gruber, a quem a arma do crime está registada. Gruber é um ex-polícia que o director de detectives Kaiser conhece do passado. Mas Gruber tem um álibi. Kevin Scheuerle, de 17 anos de idade, dá-lho. É um dos jovens de quem Gruber cuida: quer tirá-los das ruas dando-lhes a atenção que não recebem em casa.Alex Klein, irmão da vítima, e Miro Hauser, ambos membros do bando de Robert e envolvidos numa luta de poder pela supremacia dentro do bando, também ficam sob suspeita. Acaba por chegar ao ponto em que Alex é posto inconsciente por Miro. Quando Selma e Kaiser querem levar Jasmin, a irmã do suspeito Kevin Scheuerle, para casa – porque temem que o bando queira vingar-se dela – a situação agrava-se. Selma é gravemente ferida por um adolescente com uma faca. Enquanto os SOKOs tentam febrilmente encontrar Miro e o resto do bando, Selma é colocada em coma artificial no hospital após uma operação de emergência. Ninguém pode dizer se ela vai sobreviver. Ao mesmo tempo, Jasmin confessa um segredo obscuro a Martina que leva o SOKO directamente ao assassino do líder do gangue.

Der Mord an einem Kammerjäger führt die Ermittler der SOKO Stuttgart in eine Welt voller Tiere und einer korrupten Lebensmittelaufsicht. Auch ein Frettchen spielt eine wichtige Rolle. O assassínio de um exterminador conduz os investigadores da SOKO Stuttgart a um mundo cheio de animais e a uma inspecção alimentar corrupta. Um furão também desempenha um papel importante.

SOKO Stuttgart: Tod eines Kammerjägers

Staffel 07, Folge 07 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

In Schrottis Bauwagen wird der Kammerjäger Leo Bonacker tot aufgefunden. Er sollte dort eine Mäuseplage bekämpfen. Bonacker kam durch seine eigene Gasmaske zu Tode, die mit giftigen Maniok-Raspeln versetzt wurde. Der Verdacht fällt zunächst auf seine Ex-Frau. Sie musste durch die Trennung einen massiven Einkommensverlust hinnehmen. Zudem hat sie im Haus des Opfers knapp 60 000 Euro gestohlen. Auf die hohe Summe Bargeld ihres Mannes angesprochen, räumt sie ein, dass ihr Mann zusammen mit dem Abteilungsleiter der Lebensmittelaufsicht, Till Prechtel, in krumme Geschäfte verwickelt war. Eines seiner Opfer soll der Sternekoch Jonas Bömmle gewesen sein. Sowohl Prechtel als auch Bömmle bestreiten die Tat. Auch Bömmles Nachbarin Petra Meiser könnte ein Motiv gehabt haben: Deren Frettchen war auf einer von Bonacker ausgelegten Klebefalle für Kakerlaken verendet. Mord wegen eines Frettchens? Das wollen die Ermittler nicht so recht glauben.Jo erfährt unterdessen, dass Till Prechtel in Schrottis Kneipe schon vor Jahren die Hand aufgehalten hat. Zu einer Befragung Prechtels kommt es aber nicht mehr, da er am nächsten Morgen tot in seinem Wagen gefunden wird. Dieser Tod des Hauptverdächtigen stellt die SOKO Stuttgart erneut auf die Probe.

Enredo

O exterminador Leo Bonacker é encontrado morto na caravana de construção de Schrotti. Ele estava lá para combater uma praga de ratos. Bonacker foi morto pela sua própria máscara de gás, que foi atada com raspas de mandioca venenosas. A suspeita recai inicialmente sobre a sua ex-mulher, que teve de aceitar uma perda maciça de rendimentos devido à separação. Ela também roubou quase 60.000 euros da casa da vítima. Quando questionada sobre a grande soma de dinheiro do seu marido, ela admite que o seu marido tinha estado envolvido em negócios tortuosos juntamente com o chefe do departamento de supervisão alimentar, Till Prechtel. Diz-se que uma das suas vítimas foi o chef estrela Jonas Bömmle. Tanto Prechtel como Bömmle negam o crime. A vizinha de Bömmle, Petra Meiser, também poderia ter tido um motivo: O seu furão tinha morrido numa armadilha de cola para baratas colocada por Bonacker. Homicídio por causa de um furão? Os investigadores não querem acreditar nisso. Jo aprende entretanto que Till Prechtel tem estado a estender a mão no pub de Schrotti há anos. Prechtel não é, contudo, questionado, pois é encontrado morto no seu carro na manhã seguinte. Esta morte do principal suspeito põe novamente à prova o SOKO Stuttgart.

Bei der Generalprobe zum Schönheitswettbewerb “Beauty Queen Baden-Württemberg” wird die Finalistin Jenny Lienert ermordet. Die SOKO Stuttgart steht vor einem großen Rätsel. Durante o ensaio geral do concurso de beleza “Miss Baden-Württemberg”, a finalista Jenny Lienert é assassinada. O SOKO Stuttgart depara-se com um grande mistério.

SOKO Stuttgart: Todschick

Staffel 07, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Es geht um Erpressung, Neid, Missgunst und einen Stalker. Die verworrenen Motive führen die SOKO Stuttgart durch die Maschinerie eines Beauty-Contests, ehe sie eine männliche DNA schließlich auf die richtige Fährte führt. Jenny Lienerts Konkurrentin Hanna Müller gerät unter Verdacht, als ihr künstlicher Fingernagel im Kleid der Leiche gefunden wird. Auch ihr Vater Gernot Müller kann Hanna kein Alibi geben, da er zur Tatzeit in einer Reinigung war. Doch ohne Mordwaffe und Zeugen bleibt es bei Indizien. Die führen kurz darauf zu Leonie Franzen, die auf Videoaufnahmen bei einem Streit mit dem Opfer gefilmt wurde. Hat sie den Druck nicht mehr ausgehalten und ihre Konkurrentin ausgeschaltet?Gleichzeitig belastet Leonie den Veranstalter der Miss-Wahl, Sven Hövel. Zahlungen auf Jenny Lienerts Konto und seine Fingerabdrücke auf ihrem gelöschten Handy lassen ihn als Mörder in Frage kommen. Zudem kann ein vermeintlicher Stalker und Fan identifiziert werden: Thorsten Höpperle. Hat er Jenny Lienert erdrosselt, weil er zurückgewiesen wurde? Dann findet die SOKO eine Drohung von Jenny an Hanna: Sie hat ihre Konkurrentin wegen einer Psychotherapie erpresst. Da Hanna nie vom ersten Verdacht freigesprochen wurde, zieht sich die Schlinge für sie gefährlich zu – bis sich die DNA auf der Mordwaffe als männlich herausstellt. Das schränkt den Kreis der Verdächtigen ein. Oder ist alles ganz anders, als es auf den ersten Blick scheint?

Enredo

Trata-se de chantagem, inveja, ciúmes e um perseguidor. Os motivos emaranhados levam SOKO Stuttgart através da maquinaria de um concurso de beleza antes que um ADN masculino os coloque finalmente no caminho certo. A concorrente de Jenny Lienert Hanna Müller fica sob suspeita quando a sua unha artificial é encontrada no vestido do cadáver. O seu pai, Gernot Müller, também não pode fornecer à Hanna um álibi, uma vez que ele estava numa lavandaria na altura do crime. Mas sem uma arma do crime e testemunhas, tudo o que resta são provas circunstanciais. Pouco tempo depois, isto leva Leonie Franzen, que foi filmada em vídeo, a ter uma discussão com a vítima. Ao mesmo tempo, Leonie incrimina o organizador do concurso, Sven Hövel. Os pagamentos na conta de Jenny Lienert e as suas impressões digitais no seu telemóvel apagado fazem dele um possível assassino. Além disso, um alegado perseguidor e ventilador pode ser identificado: Thorsten Höpperle. Estrangulou Jenny Lienert por ter sido rejeitada? Depois o SOKO encontra uma ameaça de Jenny para Hanna: ela chantageou a sua concorrente para psicoterapia. Uma vez que Hanna nunca foi ilibada da primeira suspeita, o laço aperta-se perigosamente para ela – até que o ADN da arma do crime se revele masculino. Isso reduz o número de suspeitos. Ou é tudo completamente diferente do que parece à primeira vista?

Nikolas Resche, Schüler des Internats Sonnenberg, wird beim Joggen mit einem Giftpfeil ermordet. Dahinter steckt ein ebenso kluger wie perfider Plan. Nikolas Resche, aluno do internato Sonnenberg, é assassinado com um dardo envenenado enquanto fazia jogging. Por detrás disto está um plano tão inteligente como pérfido.

SOKO Stuttgart: Klug & perfide

Staffel 07, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

In den Fokus der SOKO Stuttgart geraten Mitschüler und zwei Lehrer des Opfers. Sie alle haben Kenntnis darüber, wie das Froschgift aus dem tödlichen Pfeil auf Nikolas hergestellt werden kann. Als ein zweiter Mord geschieht, wächst der Druck auf die Ermittler. Zu den ersten Verdächtigen gehört die hochbegabte Mitschülerin Ira Belling, eine selbstbewusste Außenseiterin, die von Nikolas gemobbt wurde. Sie hat nicht nur einen Fachartikel über die Pfeilgiftfrösche geschrieben, aus deren Haut das tödliche Gift gewonnen wird – sie hat auch Experimente durchgeführt, um das Gift selbst herzustellen. Als dann der Lehrer Karsten Reinhardt, ein mutmaßlicher Zeuge, stirbt und Ira am Tatort erwischt wird, scheint der Fall zunächst gelöst. Doch möglich wäre auch, dass es zwei Mörder gibt. Somit fällt der Verdacht sowohl auf die Rektorin, Tanja Schulz, als auch auf den Schüler Sebastian Brinkhof. Dem ersten Anschein nach wurde Nikolas umgebracht, weil er von der Affäre der Rektorin mit einem Schüler wusste und sie damit erpresste. Ira, die auf eigene Faust ermittelt, weiß mehr als sie zugibt, und gerät schließlich noch selbst in Gefahr.

Enredo

A SOKO Stuttgart concentra-se nos colegas de turma da vítima e em dois professores. Todos eles têm conhecimento sobre como o veneno de rã pode ser feito a partir da flecha mortal sobre Nikolas. Quando ocorre um segundo homicídio, a pressão sobre os investigadores aumenta. Entre os primeiros suspeitos encontra-se o colega de classe altamente dotado Ira Belling, um forasteiro auto-confiante que foi intimidado por Nikolas. Não só escreveu um artigo técnico sobre rãs de dardos venenosos, de cuja pele se extrai o veneno mortal – como também realizou experiências para produzir ela própria o veneno. Assim, quando o professor Karsten Reinhardt, uma testemunha suspeita, morre e Ira é apanhado no local, o caso parece inicialmente resolvido. Mas também é possível que haja dois assassinos. Assim, as suspeitas recaem tanto sobre a directora, Tanja Schulz, como sobre o estudante Sebastian Brinkhof. À primeira vista, parece que Nikolas foi morto porque sabia do caso da directora com uma aluna e chantageou-a com ele. Ira, que está a investigar por conta própria, sabe mais do que deixa transparecer, e acaba por se encontrar em perigo.

Broadway-Regisseur Tom White hat in Stuttgart einen Juwelier überfallen. Ein Angestellter wurde schwer verletzt. Nach seiner Flucht wird White tot aufgefunden, die Beute ist verschwunden. O director da Broadway Tom White assaltou um joalheiro em Estugarda. Um empregado foi gravemente ferido. Após a sua fuga, White é encontrado morto, o saque desapareceu.

SOKO Stuttgart: Masken

Staffel 07, Folge 04 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Neuauflage seines einstigen Erfolgsstücks “Well, Baby” sollte von der Rotlicht-Größe Bühler subventioniert werden. Bühlers Tochter Fanny wurde von White die Hauptrolle versprochen. Aber warum musste Tom White sterben? Der Verdacht fällt auf Maren Sommer, denn White hatte die Gagen der Masken- und Bühnenbildnerin für sich selbst abgezweigt und sie vertröstet. Maren Sommer steht deswegen vor einem finanziellen Problem. Doch als Professor Wolter Whites Todeszeitpunkt vor dem Zeitpunkt des Überfalls bestimmt, stellt sich die Frage, ob Maren Sommer sich nicht intelligenter an White rächen wollte – mit Hilfe ihres Angestellten Kai Wagner. Die Ermittler finden heraus, dass White sich offenbar mit dem Gedanken getragen hatte, die Hauptrolle umzubesetzen – und das dürfte weder Klaus Bühler noch seiner Tochter Fanny gefallen haben.

Enredo

O remake da sua peça “Bem, Bebé”, que só foi sucesso uma vez, seria subsidiada pelo manda-chuva Buehler, de luz vermelha. À filha de Bühler, Fanny, foi prometido o papel principal por White. Mas porque é que Tom White teve de morrer?as suspeitas recaem sobre Maren Sommer, porque White tinha bifurcado a maquilhagem e fixado os honorários de desenhador para si próprio e a tinha adiado. Maren Sommer é, portanto, confrontada com um problema financeiro. Mas quando o Professor Wolter determina a hora da morte de White antes da hora do roubo, surge a questão de saber se Maren Sommer não queria vingar-se mais inteligentemente de White – com a ajuda da sua empregada Kai Wagner. Os investigadores descobrem que White tinha aparentemente entretido a ideia de reformular o papel principal – e é pouco provável que isso tenha agradado a Klaus Bühler ou à sua filha Fanny.

In der Traditionsbrauerei Bächle wird Markus Meier-Bächle tot im Gärkeller aufgefunden. Was zunächst wie ein Unfall aussieht, stellt sich als Familiendrama heraus. Markus Meier-Bächle é encontrado morto na cave de fermentação da cervejaria tradicional de Bächle. O que inicialmente parece ser um acidente, revela-se um drama familiar.

SOKO Stuttgart: Frauenbier

Staffel 07, Folge 03 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Eine unzufriedene Ehefrau, ein verschwundener Praktikant und eine klamme Laborantin deuten auf verstrickte Verhältnisse innerhalb der Brauerei hin. Schließlich führt eine Adoption zu des Rätsels Lösung. Bächles Ehefrau Andrea hatte am Tatabend noch Streit mit ihrem Mann. Das Paar versuchte seit längerem ein Kind zu bekommen, doch das Opfer wollte mit den Versuchen der künstlichen Befruchtung aufhören. Zudem stellt sich heraus, dass der 14-jährige Sohn der Braumeisterin Leonie Felber seit dem Tatabend verschwunden ist. Ein Zusammenhang liegt nahe, weil Florian Felber und der Brauereiingenieur auch privat Umgang miteinander hatten. Florian hat ihn am Nachmittag vor der Tat aus dem sozialen Netzwerk “Stuttinet” gelöscht. Was ist zwischen den beiden vorgefallen? Etwa ein Missbrauch? Dazu kommt ans Licht, dass in letzter Zeit regelmäßig Hopfen aus der Brauerei entwendet wurde. Die Laborantin Uta Fromme erinnert sich an einen unbekannten Mann, der sich bei einer Brauereiführung in ihr Labor verirrt hatte. Auch Gisbert Bächle ist dieser Mann aufgefallen. Die SOKOs ermitteln, dass der sich unter falschem Namen bei der Brauereiführung angemeldet hatte. Ist er für das Verschwinden des Hopfens und den Tod des Ingenieurs verantwortlich?

Enredo

Uma esposa insatisfeita, um estagiário desaparecido e um pobre assistente de laboratório apontam para relações emaranhadas dentro da cervejaria. Finalmente, uma adopção leva à solução do mistério. A esposa de Bächle Andrea ainda estava a discutir com o seu marido na noite do crime. O casal já há algum tempo que tentava ter um filho, mas a vítima queria deixar de tentar a inseminação artificial. Acontece também que o filho de 14 anos de idade do mestre da cerveja Leonie Felber está desaparecido desde a noite do crime. Uma ligação é óbvia porque Florian Felber e o engenheiro da cervejeira também tinham relações privadas um com o outro. Florian eliminou-o da rede social “Stuttinet” na tarde anterior ao crime. O que aconteceu entre os dois? Poderia ter sido um abuso? Além disso, é revelado que recentemente o lúpulo foi roubado regularmente da cervejaria. A assistente de laboratório Uta Fromme lembra-se de um homem desconhecido que se tinha refugiado no seu laboratório durante uma visita à cervejaria. Gisbert Bächle também reparou neste homem. Os investigadores da SOKO descobrem que ele se tinha registado para a visita à cervejeira com um nome falso. É ele o responsável pelo desaparecimento do lúpulo e pela morte do engenheiro?

Björn Rieger ist auf der Walz verschwunden. Dieser Fall führt die SOKO in die Welt der Zimmerleute, mit deren Bräuchen und Traditionen. Björn Rieger desapareceu durante a sua aprendizagem. Este caso conduz o SOKO ao mundo dos carpinteiros, com os seus costumes e tradições.

SOKO Stuttgart: Schlitzohr

Staffel 07, Folge 02 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Asservatenkammerleiter Friedemann Sonntag ahnt Böses, als sein Neffe Björn Rieger am Ende der Walz nicht nach Hause zurückkehrt. In den Fokus der SOKO Stuttgart geraten diverse Weggefährten des Opfers und sein letzter Arbeitgeber. Dort ist Björns persönliche Habe zurückgeblieben. Armin Krämer, sein letzter Arbeitgeber, weiß nichts über Björns Verbleiben. Doch der ältere Herr scheint sehr aufgeregt, als die SOKO Stuttgart ihn befragt. Hat er etwas zu verbergen? Im Wanderbuch des Vermissten ist eine Schlägerei mit dem Zimmermannskollegen Olav Bock notiert. Denn Björn wollte Bock wegen unehrenhaften Verhaltens an den “Schacht” melden. Was war der Grund für die Auseinandersetzung? Die Zimmerfrau Karin Goldmann, die ebenfalls auf der Walz war, schweigt beharrlich. Altgeselle Peter Kahlert ist dagegen sehr betroffen, dass ausgerechnet sein bester Zimmermann verschwunden ist. Währenddessen bangt Friedemann um seinen Neffen und versucht alles, um die Ermittlungen zu beschleunigen. Aber nicht nur die Schlägerei mit dem Zimmermannskollegen gibt der SOKO Stuttgart ein Rätsel auf. In Björns Wanderbuch sind außerdem Zahlen notiert, an deren Entschlüsselung IT-Genie Rico Sander arbeitet. Bringen sie das Team um Martina Seiffert auf die Täterin oder den Täter?

Enredo

O chefe da sala de provas, Friedemann Sonntag, suspeita de algo mau quando o seu sobrinho Björn Rieger não regressa a casa no final da sua aprendizagem. Vários companheiros da vítima e do seu último empregador tornaram-se o foco da SOKO Stuttgart, onde os pertences pessoais de Björn foram deixados para trás. Armin Krämer, o seu último empregador, não sabe nada sobre o paradeiro de Björn. Mas o cavalheiro idoso parece muito agitado quando SOKO Stuttgart o interroga. Ele tem algo a esconder? No diário de caminhadas do homem desaparecido, nota-se uma luta com o colega carpinteiro Olav Bock. Björn queria denunciar Bock ao “Schacht” por comportamento desonroso. Qual foi a razão para a altercação? A esposa do carpinteiro Karin Goldmann, que também era uma mulher de viagem, permanece em silêncio. O velho artífice Peter Kahlert, por outro lado, está muito preocupado com o desaparecimento do seu melhor carpinteiro, entre todos os povos. Entretanto, Friedemann teme pelo seu sobrinho e tenta tudo para acelerar a investigação. Mas não é apenas a rixa com o colega do carpinteiro que enigna SOKO Stuttgart. O livro errante de Björn também contém números que o génio das TI Rico Sander está a trabalhar na decifração. Levarão a equipa de Martina Seiffert ao perpetrador?

Der Kapitän Horst Weber wird erschlagen auf seinem Frachtkahn aufgefunden. Die SOKO ermittelt rund um den Stuttgarter Hafen. O Capitão Horst Weber é encontrado espancado até à morte na sua barcaça. A SOKO investiga em redor do porto de Estugarda.

SOKO Stuttgart: Seemannstod

Staffel 07, Folge 01 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Besatzung des Frachters, Martin Greif und Lisa Porst, geraten ebenso in den Fokus der Ermittlungen wie die Lebensgefährtin des Opfers, Gisela Wiechert. Und das sichergestellte Elfenbein auf dem Kahn könnte das klare Motiv sein. Es sieht so aus, als käme nur der Maschinist Martin Greif als Täter in Frage, denn er war neben dem Opfer der einzige an Bord und hat ein starkes Motiv: Wegen seiner Alkoholsucht hat er seinen Job und seine Abfindung verloren. Allerdings war er zur Tatzeit so stark alkoholisiert, dass beim Team der SOKO Stuttgart Zweifel aufkommen. Im Lauf der Ermittlungen gerät dann auch die neue Lebensgefährtin des Kapitäns, Gisela Wiechert, unter Verdacht. Unter ihrem Mädchennamen Könnicke war sie vor 20 Jahren Heiratsschwindlerin und hat ältere Männer mit fingierten Hauskäufen ausgenommen. Auch das Opfer hat für eine gemeinsame Zukunft mit ihr seinen Kahn verkauft. Wollte sie den Kapitän hinters Licht führen? Hat dieser von ihrem Vorhaben mitbekommen und musste deswegen sterben? Doch dann kommt das Team um Chefermittlerin Martina Seiffert darauf, dass auf dem Frachtkahn Elfenbein geschmuggelt wurde. Was wieder Martin Greif und den Chef des Verladekais, Gerd Rühlemann, ins Zentrum der Ermittlungen rückt. Sie streiten den Mord jedoch vehement ab. Auch die Bootsfrau Lisa Porst, die in dem Opfer nicht nur einen Chef, sondern einen Ersatzvater gesehen hat, verstrickt sich in Ungereimtheiten. War sie zur Tatzeit tatsächlich bei ihrer Mutter? Kommissarin Selma Kirsch wird schließlich durch ihr hervorragendes Gehör diesen Fall aufklären.

Enredo

A tripulação do cargueiro, Martin Greif e Lisa Porst, tornam-se o foco da investigação, tal como a parceira da vítima, Gisela Wiechert. E o marfim encontrado na barcaça poderia ser o motivo claro. Parece que apenas o maquinista Martin Greif poderia ser o perpetrador, porque era o único a bordo para além da vítima e tem um forte motivo: devido ao seu vício em álcool, perdeu o seu emprego e a sua indemnização por despedimento. No entanto, estava tão intoxicado na altura do crime que a equipa da SOKO Stuttgart tem dúvidas. No decurso da investigação, a nova parceira do capitão, Gisela Wiechert, também fica sob suspeita. Sob o seu nome de solteira Könnicke, ela tinha sido uma vigarista matrimonial há 20 anos atrás, fugindo de homens mais velhos com compras de casas fictícias. A vítima também vendeu a sua barcaça para um futuro comum com ela. Ela estava a tentar enganar o capitão? Ele sabia do seu esquema e teve de morrer por causa dele? Mas depois a equipa à volta da investigadora chefe Martina Seiffert chega à conclusão de que o marfim foi contrabandeado para a barcaça. Isto coloca novamente Martin Greif e o chefe do cais de carga, Gerd Rühlemann, no centro da investigação. No entanto, negam veementemente o assassinato. A barquesa Lisa Porst, que viu na vítima não só um patrão mas também um pai adoptivo, também fica enredada em inconsistências. Ela estava realmente com a sua mãe na altura do crime? A inspectora Selma Kirsch irá finalmente resolver este caso através da sua excelente audiência.

Die Studentin Lara Derbusch wurde mit einer ungewöhnlichen Waffe getötet: einem vergifteten Tampon. Sie gehörte den Stuttgarter “Rollergirrlz” an, die auf Rollschuhen um ein Terrain kämpfen. A estudante Lara Derbusch foi morta com uma arma invulgar: um tampão envenenado. Pertencia à “Rollergirrlz” de Stuttgart, que luta por um terreno em patins de rodas.

SOKO Stuttgart: Tödliche Tage

Staffel 06, Folge 15 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die SOKO Stuttgart findet heraus, dass der Tampon der Schwester des Opfers, auch Mitglied der “Rollergirrlz”, gehörte. Galt der Giftanschlag also ihr? Die Schwester, Yvonne, ist schockiert und kann sich den Tod ihrer Schwester nicht erklären. Martina Seiffert und ihr Team nehmen die “Rollergirrlz” unter die Lupe. Die Mitspielerin und Konkurrentin Carmen Grothe gerät unter Tatverdacht, als die Ermittler herausfinden, dass sie ein Verhältnis mit dem geschiedenen Ehemann Yvonnes, Gunnar Zenker, hatte. Aber auch Zenker selbst hätte ein starkes Tatmotiv. Er und Yvonne stritten erbittert um das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Luka. Arndt Meier, Besitzer des Rockabilly-Shops “Fishnet Stockings”, kennt das Team der “Rollergirrlz” sehr gut. Er stattet sie mit Kostümen und Trikots aus und ist bei den Derbys der Mannschaft dabei. Ist er in den Vorfall verwickelt? Aber ein Motiv scheint er nicht zu haben. Die SOKO findet schließlich heraus, dass Carmen Grothe, die als Chemielaborantin angestellt ist, als Einzige Zugang zu dem tödlichen Gift hatte. Doch durch geschickte Ermittlerarbeit kommen die Kommissare der Sache endgültig auf den Grund, entlarven die letzten Ungereimtheiten und entdecken, worum es in diesem Fall wirklich geht.

Enredo

O SOKO Stuttgart descobre que o tampão pertencia à irmã da vítima, também membro da “Rollergirrlz”. Então, o ataque envenenado era destinado a ela? A irmã, Yvonne, está chocada e não consegue explicar a morte da irmã.Martina Seiffert e a sua equipa olham de perto para a “Rollergirrlz”. Carmen Grothe, colega e concorrente, fica sob suspeita quando os investigadores descobrem que ela teve um caso com o marido divorciado de Yvonne, Gunnar Zenker. Mas o próprio Zenker também teria um forte motivo para o crime. Ele e Yvonne lutaram amargamente pela custódia do seu filho Luka. Arndt Meier, proprietário da loja rockabilly “Fishnet Stockings”, conhece muito bem a equipa da “Rollergirrlz”. Ele equipa-os com fatos e camisolas e está presente nos derbies da equipa. Está ele envolvido no incidente? Mas ele não parece ter um motivo. O SOKO acaba por descobrir que Carmen Grothe, empregada como técnica de laboratório químico, era a única que tinha acesso ao veneno mortal. Mas através de um trabalho de investigação inteligente, os detectives chegam finalmente ao fundo da questão, desmascaram as últimas inconsistências e descobrem do que se trata realmente este caso.

SOKO-Leiterin Martina Seiffert ist zum Abendessen bei ihrem ehemaligen Mentor, dem inzwischen pensionierten Ermittler Werner Breiding, eingeladen und findet ihn bei ihrer Ankunft ermordet vor. A líder do SOKO Martina Seiffert é convidada para jantar na casa do seu antigo mentor, o agora reformado investigador Werner Breiding, e encontra-o assassinado à sua chegada.

SOKO Stuttgart: Das Versprechen

Staffel 06, Folge 14 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Todesursache: ein Stromschlag. Jemand hat die Duscharmatur mittels eines Kabels mit einer Steckdose verbunden. Martina ist schockiert und erklärt ihren Kollegen, dass Breiding in einem Telefonat neue Erkenntnisse in einem alten Fall angekündigt hatte. Der Fall konnte aber nie aufgeklärt werden. Der Schluss liegt nahe, dass Breiding tatsächlich dem damaligen Täter auf der Spur war und deswegen umgebracht wurde. Der alte Fall wird noch einmal aufgerollt. Damals, vor elf Jahren, war die 16-jährige Amelie nach dem Besuch eines christlichen Jugendklubs, der von Anja und Simon Frege heute noch geleitet wird, verschwunden und nie wiederaufgetaucht. Breiding nahm als Leiter der SOKO sofort die Ermittlungen auf. Er kannte das Mädchen und dessen Mutter Julia. Früh legte er sich auf den neuen Lebensgefährten der Mutter, Andreas Staudner, als Täter fest, obwohl der entlastet werden konnte. Breiding wurde schließlich von dem Fall abgezogen – was er nie verwunden hat. Die SOKO nimmt die Fährte wieder auf und kann tatsächlich etliche Indizien gegen Staudner sammeln – beide Fälle betreffend. Doch auch der Nachbar, Uwe Weigelt, gerät in das Visier der Ermittler: Es stellt sich heraus, dass er der damalige Erpresser war, der das Verschwinden des Mädchens ausgenutzt hatte, um sich mit dem Lösegeld zu bereichern. Fand Breiding noch mehr Spuren, die Uwe Weigelt belasten? Der Fall erscheint in einem völlig neuen Licht, als Martina herausfindet, dass Werner Breiding sich seit einiger Zeit in psychologischer Behandlung befand und stark suizidgefährdet war. Hat er seinen Tod nur vorgetäuscht, um seine ehemalige Kollegin auf den Plan zu rufen? Martina ist niedergeschlagen. Sie gibt jedoch nicht auf und nimmt das seit elf Jahren unveränderte Zimmer von Amelie noch einmal unter die Lupe. Was sie dort entdeckt, bringt sie schließlich auf die Spur des Täters.

Enredo

Causa de morte: electrocussão. Alguém ligou o adaptador do chuveiro a uma tomada utilizando um cabo. Martina está chocada e explica aos seus colegas que Breiding tinha anunciado novas descobertas num caso antigo num telefonema, mas o caso nunca pôde ser resolvido. A conclusão é que o Breiding estava de facto no rasto do perpetrador na altura e foi morto por causa dele. O antigo caso está a ser reaberto. Nessa altura, há onze anos atrás, Amelie de 16 anos tinha desaparecido após visitar um clube de jovens cristãos, que ainda hoje é dirigido por Anja e Simon Frege, e nunca mais reapareceu. Como chefe da SOKO, Breiding iniciou imediatamente a investigação. Conhecia a rapariga e a sua mãe Julia. Logo no início, ele instalou-se no novo parceiro da mãe, Andreas Staudner, como o perpetrador, embora tenha sido exonerado. O Breiding foi finalmente retirado do caso – algo que ele nunca ultrapassou. O SOKO retoma o rasto e é capaz de reunir muitas provas contra Staudner – relativas a ambos os casos. Mas o vizinho, Uwe Weigelt, também entra na mira dos investigadores: acontece que ele era o chantagista na altura, que tinha explorado o desaparecimento da rapariga para se enriquecer com o dinheiro do resgate. Será que Breiding encontrou mais pistas que incriminam Uwe Weigelt? O caso aparece sob uma luz completamente nova quando Martina descobre que Werner Breiding tinha sido submetido a tratamento psicológico durante algum tempo e era severamente suicida. Falsificou a sua morte só para avisar o seu antigo colega? Martina está caída de crista. Mas ela não desiste e olha de novo para o quarto de Amelie, que se manteve inalterado durante onze anos. O que lá descobre finalmente coloca-a no rasto do culpado.

Der angesehene Anwalt Dr. Lutz Waiblinger wird in seiner Kanzlei Opfer eines Briefbombenanschlags. Sein Sohn und dessen Frau befanden sich im Nebenzimmer, als die Bombe zündete. O respeitado advogado Dr. Lutz Waiblinger torna-se vítima de um ataque por carta-bomba no seu escritório de advocacia. O seu filho e a sua mulher estavam na sala ao lado quando a bomba explodiu.

SOKO Stuttgart: Silicon Sally

Staffel 06, Folge 13 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die beiden, ebenfalls Anwälte in der Kanzlei, können den Kommissaren der SOKO Stuttgart keine hilfreichen Erkenntnisse liefern. Ein erster Verdächtiger ist jedoch schnell ausfindig gemacht: Sven Wiese, ein unsympathischer Typ mit rassistischen Zügen. Dem stand Waiblinger kurz vor dem Attentat noch vor Gericht gegenüber. Er hatte Waiblinger während des Prozesses gedroht, ihm etwas anzutun, falls er verurteilt würde. Hat er seine Drohungen in die Tat umgesetzt? Die Ermittlungen gegen Wiese verlaufen jedoch zunächst im Sande. Kriminaldirektor Kaiser, der die Witwe Katharina Waiblinger seit über 30 Jahren kennt, kann sich kein Motiv innerhalb der Familie vorstellen. Trotzdem will SOKO-Leiterin Martina Seiffert auch in diese Richtung ermitteln – wodurch es zu Spannungen zwischen den beiden kommt. Doch weder die Witwe noch ihr politisch ambitionierter Sohn Björn noch die Schwiegertochter Miriam scheinen ein Motiv zu haben. Bei ihren weiteren Recherchen stoßen die SOKO-Ermittler auf ein geheimes Appartement, dem Lutz Waiblinger kurz vor seinem Tod einen Besuch abgestattet hat. Statt der erwarteten Geliebten aus Fleisch und Blut stoßen die Ermittler auf eine lebensechte Silikonfrau, die mit einem Messer in der Brust auf dem Sofa liegt und offenbar symbolisch ermordet wurde. Hatte das Opfer Lutz Waiblinger eine Affäre mit der Silikonfrau? Und konnte ein Familienmitglied mit dieser Situation nicht umgehen? Oder bringt ein Bekennerbrief, der in der Kanzlei der Waiblingers auftaucht, die Kommissare schließlich auf die Fährte des Täters?

Enredo

Os dois, também advogados da firma, não podem fornecer qualquer informação útil aos investigadores da SOKO Stuttgart. No entanto, um primeiro suspeito é rapidamente identificado: Sven Wiese, um tipo antipático com características racistas, que Waiblinger tinha enfrentado em tribunal pouco antes do assassinato. Ele tinha ameaçado Waiblinger durante o julgamento para o prejudicar se fosse condenado. Será que ele cumpriu as suas ameaças? Contudo, a investigação contra Wiese, inicialmente, não deu em nada. O Director Detective Kaiser, que conhece a viúva Katharina Waiblinger há mais de 30 anos, não pode imaginar um motivo dentro da família. No entanto, a chefe da SOKO, Martina Seiffert, também quer investigar nesta direcção – o que leva a tensões entre os dois. Mas nem a viúva nem o seu filho politicamente ambicioso Björn nem a sua nora Miriam parecem ter um motivo. Durante as suas investigações posteriores, os investigadores da SOKO depararam-se com um apartamento secreto que Lutz Waiblinger tinha visitado pouco antes da sua morte. Em vez da esperada amante de carne e osso, os investigadores deparam-se com uma mulher de silicone realista deitada no sofá com uma faca no peito, aparentemente simbolicamente assassinada. A vítima, Lutz Waiblinger, teve um caso com a mulher de silicone? E poderia um membro da família não lidar com esta situação? Ou será que uma carta de confissão que aparece no escritório dos Waiblingers finalmente coloca os detectives no rasto do perpetrador?

Doreen Meisner will Andy Schindle heiraten. Doch bevor sie ihre Freiheit aufgibt, will sie mit ihren Freundinnen beim Junggesellinnenabschied noch einmal richtig auf die Pauke hauen. Doreen Meisner quer casar com Andy Schindle. Mas antes de abdicar da sua liberdade, ela e os seus amigos querem ter uma verdadeira festa de despedida de solteira.

SOKO Stuttgart: Stramme Jungs

Staffel 06, Folge 12 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Unter ihnen auch Selma Kirsch, Kriminalkommissarin der SOKO Stuttgart. Es geht hoch her, und als der gut gebaute Stripper Umberto auf der Tanzfläche erscheint, ist die Stimmung am Kochen. Doch am nächsten Tag taucht seine Leiche auf. Umberto, dessen bürgerlicher Name Tim Gärtner ist, wird tot auf dem Parkplatz des Nachtklubs gefunden. Gerichtsmedizinerin Professor Wolter diagnostiziert einen schweren Schlag gegen den Kopf – Todesursache war allerdings akute Dehydrierung als Folge eines Medikamentenmissbrauchs. Hätte der Täter rechtzeitig einen Notarzt gerufen, könnte der Stripper noch leben. Die erste Spur führt das Team der SOKO Stuttgart zu Ben Bauer, Besitzer der Strip-Agentur, bei der Tim Gärtner angestellt war. Seine Agentur stand kurz vor dem Aus, weil das Opfer eine eigene Strip-Truppe gründen wollte, mit besseren Konditionen für die Tänzer.Der Verdacht gegen Bauer wird verstärkt, als eine intimere Beziehung zwischen Bauers Freundin Lilly Baum und Tim Gärtner ans Licht kommt. Hat Ben Bauer von Lillys Affäre mit Tim Gärtner gewusst und wurde aus Eifersucht gewalttätig? Oder wollte der Stripper seine Affäre loswerden, und Lilly Baum hat die Kontrolle verloren? Auch die angehende Braut, Doreen Meisner, verstrickt sich in Widersprüche, da sie nicht, wie sie zunächst ausgesagt hat, mit der letzten Straßenbahn nach Hause gefahren ist. Ihre Freundin Selma Kirsch weiß, dass Doreen nach ein paar Drinks die Treue zu ihrem Verlobten Andy Schindle nicht immer so ernst nimmt. Vielleicht ist nach der Strip-Einlage doch noch mehr im Nachtklub passiert. Wo war Doreen zur Tatzeit? Hat ihr Verlobter, der nachts noch lange gearbeitet hat, ihre Abwesenheit nicht bemerkt? Selma beginnt daran zu zweifeln, ob sie ihrer langjährigen Freundin überhaupt noch trauen kann.

Enredo

Entre eles também Selma Kirsch, detective superintendente da SOKO Stuttgart. As coisas estão a ficar animadas, e quando o bem construído stripper Umberto aparece na pista de dança, o ambiente está a ferver. Mas no dia seguinte o seu corpo aparece: Umberto, cujo verdadeiro nome é Tim Gärtner, é encontrado morto no parque de estacionamento da discoteca. O Professor Coroner Wolter diagnostica um duro golpe na cabeça – mas a causa de morte foi desidratação aguda como resultado do abuso de drogas. Se o perpetrador tivesse chamado uma ambulância a tempo, a stripper ainda poderia estar viva. A primeira pista leva a equipa SOKO Stuttgart a Ben Bauer, proprietário da agência de striptease onde Tim Gärtner estava empregado. A suspeita contra Bauer é reforçada quando uma relação mais íntima entre a namorada de Bauer, Lilly Baum, e Tim Gärtner vem à luz. Ben Bauer sabia do caso da Lilly com Tim Gärtner e tornou-se violento por ciúmes? Ou será que o stripper queria ver-se livre do seu caso e Lilly Baum perdeu o controlo? A futura noiva, Doreen Meisner, também fica enredada em contradições, uma vez que não levou o último eléctrico para casa, como testemunhou inicialmente. A sua amiga Selma Kirsch sabe que depois de algumas bebidas Doreen nem sempre leva tão a sério a sua fidelidade ao seu noivo Andy Schindle. Talvez houvesse mais coisas a acontecer na discoteca, afinal, depois do espectáculo de striptease. Onde estava Doreen na altura do crime? O seu noivo, que trabalhava até tarde da noite, não reparou na sua ausência? Selma começa a duvidar se pode de alguma forma confiar no seu amigo de longa data.

Vor einem Landgasthof wird Simone Kerners Leiche neben einem Oldtimer gefunden. Das Team der SOKO Stuttgart findet heraus, dass das Opfer die Nacht über in Begleitung von Schrotti war. A carroçaria de Simone Kerner encontra-se ao lado de um carro antigo em frente a uma estalagem de campo. A equipa da SOKO Stuttgart descobre que a vítima foi acompanhada por Schrotti durante a noite.

SOKO Stuttgart: Spur der Steine

Staffel 06, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Kommissar Jo Stoll ist beunruhigt, denn von seinem Freund Schrotti fehlt jede Spur. Kriminaldirektor Michael Kaiser muss Jo Stoll wegen Befangenheit von diesem Fall abziehen. Doch Jo wäre nicht Jo, wenn er nicht privat nach Schrotti suchen würde. Unterdessen findet Arnaud in dem Wagen, der am Tatort stand, Diamanten. Sie sind Teil einer Beute aus einem unaufgeklärten Raub. Hat Simone Kerners Bruder Peter, dem der Wagen gehört, etwas damit zu tun? Und welche Rolle spielt Nancy Meyer, eine Kundin von Simone Kerner? Sie hatte am Tag zuvor einen Friseurtermin beim Opfer und war die Letzte, die das Opfer lebend gesehen hat. Als Jo Schrotti findet, ist dieser in einem desolaten Zustand. Er kann sich nicht mehr erinnern, was in der Nacht des Mordes passiert ist. Er weiß nur, dass Simone Kerner die Liebe seines Lebens war. Die SOKOs ermitteln weiter, doch Schrotti kann nicht entlastet werden. Zudem befinden sich seine DNA-Spuren unter den Fingernägeln des Opfers, die vom Todeskampf stammen könnten. Als Arnaud allerdings Reste von K.-o.-Tropfen in der Weinflasche findet, die Schrotti bei seinem Ausflug mit Simone Kerner fast allein getrunken hatte, wird klar, dass jemand Schrottis Filmriss absichtlich herbeigeführt hat.Wollte Simone Kerner Schrotti ausschalten, um an die Diamanten im Wagen zu kommen? Aber warum sollte er sie dann getötet haben? Oder wollte der Bruder des Opfers auf Nummer sicher gehen, wenn er die Diamanten holt? Fragen über Fragen, die die SOKO Stuttgart beantworten wird.

Enredo

O inspector Jo Stoll está preocupado porque não há vestígios do seu amigo Schrotti. O Director Detective Michael Kaiser tem de retirar Jo Stoll do caso por causa de uma parcialidade. Mas Jo não seria Jo se não procurasse Schrotti em privado. Entretanto, Arnaud encontra diamantes no carro que se encontrava no local do crime. Fazem parte de um lanço de um assalto não resolvido. O irmão de Simone Kerner, Peter, dono do carro, tem algo a ver com ele? E que papel desempenha Nancy Meyer, uma cliente de Simone Kerner? Ela tinha um encontro com a vítima no dia anterior e foi a última pessoa a ver a vítima com vida. Quando Jo encontra Schrotti, ele está num estado desolado. Ele não se lembra do que aconteceu na noite do assassinato. Ele só sabe que Simone Kerner era o amor da sua vida. Os SOKOs continuam a sua investigação, mas Schrotti não pode ser exonerado. Além disso, há vestígios do seu ADN debaixo das unhas da vítima, que poderiam ter vindo da luta de morte. No entanto, quando Arnaud encontra restos de gotas eliminatórias na garrafa de vinho que Schrotti tinha bebido quase sozinho durante o seu passeio com Simone Kerner, torna-se claro que alguém causou deliberadamente a quebra do filme de Schrotti. Simone Kerner queria levar Schrotti para levar os diamantes para o carro? Mas então porque a teria ele matado? Ou será que o irmão da vítima queria jogar pelo seguro quando foi buscar os diamantes? Perguntas sobre questões que SOKO Stuttgart responderá.

Kurz vor dem Valentinstag wird Aza Yeboah, Studentin aus Kenia, in ihrer Wohnung tot in den Armen des traumatisierten Kilian Sorge gefunden. Pouco antes do Dia dos Namorados, Aza Yeboah, uma estudante do Quénia, é encontrada morta no seu apartamento nos braços do traumatizado desfiladeiro Kilian Sorge.

SOKO Stuttgart: Valentinstag

Staffel 06, Folge 10 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ihr Kommilitone war schon länger unglücklich in sie verliebt, und alle Indizien am Tatort sprechen für ihn als Täter. Doch für die Teamleiterin der SOKO Stuttgart, Martina Seiffert, passen einige Details nicht zusammen. Welche Bedeutung haben zum Beispiel die Rosenbündel im Kühlschrank des Opfers? Sie führen die SOKO Stuttgart zur international agierenden Blumengroßhändlerin Liliane Warner, die mit ihrer Firma “Rosefresh” in Kenia Farmen für Billigrosen betreibt. Aza Yeboha scheint auf den fahrlässigen Einsatz von Pestiziden gestoßen zu sein. Wollte sie gegen Warner klagen, und die Firmenchefin hat sie zum Schweigen gebracht? Im Lauf der Ermittlungen findet die SOKO heraus, dass sich der Kenianer Boma Sasura, ein Cousin des Opfers, wegen einer Chemotherapie illegal in Stuttgart aufhält – mit einem gefälschten Pass. Jo und Martina befragen den behandelnden Arzt Dr. Steinhausen. Der kannte Sasura bereits aus Kenia, wo er als Arzt tätig war. Sasura war dort Arbeiter auf einer Pflanzenfarm von “Rosefresh” und ist wegen Pestizidkontakts erkrankt. Der Arzt brachte den Kenianer nach Deutschland und behandelt ihn nun illegal. Inwiefern ist der Mediziner in die Sache verwickelt? Währenddessen verstrickt sich Kilian Sorge bei seinen Aussagen immer mehr in Widersprüche, und der Druck der Staatsanwaltschaft, endlich Fakten zu liefern, wird größer. Kann das Team der SOKO Stuttgart den Mörder von Aza Yeboah dingfest machen?

Enredo

O seu colega já há algum tempo que estava apaixonado por ela, e todas as provas na cena do crime apontam para ele como o perpetrador. Mas para a líder da equipa da SOKO Stuttgart, Martina Seiffert, alguns detalhes não se encaixam. Qual é o significado dos feixes de rosas no frigorífico da vítima, por exemplo? Eles conduzem a SOKO Stuttgart à grossista de flores Liliane Warner, que gere explorações agrícolas para rosas baratas no Quénia com a sua empresa “Rosefresh”. Aza Yeboha parece ter-se deparado com o uso negligente de pesticidas. Iria ela intentar uma acção judicial contra a Warner, e o presidente da empresa silenciou-a? No decurso da investigação, o SOKO descobre que o queniano Boma Sasura, um primo da vítima, está a permanecer ilegalmente em Estugarda por causa da quimioterapia – com um passaporte falsificado. Jo e Martina questionam o médico responsável, o Dr. Steinhausen. Já conhecia o Sasura do Quénia, onde trabalhava como médico. A Sasura era um trabalhador numa quinta de “Rosefresh” e ficou doente devido ao contacto com pesticidas. O médico trouxe o queniano para a Alemanha e está agora a tratá-lo de forma ilegal. Em que medida é que o médico está envolvido? Entretanto, as declarações de Kilian Sorge tornam-se cada vez mais contraditórias, e a pressão do Ministério Público para finalmente fornecer factos aumenta. Pode a equipa SOKO Stuttgart capturar o assassino de Aza Yeboah?

Georg Menzinger, Pfarrer einer Stuttgarter Gemeinde, wird erschlagen aufgefunden. Die erste Spur führt die Ermittler der SOKO zum Priesteranwärter Claudius von Seggern. Georg Menzinger, o padre de uma paróquia de Stuttgart, é encontrado espancado até à morte. A primeira pista leva os investigadores da SOKO ao candidato a padre Claudius von Seggern.

SOKO Stuttgart: Der Priester ist tot

Staffel 06, Folge 09 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der hatte sich verliebt – und zwar in Cordula, die Tochter der Ermittlerin Martina Seiffert. Menzinger entdeckte die Beziehung und verlangte von Claudius die Trennung. Claudius konnte den Verlust nicht verschmerzen und versuchte, sich umzubringen. Hat Claudius’ Wut sich diesmal nicht gegen sich selbst, sondern gegen Menzinger gerichtet? Cordula hat lange über ihre Beziehung zu dem jungen Geistlichen geschwiegen, vertraut sich jetzt aber ihrer Mutter an. Sie kann sich nicht vorstellen, dass Claudius zu dieser Tat fähig wäre, doch auch sie beginnt immer mehr zu zweifeln. Unterdessen stellt sich heraus, dass der pensionierte Geistliche Thomas Heubel, ehrenamtlich für die Finanzen der Pfarrei zuständig, mit Geldern, die für die Gemeindearbeit bestimmt waren, eine Bibliothek kostbarer Bücher aufgebaut hat. Ist das Opfer dem Pensionär auf die Schliche gekommen und musste deswegen sterben? Als Jo ermittelt, dass Pfarrer Menzinger und seine Haushälterin Heidrun Keller seit Jahrzehnten ein Liebespaar waren, rückt auch Frau Keller in den Kreis der Verdächtigen. Denn offenbar wollten sich die beiden trennen. Hat sie aus enttäuschter Liebe gemordet? Aber auch Holger Bolz scheint in die Sache verwickelt. Der junge Mann arbeitet seit ein paar Wochen als Hausmeister und Gärtner in der Pfarrei. Einem Gerücht nach sollen Menzinger und Heidrun Keller vor Jahren ein Kind gezeugt haben. Ist Holger das verleugnete Priesterkind, das aus Enttäuschung und Wut den eigenen Vater ermordet hat? Durch geschickte Ermittlungen bringen Martina und ihr Team das Mordmotiv zum Vorschein und entlarven die Verstrickungen um den ermordeten Pfarrer Menzinger.

Enredo

Ele tinha-se apaixonado – por Cordula, a filha da investigadora Martina Seiffert. Menzinger descobriu a relação e exigiu que Cláudio se separasse. Cláudio não conseguiu lidar com a perda e tentou matar-se. Será que desta vez a raiva de Cláudio não se voltou contra si próprio, mas contra Menzinger? Cordula há muito que se cala sobre a sua relação com o jovem clérigo, mas agora confia na sua mãe. Ela não pode imaginar que Cláudio seria capaz deste acto, mas também ela começa a duvidar cada vez mais. Entretanto, acontece que o clérigo aposentado Thomas Heubel, voluntário responsável pelas finanças da paróquia, construiu uma biblioteca de livros valiosos com fundos que se destinavam ao trabalho paroquial. A vítima foi sensata para com o reformado e teve de morrer por causa disso? Quando Jo descobre que o Padre Menzinger e a sua governanta Heidrun Keller eram amantes há décadas, a Sra. Keller também se torna suspeita. Porque aparentemente os dois queriam separar-se. Ela matou por amor desiludido? Mas Holger Bolz também parece estar envolvido. O jovem tem trabalhado como cuidador e jardineiro na paróquia durante algumas semanas. Segundo um rumor, Menzinger e Heidrun Keller foram pais de uma criança há anos atrás. Será Holger o filho do padre deserdado que assassinou o seu próprio pai por desilusão e raiva? Através de investigações inteligentes, Martina e a sua equipa descobrem o motivo do assassinato e expõem os enredos em torno do padre Menzinger assassinado.

Das Team um Martina Seiffert wird zu einem außergewöhnlichen Fall gerufen: Der begeisterte Modelleisenbahner Heinz Henkel wird tot auf den Gleisen seiner riesigen Modelleisenbahn gefunden. A equipa de Martina Seiffert é chamada para um caso invulgar: O entusiasta entusiasta do modelo ferroviário Heinz Henkel é encontrado morto nos carris do seu enorme modelo ferroviário.

SOKO Stuttgart: Krokodil

Staffel 06, Folge 08 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er wurde erschlagen. Allerdings kann KTU-Leiter Jan Arnaud zunächst keine Tatwaffe finden. Zu Beginn verdächtigen die SOKO-Kommissare die Frau des Opfers, Rita Henkel, die sich durch das zeitraubende Hobby ihres Mannes vernachlässigt fühlte. Auch ihr gemeinsamer Sohn Leo Henkel schien kein gutes Verhältnis zu seinem Vater gehabt zu haben. Da Leo Geldprobleme hatte, forderte er von seinem Vater seinen Anteil am Erbe des Großvaters. Doch Heinz Henkel dachte gar nicht daran: Er verprasste das gesamte Erbe für seine Modelleisenbahn. Hat der wütende Sohn seinen Vater ermordet? Durch Friedemann Sonntags Tipp – er ist selbst begeisterter Eisenbahnfan – kommt das Stuttgarter Team darauf, dass eine sehr wertvolle Eisenbahn, das Krokodil, vom Tatort verschwunden ist. Handelt es sich folglich um einen Raubmord? In den Fokus der Ermittlungen rückt jetzt der Inhaber eines Modelleisenbahnladens und Vorsitzende des Modellbauvereins, Gerhard Wendt, der großes Interesse an der Lokomotive hat. Schließlich ist die 10 000 Euro wert. Außerdem findet IT-Spezialist Rico Sander heraus, dass Thomas Seidel seine Spuren an der Modelleisenbahn hinterlassen hat. Der ehemalige Uhrmacher hat bereits während seiner Haft viele Modelle für das Opfer gebaut. Heute lebt er bei den Henkels im Haus, weil er kurz nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis noch nicht allein klarkommt. Aber ein Motiv können sie bei Thomas Seidel nicht entdecken – das Opfer hat sich rührend um ihn gekümmert. Doch dann verhärtet sich der Verdacht gegen den Sohn des Opfers: Die Ermittler können ihm anhand eines Knopfes nachweisen, dass er am Tatabend eine gewaltsame Auseinandersetzung mit seinem Vater hatte. Fand dieser Streit ein tödliches Ende? Eine Rekonstruktion der Modelleisenbahnfahrten am Tatort soll zum Tathergang und damit zum Täter führen.

Enredo

Foi espancado até à morte. No entanto, o chefe da KTU Jan Arnaud não consegue encontrar uma arma do crime no início. No início, os investigadores da SOKO suspeitam da esposa da vítima, Rita Henkel, que se sentiu negligenciada pelo passatempo demorado do seu marido. Também o seu filho comum Leo Henkel não parecia ter tido uma boa relação com o seu pai. Uma vez que Leo tinha problemas de dinheiro, exigiu ao seu pai a sua parte da herança do seu avô. Mas Heinz Henkel nem sequer pensou nisso: esbanjou toda a herança no seu modelo de comboio. Será que o filho zangado assassinou o seu pai? Graças à dica de Friedemann Sonntag – ele próprio é um entusiasta dos caminhos-de-ferro – a equipa de Estugarda chega à conclusão de que um caminho-de-ferro muito valioso, o Crocodilo, desapareceu da cena do crime. É portanto um caso de roubo e assassinato? A investigação centra-se agora no proprietário de uma loja ferroviária modelo e presidente do clube de construção de modelos, Gerhard Wendt, que tem um grande interesse na locomotiva. Afinal de contas, vale 10.000 euros. O especialista em TI Rico Sander descobre também que Thomas Seidel deixou a sua marca na ferrovia modelo. O antigo relojoeiro já construiu muitos modelos para a vítima durante o seu encarceramento. Hoje vive com os Henkels na casa deles, porque pouco depois da sua libertação da prisão ainda não se consegue desenrascar sozinho. Mas não podem descobrir um motivo em Thomas Seidel – a vítima tomou conta dele comovente. Mas depois a suspeita contra o filho da vítima endurece: os investigadores podem provar com a ajuda de um botão que ele teve uma violenta discussão com o seu pai na noite do crime. Esta discussão chegou a um fim fatal? Uma reconstrução do modelo de passeio de comboio no local do crime deve levar ao curso dos acontecimentos e, portanto, ao perpetrador.

Am späten Abend werden die SOKO-Stuttgart-Kommissare zum Parkplatz eines Clubs gerufen. Ein junger Mann namens Christian Schön wurde dort erstochen. Tarde da noite, os detectives de SOKO Stuttgart são chamados ao parque de estacionamento de um clube. Um jovem chamado Christian Schön foi apunhalado ali.

SOKO Stuttgart: Gutes Mädchen

Staffel 06, Folge 07 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Ermittler um Martina Seiffert finden schnell heraus, dass es sich bei dem Toten um einen mehrfach vorbestraften Drogendealer handelt. Durch IT-Spezialist Rico Sander gelangen die Kommissare auf eine erste Spur: Dana Borgemann, die Freundin des Toten. Sie hatte den Tatabend zusammen mit dem Opfer verbracht. Der erste Weg führt folglich zur Schreinerei, über der Dana mit ihrer Familie wohnt. Die besorgte Mutter, Monika Borgemann, will die Kommissare zuerst nicht zu ihrer Tochter lassen. Die sei erst in den Morgenstunden nach Hause gekommen und schlafe noch. Monika und ihr Lebensgefährte sind sich einig, dass Christian Schön für den Drogenkonsum ihrer Tochter verantwortlich ist. Darum können beide kaum verbergen, dass dessen Tod für sie eher eine positive Nachricht ist. Als die Ermittler endlich mit Dana sprechen können, gibt diese vor, sich an nichts mehr erinnern zu können. Könnte das junge Mädchen ihren Freund im Drogenrausch ermordet haben – und verdrängt jetzt die Erinnerung daran? Kommissar Stoll und KTU-Leiter Jan Arnaud nehmen die Wohnung des Toten, in der er mit seiner Großmutter Gerlinde Schön lebte, in Augenschein. Aber dort sind weder Hinweise auf den Mord noch Drogen zu finden. Im Gegenteil: Die Großmutter erzählt, dass sich Christian zum Positiven verändert habe. Die nächsten Hinweise führen die Kommissare zu Juri Kern, einem Drogenzwischenhändler. Dieser bestreitet allerdings, Christian Schön etwas angetan zu haben: Der sei zwar aus dem Geschäft ausgestiegen, aber das sei kein Anlass für einen Mord. Einzig, dass auch Juri Gefühle für Dana Borgemann hat, könnte ein Motiv sein. Nachdem Dana sich erneut einem Drogenentzug verweigert, sagt ihre Mutter Monika Borgemann aus, sie habe beobachtet, wie ihre Tochter den Mord begangen habe. Der Fall scheint gelöst. Doch Team-Chefin Martina Seiffert hegt Zweifel an dieser Version, und eine Tatort-Rekonstruktion bringt die Ermittler tatsächlich auf eine neue, unerwartete Fährte.

Enredo

Os investigadores de Martina Seiffert descobrem rapidamente que o homem morto é um traficante de droga com múltiplas condenações. Através do especialista em TI Rico Sander, os investigadores recebem a sua primeira pista: Dana Borgemann, a namorada do morto, que tinha passado a noite do crime com a vítima. A primeira pista leva portanto à oficina do carpinteiro, acima da qual Dana vive com a sua família. A mãe preocupada, Monika Borgemann, não quer que a polícia veja a sua filha no início. Ela só tinha chegado a casa de manhã e ainda estava a dormir. Monika e o seu parceiro concordam que Christian Schön é responsável pelo uso de drogas pela sua filha. É por isso que ambos dificilmente podem esconder o facto de que a sua morte é uma notícia bastante positiva para eles. Quando os investigadores são finalmente capazes de falar com Dana, ela finge não se lembrar de nada. Poderá a jovem ter assassinado o seu namorado enquanto estava intoxicada com drogas – e está agora a reprimir a memória? O inspector Stoll e o chefe da KTU, Jan Arnaud, visitam o apartamento do defunto, onde viveu com a sua avó Gerlinde Schön. Mas não há pistas para o assassinato nem drogas a serem encontradas. Pelo contrário, a avó diz-lhes que Christian mudou para melhor. As pistas seguintes levam os detectives a Juri Kern, um intermediário da droga. No entanto, nega ter feito alguma coisa a Christian Schön: Ele tinha deixado o negócio, mas isso não era motivo para homicídio. Só o facto de Juri também ter sentimentos por Dana Borgemann poderia ser um motivo. Depois de Dana voltar a recusar a reabilitação da droga, a sua mãe Monika Borgemann testemunha que viu a sua filha cometer o assassinato. O caso parece estar resolvido. Mas a líder da equipa Martina Seiffert tem dúvidas sobre esta versão, e uma reconstrução da cena do crime conduz efectivamente os investigadores a um novo e inesperado caminho.

In der Tiefgarage einer Hochhaussiedlung findet die gehbehinderte Linda Königs den toten Heiko Elling in dessen Taxi. Die SOKO Stuttgart nimmt die Ermittlungen auf. No parque de estacionamento subterrâneo de um parque habitacional de arranha-céus, a deficiente Linda Königs encontra o morto Heiko Elling no seu táxi. A SOKO Stuttgart retoma a investigação.

SOKO Stuttgart: Taxi ins Jenseits

Staffel 06, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Spurenlage ist allerdings schwierig, da das Taxi täglich von vielen Kunden genutzt wurde. Der Verdacht fällt zunächst auf die Rotlichtgröße Klaus Bühler, der den Kommissaren bereits bekannt ist. Bühler liegt im Streit mit den Stuttgarter Taxifahrern. Denn er will deren Provisionsforderungen für Gäste, die sie in sein Etablissement chauffieren, nicht mehr erfüllen. Wollte er ein Exempel statuieren, um damit endgültig für Ruhe zu sorgen? Außerdem verdächtigen die Kommissare den Taxifahrer Aleksander Bansky, Elling ermordet zu haben. Dieser hat von seinem ehemaligen Chef eine Taxikonzession erworben, um sich selbstständig zu machen. Als Bansky mit seinen Zahlungen in Verzug geriet, setzte Elling ihn mächtig unter Druck. Durch Ellings Tod ist Bansky von den Zahlungen befreit. Eine weitere Spur führt die Ermittler zu Doro Lösl, der Lebensgefährtin des Opfers. War sie eifersüchtig und glaubte, Elling sei in Linda Königs verliebt gewesen, weil er sie überall umsonst hingefahren hatte? Durch die weiteren Recherchen der Kommissare stellt sich heraus, dass ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht die Ursache für Lindas schwere Gehbehinderung war. SOKO-Chefin Martina Seiffert vermutet, Elling habe Linda damals angefahren und schwer verletzt auf der Straße liegengelassen. Hat Linda Königs die Wahrheit über ihren Unfall herausgefunden und sich an dem Taxifahrer gerächt? Spurentechniker Jan Arnaud rekonstruiert den Unfall von damals und führt den Fall damit in eine etwas andere Richtung.

Enredo

A situação de rastreio é, no entanto, difícil, uma vez que o táxi era utilizado diariamente por muitos clientes. A suspeita recai inicialmente sobre o alfinete rei da luz vermelha Klaus Bühler, que já é conhecido dos detectives. Bühler está numa disputa com os taxistas de Stuttgart, porque já não quer satisfazer as exigências das suas comissões para os convidados que eles transportam para o seu estabelecimento. Será que ele queria fazer deles um exemplo para finalmente pôr as coisas a descansar? Os detectives também suspeitam que o taxista Aleksander Bansky tenha assassinado o Elling. Bansky tinha comprado uma concessão de táxi ao seu antigo patrão, a fim de iniciar o seu próprio negócio. Quando Bansky ficou para trás com os seus pagamentos, Elling colocou-o sob muita pressão. A morte de Elling liberta Bansky de fazer pagamentos. Outro rasto leva os investigadores a Doro Lösl, o parceiro da vítima. Teria ela ciúmes e acreditava que Elling estava apaixonada por Linda Königs porque ele a levava para todo o lado de graça? Outras investigações dos investigadores revelam que um acidente de viação atropelamento e fuga foi a causa da grave incapacidade de Linda para andar. A chefe da SOKO Martina Seiffert suspeita que Elling tinha atingido Linda na altura e a deixou gravemente ferida na estrada. Será que Linda Königs descobriu a verdade sobre o seu acidente e vingou-se do taxista? O técnico de rastreio Jan Arnaud reconstrói o acidente desde então e assim leva o caso numa direcção ligeiramente diferente.

Der Softwareentwickler Lukas Huber wird tot in seiner Küche aufgefunden. Das ruft das Stuttgarter SOKO-Team um Hauptkommissarin Martina Seiffert auf den Plan. O programador de software Lukas Huber é encontrado morto na sua cozinha. Isto chama a equipa SOKO de Stuttgart em torno da inspectora chefe Martina Seiffert no plano.

SOKO Stuttgart: Mein Spätzle

Staffel 06, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Bei der Obduktion stellt Gerichtsmedizinerin Prof. Wolter fest, dass das Opfer erst einen Schlag auf den Kehlkopf erhalten und durch den anschließenden Sturz ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten hat. Der erste Verdacht fällt auf Maylin Huber, die Ehefrau des Opfers. Denn KTU-Leiter Jan Arnaud kann die Fingerabdrücke der Thailänderin auf der Tatwaffe, einer Spätzlepresse, sicherstellen, und es befindet sich Blut des Opfers auf ihrer Kleidung. Zudem behauptet die Mutter des Opfers, Roswitha Huber, dass sie, als sie ihren Sohn besuchen wollte, Maylin auf frischer Tat ertappt habe. Da Maylin eine Aussage über ihr Alibi aus rätselhaften Gründen verweigert, deutet alles auf sie als Täterin hin. Nur ein Motiv lässt sich nicht finden. Doch auch Hubers Kompagnon Thomas Goldinger gerät in den Fokus der Ermittlungen. IT-Experte Rico Sander recherchiert, dass Goldinger die Kreditkartendaten seiner Kunden abgefischt und für illegale Abbuchungen missbraucht hat. Als Huber den Datenmissbrauch herausfand, verlangte er von Goldinger eine Selbstanzeige. Das wäre das Aus für die gemeinsame Datensicherheitsfirma gewesen. Musste Lukas Huber deshalb sterben? Schließlich gerät auch die Mutter des Opfers unter Verdacht, denn das Team ermittelt, dass Frau Huber ein problematisches Verhältnis zu ihrer Schwiegertochter hat. Sie war eifersüchtig und wollte ihren Sohn für sich allein haben. Kam es darüber zum Streit? Aber warum sollte sie ihren Sohn und nicht die Schwiegertochter ermorden? Mit einiger Mühe gelingt es den Stuttgarter Kommissaren, Maylins Grund für die Verweigerung ihres Alibis herauszufinden. Im darauffolgenden Gespräch wird deutlich, dass Maylin ihren Ehemann sehr geliebt hat. Und da sie selbst sehr vermögend ist, können die SOKO-Ermittler auch jedes finanzielle Motiv ausschließen. Die Ermittlungen scheinen in einer Sackgasse zu stecken, als die beiden Technik-Genies Jan Arnaud und Rico Sander ein Barometer in der Wohnung des Opfers finden. Mit dessen Hilfe kann der Täter dann doch noch überführt werden.

Enredo

Durante a autópsia, o patologista forense Prof. Wolter determina que a vítima recebeu primeiro um golpe na laringe e depois sofreu um trauma craniocerebral como resultado da queda subsequente. A primeira suspeita recai sobre Maylin Huber, a esposa da vítima. O líder da Denn KTU Jan Arnaud pode recuperar as impressões digitais da mulher tailandesa na arma do crime, uma prensa spaetzle, e há sangue da vítima nas suas roupas. Além disso, a mãe da vítima, Roswitha Huber, afirma que quando foi visitar o seu filho, apanhou Maylin em flagrante. Uma vez que Maylin se recusa a dar uma declaração sobre o seu álibi por razões misteriosas, tudo aponta para ela como o perpetrador. Apenas um motivo não pode ser encontrado. Mas o parceiro da Huber, Thomas Goldinger, também se torna o foco da investigação. O perito em TI Rico Sander investiga o facto de que a Goldinger tem estado a pescar os dados dos cartões de crédito dos seus clientes e a utilizá-los indevidamente para débitos ilegais. Quando Huber soube da má utilização dos dados, exigiu que fosse o próprio Goldinger a comunicá-lo. Esse teria sido o fim da empresa conjunta de segurança de dados. Foi por isso que Lukas Huber teve de morrer? Eventualmente, a mãe da vítima também fica sob suspeita, pois a equipa determina que a Sra. Huber teve uma relação problemática com a sua nora. Tinha ciúmes e queria o seu filho só para si. Era disso que se tratava o argumento? Mas porque assassinaria ela o seu filho e não a sua nora? Com alguma dificuldade, os detectives de Stuttgart conseguem descobrir a razão de Maylin ter recusado o seu álibi. Na conversa que se seguiu, torna-se claro que Maylin amava muito o seu marido. E como ela própria é muito rica, os investigadores da SOKO também podem excluir qualquer motivo financeiro. A investigação parece ter chegado a um beco sem saída quando os dois génios técnicos Jan Arnaud e Rico Sander encontram um barómetro no apartamento da vítima. Com a sua ajuda, o perpetrador pode finalmente ser condenado.

Der Fahrradkurier Patrick Gerlach ist mit hohem Tempo von der Straße abgekommen und tödlich verunglückt. KTU-Leiter Jan Arnaud ist sich sicher: Das war kein Unfall. Aber was ist passiert? O correio de bicicletas Patrick Gerlach deixou a estrada a alta velocidade e teve um acidente fatal. O chefe da KTU Jan Arnaud tem a certeza: Isto não foi um acidente. Mas o que aconteceu?

SOKO Stuttgart: Kettenreaktion

Staffel 06, Folge 04 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Opfer war für die Kurierfirma Stuggi-Biker unterwegs, die er mit seinem Kollegen Timo Münster gegründet hatte. Als die Kommissare Timo und seine Schwester Eva Münster über den Tod ihres Freundes informieren, sind diese fassungslos. Im Lauf der Ermittlungen stellt sich heraus, dass die Kuriere seit mehreren Wochen Streit mit dem Nachbarn Theo Zeiler haben. Dieser ist überzeugt: Die Stuggi-Biker zerkratzen seinen Wagen. Aber ist Zeiler ein Mord zuzutrauen? IT-Spezialist Rico Sander recherchiert, dass sich Patrick Gerlach als Fahrradaktivist auch eine Menge anderer Feinde gemacht hat. Die Kommentarspalte seiner Website ist voller bösartiger Drohungen. Anhand der IP-Adresse kann Rico einige Drohungen Theo Zeiler zuordnen. Damit hat Zeiler ein klares Mordmotiv und wird vernommen. Eine andere Spur führt die Ermittler zu der Profi-Volleyballerin Tamara Heckel, die noch eine persönliche Rechnung mit dem Opfer offen hatte: Vor einigen Monaten wurde sie von Patrick Gerlach mit dem Rad angefahren und muss nun aufgrund der Verletzung ihre Volleyball-Karriere beenden. Das SOKO-Team um Martina Seiffert kann ihr nachweisen, dass sie am Vormittag das Opfer mit dem Auto verfolgte. Hat sie brutal Rache geübt? Bei der Inspektion der Räder der Kuriere stellt Jan Arnaud fest, dass die Ketten manipuliert wurden. Doch Timo Münster kann nicht mehr rechtzeitig gewarnt werden und erleidet einen schweren Verkehrsunfall. Theo Zeiler wird erneut vernommen und gesteht schließlich die Manipulation der Ketten. Aber hat er auch Patrick ermordet? Der Fall wendet sich erneut, als die Kommissare herausfinden, dass Patrick die Tochter des verfeindeten Nachbarn, Constanze Zeiler, besser kannte, als sie zunächst zugegeben hat. Ein One-Night-Stand, eine überraschende Schwangerschaft – und plötzlich war alles anders. Aber nicht jeder war über diese Entwicklung erfreut.

Enredo

A vítima estava na estrada para a companhia de correio Stuggi-Biker, que tinha fundado com o seu colega Timo Münster. Quando os detectives informam Timo e a sua irmã Eva Münster sobre a morte do seu amigo, ficam atónitos. No decurso da investigação, verifica-se que os mensageiros têm vindo a discutir com o vizinho Theo Zeiler há várias semanas. Ele está convencido de que os motoqueiros Stuggi arranharam o seu carro. Mas será que se pode confiar a Zeiler o assassinato? O especialista em TI Rico Sander investiga que Patrick Gerlach também fez muitos outros inimigos como activista de bicicletas. A coluna de comentários do seu website está cheia de ameaças viciosas. Com base no endereço IP, Rico pode atribuir algumas das ameaças ao Theo Zeiler. Isto dá a Zeiler um claro motivo para assassinato e ele é interrogado. Outra pista leva os investigadores à jogadora de voleibol profissional Tamara Heckel, que tinha uma conta pessoal a ajustar com a vítima: há alguns meses, ela foi atingida pela bicicleta de Patrick Gerlach e agora tem de terminar a sua carreira de voleibol devido à lesão. A equipa SOKO à volta de Martina Seiffert pode provar que ela perseguiu a vítima de carro pela manhã. Será que ela se vingou brutalmente? Ao inspeccionar as bicicletas dos correios, Jan Arnaud descobre que as correntes foram adulteradas. Mas Timo Münster não pode ser avisado a tempo e sofre um grave acidente de viação. Theo Zeiler é novamente questionado e, finalmente, confessa ter mexido nas correntes. Mas será que ele também assassinou Patrick? O caso dá outra volta quando os detectives descobrem que Patrick conhecia a filha do vizinho hostil, Constanze Zeiler, melhor do que ela admitiu inicialmente. Uma noite, uma gravidez surpresa – e de repente tudo era diferente. Mas nem todos ficaram satisfeitos com este desenvolvimento.

Im winterlichen Kräherwald, unweit der Stuttgarter Innenstadt, wird in einem Kleinwagen die Leiche der jungen Rumänin Marina Engel gefunden. Sie arbeitete für die Reinigungsfirma RCS. Na invernal Kräherwald, não longe do centro da cidade de Estugarda, o corpo de Marina Engel, uma jovem mulher romena, encontra-se num pequeno carro. Ela trabalhou para a empresa de limpeza RCS.

SOKO Stuttgart: Abschied

Staffel 06, Folge 03 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Kommissare Seiffert und Stoll befragen den Inhaber der Firma und Halter des Wagens, Holger Rösler. Die Suche nach dem letzten Aufenthaltsort des Opfers führt das Team weiter zum Ehepaar Beyer. Egon Beyer hat Demenz und wird zu Hause liebevoll von seiner Frau Isolde gepflegt. IT-Spezialist Rico Sander recherchiert, dass das Opfer eine gelernte Krankenschwester war und für Rösler mehr als nur geputzt hat. Dadurch stoßen die Ermittler auf dessen Geschäftsmodell: Er betreibt unter dem Deckmantel seiner Reinigungsfirma einen privaten Pflegedienst. Die Kunden zahlen schwarz einen zusätzlichen Betrag, den der Firmenchef mit seinen Angestellten teilt. Auch die Beyers waren seine Kunden – bis sie den Vertrag kündigten und Marina Engel direkt bei sich anstellten. War Holger Rösler dahintergekommen? Fühlte er sich vom Opfer betrogen? Oder hatte er Angst, dass sie sein Modell auffliegen lässt? Offenbar hatte er Marina Engel bedroht. Auch Gabriele, die Tochter der Beyers, die den Vater lieber in einem Heim unterbringen will, hatte ein Mordmotiv: Um die Pflege finanzieren zu können, hatte Isolde Beyer geplant, der jungen Rumänin ihr Haus zu überschreiben. Als KTU-Leiter Jan Arnaud im Schlafzimmer der Beyers die Reste einer Ampulle entdeckt, deren Inhalt ein starkes Narkotikum war, stellt sich das Ermittlerteam die Frage: Sollte Marina der Todesengel sein und Egon Beyer sanft entschlafen lassen? Und hat sich dieser zur Wehr gesetzt? Auf der Suche nach der Antwort, was am Mordabend geschehen ist, stößt die SOKO Stuttgart auf die Geschichte einer großen Liebe.

Enredo

Os detectives Seiffert e Stoll interrogam o proprietário da empresa e detentor do carro, Holger Rösler. A procura do último paradeiro da vítima leva a equipa ao casal Beyer. Egon Beyer tem demência e é carinhosamente tratado em casa pela sua esposa Isolde. O especialista em TI Rico Sander investiga o facto de a vítima ser uma enfermeira treinada e ter feito mais do que apenas limpeza para Rösler. Isto leva os investigadores a descobrir o modelo de negócio de Rösler: ele dirige um serviço privado de enfermagem sob o disfarce da sua empresa de limpeza. Os clientes pagam um montante adicional, que o chefe da empresa partilha com os seus empregados. Os Beyers eram também seus clientes – até que rescindiram o contrato e contrataram directamente a Marina Engel. Será que Holger Rösler descobriu? Sentiu-se traído pela vítima? Ou tinha ele medo que ela expusesse o seu modelo? Aparentemente, ele tinha ameaçado Marina Engel. Gabriele, a filha de Beyers, que prefere colocar o pai numa casa, também tinha um motivo para homicídio: para poder financiar os cuidados, Isolde Beyer tinha planeado assinar a sua casa com a jovem romena. Quando Jan Arnaud, chefe da KTU, descobre os restos de uma ampola contendo um narcótico forte no quarto dos Beyers, a equipa de investigadores começa a perguntar-se: Era suposto Marina ser o anjo da morte e deixar Egon Beyer adormecer suavemente? E ele deu luta? Na sua busca pela resposta ao que aconteceu na noite do assassinato, SOKO Stuttgart tropeça na história de um grande amor.

Kurz nach Mitternacht werden die Kommissare der SOKO Stuttgart alarmiert. Der Computerspiele-Produzent Steve Schöttle wurde auf seiner Geburtstagsfeier in seiner Wohnung erstochen. Pouco depois da meia-noite, os detectives da SOKO Stuttgart são alertados. O produtor de jogos de computador Steve Schöttle foi esfaqueado até à morte no seu apartamento na sua festa de aniversário.

SOKO Stuttgart: Mord unter Freunden

Staffel 06, Folge 02 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Als Täter kommt nur einer der anwesenden Gäste infrage. Die ersten Befragungen am Tatort führen die Kommissare zu Schöttles bestem Freund und Geschäftspartner Florian Abel. Denn er stand neben dem Toten, als die übrigen Gäste ihn fanden. Außerdem hatten er und Schöttle unterschiedliche Pläne für die weitere Zukunft ihrer gemeinsamen Firma. Der Verdacht gegen Schöttle erhärtet sich, als sich bei der Überprüfung seiner DNA herausstellt, dass er vor sechs Jahren an einem Raubüberfall auf einen Heilbronner Juwelier beteiligt war. Die damalige Beute entsprach dem Startkapital der Firma. War Florian also beim Raubüberfall sein Komplize? Wollte er mit diesem Wissen seinen Ausstieg aus der Firma erpressen? IT-Spezialist Rico Sander entdeckt jedoch einen merkwürdigen Zufall: Die Tochter des damals tödlich verletzten Juweliers, Nina Schilling, ist seit Kurzem in Stuttgart – und nun mit Florian Abel befreundet. Ist Ninas Auftreten Zufall oder Teil eines perfiden Racheakts? Doch dann wird Nina beim Joggen angefahren und ins Krankhaus eingeliefert. Aufgrund eines Lacksplitters, den KTU-Experte Jan Arnaud am Unfallort findet, gelingt es den Ermittlern, die Ex-Freundin des Opfers, Franziska Wenzel, für den Tötungsversuch verantwortlich zu machen. In der Vernehmung gesteht sie schließlich die Mittäterschaft beim Raubüberfall auf den Juwelier und offenbart, dass sie, aus Angst um ihr Leben, Nina umbringen wollte. Jedoch sei sie immer noch in Steve verliebt gewesen. Mit seinem Tod wolle sie nichts zu tun haben. Mit dieser Aussage hilft sie der SOKO, den wahren Täter zu überführen.

Enredo

Apenas um dos convidados presentes pode ser considerado o perpetrador. As primeiras entrevistas no local do crime levam os detectives ao melhor amigo e parceiro comercial de Schöttle, Florian Abel. Ele estava ao lado do morto quando os outros convidados o encontraram, e ele e Schöttle tinham planos diferentes para o futuro da sua empresa conjunta. A suspeita contra Schöttle foi reforçada quando um controlo de ADN revelou que ele tinha estado envolvido num assalto a um joalheiro em Heilbronn há seis anos. O saque nessa altura correspondia ao capital de arranque da empresa. Então Florian foi o seu cúmplice no roubo? Será que queria usar este conhecimento para chantagear a sua saída da empresa? O especialista em TI Rico Sander, no entanto, descobre uma estranha coincidência: a filha do joalheiro que na altura foi fatalmente ferida, Nina Schilling, mudou-se recentemente para Stuttgart – e é agora amiga de Florian Abel. O aparecimento da Nina é uma coincidência ou faz parte de um acto pérfido de vingança? Mas depois Nina é atropelada por um carro enquanto faz jogging e é internada no hospital. Devido a uma lasca de tinta que o perito da KTU Jan Arnaud encontra no local do acidente, os investigadores conseguiram deter a ex-namorada da vítima, Franziska Wenzel, responsável pela tentativa de homicídio. Durante o interrogatório, ela finalmente confessa cumplicidade no roubo do joalheiro e revela que queria matar Nina por medo da sua vida. No entanto, ela ainda estava apaixonada por Steve. Ela não queria ter nada a ver com a sua morte. Com esta declaração ela ajuda a SOKO a condenar o verdadeiro culpado.

Messerwerfen, Clowns und Schlangenfrau – im Zirkus Fratinelli läuft gerade die Vorstellung. Nach der Show wird Direktor Bernd Krumme vor seinem Wohnwagen tot aufgefunden. Lança-facas, palhaços e uma mulher-cobra – o Circo Fratinelli está actualmente a dar um espectáculo. Após o espectáculo, o director Bernd Krumme é encontrado morto em frente da sua caravana.

SOKO Stuttgart: Zirkus Fratinelli

Staffel 06, Folge 01 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, da sich die eingeschworene Zirkusgemeinschaft gegenseitig Alibis gibt. Zuerst wird die Ehefrau des Opfers, Dora, von den Kommissaren befragt. Ihr Mann wurde offenbar mit einem ihrer Wurfmesser getötet. Sie wollte mit ihren Kindern sesshaft werden und hatte den finanziellen Überlebenskampf im Zirkus satt. Aber auch der erst vor Kurzem engagierte Mentalmagier René Bayer steht im Fokus der Ermittler, als IT-Experte Rico Sander herausfindet, dass er eine zweifelhafte Vergangenheit hat: Mittels Hypnose hat er Menschen um ihr Geld erleichtert. Außerdem verdächtigen die Kommissare Holger Krumme, der als Clown im Zirkus arbeitet, seinen Bruder ermordet zu haben. Denn er hat immer unter dessen Bevormundung gelitten. Auch gegen die intrigante russische Schlangenfrau Olga Notovnova ermittelt die SOKO Stuttgart. Sie sucht einen heiratswilligen Mann, um deutsche Papiere zu bekommen. Laut Zeugenaussagen hatte sie versucht, ausgerechnet Bernd Krumme als Ehemann zu gewinnen. Zu Kommissar Stolls Leidwesen muss das Team auch gegen Kevin, den 15-jährigen Pflegesohn der Krummes, ermitteln. Er hat im Zirkus sein ideales Zuhause gefunden und will dieses auf keinen Fall verlieren. Hat er seinen Pflegevater getötet, weil der mit dem Gedanken gespielt hat, den Zirkus zu verkaufen? Als KTU-Leiter Jan Arnaud Schaumstoffpartikel an der Tatwaffe sicherstellen kann, nimmt der Fall eine entscheidende Wendung.

Enredo

A investigação é difícil porque a comunidade circense ajuramentada dá álibis uns aos outros. Primeiro, a esposa da vítima, Dora, é interrogada pelos detectives. O seu marido foi aparentemente morto com uma das suas facas de atirar. Ela queria assentar com os seus filhos e estava farta da luta financeira pela sobrevivência no circo. Mas os investigadores também se concentram no mágico mental recentemente contratado René Bayer quando o perito em TI Rico Sander descobre que ele tem um passado duvidoso: Usando a hipnose, ele aliviou as pessoas do seu dinheiro. Além disso, os investigadores suspeitam que Holger Krumme, que trabalha como palhaço num circo, tenha assassinado o seu irmão. Ele sempre sofreu sob o seu paternalismo. SOKO Stuttgart está também a investigar a esquematizadora russa Olga Notovnova. Ela procura um homem disposto a casar com ela para obter papéis alemães. De acordo com testemunhas, ela tinha tentado apanhar Bernd Krumme, de todas as pessoas, como seu marido. Para desgosto do Inspector Stoll, a equipa deve também investigar Kevin, o filho adoptivo de 15 anos de Krummes. Encontrou a sua casa ideal no circo e não a quer perder em circunstância alguma. Matou o seu pai adoptivo porque estava a brincar com a ideia de vender o circo? Quando o chefe da KTU Jan Arnaud é capaz de recuperar partículas de espuma na arma do crime, o caso dá uma volta decisiva.

Am frühen Morgen, mitten in einem Stuttgarter Villenviertel, wird eine junge Frau auf offener Straße entführt. Bei dem Versuch zu helfen, wird ein Jogger kaltblütig überfahren. De manhã cedo, no meio de um bairro de vila de Stuttgart, uma jovem é raptada na rua aberta. Enquanto se tenta ajudar, um corredor é atropelado a sangue frio.

SOKO Stuttgart: Falsche Zeit, falscher Ort

Staffel 05, Folge 19 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die junge Frau ist die Studentin Ariane Gerber, Tochter aus reichem Hause. Eine weitere Person gerät durch einen unglücklichen Zufall ebenfalls in die Fänge des Entführers. Durch das Phantombild wird klar, es ist der SOKO-Kollege und IT-Spezialist Rico Sander. Nun läuft die Zeit. Sobald der Entführer herausfindet, dass Rico Polizist ist, schwebt dieser in Lebensgefahr. Die Fangschaltung ist eingerichtet. Unter den Augen der Kommissare und von Dennis Müller, dem Freund des Opfers, meldet sich der Entführer und teilt den Gerbers seine Lösegeldforderung mit: zwei Millionen Euro in bar. Das ist exakt das verfügbare Vermögen der Gerbers. Die Ermittler fragen sich, woher der Entführer so genau über die Finanzen des Ehepaares Bescheid weiß. Bevor der Übergabeort für das Lösegeld bekannt gegeben wird, zieht die Wasserschutzpolizei eine Leiche aus dem Neckar. Die Beschreibung ist ein Schock für die Kommissare – schwarze Haare, mittelgroß und schmächtige Statur. Hat der Entführer sich seiner unfreiwilligen Geisel entledigt, nachdem er festgestellt hat, dass Rico zur Polizei gehört?

Enredo

A jovem mulher é a estudante Ariane Gerber, filha de uma família rica. Por uma infeliz coincidência, outra pessoa também cai nas garras do raptor. O esboço deixa claro que é o colega SOKO e especialista em TI Rico Sander.Agora o tempo está a esgotar-se. Assim que o raptor descobre que Rico é um polícia, a sua vida está em perigo. A armadilha está montada. Sob os olhos dos comissários e Dennis Müller, o amigo da vítima, o raptor apresenta-se e diz aos Gerbers o seu pedido de resgate: dois milhões de euros em dinheiro. É exactamente esse o património descartável dos Gerberes. Os investigadores interrogam-se como é que o raptor sabe tanto sobre as finanças do casal. Antes de ser anunciada a localização do resgate, a polícia da água retira um corpo do rio Neckar. A descrição é um choque para os detectives – cabelo preto, de altura média e de constituição ligeira. Será que o raptor se desfez do seu refém pouco disposto depois de descobrir que o Rico pertencia à polícia?

Tatort Baustelle – der Bauunternehmer Martin Netzer wurde ermordet. Der erste Verdacht fällt auf die Ehefrau des Toten, Kristine. Netzer wollte sich wohl von ihr trennen. Mord aus Eifersucht? Local de construção da cena do crime – o empreiteiro Martin Netzer foi assassinado. O primeiro suspeito é a esposa do defunto, Kristine. Netzer estava a tentar romper com ela. Um assassínio invejoso?

SOKO Stuttgart: Häuslebauer

Staffel 05, Folge 18 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Im Umfeld des Opfers gibt es zwei Verdachtslinien: Der Polier Petrovic hätte ein Motiv. Er beschaffte Schwarzarbeiter, und darüber gab es einen heftigen Streit. Außerdem kann Rico Sander mehrere unzufriedene Kunden ausfindig machen, die Netzer ruiniert hat. Einer von ihnen ist Peter Schott, ein Häuslebauer, der mit Netzer ernsthafte Konflikte hatte, weil sein Haus unbewohnbar ist. Schott hat all seine finanziellen Reserven verbraucht, und die Bank lässt durch die Kundenberaterin Verena Klüver seinen Kredit fällig stellen. Peter Schott hat kein Alibi, und weitere Indizien deuten darauf hin, dass er die Tat im Affekt begangen haben könnte. Aber auch Schotts Ehefrau Maria gerät unter Verdacht. Sie hat in ihrem Alibi eine Lücke. Aufgrund der katastrophalen Wohnsituation in der Bauruine, durch die ihre kleine Tochter schwer erkrankt ist, hat sie außerdem ein starkes Motiv. Als man Maria vernimmt, legt Peter Schott, der vorübergehend auf freien Fuß gesetzt wurde, ein Geständnis ab, um seine Frau zu schützen. Er droht, sich in seinem maroden Haus in die Luft zu jagen. Können die Kommissare diese Wahnsinnstat verhindern? Und wer steckt tatsächlich hinter dem Mord am skrupellosen Bauunternehmer Netzer?

Enredo

In der Nacht geht bei der Stuttgarter Polizei ein Notruf ein, bricht aber ab. Wenig später wird Mirko Hanisch, Mitarbeiter auf einem Schrottplatz, tot auf einer Landstraße gefunden. nan

SOKO Stuttgart: Drahtzieher

Staffel 05, Folge 17 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Zunächst sieht es aus wie ein Unfall. Doch der wurde fingiert. Und von Mirko Hanischs Handy aus wurde nachts die Polizei angerufen – allerdings erst nach seinem Tod. KTU-Leiter Jan Arnaud findet auf der Kleidung des Toten synthetische DNA. Die wird eingesetzt, um Kupferdraht unsichtbar zu markieren und so einen Diebstahl rückverfolgen zu können. Die Kommissare vermuten, dass Mirko Hanisch in der Tatnacht an einem großangelegten Kupferdiebstahl beteiligt war. Die Lebensgefährtin des Opfers, Jasmin Lenske, ist schockiert und kann nicht glauben, dass ihr Freund wieder in die Illegalität abgerutscht ist – denn Mirko Hanisch war vorbestraft. Als die Kommissare um Martina Seiffert herausfinden, dass Jasmin Lenske einen ebenfalls vorbestraften Bruder hat, der dazu noch unauffindbar ist, vermuten sie, dass er und das Opfer den Diebstahl gemeinsam begangen haben. Da Jasmin Lenske ihr einziger Anhaltspunkt ist, wird sie von der SOKO observiert. Und tatsächlich trifft sie sich mit ihrem Bruder René. Doch als die Kommissare Kirsch und Stoll ihn festnehmen wollen, gelingt ihm die Flucht. Aber auch Martin Hoppe, der Besitzer des Schrottplatzes und Chef des Opfers, gerät ins Visier der Ermittler. Hoppe wird verdächtigt, Komplize beim geplanten Kupferdiebstahl gewesen zu sein. Auch ein Mitarbeiter des Schrottplatzes, Rüdiger Böhme, wird überprüft, doch der hat ein Alibi und kein Motiv für den Mord. Informationen der Bewährungshelferin Irina Falke erhärten den Verdacht gegen René Lenske. Als dieser Kontakt mit ihr aufnimmt, wird auch er Opfer eines Angriffs. Die Bewährungshelferin scheint den Ermittlern etwas zu verheimlichen. Doch was könnte sie mit dem Mord an Mirko Hanisch zu tun haben?

Die Teleshop-Verkäuferin Julia Knechtel demonstriert in ihrer Live-Show ein Erfrischungsspray an sich selbst – und geht mit schmerzerfülltem Gesicht zu Boden. Wenig später ist sie tot. nan

SOKO Stuttgart: Die Cremeprinzessin

Staffel 05, Folge 16 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ein Säure-Anschlag – da ist sich Gerichtsmedizinerin Prof. Wolter sicher. Jemand wollte Julia Knechtel gezielt schaden und hat den Inhalt des Erfrischungssprays gegen Schwefelsäure ausgetauscht. Die “SOKO Stuttgart” beginnt mit ihren Ermittlungen. Der erste Verdacht fällt auf die “Cremeprinzessin”, Viviane Demont, einen Star in der Teleshoppingwelt. Sie musste ihre Prime-Time-Show an die junge, hübsche Julia abgeben und macht keinen Hehl daraus, dass dies eine große Demütigung für sie war. Für die Ermittler ein schwerwiegendes Motiv. Viviane Demont wird von ihrem Fanclub, angeführt von Else Fitz, in jeglicher Hinsicht unterstützt. Die Damen sind ebenfalls entrüstet, dass “ihre Cremeprinzessin” aus dem Hauptprogramm verdrängt wurde. Sie haben deswegen Julia Knechtel mit beleidigenden Anrufen in ihrer Live-Show diskreditiert. Sind die älteren Damen zu weit gegangen und haben zu härteren Methoden gegriffen? Die Kommissare können das nicht ausschließen. Doch auch der Kameramann des Teleshopping-Kanals, Alexander Huzva, gerät in den Fokus der Ermittlungen. Er gibt zu, Gefühle für Julia Knechtel gehabt zu haben. Hat er sich von ihr ausgenutzt gefühlt – denn durch ihn hat sie im Sender überhaupt erst Fuß gefasst – und musste deshalb sterben? Als IT-Spezialist Rico Sander ein gelöschtes Sex-Video rekonstruieren kann, auf dem der Produzent Max Reichert und das Opfer zu sehen sind, gerät auch dieser unter Mordverdacht. Denn der Produzent des Homeshopping-Senders hatte diese Affäre bisher verschwiegen. Bangte er um seinen guten Ruf und hat Julia Knechtel deswegen für immer zum Schweigen gebracht?

Selma Kirsch freut sich: Am Abend ist sie zum ersten Mal in einem Dunkelrestaurant zu Gast. Kaum hat sie Platz genommen, wird neben ihr Küchenchefin Nadja Aust erstochen. Selma Kirsch está feliz: à noite, é pela primeira vez convidada num restaurante escuro. Assim que se senta, a chef Nadja Aust é apunhalada até à morte ao seu lado.

SOKO Stuttgart: Warte, bis es dunkel ist

Staffel 05, Folge 15 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der erste Verdacht fällt auf Jörg Winkler. Der blinde Kellner kann sich äußerst sicher durch den dunklen Gastraum bewegen. Und er hatte ein klares Motiv: Nadja Aust wollte ihn bei der Chefin Henke melden, weil er einem Gast einen Geldbeutel gestohlen hatte. Auch einer der Gäste gerät in den Fokus des SOKO-Teams: Sascha Lammert, der beim Gesundheitsamt arbeitet und das Opfer viel besser kannte, als er zunächst zugibt. Doch die Ermittler können ihm kein Mordmotiv nachweisen. Ganz anders verhält es sich bei Stefan Katzbach, dem Ex-Freund von Susanne Henke. Er hat vor Kurzem herausgefunden, dass seine Freundin eine Affäre mit Nadja Aust hatte. Als er Susanne zu einer Entscheidung gezwungen hat, hat sie sich für die Köchin entschieden – und gegen ihn. Durch eine ungewöhnliche Gegenüberstellung mit ihm und Jörg Winkler können die Kommissare beweisen, dass er – entgegen seiner Behauptung – zur Tatzeit im Gastraum war. Stefan Katzbach hatte also ein Motiv und die Gelegenheit zum Mord. Just zu diesem Zeitpunkt entdeckt IT-Spezialist Rico Sander interessantes Material in einer Videodatei.

Enredo

O primeiro suspeito é Jörg Winkler. O empregado cego pode mover-se com muita segurança através da sala de jantar escura. E ele tinha um motivo claro: Nadja Aust queria denunciá-lo ao chefe Henke porque ele tinha roubado uma bolsa a um convidado. Um dos convidados também entra no foco da equipa SOKO: Sascha Lammert, que trabalha no departamento de saúde e conhecia a vítima muito melhor do que ele inicialmente admite. Mas os investigadores não conseguem provar que ele tinha qualquer motivo para o homicídio. Stefan Katzbach, ex-namorado de Susanne Henke, tem uma história completamente diferente. Descobriu recentemente que a sua namorada teve um caso com Nadja Aust. Quando ele forçou Susanne a tomar uma decisão, ela escolheu o cozinheiro – e contra ele. Através de um confronto invulgar com ele e Jörg Winkler, os detectives são capazes de provar que ele estava – contrariamente à sua afirmação – no quarto de hóspedes no momento do crime. Stefan Katzbach teve, portanto, um motivo e a oportunidade de assassinar. Neste preciso momento, o especialista em TI Rico Sander descobre material interessante num ficheiro de vídeo.

Es ist der erste Arbeitstag von Selma Kirsch, der neuen Kommissarin im Team – und der beginnt gleich mit einem kuriosen Fall: Eine junge Frau wird tot im Ludwigsburger Märchengarten gefunden. É o primeiro dia de trabalho para Selma Kirsch, a nova detective da equipa – e começa com um caso curioso: uma jovem mulher é encontrada morta no jardim do conto de fadas de Ludwigsburg.

SOKO Stuttgart: Rapunzel

Staffel 05, Folge 14 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sie ist ertrunken – im Tümpel am Rapunzelturm. Es handelt sich um die Französin Nathalie Leroy, die mit ihrem Freund Jean-Luc in Stuttgart gelebt und als Kindermädchen bei der Fabrikantenfamilie Guthmann gearbeitet hat. Das Team beginnt mit den Ermittlungen. Das Ehepaar Guthmann ist über den Tod erschüttert und bittet die Ermittler, ihre kleine Tochter Pauline in dem Glauben zu lassen, Nathalie sei zurück nach Frankreich gegangen – was auch deren Plan war. Auch der Freund des Opfers ist schockiert. Doch er verhält sich seltsam verschlossen und scheint etwas zu verbergen. Vor allem Selma Kirsch ist sich sicher, dass er mehr weiß, als er zugibt. Und ihre Vermutung bestätigt sich: KTU-Leiter Jan Arnaud findet im Wagen von Jean-Luc Beauvais den Ausweis der Toten – sie hieß in Wahrheit Valerie Magaux und hat unter falschem Namen als Au-pair bei den Guthmanns gearbeitet. Außerdem befinden sich im Auto Kindersachen. Den Kommissaren wird klar: Das junge Paar wollte Pauline entführen. Unter dieser Prämisse geraten Paulines Eltern, Xaver und Marianne Guthmann, ins Visier der Ermittlungen. Sind sie hinter den perfiden Plan ihres Kindermädchens gekommen und haben den Entführungsversuch mit einem Mord vereitelt? Auch Jean-Luc Beauvais gerät unter Mordverdacht. Hat Valerie die kleine Pauline ins Herz geschlossen und sich darum gegen ihn und eine geplante Entführung gestellt? Der Fall bekommt einen weiteren interessanten Aspekt, als IT-Spezialist Rico Sander herausfindet, dass Valerie Magaux vor sechs Jahren schon einmal in Stuttgart war – zu einem Austauschjahr. Und dass ihre damalige Gastgeberin Brigitta Brunner bei Xaver Guthmann als Sekretärin gearbeitet hatte. Ist damals etwas passiert, das Valerie nun das Leben kostete?

Enredo

Ela afogou-se – no lago da Torre Rapunzel. É a francesa Nathalie Leroy, que viveu com o seu namorado Jean-Luc em Estugarda e trabalhou como ama para a família Guthmann. O casal Guthmann é devastado pela morte e pede aos investigadores que deixem a sua pequena filha Pauline acreditar que Nathalie regressou a França – que era o seu plano. O namorado da vítima também está chocado. Mas ele age estranhamente em segredo e parece estar a esconder algo. Acima de tudo, Selma Kirsch tem a certeza de que sabe mais do que está a admitir. E as suas suspeitas são confirmadas: Jan Arnaud, o chefe da KTU, encontra o cartão de identidade da mulher morta no carro de Jean-Luc Beauvais – o seu nome verdadeiro era Valerie Magaux e tinha trabalhado como au pair para os Guthmanns sob um nome falso. Há também coisas de crianças no carro. Torna-se claro para os detectives que o jovem casal queria raptar a Pauline. Sob esta premissa, os pais de Pauline, Xaver e Marianne Guthmann, tornam-se o foco da investigação. Descobriram o plano pérfido da sua ama e impediram a tentativa de rapto com homicídio? Jean-Luc Beauvais é também suspeito de homicídio. Será que Valerie levou a pequena Pauline ao seu coração e por isso se voltou contra ele e um rapto planeado? O caso assume outro aspecto interessante quando o especialista em TI Rico Sander descobre que Valerie Magaux já tinha estado em Estugarda há seis anos – durante um ano de intercâmbio. E que a sua anfitriã na altura, Brigitta Brunner, tinha trabalhado para Xaver Guthmann como secretária. Aconteceu alguma coisa nessa altura que agora custou a vida à Valerie?

Der Tod des schwerreichen Privatiers Harald Scheerbeck ruft die SOKO Stuttgart auf den Plan. Gerichtsmedizinerin Wolter geht von Mord durch Ersticken aus. A morte de Harald Scheerbeck, um rico banqueiro privado, chama a SOKO Stuttgart ao local. O patologista forense Wolter assume o assassinato por asfixia.

SOKO Stuttgart: Unversöhnlich

Staffel 05, Folge 13 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Sie macht sich gemeinsam mit Raoul Gilberto, ihrem neuen, brasilianischen Assistenten, an die Rekonstruktion des Tathergangs. Die Kommissare um Martina Seiffert werden zunächst auf Bernd, den Sohn des Toten und dadurch Teilerben, und dessen Frau Miriam aufmerksam. Bernd, der nicht in Stuttgart wohnt, ist nur zufällig mit seiner Gattin in der Stadt, um einen Ärztekongress zu besuchen. Er gibt an, schon seit Jahren keinen Kontakt mehr zu seinem Vater gehabt zu haben. Um so erstaunter ist er, als er hört, dass sein Vater ihn noch am Vorabend im Hotel zu einem Gespräch aufsuchen wollte. Der junge Scheerbeck beteuert jedoch, ihn nicht getroffen zu haben. Auch die junge Witwe des Opfers, Juliane, ist jetzt Millionenerbin und gerät dadurch unter Tatverdacht. Doch auch sie hat ein sicheres Alibi: Sie befand sich zur Tatzeit in einem Freiburger Wellnesshotel. Bald finden die Ermittler heraus, dass Juliane eine Affäre mit Robert Hauser, ihrem Fitnesstrainer hat. Wusste auch ihr Mann davon? Er wollte die Scheidung einreichen und das Testament ändern. Dadurch hätte Juliane kaum etwas geerbt – in den Augen der Kommissare ein mehr als gutes Motiv. Hat die untreue Frau womöglich ihren Geliebten mit dem Mord beauftragt? Eindeutige Handynachrichten und Spuren des Liebhabers am Tatort sprechen sehr dafür. Der Fall scheint schon gelöst, als Lisa Wolter den Zeitpunkt der Tat korrigieren muss – sie hatte bei ihren ersten Berechnungen nicht bedacht, dass das Opfer auf einer Fußbodenheizung lag.Zudem entdeckt SOKO-Kommissar Jo Stoll einige Unstimmigkeiten in Bernds Vergangenheit. Hütet der junge Scheerbeck ein Geheimnis? Teamleiterin Martina Seiffert treibt noch eine ganz andere Frage um: Weshalb verhält sich die Kommissaranwärterin im Team, Nelly Kienzle, so eigenartig? Als Nelly endlich mit der Sprache rausrückt, ist Martinas Enttäuschung groß.

Enredo

Juntamente com Raoul Gilberto, o seu novo assistente brasileiro, ela começa a reconstruir o curso dos acontecimentos. Martina Seiffert e a sua equipa de detectives tomam conhecimento primeiro de Bernd, o filho do defunto e, portanto, um herdeiro parcial, e da sua esposa Miriam. Bernd, que não vive em Estugarda, está por acaso na cidade com a sua esposa para assistir a um congresso médico. Ele afirma não ter tido qualquer contacto com o seu pai durante anos. Fica ainda mais surpreendido quando ouve dizer que o seu pai queria vê-lo na noite anterior no hotel para uma conversa. O jovem Scheerbeck, no entanto, afirma não o ter conhecido. A jovem viúva da vítima, Juliane, é agora uma herdeira milionária e, portanto, suspeita do crime. Mas também ela tem um álibi sólido: estava num hotel termal de Freiburg na altura do crime. Em breve os investigadores descobrem que Juliane está a ter um caso com Robert Hauser, o seu instrutor de fitness. O seu marido também sabia disso? Ele queria pedir o divórcio e alterar o testamento. Isto teria deixado a Juliane praticamente sem herança – um motivo mais do que bom aos olhos dos comissários. Será que a esposa infiel instruiu possivelmente o seu amante para cometer o assassinato? Mensagens claras de telemóvel e vestígios do amante no local do crime falam muito a seu favor. O caso parece estar resolvido quando Lisa Wolter tem de corrigir a hora do crime – nos seus primeiros cálculos não tinha tido em conta que a vítima estava deitada no chão radiante. Além disso, a comissária da SOKO Jo Stoll descobre algumas inconsistências no passado de Bernd. O jovem Scheerbeck está a guardar um segredo? A chefe de equipa Martina Seiffert tem outra questão em mente: Porque é que a candidata a detective da equipa, Nelly Kienzle, está a comportar-se de forma tão estranha? Quando a Nelly finalmente chega limpa, o desapontamento de Martina é grande.

Es ist bereits später Abend, als die SOKO Stuttgart alarmiert wird. In einem Luftschutzbunker aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs wurde ein Toter gefunden. Já é tarde da noite quando SOKO Stuttgart é alertado. Foi encontrado um cadáver num abrigo antiaéreo da Segunda Guerra Mundial.

SOKO Stuttgart: Bunker

Staffel 05, Folge 12 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Kurze Zeit später befinden sich Martina Seiffert und ihr Team am Tatort und nehmen die Ermittlungen auf. Der Tote, Gero Kimmich, wurde von Jugendlichen, die im Bunker eine Party feiern wollten, gefunden. Er war als Gas-Wasser-Installateur für die Instandhaltung des Bunkers verantwortlich. Walter Schiller, Vorsitzender des Vereins für die Stuttgarter Bunkeranlagen, wird zum Tatort bestellt. Er gibt an, dem Opfer an diesem Tag keinen Arbeitsauftrag für den Bunker erteilt zu haben. Was also hat Gero Kimmich dort gemacht? Selbst wütend auf die Jugendlichen, berichtet Schiller, dass auch das Opfer nicht gut auf diese zu sprechen war, da sie vermehrt die alten Zufluchtsstätten als illegale Party-Locations verwenden. Hat sich das Opfer mit den Jugendlichen angelegt? IT-Spezialist Rico Sander recherchiert im Netz den Veranstalter der illegalen Partys, Philipp Burgemeister. Dieser bestreitet jedoch, zur Tatzeit im Bunker gewesen zu sein. Doch eine Taschenlampe, die KTU-Leiter Jan Arnaud sicherstellen kann, liefert den Beweis für Philipps Anwesenheit. In der folgenden Vernehmung gibt dieser zwar zu, dort gewesen zu sein, beteuert jedoch, dass Kimmich bereits tot gewesen sei. Eine Aussage, der die Kommissare Seiffert und Stoll nur schwer Glauben schenken können. Erst recht, als klar wird, dass Philipp mit Lucy Kimmich, der Tochter des Toten, zusammen ist. Kam es zum Streit zwischen Philipp und dem Opfer? Den Kommissaren fehlen dafür aber die Beweise. Doch auch die Frau des Opfers, Suse Kimmich, zählt zu den Verdächtigen. Sie hat durch den Tod ihres Mannes Anrecht auf die Lebensversicherung und kann damit die Schulden der Familie tilgen. Der Verdacht erhärtet sich, als die SOKO herausfindet, dass die Ehefrau die Mordwaffe gekauft hat. Schließlich findet Jan Arnaud den Grund, warum das Opfer zur Tatzeit im Bunker war: Gero Kimmich wollte eine Wand einreißen, um einen neuen Notausgang zu schaffen. Und hinter dieser Wand liegt ein grauenhaftes Geheimnis.

Enredo

Pouco tempo depois, Martina Seiffert e a sua equipa estão no local do crime e começam a investigar. O homem morto, Gero Kimmich, foi encontrado por jovens que queriam celebrar uma festa no bunker. Era um instalador de água a gás responsável pela manutenção do bunker. Walter Schiller, presidente da Associação Bunker de Stuttgart, é chamado ao local do crime. Afirma que não tinha dado à vítima uma ordem de trabalho para o bunker nesse dia. Então o que é que Gero Kimmich estava lá a fazer? Ele próprio zangado com os jovens, Schiller relata que a vítima também não estava bem disposta para com eles, uma vez que estavam a utilizar cada vez mais os antigos abrigos como locais de festas ilegais. Será que a vítima se meteu com os jovens? O especialista em TI Rico Sander investiga o organizador dos partidos ilegais, Philipp Burgemeister, na Internet. No entanto, nega ter estado no bunker na altura do crime. Mas uma lanterna, que o chefe da KTU Jan Arnaud é capaz de recuperar, fornece uma prova da presença de Philipp. No interrogatório seguinte, Philipp admite ter estado lá, mas afirma que Kimmich já estava morto. Uma declaração que os comissários Seiffert e Stoll acham difícil de acreditar. Especialmente quando se torna claro que Philipp namora Lucy Kimmich, a filha do homem morto. Chegou a uma discussão entre as Filipinas e a vítima? Mas faltam aos detectives as provas que o provem. Mas a esposa da vítima, Suse Kimmich, também é suspeita. Devido à morte do marido, ela tem direito ao seguro de vida e pode utilizá-lo para pagar as dívidas da família. A suspeita é reforçada quando o SOKO descobre que a esposa comprou a arma do crime. Finalmente Jan Arnaud encontra a razão pela qual a vítima estava no bunker na altura do crime: Gero Kimmich queria derrubar um muro para criar uma nova saída de emergência. E por detrás desta parede jaz um segredo horripilante.

Sabrina Kelber, die kurz zuvor als Nachwuchsdesignerin des Modelabels “Wolf” vorgestellt wurde, wird erstochen in ihrer Firmenwohnung aufgefunden. Sabrina Kelber, que tinha acabado de ser apresentada como uma jovem designer para a etiqueta de moda “Wolf”, é encontrada esfaqueada até à morte no apartamento da sua empresa.

SOKO Stuttgart: Am seidenen Faden

Staffel 05, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Das Team um Martina Seiffert findet heraus, dass die junge Frau für ihren Chef Wolfram Wolff mehr als nur eine Angestellte war – sie waren seit einigen Monaten liiert. Zudem stellt die Gerichtsmedizinerin Prof. Wolter fest, dass die Tote schwanger war. Als die Kommissare Wolframs Ehefrau Elisa befragen, gibt diese vor, sowohl von der Beziehung als auch der Schwangerschaft gewusst zu haben. Erstaunlicherweise scheint sie dies kaum zu stören. Als jedoch klar wird, dass Wolff plante, seinen Lebensmittelpunkt zu seiner jungen Freundin zu verlegen, gerät die Ehefrau verstärkt unter Tatverdacht. Ist sie doch nicht so abgeklärt, wie sie vorgibt? Doch auch Wolffs Sohn Gunnar, zweiter Geschäftsführer im Unternehmen, wird verdächtigt, denn auch er hatte Gefühle für die junge Frau. Wollte er verhindern, dass Sabrinas Liaison zu seinem Vater ernster wurde? Außerdem kommt Chefdesignerin Magitta Gern als Täterin in Frage, da sie auf einmal eine junge Konkurrentin vor die Nase gesetzt bekommen hat. Sie konnte das Opfer sowieso nicht leiden und hätte es als langjährige Chefdesignerin wohl kaum ertragen, diese als ihre Vorgesetzte zu haben. Kurz: viele Verdächtige – wenige Beweise. Doch ein Pressevideo vom Abend der Modenschau bringt die SOKO schließlich auf etwas, das die tatsächliche Tragödie erahnen lässt.

Enredo

A equipa de Martina Seiffert descobre que a jovem mulher era mais do que apenas uma empregada para o seu patrão Wolfram Wolff – eles tinham estado envolvidos durante vários meses. Quando os detectives interrogam a esposa da Wolfram Elisa, ela afirma ter tido conhecimento tanto da relação como da gravidez. Surpreendentemente, isto não parece incomodá-la. No entanto, quando se torna claro que Wolff planeava mudar a sua vida para a sua jovem namorada, a esposa fica sob crescente suspeita. Não será ela tão serena como finge? Mas o filho de Wolff, Gunnar, o segundo director-geral da empresa, também é suspeito, porque também ele tinha sentimentos pela jovem mulher. Será que ele queria evitar que a ligação de Sabrina com o seu pai se tornasse mais séria? Além disso, a designer-chefe Magitta Gern entra em questão como a perpetradora, uma vez que de repente tinha um jovem concorrente à sua frente. Ela não gostava da vítima de qualquer forma e, como designer-chefe de longa data, dificilmente teria tolerado tê-la como sua superior. Em resumo: muitos suspeitos – poucas provas. Mas um vídeo de imprensa da noite do desfile de moda conduz finalmente o SOKO a algo que prefigura a verdadeira tragédia.

Dr. Ludger Kreilinger, der Betreiber einer gefäßchirurgischen Privatklinik, wird in seinem Wagen tot aufgefunden. Das Team der SOKO Stuttgart schaltet sich ein. O Dr. Ludger Kreilinger, o operador de uma clínica privada de cirurgia vascular, é encontrado morto no seu carro. A equipa da SOKO Stuttgart envolve-se.

SOKO Stuttgart: Verschlusssache

Staffel 05, Folge 10 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Gerichtsmedizinerin Prof. Wolter diagnostiziert einen Herzschuss. Zunächst befragen die Ermittler Kreilingers am Boden zerstörte Ehefrau Kerstin, und ihr Alibi ist nicht besonders tragfähig. Auch Kreilingers Kollege Prof. Huber gerät ins Visier. Denn KTU-Leiter Jan Arnaud entdeckt die markante Reifenspur von Hubers Sportwagen am Tatort. Dieser gesteht, sich mit dem Opfer auf dem Waldparkplatz verabredet zu haben, beteuert jedoch, dass Kreilinger bei seinem Eintreffen bereits tot gewesen sei. Eine Aussage, der die Kommissare nur schwer Glauben schenken können. Auch eine Tötung auf Verlangen müssen die Kommissare in Betracht ziehen, als sie herausfinden, dass das Opfer infolge einer fortgeschrittenen Krebserkrankung nur noch wenige Monate zu leben hatte – und zudem mit seiner eigenen Pistole erschossen wurde. Doch wer war der Schütze? Wollte ihn seine Frau vor monatelangen Qualen bewahren? Doch sie sagt aus, nichts von der Krankheit ihres Mannes gewusst zu haben. In den weiteren Ermittlungen vernimmt die SOKO auch Thomas Gause, einen windigen Hersteller von Medizintechnik. Dieser räumt ein, Prof. Huber Bypässe, die bisher nur für Tierversuche zugelassen wurden, geliefert zu haben. Kreilinger, der hinter die schmutzigen Geschäfte seines Kollegen gekommen war, drohte diesem mit einer Anzeige. Ein klares Motiv, da sind sich die Kommissare Seiffert und Stoll einig. Sie nehmen Prof. Huber fest. Damit scheint der Fall gelöst. Doch dann wird IT-Spezialist Rico Sander in den Patientenakten auf einen tragischen Todesfall während einer Routineoperation von Kreilinger und Huber vor wenigen Wochen aufmerksam.

Enredo

O perito forense Prof. Wolter diagnostica um tiro no coração. Primeiro, os investigadores questionam a devastada esposa de Kreilinger, Kerstin, e o seu álibi não é particularmente sólido. O colega de Kreilinger, Prof. Huber, também é alvo, uma vez que o director da KTU, Jan Arnaud, descobre as distintas marcas de pneus do carro desportivo de Huber no local do crime. Huber confessa ter combinado encontrar-se com a vítima no parque de estacionamento florestal, mas afirma que Kreilinger já estava morto quando chegou. Uma afirmação que os detectives acham difícil de acreditar. Os detectives também têm de considerar uma morte a pedido quando descobrem que a vítima teve apenas alguns meses de vida devido a um cancro avançado – e também foi alvejada com a sua própria pistola. Mas quem foi o atirador? A sua esposa estava a tentar salvá-lo de meses de agonia? Mas ela testemunha que não sabia nada sobre a doença do seu marido. No decurso da investigação, a SOKO também questiona Thomas Gause, um fabricante duvidoso de tecnologia médica. Ele admite ter fornecido ao Prof. Huber desvios que anteriormente só tinham sido aprovados para testes em animais. Kreilinger, que tinha descoberto os negócios sujos do seu colega, ameaçou denunciá-lo à polícia. Os Detectives Seiffert e Stoll concordam num motivo claro. Prendem o Prof. Huber. O caso parece estar resolvido. Mas então o especialista em TI Rico Sander descobre uma morte trágica nos arquivos dos pacientes durante uma operação de rotina realizada por Kreilinger e Huber há algumas semanas atrás.

Marketingleiterin Anja Rottenberg hat erst vor Kurzem ihren neuen Job in Stuttgart angefangen – und jetzt liegt sie erdrosselt im Park. A gerente de marketing Anja Rottenberg só recentemente começou o seu novo trabalho em Estugarda – e agora está deitada estrangulada no parque.

SOKO Stuttgart: Tödliche Karriere

Staffel 05, Folge 09 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die SOKO Stuttgart findet bald heraus, dass Anja mit ihrem Mann Hajo eine Fernbeziehung hatte. Geriet die Ehe dadurch in eine Krise? Gab es vielleicht einen anderen Mann in Anjas Leben, und Hajo hat die Nerven verloren? Doch seine Trauer scheint nicht gespielt. Als das Team um SOKO-Chefin Martina Seiffert im Arbeitsumfeld des Opfers recherchiert, kommt es schnell auf Bernhard Löw, den Anja von seinem Posten als Marketingleiter bei der Firma “Airbird” verdrängt hat. Löw ist finanziell von seinem Job abhängig, er hat hohe Schulden bei der Bank und eine Familie zu ernähren. Als er jetzt, nach Anja Rottenbergs Tod, wieder in sein altes Büro zurückkehrt, steht er ganz oben auf der Liste der Verdächtigen. Doch als die Gerichtsmedizinerin Professor Lisa Wolter bei der Obduktion herausfindet, dass Anja Rottenberg einen Schwangerschaftsabbruch hinter sich hat – und den ohne das Wissen ihres Mannes durchführen ließ – gerät Hajo wieder in den Fokus der Ermittlungen. Konnte er es nicht ertragen, dass seiner Frau die Karriere wichtiger war als ein gemeinsames Kind? Unterdessen stößt Rico auf Ungereimtheiten in der Marketingabteilung: Eine Werbefirma namens “werbezeit” erhielt von “Airbird” Aufträge in Millionenhöhe, angeblich für den asiatischen Markt. Doch diese Werbemittel wurden nie eingesetzt. Kam das Opfer hinter diese merkwürdigen Geschäfte, und Paul Schober, der Inhaber der “werbezeit”, der zur Tatzeit mit Anja Rottenberg verabredet war, hat sie für immer zum Schweigen gebracht? Und welche Rolle spielt die Assistentin der Marketingabteilung, Lena Grassl, die mit Paul Schober heimlich liiert zu sein scheint, in diesem Spiel?

Enredo

O SOKO Stuttgart logo descobre que Anja tinha uma relação de longa distância com o seu marido Hajo. Será que isto levou o casamento a uma crise? Talvez houvesse outro homem na vida de Anja e Hajo perdeu a coragem? Mas a sua dor não parece ser um acto. Quando a equipa liderada pela chefe SOKO Martina Seiffert investiga o ambiente de trabalho da vítima, rapidamente se deparam com Bernhard Löw, a quem Anja expulsou do seu posto de gerente de marketing na empresa “Airbird”. Löw está financeiramente dependente do seu trabalho, tem dívidas elevadas ao banco e a uma família para sustentar. Agora, quando regressa ao seu antigo gabinete após a morte de Anja Rottenberg, está no topo da lista de suspeitos. Mas quando a patologista forense Lisa Wolter descobre durante a autópsia que Anja Rottenberg tinha sido submetida a um aborto – e o tinha feito sem o conhecimento do seu marido – Hajo torna-se mais uma vez o foco da investigação. Não poderia ele suportar o facto de a carreira da sua mulher ser mais importante do que ter um filho juntos? Entretanto, Rico depara-se com inconsistências no departamento de marketing: uma empresa de publicidade chamada “werbezeit” recebeu encomendas no valor de milhões da “Airbird”, supostamente para o mercado asiático. Mas estes materiais publicitários nunca foram utilizados. Será que a vítima ficou por trás destes estranhos negócios e Paul Schober, o dono do “werbezeit”, que tinha um encontro com Anja Rottenberg na altura do crime, calou-a para sempre? E que papel desempenha a assistente do departamento de marketing, Lena Grassl, que parece estar secretamente envolvida com Paul Schober, neste jogo?

Stefan Marold wird tot in der Dusche der JVA aufgefunden. Er saß in Untersuchungshaft, weil er seine Firma um einen Millionenbetrag betrogen haben soll. Stefan Marold é encontrado morto no chuveiro da prisão. Estava em prisão preventiva por alegadamente ter defraudado a sua companhia de milhões.

SOKO Stuttgart: Höllenhund

Staffel 05, Folge 08 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die SOKO Stuttgart nimmt ihre Arbeit auf. Doch die Mitinsassen hüllen sich in Schweigen – niemand will etwas mit der Polizei zu tun haben. Selbst Werner Gieß, der einzige Freund Marolds in der Haft, will nichts sagen, offenbar aus Angst, das nächste Opfer zu sein. Bald finden die Beamten Indizien, die für einen Auftragsmord sprechen. Marold war zwar angeklagt, Firmengeld veruntreut zu haben. Doch wie es aussieht, hatte er das Geld im Auftrag seines Chefs Christian Schmeil generiert, um der Firma durch Bestechungen Wettbewerbsvorteile zu verschaffen – Schwarzgeld in Millionenhöhe, das nicht mehr auffindbar ist. Und Marold hat Schmeil mit seinem Wissen erpresst. Ein eindeutiges Mordmotiv. Aber zu welchem Häftling könnte Schmeil Kontakt aufgenommen haben? Kaiser wird undercover in die JVA eingeschleust, um Interna in Erfahrung zu bringen. Auch er freundet sich mit Werner Gieß an, der ihn in einer bedrohlichen Situation vor dem Mitinsassen Andreas Belzig beschützen kann. Von Gieß erfährt Kaiser, dass Belzig seit Kurzem einen Staranwalt hat. Nur: Wie kann er sich den leisten? Tatsächlich kann das SOKO-Team um Martina Seiffert Schmeil schließlich nachweisen, Belzig beauftragt zu haben, Marold mundtot zu machen. Hat er diesen Auftrag zu wörtlich genommen? Da wird in der Nacht Marolds Leiche aus der Rechtsmedizin gestohlen. Aber was haben die Täter von dem toten Körper? Es ist Rico, der herausfindet, was es mit Marolds ungewöhnlichem Tattoo auf sich hat. Denn in dem Bild – dem Höllenhund Zerberus – sind geschickt die Zugangsdaten zu einem Konto versteckt, auf denen das Schwarzgeld deponiert ist. Davon kann eigentlich nur Marolds Geliebte Cornelia Mehring gewusst haben. Hat sie den Mord in Auftrag gegeben? Und wenn ja, wen hat sie beauftragt?

Enredo

O SOKO Stuttgart começa o seu trabalho. Mas os outros reclusos permanecem em silêncio – ninguém quer ter nada a ver com a polícia. Mesmo Werner Gieß, o único amigo de Marold na prisão, não quer dizer nada, aparentemente por medo de ser a próxima vítima. Em breve os agentes encontram provas circunstanciais que apontam para um assassinato por contrato. Marold foi acusado de desvio de dinheiro da empresa. Mas parece que ele tinha gerado o dinheiro em nome do seu chefe, Christian Schmeil, para dar à empresa uma vantagem competitiva através de subornos – milhões em dinheiro negro que já não pode ser encontrado. E Marold chantageou Schmeil com os seus conhecimentos. Um motivo claro para o assassinato. Mas com que recluso poderia Schmeil ter entrado em contacto? Kaiser é infiltrado infiltrado disfarçado na prisão para descobrir detalhes internos. Também é amigo de Werner Gieß, que é capaz de o proteger do companheiro de prisão Andreas Belzig numa situação ameaçadora. De Gieß, Kaiser fica a saber que Belzig contratou recentemente um advogado estrela. Mas como é que ele pode pagar um? De facto, a equipa SOKO de Martina Seiffert é capaz de provar que a Schmeil encarregou a Belzig de silenciar a Marold. Será que ele tomou esta ordem demasiado à letra? Durante a noite, o corpo de Marold é roubado do departamento de medicina forense. Mas o que é que os perpetradores têm do cadáver? É Rico quem descobre do que se trata a tatuagem invulgar de Marold. Porque na imagem – o cão de caça infernal Cerberus – estão inteligentemente escondidos os dados de acesso a uma conta onde o dinheiro negro é depositado. Só a amante de Marold, Cornelia Mehring, poderia ter tido conhecimento disto. Foi ela que ordenou o assassínio? E se sim, quem é que ela instruiu?

Jonas Konrad, Angestellter in der Autowerkstatt von Ahmet Örkan, wird ermordet. Die Hakenkreuzschmierereien an der Wand geben dem Mord einen rechten Hintergrund. Jonas Konrad, um empregado da oficina de reparação automóvel de Ahmet Örkan, é assassinado. Os graffitis suásticos na parede dão ao assassinato um fundo de direita.

SOKO Stuttgart: Eine Frage der Ehre

Staffel 05, Folge 07 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Aber warum wurde ausgerechnet der einzige deutsche Angestellte erschlagen? Die SOKO Stuttgart stößt schnell auf den Bruder des Toten: Alexander, ein Mann mit rechter Orientierung, dem es ein Dorn im Auge ist, dass sein Bruder bei einem Türken arbeitete. Kurz vor Jonas’ Ableben haben sich die beiden Brüder heftig gestritten – laut Hadice Ates, der Auszubildenden bei Örkan. Nur durch ein Alibi der Mutter, Barbara Konrad, die allerdings dem Alkohol verfallen und darum kaum zurechnungsfähig ist, scheidet Alexander vorerst als Verdächtiger aus. Als sich herausstellt, dass das Opfer mit Sina Örkan, der Tochter des Werkstattbesitzers Ahmet, zusammen war und sich der Vater gegen die gemeinsamen Lebenspläne des Paares stellte, ergibt sich ein mögliches Tatmotiv, das auf Ahmet deutet. Sein Alibi ist wacklig – doch als es überprüft wird, stoßen die Beamten auf eine weitere mögliche Täterin: Barbara Konrad. Sie war in der Tatnacht am Tatort und hat dort Spuren hinterlassen, wie KTU-Leiter Jan Arnaud herausfindet. Sie gibt vor, keine Erinnerungen an die Nacht zu haben. Ist diese Frau fähig, ihren eigenen Sohn zu ermorden? SOKO-Chefin Martina Seiffert zweifelt daran. Schließlich platzt auch Alexander Konrads Alibi, da seine Mutter gar nicht – wie sie ausgesagt hat – zu Hause war. Unterdessen schwelt zwischen Sina und ihrem Vater ein Streit, denn Sina ist von Jonas schwanger. Konnte Ahmet es nicht ertragen, dass seine Tochter ihre Ehre verloren hat? Hat er seinen Angestellten im Affekt erschlagen und das Ganze als rechtsradikale Tat getarnt, um von sich abzulenken? Bei einer Tatortbegehung gelingt es der SOKO Stuttgart, den Mörder zu überführen.

Enredo

Mas porque foi o único empregado alemão de todas as pessoas espancado até à morte? O SOKO Stuttgart depara-se rapidamente com o irmão do homem morto: Alexander, um homem com orientação de direita, que acha um espinho no seu lado que o seu irmão trabalhava para um turco. Pouco antes da morte de Jonas, os dois irmãos tiveram uma discussão acesa – segundo Hadice Ates, o estagiário da Örkan. Apenas um álibi da sua mãe, Barbara Konrad, que é viciada em álcool e por isso pouco sã, elimina Alexander como suspeito por enquanto. Quando se verifica que a vítima namorava Sina Örkan, a filha do dono da oficina Ahmet, e que o seu pai se opôs aos planos conjuntos do casal para as suas vidas, surge um possível motivo para o crime que aponta para Ahmet. O seu álibi é instável – mas quando é verificado, os oficiais deparam-se com outro possível perpetrador: Barbara Konrad. Ela estava no local do crime na noite do crime e deixou lá vestígios, como o chefe da KTU Jan Arnaud descobre. Ela afirma não ter memória daquela noite. Será esta mulher capaz de assassinar o seu próprio filho? A chefe do SOKO Martina Seiffert duvida dela. Finalmente, o álibi de Alexander Konrad também se desmorona, pois a sua mãe não estava de todo em casa, como ela testemunhou. Entretanto, Sina e o seu pai estão a ter uma discussão porque Sina está grávida de Jonas. Será que Ahmet não poderia suportar ver a sua filha perder a sua honra? Matou o seu empregado no calor do momento e disfarçou tudo isto como um acto de extrema-direita para desviar a atenção de si próprio? Durante uma inspecção ao local do crime, a SOKO Stuttgart consegue condenar o assassino.

Ein desorientierter Mann mit blutverschmierter Kleidung wird auf einer Straße aufgegriffen. Er erinnert sich an nichts, weder an seinen Namen, noch wer er ist oder was passiert ist. Um homem desorientado com roupas manchadas de sangue é apanhado numa rua. Ele não se lembra de nada, nem do seu nome, nem de quem é ou do que aconteceu.

SOKO Stuttgart: Amnesie

Staffel 05, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ganz in der Nähe wurde Walter Gentner, Geschäftsführer eines Hochbauunternehmens, im Treppenhaus eines Mietshauses niedergestochen. Das Blut, das an der Kleidung des Desorientierten klebt, stammt eindeutig vom Opfer. Ist er ein Zeuge oder der Täter? Die beiden Männer sind am Abend vor der Tat zusammen gesehen worden, aber es gibt keine Hinweise, woher sie sich kennen oder welches Motiv etwa der Gedächtnislose haben könnte. Ist die Amnesie überhaupt echt oder nur ein Bluff? Im Umfeld des Mordopfers kennt den Gedächtnislosen niemand, darum gibt die SOKO sein Foto an die Presse. Es melden sich Elke Resch und ihr Sohn Jonas und identifizieren den Mann als Leon Resch, ihren Ehemann und Vater. Elke Resch erklärt, ihr Mann sei Inhaber einer Lichtdesign-Firma und habe nie für Walter Gentners Bauunternehmen gearbeitet. Kollegen der SOKO ermitteln gegen die Firma wegen Korruptionsverdachts, aber die Spur führt zunächst nicht weiter. Dann finden die Ermittler heraus, dass Elke Resch – entgegen ihrer Aussage – das Opfer nicht nur kannte, sondern ein Verhältnis mit ihm hatte. Sie hatte es zwar beendet, aber Gentner setzte sie weiterhin unter Druck. Hat Elke Resch ihren Ex-Liebhaber beseitigt? Oder hat ihr Ehemann die Affäre entdeckt und seinen Nebenbuhler ermordet? Endlich kehren bei Leon Resch die Erinnerungen zurück, und er kann dazu beitragen, den Mörder zu finden.

Enredo

Nas proximidades, Walter Gentner, director-geral de uma empresa de construção civil, foi esfaqueado na escadaria de um edifício de apartamentos. O sangue colado às roupas do homem desorientado é claramente da vítima. Os dois homens foram vistos juntos na noite anterior ao crime, mas não há pistas sobre como se conhecem um ao outro ou qual o motivo que o amnésico possa ter. A amnésia é mesmo real ou apenas um bluff? Ninguém na comitiva da vítima de homicídio conhece o amnésico, pelo que o SOKO divulga a sua fotografia à imprensa. Elke Resch e o seu filho Jonas apresentam-se e identificam o homem como Leon Resch, o seu marido e pai. Elke Resch explica que o seu marido é proprietário de uma empresa de design de iluminação e nunca trabalhou para a empresa de construção Walter Gentner. Colegas da SOKO investigam a empresa por suspeita de corrupção, mas o rasto inicialmente não leva a lado nenhum. Os investigadores descobrem então que Elke Resch – ao contrário do que ela afirmou – não só conhecia a vítima, como tinha uma relação com ele. Ela tinha terminado, mas a Gentner continuou a pressioná-la. Elke Resch livrou-se do seu ex-amante? Ou será que o marido descobriu o caso e assassinou o seu rival? Finalmente, as memórias de Leon Resch regressam e ele pode ajudar a encontrar o assassino.

In dem kleinen Dorf Zechingen in der Nähe von Stuttgart wird ein Mann verfolgt und schließlich kaltblütig mit einer Flintenmunition mit murmelgroßen Kugeln erschossen. Na pequena aldeia de Zechingen perto de Stuttgart, um homem é perseguido e finalmente atingido a sangue frio com munições de caçadeira contendo balas do tamanho de mármores.

SOKO Stuttgart: Mann ohne Gesicht

Staffel 05, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Leiche wird in einem Container für Grünabfälle gefunden. Der Dorfpolizist Johannes Keller verständigt die SOKO Stuttgart. Als SOKO-Chefin Martina Seiffert eintrifft, ist der Container auf Anweisung des Polizeibeamten bereits abgeholt, und so fehlen Spuren. Außerdem ist zunächst unklar, wer der Tote ist, da man ihn aufgrund des Schrots nur schwer identifizieren kann. Auch der Tatort ist unbekannt. Lediglich der Todeszeitpunkt kann von Gerichtsmedizinerin Prof. Wolter auf die vergangene Nacht festgelegt werden. Um herauszufinden, wer der Tote sein könnte, beginnen die Ermittler, die Einwohner von Zechingen zu befragen, doch keiner im kleinen Dorf kann – oder will – ihnen weiterhelfen. Schließlich findet IT-Spezialist Rico Sander die Fingerabdrücke des Opfers in der Polizeidatenbank. Der Tote heißt Gerd Bernsen, ist ein Betrüger mit vielen Vorstrafen und hat sich im Dorf als “Hoffmann” ausgegeben. Die Kommissare durchsuchen das Ferienhaus, das das Opfer verwaltet hat. Kurz vor ihrem Eintreffen wurden offenbar Unterlagen eines Kaufvertrages aus einem Safe gestohlen. Ins Visier der Ermittler gerät jetzt der Dorfarzt Dr. Hagen. Dieser gibt schließlich zu, dass ihn das Opfer um viel Geld betrogen hat. Außerdem besitzt er eine Reihe von Schrotflinten. Martina Seiffert und ihr Team sind sich einig: ein klares Motiv. Aber auch der Polizeibeamte Keller gerät unter Mordverdacht, da er in der Tatnacht blutüberströmt im Gasthof auftauchte. Er beteuert jedoch, dass das Blut von einem Wildunfall, zu dem er gerufen wurde, stammte. Sein Mord-Motiv: Das Ferienhaus, in dem Gerd Bernsen wohnte, gehörte zuvor Kellers Mutter, der man das Anwesen für einen viel zu geringen Preis abgeschwatzt hatte. Dann ermitteln die Kommissare, dass Bernsen noch eine andere Dorfbewohnerin betrügen wollte: die Besitzerin des Gasthofs, Dagmar Scheurer. Mit ihr hatte Gerd Bernsen sogar ein Verhältnis.

Enredo

O corpo é encontrado num contentor para resíduos verdes. O polícia da aldeia Johannes Keller informa o SOKO Stuttgart. Quando a chefe do SOKO Martina Seiffert chega, o contentor já foi recolhido sob as instruções do agente da polícia, pelo que não há vestígios. Além disso, inicialmente não é claro quem é o morto, pois é difícil identificá-lo por causa do tiro. A cena do crime também é desconhecida. Apenas a hora da morte pode ser determinada pelo patologista forense Prof. Wolter para ser ontem à noite. A fim de descobrir quem poderia ser o morto, os investigadores começam a interrogar os habitantes de Zechingen, mas ninguém na pequena aldeia pode – ou quer – ajudá-los. Finalmente, o especialista de TI Rico Sander encontra as impressões digitais da vítima na base de dados da polícia. O nome do defunto é Gerd Bernsen, é um defraudador com muitas condenações anteriores e fez-se passar na aldeia por “Hoffmann”. Os detectives revistam a casa de férias que a vítima geriu. Pouco antes da sua chegada, os documentos de um contrato de venda foram aparentemente roubados de um cofre. O médico da aldeia, Dr. Hagen, torna-se agora o alvo dos investigadores. Finalmente admite que a vítima o enganou com muito dinheiro. É também proprietário de uma série de espingardas de caça. Martina Seiffert e a sua equipa estão de acordo: um motivo claro. Mas o polícia Keller também está sob suspeita de homicídio, uma vez que apareceu na estalagem na noite do crime coberto de sangue. Afirma, no entanto, que o sangue veio de um acidente de jogo para o qual tinha sido chamado. O seu motivo para o assassinato: a casa de férias em que Gerd Bernsen vivia pertencia anteriormente à mãe de Keller, que tinha sido vendida por muito pouco. Depois os investigadores descobrem que Bernsen queria defraudar outro aldeão: o proprietário da estalagem, Dagmar Scheurer. Gerd Bernsen teve mesmo um caso com ela.

Ein auffällig tätowierter 25-Jähriger, Franklin Diehn, wird tot in einer Tiefgarage aufgefunden. Er wurde am Vorabend angefahren und ist an seinen inneren Verletzungen gestorben. Um homem de 25 anos conspicuamente tatuado, Franklin Diehn, é encontrado morto num parque de estacionamento subterrâneo. Foi atropelado por um carro na noite anterior e morreu devido aos seus ferimentos internos.

SOKO Stuttgart: Tattoo

Staffel 05, Folge 04 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Diehn war Tätowierer im renommierten Studio “Deep Ink”. Die Ermittler befragen die Besitzerin des Studios, Rieke Seitz. Franklin sei ein guter Kollege und umgänglicher Mensch gewesen, nur mit einem Kunden habe sich Franklin neulich gestritten, einem Denis. Als der auf das Präsidium gebeten wird, stellt sich heraus, dass er in Wahrheit Jens Ziller heißt. Warum der falsche Name? Kommissaranwärterin Nelly Kienzle arbeitet den Terminkalender des Tattoo-Studios durch und stößt auf Lucie Thieme, eine ehemalige Drogenabhängige, die zum Todeszeitpunkt eigentlich einen Termin beim Opfer hatte. Bei der Befragung gibt sie an, sie sei durch Hochzeitsvorbereitungen behindert gewesen. Sie verstrickt sich in Widersprüche und begründet das mit der Nervosität wegen ihrer bevorstehenden Hochzeit. Es wird klar, dass Rieke Seitz unglücklich in Franklin Diehn verliebt war. Kurz vor der Tat fand sie Entwürfe für ein Liebes-Tattoo. Hat sie das Tattoo falsch gedeutet? War es Mord im Affekt? IT-Spezialist Rico Sander findet auf Diehns Rechner das Fahndungsfoto eines am Hals tätowierten Mannes, der in Marseille wegen schweren Raubes gesucht wird. Jens Ziller hat sich ebenfalls am Hals tätowieren lassen. Es besteht dringender Tatverdacht, aber der Mann ist spurlos verschwunden.

Enredo

Diehn foi um artista de tatuagens no renomado estúdio “Deep Ink”. Os investigadores interrogam o proprietário do estúdio, Rieke Seitz. Franklin era um bom colega e uma pessoa afável, apenas com um cliente que Franklin tinha discutido recentemente, um Denis. Quando lhe é pedido para vir à esquadra, acontece que o seu verdadeiro nome é Jens Ziller. Porquê o nome falso? A inspectora estagiária Nelly Kienzle trabalha através do livro de marcações do estúdio de tatuagens e depara-se com Lucie Thieme, uma antiga toxicodependente que na realidade tinha uma marcação com a vítima na altura da morte. Quando questionada, afirma ter sido incapacitada pelos preparativos do casamento. Ela fica enredada em contradições e justifica isto com nervosismo por causa do seu próximo casamento. Torna-se claro que Rieke Seitz estava infelizes de amor por Franklin Diehn. Pouco antes do crime, ela encontrou desenhos para uma tatuagem de amor. Será que ela interpretou mal a tatuagem? Foi um assassinato no calor do momento? O especialista em TI Rico Sander encontra no computador do Diehn a fotografia de um homem tatuado no pescoço. É procurado em Marselha por roubo agravado. Jens Ziller também tem uma tatuagem no seu pescoço. Existe uma forte suspeita do crime, mas o homem desapareceu sem deixar rasto.

Am frühen Morgen wird am Neckar eine Leiche im Schottenrock gefunden: John McDuff war zu einer Whisky-Verkostung in Stuttgart und wurde danach mit einem schottischen Strumpfdolch erstochen. De manhã cedo, um corpo num kilt é encontrado no rio Neckar: John McDuff esteve em Estugarda para uma prova de whisky e foi apunhalado depois com uma adaga de meia escocesa.

SOKO Stuttgart: Der Highlander

Staffel 05, Folge 03 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Und das, ohne sich gewehrt zu haben. Für die SOKO heißt das: Er hat den Täter gekannt. Die erste Spur führt in die Familienpension, in der das Opfer abgestiegen war. Die Besitzer Josefine und Jürgen Schierle sind vom Mord an ihrem Gast zutiefst schockiert. Es gibt Hinweise, dass John McDuff die Stunden vor seinem Tod nicht allein auf seinem Zimmer verbracht hat. KTU-Leiter Jan Arnaud sucht nach Spuren. Die Betreiber des Whisky-Shops, Sabine und Peter Löhrs, berichten, McDuff sei einer der renommiertesten internationalen Whisky-Kenner gewesen. Er sei eigens zur Präsentation von Peter Löhrs Buch nach Stuttgart angereist. Und wenn die Ermittler Genaueres über das Tasting wissen wollten – es gebe ein Video über den gestrigen Abend. Doch IT-Spezialist Rico Sander bemerkt, dass das Band ab einer bestimmten Stelle überspielt wurde. Er macht sich daran, die Daten wiederherzustellen. KTU-Leiter Jan Arnaud kann derweil berichten, dass John McDuff in seinem Pensionszimmer Herrenbesuch hatte und dass der Strumpfdolch von Jürgen Schierle die Tatwaffe ist. Schierle knickt unter dem Druck der Ermittler ein und gibt zu, ein Verhältnis mit dem Schotten gehabt zu haben. McDuff hatte von ihm verlangt, ihm nach Schottland zu folgen, ansonsten wollte er Schierles Frau von dem Liebesverhältnis erzählen. Hat Jürgen Schierle den Schotten deshalb getötet? Oder wusste Frau Schierle von dem Verhältnis und hat McDuff aus Eifersucht ermordet? Rico Sander führt die wiederhergestellten Daten des Videos vor. Dem wachsamen Auge von Kriminaldirektor Kaiser entgeht nicht, dass nicht nur Jürgen Schierle ein Geheimnis hat.

Enredo

E ele não ripostou. Para o SOKO isto significa: Ele conhecia o perpetrador. A primeira pista leva à casa de hóspedes da família onde a vítima tinha ficado. Os proprietários Josefine e Jürgen Schierle estão profundamente chocados com o assassinato do seu convidado. Há indícios de que John McDuff não passou as horas que antecederam a sua morte sozinho no seu quarto. O chefe da KTU Jan Arnaud procura pistas. Os operadores da loja de whisky, Sabine e Peter Löhrs, relatam que McDuff era um dos mais renomados conhecedores internacionais de whisky. Ele tinha vindo a Estugarda especialmente para a apresentação do livro de Peter Löhrs. E se os investigadores quisessem saber mais sobre a degustação – houve um vídeo sobre a noite passada. Mas o especialista em TI Rico Sander nota que a cassete foi sobredeclarada num determinado ponto. Ele começa a restaurar os dados. Entretanto, o director da KTU, Jan Arnaud, pode relatar que John McDuff teve um cavalheiro que telefonou para a sua sala de pensões e que a adaga da meia de Jürgen Schierle é a arma do crime. Schierle fivela sob pressão dos investigadores e admite ter tido um caso com o escocês. McDuff tinha exigido que o seguisse até à Escócia, caso contrário iria contar à mulher de Schierle sobre o caso amoroso. Foi por isso que Jürgen Schierle matou o escocês? Ou será que a Sra. Schierle sabia da relação e assassinato McDuff por ciúmes? Rico Sander apresenta os dados recuperados do vídeo. O olhar atento do director de detective Kaiser não perde o facto de que não só Jürgen Schierle tem um segredo.

Hans Hechtle, Mitglied der “Wutkäfer”, einer Gruppe renitenter Senioren, die um den Erhalt ihres Treffs kämpft, wird tot aufgefunden. Er wurde nach Eintritt des Todes ausgeraubt. Hans Hechtle, membro do “Wutkäfer”, um grupo de cidadãos idosos recalcitrantes que lutam para manter o seu local de encontro aberto, é encontrado morto. Foi assaltado após a sua morte.

SOKO Stuttgart: Besetzt

Staffel 05, Folge 02 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Ermittler der SOKO Stuttgart gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Die Senioren-Gruppe glaubt, der Tod von Hans Hechtle hänge mit anderen Schikanen seit Beginn der Hausbesetzung zusammen. Dahinter stecke die Hausverwalterin Fiona Bönisch. So wurden beispielsweise Transparente abgerissen und Müll vor der Haustür verteilt. Die SOKO befragt den harten Kern der Hausbesetzer: Gerti Enderer und deren Mann Lothar sowie Fritz Schrothmann, den Vater des Werkstattbesitzers “Schrotti”. Diese glauben, Fiona Bönisch wollte die Alten endlich aus dem Haus haben, um es gewinnbringend zu verkaufen. KTU-Leiter Jan Arnaud findet im Keller des Hauses eine manipulierte Kabeltrommel. Die reicht bis zu dem Zaun, an dem Hans Hechtle ein Transparent anbringen wollte. Der Gartenzaun war unter Strom gesetzt worden. Wollten die älteren Herrschaften damit den Verantwortlichen für die Schikanen, den Motorradfahrer Urs Linner, erschrecken? Dann wäre der Tod eines der ihren ein Unfall gewesen. Oder ist Linner seiner Auftraggeberin, der Hausverwalterin Bönisch, nicht weit genug gegangen, und sie hat selbst Hand angelegt? Und warum hat Schrottis Vater Fritz die Uhr bei sich, die dem Toten gehört hat? Ein weiterer Mordversuch bringt die SOKO auf die richtige Spur.

Enredo

Os investigadores da SOKO Stuttgart assumem um crime violento. O grupo de seniores acredita que a morte de Hans Hechtle está ligada a outro assédio desde o início da agitação. Por exemplo, bandeiras foram demolidas e o lixo foi distribuído em frente da casa. O SOKO questionou o núcleo duro dos ocupantes: Gerti Enderer e o seu marido Lothar, bem como Fritz Schrothmann, o pai do proprietário da oficina “Schrotti”. Eles acreditam que Fiona Bönisch queria os idosos fora de casa para que ela pudesse vendê-la com lucro. O líder da KTU Jan Arnaud encontra um tambor de cabo manipulado na cave da casa. Chega até à cerca onde Hans Hechtle queria colocar uma faixa. A cerca do jardim tinha sido electrificada. Os idosos quiseram assustar a pessoa responsável pelo assédio, o motociclista Urs Linner? Se assim fosse, a morte de um dos seus teria sido um acidente. Ou será que Linner não foi suficientemente longe para o seu patrão, o gerente da propriedade Bönisch, e ela própria lhe pôs a mão em cima? E porque é que o pai de Schrotti, Fritz, tem com ele o relógio que pertencia ao falecido? Outra tentativa de homicídio coloca o SOKO no caminho certo.

Die Stuttgarter Wohltätigkeits-Szene wird von einem schrecklichen Todesfall überschattet: Die stadtbekannte Charity-Lady Sarah Rosinger wird tot am Ufer des Neckars aufgefunden. A cena de caridade de Stuttgart é ensombrada por uma morte terrível: A famosa senhora de caridade da cidade Sarah Rosinger é encontrada morta nas margens do Neckar.

SOKO Stuttgart: Charity Ladys

Staffel 04, Folge 19 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Todesursache ist eindeutig: Sie wurde mit ihrem Glücksbringer, einem Plüsch-Engel, erstickt. SOKO-Chefin Martina Seiffert und ihr Team beginnen mit ihren Ermittlungen bei der Freundin und Geschäftspartnerin des Opfers, Betty Achalm. Sie und ihr Mann Enno, ein ehemaliger Rennfahrer, geben in ihrer Villa soeben ein Spenden-Dinner für Opfer von Verkehrsunfällen. Die beiden sind schockiert, als sie vom Tod Sarah Rosingers erfahren. Betty Achalm gibt an, dass das Opfer seit einiger Zeit Belästigungsbriefe von einem Unbekannten erhalten habe und deshalb sehr aufgewühlt gewesen sei.Die Ermittler kommen auf die Spur des Stalkers: Es handelt sich dabei um den Promi-Blogger Jonas Berglen. Berglen gibt sich unschuldig und weist auf sein wasserdichtes Alibi hin. Die Kommissare können ihm nichts nachweisen und müssen ihn gehen lassen. IT-Spezialist Rico Sander hat währenddessen herausgefunden, dass Sarah Rosinger seit einiger Zeit Geld der Stiftung veruntreut hat. Warum hat sie ihre Freundin und ihr gemeinsames Lebenswerk betrogen? Nach der Durchsuchung der Büros der Stiftung gerät Tobias Leuthard, Assistent der Geschäftsführung, in den Fokus der Ermittler. Denn Sarah Rosinger hatte seine Kündigung verfasst, wenn auch noch nicht unterschrieben. Wollte er der Kündigung zuvorkommen? Doch auch er kann ein Alibi vorweisen, und somit steht das SOKO-Stuttgart-Team wieder am Anfang seiner Ermittlungen. Schließlich finden die Kommissare heraus, dass Betty Achalms Tochter Luna mit Jonas Berglen unter einer Decke steckt. Mit seiner Hilfe wollte sie Sarah Rosinger aus dem Rampenlicht drängen und ihren Platz einnehmen. Ist das junge It-Girl in der Sucht nach Aufmerksamkeit zu weit gegangen? Die Lösung des Falls bringt schließlich ein Foto von Zwillingen, das in der Handtasche des Opfers sichergestellt wurde.

Enredo

A causa da morte é clara: ela foi sufocada com o seu amuleto da sorte, um anjo de pelúcia. A chefe da SOKO Martina Seiffert e a sua equipa começam a sua investigação com a amiga e parceira de negócios da vítima, Betty Achalm. Ela e o seu marido Enno, um antigo piloto de corridas, acabam de realizar um jantar de angariação de fundos para vítimas de acidentes de viação na sua villa. Os dois ficam chocados ao saber da morte de Sarah Rosinger. Betty Achalm afirma que a vítima tinha recebido cartas de assédio de um estranho durante algum tempo e estava, portanto, muito perturbada. Os investigadores seguem o rasto do perseguidor: é o blogueiro famoso Jonas Berglen. Berglen alega inocência e aponta para o seu álibi à prova de água. Os comissários não podem provar nada e têm de o deixar ir. Entretanto, o especialista em TI Rico Sander descobriu que Sarah Rosinger anda a desviar dinheiro da fundação há já algum tempo. Porque traiu ela o seu amigo e o trabalho conjunto da sua vida? Após uma busca nos escritórios da fundação, Tobias Leuthard, assistente da direcção, entra no centro das atenções dos investigadores. Pois Sarah Rosinger tinha redigido a sua demissão, embora ainda não a tivesse assinado. Queria antecipar-se ao despedimento? Mas também ele tem um álibi, pelo que a equipa da SOKO Stuttgart está de volta no início da sua investigação. Finalmente, os detectives descobrem que a filha de Betty Achalm, Luna, está em conluio com Jonas Berglen. Com a sua ajuda, ela queria empurrar Sarah Rosinger para fora dos holofotes e tomar o seu lugar. Será que a jovem rapariga foi longe demais no seu vício para chamar a atenção? A solução do caso é finalmente trazida por uma foto de gémeos apreendidos na mala da vítima.

Im Hinterhof eines Stuttgarter Biosupermarkts wird eine unbekannte Tote in einem der Müllcontainer gefunden. Sie kam durch einen Stich in den Hals ums Leben. No quintal de um supermercado orgânico de Stuttgart, uma mulher morta não identificada é encontrada num dos contentores do lixo. Morreu devido a uma facada no pescoço.

SOKO Stuttgart: Zu viel des Guten

Staffel 04, Folge 18 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Außerdem wurde das Opfer vor ein paar Tagen heftig verprügelt. Laut Aussage der Filialleiterin Klara Beil treiben sich jede Nacht Gestalten an den Containern herum, die weggeworfene Lebensmittel an sich nehmen. Containing wird das genannt, die Mitglieder der Szene sind als Dumbster-Diver bekannt. Das SOKO-Stuttgart-Team nimmt die Ermittlungen auf.Schnell ist die Identität des Opfers geklärt: Entgegen aller bisheriger Annahmen stammte Jennifer Sommer aus gutem Hause und führte ein normales, unbeschwertes Leben. Nach Aussage ihres Onkels Julian von Schönhausen, der seit dem Tod ihrer Eltern ihr Vormund war, ist Jennifer vor einem Jahr bei ihm ausgezogen. Sie hat ihr BWL-Studium abgebrochen, um mit einem gewissen Onno Baumgarten gegen Lebensmittelvernichtung zu rebellieren und aus dem Konsum auszusteigen. Als Martina Seiffert und Jo Stoll Onno Baumgarten in seiner Wohnung aufsuchen, finden sie eindeutige Beweise dafür, dass Baumgarten am Tatort war. In seiner Vernehmung beteuert er seine Unschuld und gibt an, seine Freundin überall gesucht, aber nicht gefunden zu haben. Aufgrund Baumgartens Aussage gerät schließlich die Filialleiterin Klara Beil ins Visier der Ermittler. Sie gibt zu, das Opfer vor wenigen Tagen mit einem Baseballschläger zusammengeschlagen zu haben. Das alles sei aber nur geschehen, weil die Geschäftsleitung ein härteres Vorgehen gegen die Dumbster-Diver gefordert hatte. Sie sei da wohl ein wenig über das Ziel hinausgeschossen. Kriminaldirektor Kaiser und Kommissar-Anwärterin Nelly Kienzle konnten währenddessen den Obdachlosen Paul Lehmann ausfindig machen. Auch er zählt zum Kreis der Verdächtigen. KTU-Leiter Jan Arnaud kann sogar Blutspuren des Opfers an Lehmanns Anzug nachweisen. Der Fall scheint für die Ermittler gelöst zu sein, bis ein gefälschter Betriebsausweis des Biosupermarkts auftaucht.

Enredo

A vítima foi também severamente espancada há alguns dias. De acordo com o gerente da loja, Klara Beil, há pessoas penduradas à volta dos contentores todas as noites, levando comida descartada. Isto chama-se “Conter”, e os membros da cena são conhecidos como “Dumbster Divers”. A equipa da SOKO Stuttgart retoma a investigação. A identidade da vítima é rapidamente esclarecida: contrariamente a todos os pressupostos anteriores, Jennifer Sommer veio de uma boa família e levou uma vida normal e despreocupada. Segundo o seu tio Julian von Schönhausen, que tem sido o seu tutor desde a morte dos seus pais, Jennifer mudou-se de casa há um ano atrás. Quando Martina Seiffert e Jo Stoll visitam Onno Baumgarten no seu apartamento, encontram provas claras de que Baumgarten estava no local do crime. No seu interrogatório, afirma a sua inocência e afirma que tinha procurado a sua namorada em todo o lado, mas que não a tinha encontrado. Devido ao testemunho de Baumgarten, a gerente da filial, Klara Beil, finalmente entra na mira dos investigadores. Ela admite ter batido na vítima com um taco de basebol há alguns dias. Mas tudo isto só tinha acontecido porque a direcção tinha exigido uma acção mais dura contra os mergulhadores burros. Entretanto, o director de detective Kaiser e a candidata a detective Nelly Kienzle conseguiram localizar o sem-abrigo Paul Lehmann. Ele é também um dos suspeitos. Jan Arnaud, chefe da KTU, conseguiu até encontrar vestígios de sangue da vítima no fato de Lehmann. O caso parece estar resolvido para os investigadores, até aparecer uma identificação falsa da empresa do supermercado orgânico.

Eine völlig aufgelöste junge Frau, Tanja Berg, erscheint im Präsidium der SOKO Stuttgart und erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren Chef Jens Netzer: Er habe versucht, sie zu vergewaltigen. Uma jovem completamente perturbada, Tanja Berg, aparece na sede da SOKO Stuttgart e faz sérias acusações contra o seu patrão Jens Netzer: ele tinha tentado violá-la.

SOKO Stuttgart: Die Unsichtbaren

Staffel 04, Folge 17 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ihre Verletzungen belegen das. SOKO-Chefin Martina Seiffert und Kriminaldirektor Michael Kaiser gehen den Vorwürfen nach und fahren zur Baufirma, um den Leiter der Firma, Netzer, festzunehmen. Doch er liegt erschlagen in seinem Büro. Der erste Ermittlungsschritt für die SOKO ist, Tanja Berg genauer unter die Lupe zu nehmen. Bei der Vernehmung ist sie schockiert, als sie vom Tod ihres Chefs hört, und bestreitet, etwas damit zu tun zu haben. Vielleicht hat sie in Notwehr gehandelt, Jens Netzer niedergeschlagen und diese Tat verdrängt? Auch Spurenlage und Überwachungsbänder deuten auf Tanja Berg als Täterin hin. Sie hat als Einzige kurz nach der Tatzeit das Gebäude verlassen. Auch die zweite Geschäftsführerin der Firma, Daniela Schubert, steht bald unter Verdacht: Sie wollte Netzers Job – und hat mit allen Mitteln, auch unlauteren, gekämpft, um ihn loszuwerden. Währenddessen hat sich Kaiser beim Sicherheitspersonal der Firma schlaugemacht. Anscheinend war Tanja Berg nicht das erste Opfer von Jens Netzer. Er hat sich an mehreren Frauen vergangen und ihnen danach ein Schweigegeld gezahlt, wie seine Kontobewegungen belegen. Ein Vergewaltigungsopfer arbeitet noch heute in der Firma: die Kantinenpächterin Bettina Flor. Hat sie aus später Rache ihren Peiniger getötet? Oder ihr Mann Gerhard, der als Wachmann in der Baufirma angestellt ist? Doch ganz so einfach, wie es zunächst scheint, ist der Fall nicht. Erst Martina Seifferts Gespür bringt den richtigen Täter ans Licht.

Enredo

Os seus ferimentos provam-no. A chefe da SOKO Martina Seiffert e o director detective Michael Kaiser investigam as acusações e vão à empresa de construção para prender o chefe da empresa, Netzer. O primeiro passo na investigação é dar um olhar mais atento a Tanja Berg. Ela fica chocada quando ouve falar da morte do seu patrão e nega ter qualquer coisa a ver com isso. Talvez tenha agido em autodefesa, derrubou Jens Netzer e depois reprimiu o crime? As provas e as cassetes de vigilância também apontam para Tanja Berg como a perpetradora. Foi a única a abandonar o edifício pouco depois do crime. A segunda directora executiva da empresa, Daniela Schubert, também está em breve sob suspeita: ela queria o trabalho de Netzer – e lutou com todos os meios, incluindo os mais desonestos, para se livrar dele. Entretanto, a Kaiser verificou com o pessoal de segurança da empresa. Aparentemente, Tanja Berg não foi a primeira vítima de Jens Netzer. Já teve o seu caminho com várias mulheres e depois pagou-lhes dinheiro de forma silenciosa, como o demonstram as transacções da sua conta bancária. Uma vítima de violação ainda trabalha na empresa: a inquilina Bettina Flor, da cantina. Ela matou o seu tormento por vingança tardia? Ou o seu marido Gerhard, que está empregado como segurança na empresa de construção? Mas o caso não é tão simples como parece no início. Apenas a intuição de Martina Seiffert traz à luz o verdadeiro culpado.

Der Spurensicherer Arnaud stößt nach einem Hinweis der selbst ernannten Schamanin Holly Roll in einer Wohnung auf massive Blutspuren. O cientista forense Arnaud depara-se com enormes vestígios de sangue num apartamento depois de receber uma dica do auto-proclamado xamã Holly Roll.

SOKO Stuttgart: Die Schamanin

Staffel 04, Folge 16 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Während einer Wohnungsbesichtigung schlug ihr Pendel heftig aus. Sie folgerte daraus, dass in diesem Zimmer etwas Grausames passiert sein muss. Daraufhin suchte sie kurz entschlossen mit ihrem Vertrauten Karl “Schrotti” Schrothmann die SOKO auf. SOKO-Chefin Martina Seiffert und Kriminaldirektor Michael Kaiser zweifeln zuerst an dieser abenteuerlichen Geschichte, aber nach dem Fund des Blutes wird ein ernsthafter Fall daraus.Neben der Vermieterin des Hauses, Sonja Pellmann, werden auch die anderen Mieter befragt: der eigenbrötlerische Schriftsteller Wolrad Sprengle und die scheue Rosemarie Sörensen, alleinerziehende Mutter eines Babys. Jedoch will keiner etwas von der Bluttat mitbekommen haben. Rico Sander heftet sich an die Fersen des Vormieters, eines gewissen Andreas Behle, der laut der Vermieterin nach New York ausgewandert ist. Doch den Recherchen zufolge ist er nie in den USA angekommen. Ist er das Opfer des Verbrechens? Nach einer Blutanalyse durch die Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter kann Andreas Behle jedoch ausgeschlossen werden, das Opfer muss deutlich älter sein. Aber wenn Andreas Behle nicht das Opfer ist, ist er dann der Täter? Die SOKO sucht weiterhin fieberhaft nach ihm. Jan Arnaud kann bei der Untersuchung des Tatorts eine entscheidende Entdeckung machen: Er findet die Verpackung eines Rheumamedikaments. Litt das Opfer womöglich an Rheuma? Kann es über diesen Weg ausfindig gemacht werden? Um dem Spuk ein Ende zu setzen, beschließen Martina Seiffert und Michael Kaiser, Rico Sander und Nelly Kienzle als Mieter in das Wohnhaus einzuschleusen. In der darauffolgenden Nacht geschehen mysteriöse Dinge, die dem Fall eine gänzlich neue Wendung verleihen.

Enredo

Durante uma inspecção ao apartamento, o seu pêndulo balançou violentamente. Ela concluiu que algo de cruel deve ter acontecido nesta sala. No início, a chefe do SOKO, Martina Seiffert, e o director de detective Michael Kaiser duvidam desta história aventureira, mas depois de o sangue ser encontrado, torna-se um caso sério. Além da senhoria da casa, Sonja Pellmann, os outros inquilinos são também interrogados: a escritora solitária Wolrad Sprengle e a tímida Rosemarie Sörensen, mãe solteira de um bebé. No entanto, nenhum deles quer saber nada sobre o assassinato. Rico Sander segue os calcanhares do inquilino anterior, um certo Andreas Behle, que de acordo com a senhoria emigrou para Nova Iorque. Mas de acordo com a investigação, ele nunca chegou aos EUA. É ele a vítima do crime? No entanto, após uma análise de sangue pela patologista forense Prof. Lisa Wolter, Andreas Behle pode ser excluído; a vítima deve ser muito mais velha. Mas se Andreas Behle não é a vítima, será ele o perpetrador? O SOKO continua a procurar febrilmente por ele. Jan Arnaud é capaz de fazer uma descoberta decisiva enquanto investiga a cena do crime: Ele encontra a embalagem de um medicamento para o reumatismo. A vítima sofreu de reumatismo? Pode ser rastreado desta forma? Para pôr fim à assombração, Martina Seiffert e Michael Kaiser decidem trazer Rico Sander e Nelly Kienzle para o edifício de apartamentos como inquilinos. Na noite seguinte, acontecem coisas misteriosas que dão ao caso uma reviravolta completamente nova.

In der großen Pause wird die beliebte Lehrerin Ursula Reber mit gebrochenem Genick im Chemievorbereitungsraum eines Stuttgarter Gymnasiums aufgefunden. Durante a grande oportunidade, a popular professora Ursula Reber é encontrada com o pescoço partido na sala de preparação química de uma escola secundária de Stuttgart.

SOKO Stuttgart: Mütter

Staffel 04, Folge 15 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Spurenlage gestaltet sich als äußerst schwierig, denn Pia Sander, die die Tote entdeckt hat, dachte, sie könne ihrer Freundin noch helfen, und hat am Tatort alles durcheinandergebracht. Durcheinander ist auch SOKO-IT-Spezialist Rico Sander, denn Pia Sander ist seine Mutter. Schon auf den ersten Blick ist klar, dass die überdrehte Mutter und ihr misanthropischer Sohn ein schwieriges Verhältnis haben. Die Künstlerin Sander gibt während der Projektwochen Kunstkurse am Buchwald-Gymnasium und kannte das Opfer und dessen Sohn sehr gut. Doch sie hat keine Ahnung, wer ein Motiv haben könnte, die Chemie-Lehrerin umzubringen. Nach den ersten Befragungen gerät der Schüler Paul Teichert in den Fokus der Ermittler, ein Problemschüler, dessen Abi wegen Chemie auf der Kippe stand. In seiner Vernehmung gibt Paul zu, sich Zutritt zum Vorbereitungsraum verschafft zu haben, jedoch habe er nur die Klausurbögen abfotografiert, um sein Abitur zu retten. Als weiterer Verdächtiger kommt Martin Meinhard, der Rektor des Gymnasiums, ins Spiel. Pia Sander hat ihn und das Opfer vor einigen Wochen zusammen in einem Restaurant gesehen – und Ursula Reber sei ziemlich aufgewühlt gewesen. Hatten die beiden eine Affäre? Hatte Meinhard Angst, dass seine Geliebte mit der Wahrheit seine Ehe zerstört, und sie deswegen getötet? Außerdem finden die Ermittler heraus, dass Meinhard dem Opfer 25 000 Euro überwiesen hat. Wofür? Auch Meinhards Frau Claudia könnte hinter die Affäre gekommen sein und ihre Nebenbuhlerin ausgeschaltet haben. Das SOKO-Team steht vor einer Gleichung mit vielen Unbekannten.

Enredo

As pistas revelam-se extremamente difíceis, porque Pia Sander, que descobriu a mulher morta, pensou que ainda podia ajudar a sua amiga e fez uma confusão de tudo no local do crime.Mess é também o especialista SOKO-IT Rico Sander, porque Pia Sander é a sua mãe. Mesmo à primeira vista, é evidente que a mãe excessivamente excitada e o seu filho misantropo têm uma relação difícil. Sander, um artista, dá aulas de arte no Ginásio Buchwald durante as semanas do projecto e conhecia muito bem a vítima e o seu filho. Mas ela não tem ideia de quem poderia ter um motivo para matar o professor de química. Após o primeiro interrogatório, os investigadores concentram-se no aluno Paul Teichert, um aluno problemático cuja graduação do secundário estava em risco por causa da química. No seu interrogatório, Paul admite ter tido acesso à sala de preparação, mas que só tinha fotografado os papéis do exame para salvar o seu Abitur. Martin Meinhard, o director da escola primária, entra em jogo como mais um suspeito. Pia Sander viu-o e à vítima juntos num restaurante há algumas semanas – e Ursula Reber ficou bastante perturbada. Será que os dois tinham um caso? Teria Meinhard medo que o seu amante destruísse o seu casamento com a verdade, e a matasse por causa disso? Os investigadores também descobrem que Meinhard ligou a vítima a 25.000 euros. Para quê? A esposa de Meinhard, Claudia, também poderia ter descoberto o caso e eliminado o seu rival. A equipa SOKO é confrontada com uma equação com muitas incógnitas.

Im noblen Stuttgarter Friseursalon Garcia wird am Morgen die Leiche des Starfriseurs Tony Stehr gefunden. Er wurde mit einer Haarschneideschere erstochen. De manhã, o corpo do cabeleireiro estrela Tony Stehr é encontrado no chique salão de cabeleireiro Garcia Stuttgart. Foi esfaqueado até à morte com um par de tesouras de cortar o cabelo.

SOKO Stuttgart: Um Haaresbreite

Staffel 04, Folge 14 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Dem ersten Anschein nach handelt es sich um einen Raubmord, da der Friseursalon vollkommen verwüstet ist. Doch laut Aussagen der Salonchefin Anja Garcia und des Empfangschefs Jacques Oberleitner wurde kein Geld entwendet. Denn die Tageseinnahmen waren schon zur Bank gebracht worden. Haben die Räuber den Friseur aus Wut über die leere Kasse getötet? Am Tatort treffen die Kommissare der SOKO auf die Stylistin Ramona Bellinghaus. Sie ist vollkommen aufgelöst, als sie das Opfer sieht. Es stellt sich heraus, dass sie dessen Freundin war. Ramona bestätigt den Ermittlern, dass Tony Stehr auch nach Ladenschluss noch wichtige Kunden empfing. Schnell ist klar: Stehrs letzte Kundin hieß Ilona Grundner. Doch sie gibt an, den Termin gecancelt und den Abend mit der Chefin des Salons, Anja Garcia, verbracht zu haben – was diese bestätigt. Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Paul Deus, ein bekannter Stuttgarter Modedesigner, abends noch beim Opfer im Salon war. Deus bestätigt das. Zur Tatzeit war er allerdings auf einer Premierenfeier im Staatstheater – ein wasserdichtes Alibi. Die Ermittler machen sich nach und nach ein Bild des Opfers: Tony Stehr ließ sich von seinen Kundinnen aushalten und reich beschenken – mit einigen ging er sogar ins Bett. Hat ihn seine Verlobte aus Eifersucht ermordet? Um hinter die schicke Fassade des Edelsalons schauen zu können, tritt die Kommissaranwärterin Nelly Kienzle kurz entschlossen ein Praktikum im Salon an und erfährt in ihrem Undercover-Einsatz, dass Tony Stehr noch mehr dunkle Geheimnisse hatte.

Enredo

À primeira vista parece ser um assalto, porque o salão de cabeleireiro está completamente devastado. Mas segundo a gerente de salão Anja Garcia e o recepcionista Jacques Oberleitner, nenhum dinheiro foi roubado, porque as entradas do dia já tinham sido levadas para o banco. Os assaltantes mataram o cabeleireiro por raiva por causa da caixa vazia? No local do crime, os detectives SOKO encontram-se com a estilista Ramona Bellinghaus. Ela fica completamente perturbada quando vê a vítima. Acontece que ela era sua namorada. Ramona confirma aos investigadores que Tony Stehr ainda estava a receber clientes importantes após a hora de encerramento. Logo se torna claro que o último cliente da Stehr foi Ilona Grundner. Mas ela afirma ter cancelado o encontro e passado a noite com a chefe do salão, Anja Garcia – o que ela confirma. Outras investigações revelam que Paul Deus, um conhecido estilista de Stuttgart, ainda estava com a vítima no salão à noite. Deus confirma isto. Na altura do crime, porém, ele estava numa festa de estreia no Teatro do Estado – um álibi hermético. Os investigadores estão gradualmente a construir uma imagem da vítima: Tony Stehr deixou-se ficar com os seus clientes e recebeu prendas luxuosas – ele até foi para a cama com alguns deles. A sua noiva assassinou-o por ciúmes? A fim de poder olhar para trás da fachada chique do salão nobre, a inspectora estagiária Nelly Kienzle decide fazer um estágio no salão e aprende durante a sua missão disfarçada que Tony Stehr tinha ainda mais segredos sombrios.

Der Sanitäter Jochen Hüller liegt nach einem Einsatz erschlagen auf einem Friedhof. Zuvor hat das Gothic-Mädchen Yasmin Fleck die Frontscheibe des Rettungswagens eingeschlagen. O paramédico Jochen Hüller é espancado até à morte num cemitério, após uma missão. Antes disso, a menina gótica Yasmin Fleck partiu a janela da frente da ambulância.

SOKO Stuttgart: Sechs Richtige

Staffel 04, Folge 13 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Der Grund dafür war, dass die Sanitäter ihren Freund nicht schnell genug behandelt haben. War sie so aggressiv, dass sie zurückgekommen ist und das Opfer kaltblütig von hinten erschlagen hat? KTU-Leiter Jan Arnaud stellt noch am Tatort fest, dass die Tatwaffe verschwunden ist, genau wie der Medikamentenkoffer aus dem Rettungswagen. Ein Überfall von Drogenabhängigen?Hüllers Kollege Stefan Murbach ist schockiert, als er von Hüllers Tod hört. Er fühlt sich schuldig, weil er früher zur Wache zurückgegangen ist und Hüller allein gelassen hat. Auch die Ehefrau des ermordeten Sanitäters, Sabine Hüller, und der gemeinsame Sohn Manuel verkraften die Todesnachricht kaum. Das SOKO-Team um Chef-Ermittlerin Martina Seiffert hat folglich nur eine Verdächtige mit Motiv: das Gothic-Mädchen Yasmin Fleck. Die wird alsbald von dem Motorrad-Polizisten Lorenz Bader ins Präsidium gebracht. Bader hatte bereits am Morgen Yasmins Personalien aufgenommen, nachdem sie die Sanitäter brutal angegangen war. Dann nimmt der Fall aber eine drastische Wendung: Unter den Nägeln des Opfers werden Spuren von Lorenz Baders Polizeiuniform gefunden. Hat Bader Hüller ermordet, weil er seine vor einigen Wochen tödlich verunglückte Frau nicht retten konnte? Doch dann bringt ein weiterer Aspekt die SOKO Stuttgart auf eine ganz andere Fährte: Hüller und sein Kollege Murbach haben vor wenigen Wochen 3,8 Millionen Euro im Lotto gewonnen.

Enredo

A razão foi que os paramédicos não trataram o seu namorado com a rapidez suficiente. Foi ela tão agressiva que voltou e matou a vítima a sangue frio por trás?o chefe da KTU Jan Arnaud descobre no local que a arma do crime desapareceu, tal como o kit médico da ambulância. Um assalto por toxicodependentes?o colega Hüllers Stefan Murbach fica chocado quando ouve falar da morte de Hüllers. Ele sente-se culpado porque voltou à estação mais cedo e deixou Hüller sozinho. A esposa do paramédico assassinado, Sabine Hüller, e o seu filho Manuel também têm dificuldade em lidar com a notícia da sua morte. A equipa SOKO liderada pela investigadora chefe Martina Seiffert tem, portanto, apenas um suspeito com um motivo: a rapariga gótica Yasmin Fleck. Logo é levada para a esquadra pelo polícia de motocicletas Lorenz Bader. Bader já tinha levado os dados pessoais de Yasmin pela manhã depois de ter atacado brutalmente os paramédicos. Mas depois o caso dá uma volta drástica: são encontrados vestígios do uniforme policial de Lorenz Bader debaixo das unhas da vítima. Será que Bader assassinou Hüller porque não conseguiu salvar a sua esposa, que morreu num acidente há algumas semanas atrás? Mas depois outro aspecto coloca SOKO Stuttgart numa pista completamente diferente: Hüller e o seu colega Murbach ganharam 3,8 milhões de euros na lotaria há algumas semanas.

An einem einschlägigen Strichertreff wird eine männliche Leiche gefunden. Der gut aussehende junge Mann wurde erstochen. Ein Mord im Milieu? Das Team der SOKO Stuttgart ermittelt. Um cadáver masculino é encontrado num local de encontro de bar relevante. O jovem bem-parecido foi esfaqueado até à morte. Um assassinato no meio? A equipa da SOKO Stuttgart investiga.

SOKO Stuttgart: Weitertanzen

Staffel 04, Folge 12 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Kommissare finden schnell heraus, dass das Opfer weder Stricher noch Freier war, sondern Jerome Witherman, Tänzer einer Stuttgarter Ballett-Kompanie. Der Weg der SOKO-Chefin Martina Seiffert führt ins Ballett. Sie trifft – mitten in den Proben – auf Julia Weyer, die nicht nur die Choreografin der Kompanie ist, sondern auch die Verlobte des Opfers. Der Schock sitzt tief, auch wenn die disziplinierte Ex-Ballerina zunächst kühl und distanziert wirkt. Als erster Verdächtiger rückt der alternde Ballett-Star Gregor Dumas in den Fokus der SOKO. Sollte bisher Jerome Witherman die Hauptrolle im neuen Stück tanzen, wird jetzt Dumas an die vorderste Stelle rücken. Eine Recherche in dessen Vergangenheit fördert zutage, dass er schon einmal vor drastischen Maßnahmen nicht zurückgeschreckt ist, um einen Konkurrenten aus dem Weg zu räumen. Auch Nadine Wagner, die Garderobiere des Ensembles, kommt dem SOKO-Team zwielichtig vor. Sie scheint eine sehr enge Beziehung zu Jerome Witherman gehabt zu haben – zumindest gibt sie das in ihrer Befragung an. Und tatsächlich findet Martina Seiffert einen Ohrring von ihr in Jeromes und Julias Schlafzimmer. Damit rücken sowohl die Choreografin als auch die Garderobiere in den Fokus der Ermittler. Hat die Verlobte Jerome aus Eifersucht ermordet? Oder hat seine Affäre Nadine Wagner ihn aus Wut erstochen, weil der Tänzer sich für seine Beziehung mit Julia Weyer entschieden hatte? Und welche Rolle spielt in diesem Fall Julias Vater, Dr. Weyer, der seit dem Tod seiner Frau eine sehr innige Beziehung zu seiner Tochter führt? Doch dann stoßen die Kommissare auf ein weiteres Detail: Jerome Witherman hat sich Wochen vor seinem Tod intensiv mit wachstumshemmenden Hormonen beschäftigt. Aber was könnte das mit dem Mord an ihm zu tun haben?

Enredo

Os detectives rapidamente descobrem que a vítima não era nem um prostituto, nem um John, mas sim Jerome Witherman, um bailarino numa companhia de ballet de Stuttgart. O caminho da chefe SOKO Martina Seiffert leva ao ballet. Ela conhece – no meio dos ensaios – Julia Weyer, que não é apenas a coreógrafa da companhia, mas também a noiva da vítima. O choque é profundo, ainda que a ex-balerina disciplinada pareça fria e distante no início. A estrela do ballet envelhecido Gregor Dumas é o primeiro suspeito a chegar ao conhecimento da SOKO. Enquanto Jerome Witherman tinha anteriormente dançado o papel principal na nova peça, Dumas agora avança para a vanguarda. Uma investigação ao seu passado revela que ele já tomou medidas drásticas para se livrar de um concorrente. Nadine Wagner, a cómoda do conjunto, também parece sombria para a equipa SOKO. Ela parece ter tido uma relação muito próxima com Jerome Witherman – pelo menos é o que ela diz na sua entrevista. E de facto Martina Seiffert encontra um brinco dela no quarto do Jerome e da Julia. Isto traz tanto o coreógrafo como o cómoda para o centro das atenções dos investigadores. A noiva assassinou Jerome por ciúmes? Ou será que o seu caso Nadine Wagner o apunhalou até à morte por raiva porque a bailarina tinha decidido prosseguir a sua relação com Julia Weyer? E que papel desempenha o pai de Julia, o Dr. Weyer, que tem uma relação muito íntima com a sua filha desde a morte da sua esposa, neste caso? Mas depois os detectives depararam-se com outro detalhe: semanas antes da sua morte, Jerome Witherman tinha estado a estudar intensivamente as hormonas inibidoras do crescimento. Mas o que poderá isto ter a ver com o seu assassinato?

Der Stuttgarter Immobilien-Tycoon Erwin Kaminsky wird erschossen in seiner Villa gefunden. Dem ersten Anschein nach handelt es sich um einen Raubmord. O magnata imobiliário de Stuttgart Erwin Kaminsky é encontrado morto a tiro na sua villa. À primeira vista, parece ser um roubo-homicídio.

SOKO Stuttgart: Tödliche Bilanz

Staffel 04, Folge 11 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Doch da KTU-Leiter Jan Arnaud und sein Team keine Einbruchspuren feststellen können und nur eine Uhrensammlung gestohlen wurde, obwohl es in der Villa teurere Objekte gibt, müssen die Ermittler von einem anderen Grund für den Mord ausgehen. Ein erster Anhaltspunkt sind die Blutspuren, die am Tatort gefunden werden. Sie stammen eindeutig vom Täter. Noch am Tatort erfahren die Ermittler von der Tochter des Opfers, Bettina Berger, dass die Lebensgefährtin des Ermordeten, Lydia Jaspers, verschwunden ist. Wurde sie ebenfalls Opfer des Verbrechens – oder ist sie selbst die Mörderin? Für Letzteres könnte die Information von Hans Berger, dem Schwiegersohn des Opfers, sprechen: Lydia Jaspers hat bis vor einem Monat für einen Escort-Service gearbeitet. Das Team entschließt sich, dem Escort-Service einen Besuch abzustatten. Dort wartet ein alter Bekannter auf die Kommissare Stoll und Kienzle: Klaus Bühler. Bühler ist stiller Teilhaber des Etablissements, das unter der Leitung des vierschrötigen David Schöller läuft. Nelly Kienzle fällt auf, dass Schöller einen Verband an der Hand hat, und sie sichert – nicht ganz offiziell – DNA-Spuren des zwielichtigen Mannes. Nach einer Analyse steht fest, dass das Blut vom Tatort wirklich zu David Schöller gehört. Er war also dort, aber hat er auch Kaminsky auf dem Gewissen? Die Festnahme von Schöller schlägt jedoch fehl, er ist untergetaucht. Und sein Alibi ist geplatzt – er scheint der Mörder des Immobilien-Tycoons zu sein. Unterdessen kann Lydia Jaspers ausfindig gemacht werden. In ihrer Vernehmung wehrt sie sich gegen die Vorwürfe, sie habe ihren Ehemann umgebracht. Die Kommissare sind verblüfft: Lydia Jaspers erklärt ihnen, dass Kaminsky und sie heimlich geheiratet haben. Martina Seiffert beginnt der jungen Frau zu glauben, dass sie Erwin Kaminsky geliebt hat. Dann wird David Schöller erwürgt aufgefunden. Der Fall bekommt eine neue Wendung, denn nun muss das SOKO-Team davon ausgehen, dass jemand den Mord an Kaminsky in Auftrag gegeben hat. Nur wer? Und warum?

Enredo

Mas como o líder da KTU Jan Arnaud e a sua equipa não conseguem encontrar sinais de roubo e apenas uma colecção de relógios foi roubada, embora existam objectos mais caros na villa, os investigadores devem assumir outra razão para o assassinato. Vêm claramente do perpetrador. Ainda no local do crime, os investigadores ficam a saber pela filha da vítima, Bettina Berger, que a parceira do homem assassinado, Lydia Jaspers, desapareceu. Foi ela também vítima do crime – ou é ela própria a assassina? A informação fornecida por Hans Berger, o genro da vítima, poderia sugerir esta última: Lydia Jaspers trabalhou para um serviço de acompanhantes até há um mês atrás. A equipa decide fazer uma visita ao serviço de acompanhantes. Ali, um velho conhecido aguarda os comissários Stoll e Kienzle: Klaus Bühler. Bühler é um sócio silencioso no estabelecimento, que é dirigido pelo David Schöller, de quatro cabeças. Nelly Kienzle repara que Schöller tem uma ligadura na mão, e segura – não oficialmente – vestígios de ADN do homem sombrio. Após uma análise, é determinado que o sangue da cena do crime pertence realmente a David Schöller. Então ele estava lá, mas será que também tinha Kaminsky na consciência? No entanto, a prisão de Schöller falhou, ele escondeu-se. E o seu álibi é descoberto – ele parece ser o assassino do magnata imobiliário. Entretanto, Lydia Jaspers pode ser localizada. No seu interrogatório, defendeu-se contra as acusações de que matou o seu marido. Os detectives são apanhados de surpresa: Lydia Jaspers diz-lhes que Kaminsky e ela eram casados em segredo. Martina Seiffert começa a acreditar na jovem mulher que amava Erwin Kaminsky. Depois David Schöller é encontrado estrangulado. O caso toma um novo rumo, porque agora a equipa SOKO deve assumir que alguém ordenou o assassinato de Kaminsky. Mas quem? E porquê?

In einem Stuttgarter Krankenhaus bricht die Krankenschwester Silke Lopez während ihrer Nachtschicht zusammen und stirbt kurz darauf. Num hospital de Stuttgart, a enfermeira Silke Lopez desmaia durante o seu turno da noite e morre pouco tempo depois.

SOKO Stuttgart: Nachtschicht

Staffel 04, Folge 10 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Alle Wiederbelebungsversuche ihrer Kollegin Eva Dubinski und des diensthabenden Arztes Dr. Werner Schäffle waren vergebens. Martina Seiffert findet heraus, dass das Opfer mit dem Medikament Narkobarbitalin vergiftet wurde. Die neugierige Patientin Inge Häberle hat die Rettungsaktion verfolgt und daraufhin die Polizei gerufen. Weil sie kurz vorher Silke Lopez und Eva Dubinski bei einer heftigen Auseinandersetzung beobachtet hat, vermutet sie ein Kapitalverbrechen. Während sich SOKO-Kommissar Jo Stoll um die Hobbydetektivin kümmert, spricht seine Chefin Martina Seiffert mit Dr. Schäffle. Er versichert ihr, dass Silke Lopez an einem Herzstillstand gestorben sei und somit von einem natürlichen Tod ausgegangen werden müsse. Das SOKO-Team macht sich an die Ermittlungen. Die neue Kommissaranwärterin Nelly Kienzle und IT-Spezialist Rico Sander befragen den Ehemann des Opfers, den Kubaner Carlos Lopez. Er ist zwar schockiert, als er vom Tod seiner Ehefrau erfährt, verwickelt sich aber immer mehr in Widersprüche und scheint etwas zu verbergen. Doch was könnte sein Motiv sein? Währenddessen gehen Jo Stoll und Martina Seiffert dem Streit der beiden Krankenschwestern nach und befragen Eva Dubinski. Die gibt an, dass es nur eine harmlose Auseinandersetzung war. Doch die Arbeitskollegin des Opfers hat kein Alibi. Als die Ermittler Silke Lopez’ Handydaten auswerten, taucht ein neuer Aspekt auf: Das Opfer hatte bis kurz vor seinem Tod regen SMS-Kontakt mit einem gewissen Heiko Bachmann, einem Notarztwagenfahrer im Krankenhaus. Hatte die ermordete Krankenschwester eine Affäre mit ihm, und ihr temperamentvoller Ehemann tötete sie aus Eifersucht? Aber auch Carlos Lopez und Eva Dubinski scheinen sich näherzustehen, als sie zunächst zugeben wollen. Könnte hier das Motiv für den Mord liegen?

Enredo

Todas as tentativas de reanimação da sua colega Eva Dubinski e do médico de serviço, Dr. Werner Schäffle, foram em vão. Martina Seiffert descobre que a vítima foi envenenada com a droga narcobarbitalina. A curiosa paciente Inge Häberle seguiu a operação de salvamento e depois chamou a polícia. Porque tinha observado Silke Lopez e Eva Dubinski numa discussão acesa pouco antes, ela suspeita de um crime capital. Enquanto o comissário SOKO Jo Stoll cuida do detective amador, a sua chefe Martina Seiffert fala com o Dr. Schäffle. Ele assegura-lhe que Silke Lopez morreu de uma paragem cardíaca e, portanto, deve ser assumido que morreu de causas naturais. A equipa SOKO começa a investigar. A nova detective Nelly Kienzle e o especialista em TI Rico Sander entrevistam o marido da vítima, o cubano Carlos Lopez. Embora fique chocado ao saber da morte da sua esposa, fica cada vez mais enredado em contradições e parece estar a esconder algo. Mas qual poderia ser o seu motivo? Entretanto, Jo Stoll e Martina Seiffert investigam a discussão entre as duas enfermeiras e interrogam Eva Dubinski. Ela afirma que foi apenas um argumento inofensivo. Mas o colega da vítima não tem álibi. Quando os investigadores analisam os dados do telemóvel de Silke Lopez, surge um novo aspecto: A vítima teve um vivo contacto por SMS com um certo Heiko Bachmann, um condutor de ambulância de emergência no hospital, até pouco antes da sua morte. A enfermeira assassinada teve um caso com ele, e o seu marido temperamental matou-a por ciúmes? Mas Carlos Lopez e Eva Dubinski também parecem mais próximos do que inicialmente queriam admitir. Poderá ser este o motivo do homicídio?

In einer kleinen Polsterei wird die junge Fanny Sacher tot aufgefunden. Sie war das Nesthäkchen der Familie und absolvierte gerade eine Ausbildung im kleinen Familienbetrieb. A jovem Fanny Sacher é encontrada morta numa pequena loja de estofos. Ela era o bebé da família e tinha acabado de completar um estágio no pequeno negócio familiar.

SOKO Stuttgart: Familienbande

Staffel 04, Folge 09 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Am Tatort stellt die Gerichtsmedizinerin Dr. Lisa Wolter fest, dass das Opfer von hinten mit einem kantigen Gegenstand niedergeschlagen wurde und an diesen Verletzungen starb. KTU-Leiter Jan Arnaud und sein Team können die Tatwaffe jedoch nicht sicherstellen. Ihr Vater Rolf, ihre Schwester Michaela und deren Mann Konrad sind schockiert. Der erste Verdacht der Ermittler geht in Richtung Raubmord: In der Polsterei wurde die Kasse aufgebrochen, und zirka 1000 Euro wurden entwendet. Wurde der Täter von Fanny ertappt, als er die Kasse ausgeräumt hat, und schlug dann zu?SOKO-Stuttgart-Kommissar Jo Stoll fällt auf, dass das Opfer eine sehr teure Uhr trägt. Und in Fanny Sachers Wohnung kann Martina Seiffert noch ein Designerkleid sicherstellen. Diese Indizien lassen sie stutzig werden. Wie kann sich eine Auszubildende so kostbare Dinge leisten? Durch den Verbindungsnachweis von Fannys Handy stoßen die Ermittler auf den Antiquitätenhändler Marek Heller. Er hat in der Tatnacht acht Anrufe auf Fannys Handy hinterlassen. Angeblich sollte sie für ihn Stühle neu überziehen und hat ihn versetzt. Aber kam es wegen solch einer Lappalie zum Streit mit tödlichem Ausgang? Auch der Schwager des Opfers, Konrad Medinger, wird verdächtigt. Er hatte regen SMS-Kontakt mit Fanny. Die Textnachrichten waren mit Drohungen gespickt, da Fanny seiner Meinung nach nicht die nötige Ernsthaftigkeit für den Familienbetrieb mitbrachte. Dr. Wolter hat zwischenzeitlich festgestellt, dass Fanny 24 Stunden vor der Tat noch Geschlechtsverkehr hatte. Mit ihrem Jugendfreund Kevin Lausterer? Kevin saß wegen eines Raubüberfalls auf einen Schmuckvertreter zwei Jahre im Gefängnis. Bisher ist nicht geklärt, wer sein Komplize war und wo die Beute ist. War Fanny in diesen Überfall verwickelt? Seit seiner Entlassung vor zwei Tagen weiß keiner, wo sich Kevin aufhält. Ist er zurückgekehrt, um sich an Fanny zu rächen und die verschwundenen Juwelen an sich zu bringen? Oder wollte die junge Frau ein neues Leben ohne ihn führen, und er hat sie aus Eifersucht getötet? Doch da kommen noch weitere mögliche Motive mit ins Spiel.

Enredo

No local do crime, a patologista forense Dra. Lisa Wolter determina que a vítima foi atingida por trás com um objecto pontiagudo e morreu devido a esses ferimentos. Jan Arnaud, chefe da KTU, e a sua equipa são incapazes de recuperar a arma do crime e o seu pai Rolf, a sua irmã Michaela e o seu marido Konrad estão chocados. A primeira suspeita dos investigadores vai no sentido do roubo: na loja de estofos a caixa registadora foi arrombada e cerca de 1000 euros foram roubados. O perpetrador foi apanhado por Fanny quando limpou a caixa registadora e depois atacou?SOKO-Stuttgart a comissária Jo Stoll nota que a vítima está a usar um relógio muito caro. E no apartamento de Fanny Sacher, Martina Seiffert é capaz de recuperar um vestido de estilista. Estas pistas fazem-na maravilhar-se. Como é que um estagiário pode pagar coisas tão caras? Através das provas de ligação do telemóvel da Fanny, os investigadores deparam-se com o antiquário Marek Heller. Ele deixou oito chamadas no telemóvel da Fanny na noite do crime. Era suposto ela voltar a ocupar as cadeiras para ele e pô-lo de pé. Mas será que surgiu uma discussão fatal sobre um assunto tão trivial? O cunhado da vítima, Konrad Medinger, é também um suspeito. Estava em contacto frequente com a Fanny através de mensagem de texto. As mensagens de texto estavam repletas de ameaças porque, na sua opinião, Fanny não trouxe a seriedade necessária ao negócio familiar. Desde então, o Dr. Wolter determinou que a Fanny teve relações sexuais 24 horas antes do crime. Com o seu amigo de infância Kevin Lausterer? Kevin cumpriu dois anos de prisão por um assalto a um vendedor de jóias. Até agora não é claro quem era o seu cúmplice ou onde está o saque. A Fanny esteve envolvida neste roubo? Desde a sua libertação há dois dias, ninguém sabe onde está Kevin. Será que voltou para se vingar da Fanny e deitar as mãos às jóias desaparecidas? Ou será que a jovem queria uma nova vida sem ele, e ele matou-a por ciúmes? Mas há outros motivos possíveis que entram em jogo.

Auf einer Landstraße außerhalb Stuttgarts gibt es einen schweren Autounfall. Der Familienvater Alexander Dietz kommt dabei ums Leben. Die Bremsschläuche des Wagens waren manipuliert. Há um grave acidente de viação numa estrada de campo nos arredores de Estugarda. O pai de uma família, Alexander Dietz, é morto. As mangueiras dos travões do carro tinham sido mexidas.

SOKO Stuttgart: Die Aufreißer

Staffel 04, Folge 08 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Ein Fall für die SOKO Stuttgart. Die Kommissare Martina Seiffert und Jo Stoll machen sich auf den Weg, um der Familie des Opfers, die außerhalb von Stuttgart lebt, die traurige Nachricht zu überbringen. Die Ehefrau, Tanja Dietz, und deren Mutter, Hildegard Blümle, sind schockiert. Sie berichten den Ermittlern, dass Alexander Dietz nur über das Wochenende zu Hause ist und unter der Woche in Stuttgart lebt, weil er dort eine Consultingfirma betreibt. Um mehr über das Opfer herauszufinden, fahren Nelly Kienzle und Jo Stoll zu dessen Firma. Dort ertappen sie den Kfz-Mechaniker, Sascha Faust, auf frischer Tat – er will gerade in die Firmenvilla einsteigen. Nach einer kurzen Verfolgungsjagd können die Kommissare ihn festnehmen. Bei seiner Vernehmung gibt er an, nichts mit dem Tod von Alexander Dietz zu tun zu haben. Er wollte lediglich sein Geld zurück, das er für die vielen Flirtseminare ausgegeben hat und durch die er nun in der Schuldenfalle sitzt.Es stellt sich heraus, dass Alexander Dietz ein Doppelleben führte. Statt einer Consultingfirma veranstaltete er zusammen mit seinem Geschäftspartner Jörn Wagner und dessen Schwester Larissa Flirtseminare. Er selbst bezeichnete sich als Pick-Up-Artist, eine Art professioneller Aufreißer, nannte sich “Magic”, und seine Frauen-Liste war die beste Werbung für seine Kurse. Nun steht der Fall in ganz neuem Licht da: Unter anderem haben etliche Frauen, die das Opfer “erbeutet” hat, ein Motiv, ihn zu töten. Die weitere Ermittlungsarbeit ergibt, dass Alexander Dietz im Begriff war, einen Buch-Deal mit einem kanadischen Verlag einzugehen. Und das hinter dem Rücken seines Geschäftspartners. Hat Jörn Wagner das herausgefunden und sich an Alexander Dietz gerächt? Die Kommissare beschließen, mehr über die Methoden der Pick-Up-Szene herauszufinden, und schleusen den misanthropischen IT-Nerd Rico Sander bei einem Flirtseminar ein. Dabei macht er eine entscheidende Entdeckung, die zur Lösung des Falles führt.

Enredo

Um caso para a SOKO Stuttgart. Os detectives Martina Seiffert e Jo Stoll partiram para dar a triste notícia à família da vítima, que vive fora de Stuttgart. A esposa, Tanja Dietz, e a sua mãe, Hildegard Blümle, estão chocadas. Dizem aos investigadores que Alexander Dietz só está em casa durante o fim-de-semana e vive em Estugarda durante a semana porque dirige lá uma empresa de consultoria. Para saber mais sobre a vítima, Nelly Kienzle e Jo Stoll dirigem-se à sua empresa. Lá apanham o mecânico de automóveis, Sascha Faust, em flagrante – ele está prestes a entrar na villa da empresa. Após uma curta perseguição, os detectives são capazes de o prender. Durante o seu interrogatório ele afirma que nada teve a ver com a morte de Alexander Dietz. Ele só queria recuperar o dinheiro que gastara nos muitos seminários de paquera, o que agora o punha em dívida. Acontece que Alexander Dietz levava uma vida dupla. Em vez de dirigir uma empresa de consultoria, organizou seminários de paquera juntamente com o seu sócio Jörn Wagner e a sua irmã Larissa. Descreveu-se como um pick-up artist, uma espécie de pick-up artist profissional, auto-intitulado “Magia”, e a sua lista de mulheres era o melhor anúncio para os seus cursos. Agora o caso está numa nova perspectiva: entre outras coisas, muitas das mulheres que a vítima “pegou” têm um motivo para o matar. Mais investigações revelam que Alexander Dietz estava prestes a entrar num acordo sobre um livro com uma editora canadiana. E nas costas do seu parceiro de negócios. Será que Jörn Wagner descobriu e vingou-se de Alexander Dietz? Os comissários decidem saber mais sobre os métodos da cena de recolha, e infiltram-se num seminário de flerte do cromo das TI, Rico Sander. No processo, ele faz uma descoberta crucial que conduz à solução do caso.

In einer bekannten Stuttgarter Diskothek wird der junge DJ Tom Derichs mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden. Als die Kommissare am Tatort ankommen, ist er bereits im Krankenhaus, hirntot. Numa conhecida discoteca de Stuttgart, o jovem DJ Tom Derichs é encontrado com graves lesões na cabeça. Quando os detectives chegam ao local, ele já está no hospital, com morte cerebral.

SOKO Stuttgart: Der verlorene Sohn

Staffel 04, Folge 07 42 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Noch vor Ort befragen die Ermittler die Freundin des Opfers, Cora Jungbluth. Sie glaubt, dass Toms Vater, Prof. Dr. Peter Derichs, seinen Sohn erschlagen hat, weil Tom sich weigerte, seinem todkranken Bruder Lukas einen Teil seiner Leber zu spenden. Als Cora in die Diskothek kam, habe sie Prof. Dr. Derichs gesehen, wie er Tom Erste Hilfe leistete. Warum war der Arzt genau zu diesem Zeitpunkt am Tatort? Im Krankenhaus trifft Martina Seiffert auf besagten Arzt, der seinen Sohn bereits auf die Organspende vorbereitet. Außerdem erfährt sie von Susanne Derichs, der Schwägerin des Opfers, dass diese Tom am Morgen 250 000 Euro gegeben hat, um ihn doch noch zur Leberspende zu bewegen. Am Tatort wurde jedoch kein Geld gefunden. Handelt es sich um einen Raubmord? Prof. Dr. Derichs bestätigt die Theorie seiner Schwiegertochter: Er habe einen schwarz gekleideten Mann mit einer Tasche am Tatort beobachtet. Diesen Unbekannten hat aber sonst niemand gesehen. Will Prof. Dr. Derichs mit dieser Geschichte von sich ablenken und seinen Sohn Lukas dazu bringen, die Leber seines Bruders anzunehmen? Denn der lehnt bisher die Spende ab, weil er denkt, dass sein Bruder es niemals freiwillig getan hätte. Tom war – im Gegensatz zu Lukas – der ungeliebte Sohn, weil sein Vater ihn für den Unfalltod der Mutter verantwortlich machte. Als KTU-Leiter Jan Arnaud Spuren von Kaschmir an der Tatwaffe sicherstellt, verdichtet sich der Verdacht gegen den Vater des Opfers, der am Tattag eine Kaschmirjacke getragen hat. Durch den Verbindungsnachweis von Toms Handy gerät auch Susanne Derichs in den Fokus der Ermittler. Tom wollte Sex mit seiner Schwägerin erzwingen, als Gegenleistung für die Organspende an seinen Bruder. Ging er zu weit, und Susanne hat sich zu heftig gewehrt? Auch Cora Jungbluth, die Freundin des Opfers, benimmt sich verdächtig: Der Besitzer der Diskothek, Bruno Leifeld, gibt an, dass sie überraschend zu einer beträchtlichen Summe Geld gekommen sei. Hat sie ihren Freund aus Habgier erschlagen?

Enredo

Ainda no local, os investigadores interrogam a namorada da vítima, Cora Jungbluth. Ela acredita que o pai de Tom, o Prof. Dr. Peter Derichs, espancou o seu filho até à morte porque Tom se recusou a doar parte do seu fígado ao seu irmão Lukas, em estado terminal. Quando Cora veio à discoteca, ela tinha visto o Prof. Porque estava o médico no local do crime nesse preciso momento? No hospital, Martina Seiffert encontra-se com o referido médico, que já está a preparar o seu filho para a doação de órgãos. Ela também aprendeu com Susanne Derichs, a cunhada da vítima, que tinha dado ao Tom 250.000 euros naquela manhã, a fim de o persuadir a doar o seu fígado, afinal de contas. No entanto, não foi encontrado dinheiro no local do crime. Isto é um assalto-homicídio? O Prof. Dr. Derichs confirma a teoria da sua nora: ele tinha observado um homem vestido de preto com uma mala no local do crime. Mas mais ninguém viu este homem desconhecido. O Prof. Dr. Derichs quer distrair a atenção dele próprio com esta história e fazer com que o seu filho Lukas aceite o fígado do seu irmão? Porque até agora ele recusa a doação porque pensa que o seu irmão nunca o teria feito voluntariamente. Tom era – em contraste com Lukas – o filho não amado, porque o seu pai o considerava responsável pela morte acidental da sua mãe. Quando o chefe da KTU Jan Arnaud apreende vestígios de caxemira na arma do crime, a suspeita espalha-se contra o pai da vítima, que estava a usar um casaco de caxemira no dia do crime. Através das provas de ligação do telemóvel de Tom, Susanne Derichs entra também no centro das atenções dos investigadores. Tom queria forçar o sexo com a sua cunhada em troca da doação de órgãos ao seu irmão. Ele foi longe demais, e a Susanne deu muita luta? Cora Jungbluth, a namorada da vítima, também se comporta de forma suspeita: o proprietário da discoteca, Bruno Leifeld, afirma que ela tinha inesperadamente recebido uma soma de dinheiro considerável. Ela matou o seu namorado por ganância?

In der Unibibliothek wird die junge Medizinstudentin Henriette Simon tot aufgefunden. Als die Kommissare mit der Gerichtsmedizinerin Dr. Wolter am Tatort eintreffen, ist diese schockiert. A jovem estudante de medicina Henriette Simon é encontrada morta na biblioteca da universidade. Quando os detectives chegam ao local do crime com o patologista forense Dr. Wolter, ela fica chocada.

SOKO Stuttgart: Der perfekte Mord

Staffel 04, Folge 06 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Henriette war eine ihrer besten Studentinnen, die Zukunft der Stuttgarter Gerichtsmedizin. Nach der ersten Leichenschau deutet alles auf ein natürliches Herzversagen hin. Doch die Ermittler der SOKO Stuttgart haben Zweifel. Während am Tatort die Arbeiten fortgeführt werden, befragt Jo Stoll Deborah Gerling, die Freundin des Opfers, die die Tote gefunden hat. Auch deren Zeugenaussage deutet auf einen natürlichen Tod hin: Deborah beschreibt Henriette als so ehrgeizig, dass sie auf sich und ihre Gesundheit keine Rücksicht genommen hat. Jo und Deborah sind sich von Anfang an sympathisch und flirten. Kriminaldirektor Michael Kaiser will den Fall zu den Akten legen, da kein Beweis für eine Fremdeinwirkung zu finden ist, aber Kommissarin Martina Seiffert und Dr. Lisa Wolter wollen nicht an einen natürlichen Tod glauben und beschließen, die Untersuchungen fortzuführen. Die SOKO Stuttgart findet heraus, dass Henriette Simon mit Professor Hans Dorfmann verlobt war. Professor Dorfmann, ein Kollege von Dr. Wolter, war im Begriff, Henriette zu heiraten. Diese ließ die geplante Hochzeit aber platzen, da Dorfmann überraschend von einer schweren Krankheit geheilt wurde. Ist ihm klar geworden, dass Henriette ihn nur ausnutzen wollte? Hat er sie deshalb umgebracht? In seiner Vernehmung leugnet er die Tat und behauptet, dass er wusste, dass Henriette ihn nicht liebte. Er gibt an, dass er damit einverstanden gewesen sei und es auch genossen habe, eine so junge, hübsche Frau an seiner Seite zu haben. Nun steht das SOKO-Team vor einem erneuten Problem, denn auch die zweiten Laboruntersuchungen bringen keine neuen Erkenntnisse. Henriette Simon scheint tatsächlich eines natürlichen Todes gestorben zu sein. Michael Kaiser drängt darauf, die Untersuchungen einzustellen, da es keine Anzeichen für einen Mord gibt. Dr. Wolter ist enttäuscht, will aber nicht aufgeben. Und wie es der Zufall so will, hilft ihr ausgerechnet der ungeliebte Kollege Stoll mit seinem Fortpflanzungstrieb.

Enredo

Henriette foi uma das suas melhores alunas, o futuro da medicina forense de Estugarda. Após a primeira autópsia, tudo aponta para uma insuficiência cardíaca natural. Enquanto o trabalho continua no local do crime, Jo Stoll entrevista Deborah Gerling, a amiga da vítima que encontrou o corpo. O seu testemunho também aponta para uma morte natural: Deborah descreve Henriette como sendo tão ambiciosa que não tinha qualquer consideração por si própria nem pela sua saúde. Jo e Deborah gostam uma da outra desde o início e namoriscam. O Director Detective Michael Kaiser quer arquivar o caso, uma vez que não há provas de crime, mas a Detective Martina Seiffert e a Dra. Lisa Wolter não querem acreditar numa morte natural e decidem continuar a investigação. A SOKO Stuttgart descobre que Henriette Simon estava noiva do Professor Hans Dorfmann. O Professor Dorfmann, um colega do Dr. Wolter, estava prestes a casar com Henriette. Contudo, estes últimos abandonaram o casamento planeado porque Dorfmann estava inesperadamente curado de uma doença grave. Será que ele percebeu que Henriette só queria tirar partido dele? Foi por isso que ele a matou? No seu interrogatório, ele nega o crime e afirma que sabia que Henriette não o amava. Afirma que estava de acordo com isso e também gostava de ter uma mulher tão jovem e bonita ao seu lado. Agora a equipa SOKO depara-se com outro problema, porque os segundos testes laboratoriais também não trazem quaisquer novas descobertas. Henriette Simon parece ter morrido de causas naturais. Michael Kaiser insta-os a parar a investigação, uma vez que não há sinais de assassinato. O Dr. Wolter está desapontado, mas recusa-se a desistir. E, por sorte, o pouco amado colega Stoll, de todas as pessoas, ajuda-a com os seus instintos reprodutivos.

Leo Kehrlichs Holzhandel explodiert, während Kehrlich in der Kneipe ist. Seine Frau Petra und der Sohn Tim sind nicht zu Hause, und doch wird eine Leiche gefunden. Wer ist das Opfer? O negócio de madeira de Leo Kehrlich explode enquanto o Kehrlich está no bar. A sua esposa Petra e o seu filho Tim não estão em casa, e no entanto é encontrado um corpo. Quem é a vítima?

SOKO Stuttgart: Ein Dorf sieht rot

Staffel 04, Folge 05 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Weil alles gegen einen Unfall spricht, beginnt die SOKO Stuttgart zu ermitteln. KTU-Leiter Arnaud und sein Team können wegen der Löscharbeiten kaum brauchbare Spuren sicherstellen. Nur eines steht fest: Eine Gasleitung wurde absichtlich manipuliert. Alle Bewohner des Ortes haben sich gegen den Ex-Häftling Leo Kehrlich solidarisiert. Auch heute: Kehrlich wollte nur in Ruhe in der Kneipe ein Bier trinken, da schlägt ihm der blanke Hass der anderen Gäste entgegen. Die Dorfgemeinschaft will einfach nicht vergessen, dass Kehrlich vor einigen Jahren den Sohn des Bäckermeisters im Handgemenge gestoßen hat, wobei dieser mit dem Kopf aufschlug und zu Tode kam. Heute spitzt sich die Situation zu: Der “Mörder” sollte mit Gewalt aus der Kneipe vertrieben werden, als der Holzhandel explodierte.Schnell wird das Opfer des Anschlags ermittelt: Es handelt sich um den Interimsgeschäftsführer des Holzhandels, Georg Sass. Als erster Verdächtiger tritt Leo Kehrlich selbst in den Fokus der Ermittler. Seine Frau Petra hatte während seiner Zeit im Gefängnis ein Verhältnis mit Georg Sass. Hat der Heimkehrer seinen Nebenbuhler auf diesem Weg beiseitegeschafft? Oder tappt das Team um Martina Seiffert mit dieser These in eine Vorurteils-Falle? Nur, weil Kehrlich schon einmal überreagiert hat, muss er es doch nicht zwangsläufig wieder tun. Darum ermittelt die SOKO Stuttgart weiter und verdächtigt auch Erwin Broich, den Vater des von Kehrlich getöteten Jungen. Hat er die Gasexplosion ausgelöst, um sich an Kehrlich für den Tod seines Sohnes zu rächen? Oder wollte Petra Kehrlich ihren Mann auf brutale Weise loswerden und hat versehentlich ihren Liebhaber in die Luft gejagt? Die Atmosphäre im Dorf wird immer brenzliger.

Enredo

Porque tudo fala contra um acidente, a SOKO Stuttgart começa a investigar. O líder da KTU, Arnaud, e a sua equipa dificilmente conseguem assegurar quaisquer vestígios úteis devido ao trabalho de combate a incêndios. Apenas uma coisa é certa: um tubo de gás foi deliberadamente manipulado. Todos os habitantes da aldeia demonstraram solidariedade contra o ex-condenado Leo Kehrlich. Ainda hoje: Kehrlich só queria beber uma cerveja em paz no bar, quando foi recebido pelo ódio puro dos outros convidados. A comunidade da aldeia não quer simplesmente esquecer que Kehrlich empurrou o filho do mestre padeiro para uma luta há alguns anos atrás, fazendo-o bater com a cabeça e morrer. Hoje em dia, a situação está a chegar a um ponto crítico: O “assassino” deveria ser expulso do bar à força, quando a loja de madeira explodiu. Rapidamente, a vítima do ataque é identificada: É o gerente interino do comércio da madeira, Georg Sass. Como primeiro suspeito, o próprio Leo Kehrlich entra no centro das atenções dos investigadores. A sua esposa Petra teve um caso com Georg Sass durante a sua estadia na prisão. O repatriado livrou-se do seu rival desta forma? Ou a equipa de Martina Seiffert está a cair numa armadilha de preconceitos com esta tese? Só porque Kehrlich exagerou uma vez, não significa necessariamente que o fará novamente. É por isso que SOKO Stuttgart continua a sua investigação e também suspeita de Erwin Broich, o pai do rapaz morto por Kehrlich. Será que ele desencadeou a explosão de gás para se vingar de Kehrlich pela morte do seu filho? Ou será que Petra Kehrlich queria ver-se livre do seu marido de uma forma brutal e acidentalmente explodiu o seu amante? O ambiente na aldeia torna-se cada vez mais ditado.

Während der Dreharbeiten einer Krimiserie wird am Filmset, wie es im Drehbuch steht, auf den Hauptdarsteller Raimund Heckmann geschossen. Doch der Fernsehstar ist tatsächlich tot. Durante a filmagem de uma série de crimes, o actor principal Raimund Heckmann é filmado no cenário do filme, como se diz no guião. Mas a estrela da televisão está realmente morta.

SOKO Stuttgart: Filmtod

Staffel 04, Folge 04 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Seine Kollegin Petra Rückert ist außer sich, denn sie hat unwissentlich die manipulierte Waffe abgefeuert. Schnell wird klar, dass jeder am Set die Waffe manipuliert haben könnte, denn der Waffenmeister hatte sie kurz unbeaufsichtigt in seinem Auto liegen lassen. Martina Seiffert und Jo Stoll bemerken bei ihren Befragungen, dass Heckmann bei seinen Kollegen und dem Filmteam nicht sonderlich beliebt war und somit viele Leute ein Motiv haben könnten. Durch die aufmerksame Ermittlungsarbeit der SOKO-Kommissare tritt der Regisseur Helmut Strassner in den Fokus, denn dessen Frau Tanja hatte eine Affäre mit dem Opfer. Tanja wurde allerdings von Heckmann für eine andere, noch unbekannte Frau verlassen. Somit hat Tanja Strassner auch ein Motiv. Außerdem wird die Cateringkraft Franka Hesse verdächtigt. Sie ist ein großer Fan von Raimund Heckmann und seinetwegen nach Stuttgart gezogen. Hat die Stalkerin die Abfuhr ihres Stars nicht ertragen? Doch plötzlich gesteht Helmut Strassner die Tat, und der Fall scheint gelöst. Doch bevor sich die Kommissare der SOKO Stuttgart zurücklehnen können, erfährt der Fall eine überraschende Wendung: Produktionsleiter Marc Kross wird von einer unbekannten Frau entführt. Ist er der Mörder oder ein wichtiger Zeuge der Tat?

Enredo

A sua colega Petra Rückert está fora de si, porque disparou sem o saber a arma armadilhada. Rapidamente se torna claro que qualquer pessoa no cenário poderia ter adulterado a arma, uma vez que o armeiro a tinha deixado brevemente sem vigilância no seu carro.Martina Seiffert e Jo Stoll notaram durante as suas entrevistas que Heckmann não era particularmente popular entre os seus colegas e a equipa de filmagem, e assim muitas pessoas poderiam ter um motivo. Através do atento trabalho de investigação dos detectives da SOKO, o director Helmut Strassner entra em foco, porque a sua esposa Tanja teve um caso com a vítima. No entanto, Tanja foi deixada por Heckmann por outra mulher, ainda desconhecida. Assim, Tanja Strassner também tem um motivo. Além disso, a fornecedora de catering Franka Hesse é uma suspeita. Ela é uma grande fã de Raimund Heckmann e mudou-se para Stuttgart por causa dele. Poderá a perseguidora não suportar a rejeição da sua estrela? Mas de repente Helmut Strassner confessa o crime e o caso parece estar resolvido. Mas antes que os detectives SOKO Stuttgart possam sentar-se e relaxar, o caso toma um rumo surpreendente: o gerente de produção Marc Kross é raptado por uma mulher desconhecida. É ele o assassino ou uma testemunha importante do crime?

Das Wahrzeichen Stuttgarts, der Fernsehturm, ist Tatort eines Verbrechens geworden: Ein Clown, der im Restaurant des Turms auf einem Kindergeburtstag aufgetreten ist, wird tot aufgefunden. O marco de Stuttgart, a torre de televisão, tornou-se a cena de um crime: Um palhaço que actuou na festa de aniversário de uma criança no restaurante da torre é encontrado morto.

SOKO Stuttgart: Kindergeburtstag

Staffel 04, Folge 03 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Er wurde mit den Schnürsenkeln seiner Clownschuhe im Fahrstuhl erdrosselt. Erst in der Gerichtsmedizin kann seine Identität geklärt werden: Es ist Björn Seberle, leitender Angestellter der Event-Agentur von Oliver Eichler. Es stellt sich heraus, dass Oliver Eichler eigentlich den Clown hätte spielen sollen. Der hatte aber den Auftrag wegen eines anderen Termins an seinen Angestellten abgegeben. Somit stellt sich die Frage, ob Björn Seberle wirklich das Opfer sein sollte oder ob der Mörder den Falschen erdrosselt hat. Als die Ermittler Seberles Wohnung aufsuchen, stellen sie fest, dass dort eingebrochen und der Computer gestohlen wurde. Es deutet alles darauf hin, dass doch Seberle das Opfer sein sollte. KTU-Leiter Jan Arnaud kann bei der Untersuchung der Wohnung 25 000 Euro in bar sicherstellen. Die Rückverfolgung des Geldes führt die Kommissare zu Staatsanwalt Jens Köster, dessen Sohn seinen Geburtstag auf dem Fernsehturm feierte. In der Vernehmung gesteht Köster, von Seberle erpresst worden zu sein. Das Opfer hatte Fachtagungen für angesehene Kunden in den besten Hotels organisiert und sie unter anderem beim Kontakt mit Prostituierten fotografiert. Staatsanwalt Köster gibt an, sich an Oliver Eichler gewandt zu haben, und dieser wollte sich um die Erpressung durch seinen Angestellten kümmern. Da Köster für die Tatzeit ein wasserdichtes Alibi hat, gehen die Ermittler der Eichler-Spur nach. Der aber beteuert seine Unschuld. Er sei zur Tatzeit in die Wohnung des Opfers eingebrochen, um die Erpresser-Fotos an sich zu bringen. Als Beweis übergibt er dem IT-Spezialisten Rico Sander den Computer, und der findet darauf tatsächlich die Fotos. Das SOKO-Team entschließt sich dazu, jemanden undercover in die Agentur einzuschleusen, um an mehr Informationen zu kommen – und wer wäre da besser geeignet als der Kollege Sander? In Tanja Eichlers Büro findet Rico Sander ein Ultraschallbild, das Tanja Eichlers ungeborenes Kind zeigt. Könnte das eine weitere heiße Spur sein?

Enredo

Ele foi estrangulado no elevador com os atacadores dos seus sapatos de palhaço. Só no departamento forense é que a sua identidade pode ser esclarecida: É Björn Seberle, funcionário executivo da agência do evento de Oliver Eichler. Acontece que Oliver Eichler deveria realmente ter feito de palhaço. Mas ele tinha dado o emprego ao seu empregado por causa de outra nomeação. Isto levanta a questão de saber se Björn Seberle era realmente suposto ser a vítima ou se o assassino estrangulou o homem errado. Quando os investigadores visitam o apartamento da Seberle, descobrem que este foi arrombado e o computador roubado. Afinal, tudo aponta para a Seberle ser a vítima. O chefe da KTU Jan Arnaud é capaz de recuperar 25.000 euros em dinheiro durante a investigação do apartamento. O rastreio do dinheiro leva os investigadores ao procurador Jens Köster, cujo filho celebrou o seu aniversário na torre de televisão. Durante o interrogatório, Köster confessa ter sido chantageado por Seberle. A vítima tinha organizado reuniões profissionais para clientes de prestígio nos melhores hotéis e tinha-os fotografado tendo contacto com prostitutas, entre outras coisas. O Procurador Köster declara ter contactado Oliver Eichler e ter querido tratar da chantagem do seu funcionário. Uma vez que Köster tem um álibi hermético para a época do crime, os investigadores seguem o exemplo de Eichler. Eichler, no entanto, mantém a sua inocência. Ele tinha invadido o apartamento da vítima na altura do crime para obter as fotografias de chantagem. Como prova, entrega o computador ao especialista em TI Rico Sander, que encontra realmente as fotografias nele. A equipa SOKO decide infiltrar alguém infiltrado na agência a fim de obter mais informações – e quem seria mais adequado do que o colega Sander? No escritório de Tanja Eichler, Rico Sander encontra uma imagem ultra-sonográfica mostrando o nascituro de Tanja Eichler. Poderá isto ser outra pista quente?

Das Kunstauktionshaus Lenné plant eine Auktion mit den Meisterstücken des Künstlers Marc Turot. Doch vorher wird die junge Kunststudentin Ariane Voss nachts im Auktionshaus erdrosselt. A casa de leilões de arte Lenné planeia um leilão com as obras-primas do artista Marc Turot. Mas antes disso, a jovem estudante de arte Ariane Voss é estrangulada durante a noite na casa de leilões.

SOKO Stuttgart: Mord & Malerei

Staffel 04, Folge 02 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Die Gemälde werden gestohlen, und vom Täter fehlt jede Spur. Auch der Tatort gibt dem SOKO-Team Rätsel auf: War es tatsächlich ein Raubüberfall, oder war es ein gezielter Mord, bei dem die Gemälde nur Nebensache waren? Erste Informationen über das Opfer erhalten die Ermittler von der Auktionshaus-Besitzerin Riccarda Lenné. Sie hatte Ariane Voss erlaubt, die Bilder des Marc Turot für ihre Dissertation zu studieren, immer am Abend, wenn das Auktionshaus geschlossen ist. Als sich bei Riccarda Lenné ein Unbekannter meldet und angibt, die Bilder zu haben, scheint der Fall vor seiner Lösung zu stehen. Es gelingt den Ermittlern, den vermeintlichen Erpresser zu schnappen. Es ist der Kleinkriminelle Kai Meerbusch. Jedoch ist diese Spur eine Blindspur: Kai Meerbusch entpuppt sich als Trittbrettfahrer, der dachte, dass er mit dieser Aktion an viel Geld kommen würde. Als Jan Arnaud anhand der Spuren am Tatort feststellt, dass der Einbruch nur fingiert worden ist, um von dem Mord abzulenken, stellt sich das SOKO-Team die Frage, wer Interesse daran haben könnte, die junge Studentin zu ermorden. Aus dem privaten Umfeld sind schnell zwei neue Verdächtige gefunden: Jan Weimar, ein obsessiver Künstler, und Ulrich Beck, Arianes Professor und Doktorvater. Beide hatten eine Affäre mit dem Opfer und wussten angeblich nichts voneinander. In ihrer Vernehmung bestreiten die beiden jedoch alles, und die Kommissare müssen sie wieder gehen lassen, da sie keine hieb- und stichfesten Beweise haben. Das SOKO-Team scheint wieder am Anfang zu stehen, bis Kommissar und IT-Spezialist Rico Sander herausfindet, dass etwas mit den Bildern nicht stimmt.

Enredo

Os quadros são roubados e não há vestígios do autor do crime. A cena do crime também confunde a equipa SOKO: Foi realmente um roubo, ou foi um assassinato selectivo em que os quadros eram apenas uma questão secundária?os investigadores obtêm as suas primeiras informações sobre a vítima do proprietário da casa de leilões Riccarda Lenné. Ela tinha permitido a Ariane Voss estudar os quadros de Marc Turot para a sua dissertação, sempre à noite, quando a casa de leilões estava fechada. Quando um estranho contacta Riccarda Lenné e afirma ter as pinturas, o caso parece estar à beira de ser resolvido. Os investigadores conseguiram apanhar o alegado chantagista. É a criminosa mesquinha Kai Meerbusch. No entanto, este rasto é um rasto cego: Kai Meerbusch acaba por ser um freeloader que pensou que iria receber muito dinheiro com esta acção. Quando Jan Arnaud descobre, a partir dos vestígios no local do crime, que o assalto só foi fingido para desviar a atenção do assassínio, a equipa SOKO começa a perguntar-se quem poderia estar interessado em assassinar o jovem estudante. Dois novos suspeitos são rapidamente encontrados a partir da esfera privada: Jan Weimar, um artista obsessivo, e Ulrich Beck, professor e supervisor de doutoramento de Ariane. Ambos tiveram um caso com a vítima e alegadamente não sabiam nada um do outro. No seu interrogatório, porém, os dois negam tudo, e os detectives têm de os deixar ir novamente, uma vez que não dispõem de provas à prova de água. A equipa SOKO parece estar de volta à estaca zero até que o comissário e especialista em TI Rico Sander descubra que algo está errado com as fotografias.

Ein Überfall in einem Juweliergeschäft: SOKO-Kommissarin Anna Badosi ist zufällig vor Ort. Hinter der Verkaufstheke des Geschäfts entdeckt sie den leblosen Besitzer, Enno Patitz. Um roubo numa joalharia: a inspectora da SOKO Anna Badosi está por acaso no local. Atrás do balcão de vendas da loja ela descobre o proprietário sem vida, Enno Patitz.

SOKO Stuttgart: Blutige Diamanten

Staffel 04, Folge 01 43 min [Serien]

SOKO Stuttgart

Da taucht plötzlich ein junger Mann auf, der eine Waffe auf sie richtet. Anna Badosi fühlt sich bedroht, schießt und trifft den maskierten Mann unglücklich. Während sich die Kommissarin um den verletzten Räuber kümmert, flüchtet eine zweite Person aus dem Laden. Der angeschossene Juwelenräuber David Schrader muss ins Krankenhaus, er schwebt in Lebensgefahr. Renate und Lozenzo Badosi stehen ihrer Tochter bei, die verzweifelt ist – schließlich hat sie wahrscheinlich ein Menschenleben auf dem Gewissen. Die Sachlage scheint klar: David Schrader und sein Komplize haben Enno Patitz bei ihrem Raubüberfall erschossen. Nur Anna Badosi glaubt nicht daran. Denn der junge Mann hat ihr, bevor er ohnmächtig wurde, gesagt, dass der Juwelier schon tot gewesen sei, als sie den Laden überfallen wollten. Das SOKO-Team, unterstützt von der neuen Kommissaranwärterin Nelly Kienzle, beginnt, in alle Richtungen zu ermitteln. Dabei finden sie heraus, dass der Sohn des Juweliers, Thomas Patitz, nach einem sehr heftigen Streit mit seinem Vater aus dem Familienunternehmen ausgestiegen ist. Aber auch die Ehefrau des Opfers, Antonia Patitz, gerät in den Fokus der Ermittler: Ihr Ehemann hat sie über Jahre hinweg mit anderen Frauen betrogen – und das bis kurz vor seinem Tod. Doch zunächst kann die Identität des zweiten Juwelenräubers festgestellt werden. Es handelt sich um Ina Schrader, die Schwester des noch immer in Lebensgefahr schwebenden David Schrader. Es kommt heraus, dass die beiden sich mit dem Kauf einer kleinen Autowerkstatt übernommen haben und deshalb dringend Geld benötigen. Bei dem Versuch, ihren Bruder aus dem Krankenhaus zu befreien, kann Ina Schrader festgenommen werden. In ihrer Vernehmung erklärt sie, dass alles anders sei, als es scheint: Enno Patitz habe sie angeheuert, um seinen Laden auszurauben, damit er die Versicherungssumme für die Juwelen einstreichen könne. Dann erfährt der Fall eine abrupte Wendung, als IT-Spezialist Rico Sander herausfindet, wer die letzte Geliebte von Enno Patitz ist.

Enredo

De repente, aparece um jovem que lhe aponta uma arma. Anna Badosi sente-se ameaçada, dispara e atinge o homem mascarado de forma infeliz. Enquanto o inspector está a tratar do ladrão ferido, uma segunda pessoa foge da loja. O ladrão de jóias David Schrader tem de ir ao hospital, a sua vida está em perigo. Renate e Lozenzo Badosi estão ao lado da sua filha, que está perturbada – afinal, ela tem provavelmente uma vida humana na sua consciência. Os factos parecem claros: David Schrader e o seu cúmplice alvejaram Enno Patitz durante o seu assalto. Só Anna Badosi não acredita nisso. Antes de desmaiar, o jovem disse-lhe que o joalheiro já estava morto quando tentaram roubar a loja. A equipa SOKO, apoiada pela nova inspectora Nelly Kienzle, começa a investigar em todas as direcções. Descobrem que o filho do joalheiro, Thomas Patitz, deixou o negócio da família após uma discussão muito acalorada com o seu pai. Mas a mulher da vítima, Antonia Patitz, também entra no foco dos investigadores: o seu marido andava a traí-la com outras mulheres há anos – até pouco antes da sua morte. Mas primeiro pode ser estabelecida a identidade do segundo ladrão de jóias. É Ina Schrader, a irmã de David Schrader, cuja vida ainda está em perigo. Acontece que os dois se sobrecarregaram com a compra de uma pequena oficina de reparação automóvel e estão, portanto, desesperadamente necessitados de dinheiro. Numa tentativa de libertar o seu irmão do hospital, Ina Schrader é presa. No seu interrogatório ela explica que tudo é diferente do que parece: Enno Patitz contratou-a para roubar a sua loja para que ele pudesse recolher o dinheiro do seguro para as jóias. Depois o caso dá uma volta abrupta quando o especialista em TI Rico Sander descobre quem é a última amante de Enno Patitz.

Johannes

Johannes

Escreva um comentário

Sumário

Cadastre-se no Newsletter

* obrigatório

Quando você estiver inscrito no Newsletter, você não vai perder nenhuma novidade!

Start a Conversation

Hi! Click one of our member below to chat on Whatsapp

Suporte técnico

Suporte técnico

Suporte técnico - mande uma mensagem!

online

Tempo limitado!

Todos os cursos com 25% de desconto!